Hunde-OP-Versicherung???

Diskutiere Hunde-OP-Versicherung??? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Leute, ich hoffe, dass ich hier richtig bin. Ich möchte mir demnächst einen Hund zulegen und ich firsthabe letztens von einem Freund gehört...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

FittzeFattze

Registriert seit
26.03.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Leute, ich hoffe, dass ich hier richtig bin. Ich möchte mir demnächst einen Hund zulegen und ich
habe letztens von einem Freund gehört, dass es so etwas wie Hunde-OP-Versicherung gibt. Ich hatte vorher noch nie von so etwas gehört und jetzt frage ich mich ob ich das dann auch abschließen sollte. Ich würde nämlich schon gerne vorher wissen, was für Kosten da so auf mich zu kommen. Vielen Dank für die Hilfe!
 
27.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
B

Bert11081982

Registriert seit
04.03.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hunde-OP-Versicherung

Hallo auch und Willkommen :)
ein Hund im Leben ist echt was schönes. Ein guter Bekannter von mir hat eine 4jährige Golden Retriever Dame, "Lucky", mit der ich gelegentlich auch mal Gassi gehe. Von meinem Bekannten weiß ich, dass man auf jeden Fall eine Hundehalterversicherung haben sollte, am Besten mit einer Deckungssumme von 5 Mio Euro. Genauer eingeweiht bin ich jetzt da auch nicht, aber als ich neulich mal wegen einer anderen Versicherung auf gutefrage.net recherchiert habe, bin ich auf die Seite versicherungsprodukte24.com gestossen. Die bieten sowas an.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein bisschen helfen und nochmal Herzlich Willkommen :)

LG
Bert
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
Huhu!

Lustig,ich wollte gestern dasselbe Thema eröffnen ;)

Meine Mutter hat vor ein paar Tagen mit dem selben Gedanken gespielt. Bei der Versicherung,die wir im Auge hatten,waren es glaube ich knapp 70 Euro im Jahr:eusa_think:

Also schon noch machbar ;) Aber dann haben wir es gelassen,weil unsere Bekannten ziemlich schlechte Erfahrungen mit der Versicherung gemacht haben.

Der Hund hatte sich den Kiefer gebrochen und die Versicherung hat bei der OP keinen Cent bezahlt ! Das ganze Hin und Her hat die Frau 3000€ gekostet.:shock:

Die übernehmen anscheinend nur ganz außergewöhnliche und seltene OP's. Daher würd ich die nicht mehr empfehlen ;)

Unser Yorkie hat allerdings auch so etwas wie eine "Haftpflicht" Versicherung ;)
 
*Tine*

*Tine*

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
916
Reaktionen
0
Also es gibt verschiedene Krankenversicherungen für Hunde. Ob sich das lohnt, kann ich nicht genau sagen. Diese Versicherungen decken ja meistens auch nicht alles und sind, soweit ich weiß recht teuer. Wir hatten mal so eine Broschüre in der Hand und da wurde eigentlich alles, was wir an Krankheiten usw. mit unseren Tieren erlebt haben nicht gedeckt. Aber das ist mit Sicherheit auch Unterschiedlich. Eine OP oder auch andere Behandlung beim Tierarzt können echt teuer werden! Darauf sollte man vorbereitet sein entweder durch eine Versicherung oder in dem man die Summe selber aufbringen kann. Was natürlich auch passieren kann ist, dass dein Hund später chronisch krank wird und dann ist es natürlich toll, eine Versicherung zu haben, die die Behandlungskosten zahlt. Aber das weiß man halt nie im Vorraus.
Wir haben uns dagegen entschieden, weil uns das einfach zu teuer war und meine Eltern sagen konnten, dass wenn mal etwas größeres ansteht, können sie es auch bezahlen ohne gleich das Haus verkaufen zu müssen.
Ist wahrscheinlich wirklich Geschmackssache. Es wäre aber sehr schade, wenn du deinen Hund einschläfern lassen müsstest, weil du das Geld für eine rettende OP nicht aufbringen kannst.

Auf jeden Fall solltest du eine Haftpflichtversicherung für deinen Hund abschließen.
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Huhu, ich habe auch schon mehrfach überlegt, so eine Versicherung abzuschließen, aber konnte mich nie dazu durchringen.
Wir sparen so monatlich einen Betrag für die Hunde für Tierarztkosten und können so im Falle des Falles auch eine größere OP bezahlen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hunde-OP-Versicherung???

Hunde-OP-Versicherung??? - Ähnliche Themen

  • Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.

    Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.: Unser Hund Leo, 6 Jahre alt, ein Mix (Labrador/Podenco) aus Spanien wurde mit 6 Mon. Eingeflogen. Seit ca. 14 Tagen hat er Probleme mit seinem...
  • ZAHN-OP beim Hund - Nachsorge

    ZAHN-OP beim Hund - Nachsorge: Hallo, unser Tierschutzhund Buddy hat eine chronische Zahnfleischentzündung und mehrere kaputte Zähne. Der arme Bär hechelt oft hektisch und...
  • Krankenversicherung für Hunde.

    Krankenversicherung für Hunde.: Ich möchte für meine zukünftigen Hunde Krankenversicherungen mit Rund-Um-Schutz abschließen. Nun frage ich mich, ist es wirklich so einfach. Man...
  • Ist er denn auch gut versichert?

    Ist er denn auch gut versichert?: HalliHallo! Bin neuer Hundebesitzer. Gleichzeitig auch neu hier im Forum. So, habe vor kurzem nen kleinen Rotti bekommen. War schon immer mein...
  • Hunde Versicherung die spitze ist???

    Hunde Versicherung die spitze ist???: Gibt es eine Versicherung (von AGILA oder UELZENER) die folgendes anbieten: - Übernahme der Impfungen und Entwurmungen beim Tierarzt - Übernahme...
  • Hunde Versicherung die spitze ist??? - Ähnliche Themen

  • Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.

    Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.: Unser Hund Leo, 6 Jahre alt, ein Mix (Labrador/Podenco) aus Spanien wurde mit 6 Mon. Eingeflogen. Seit ca. 14 Tagen hat er Probleme mit seinem...
  • ZAHN-OP beim Hund - Nachsorge

    ZAHN-OP beim Hund - Nachsorge: Hallo, unser Tierschutzhund Buddy hat eine chronische Zahnfleischentzündung und mehrere kaputte Zähne. Der arme Bär hechelt oft hektisch und...
  • Krankenversicherung für Hunde.

    Krankenversicherung für Hunde.: Ich möchte für meine zukünftigen Hunde Krankenversicherungen mit Rund-Um-Schutz abschließen. Nun frage ich mich, ist es wirklich so einfach. Man...
  • Ist er denn auch gut versichert?

    Ist er denn auch gut versichert?: HalliHallo! Bin neuer Hundebesitzer. Gleichzeitig auch neu hier im Forum. So, habe vor kurzem nen kleinen Rotti bekommen. War schon immer mein...
  • Hunde Versicherung die spitze ist???

    Hunde Versicherung die spitze ist???: Gibt es eine Versicherung (von AGILA oder UELZENER) die folgendes anbieten: - Übernahme der Impfungen und Entwurmungen beim Tierarzt - Übernahme...