blut am auge

Diskutiere blut am auge im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; habe vor einigen tagen bei meiner ratte am auge gesehen das sie da wie schorf dran hatt am firstdölsten nach dem schlafen wenn sies weg pust dann...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
kleenemone

kleenemone

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
62
Reaktionen
0
habe vor einigen tagen bei meiner ratte am auge gesehen das sie da wie schorf dran hatt am
dölsten nach dem schlafen wenn sies weg pust dann sind die rander am auge wie auf gerissen aber blutet nicht scheind ihr auch nicht weh zu tuen

was soll ich tun

hat das jemand schon mal gesehen

habe irgend was von einem virus gelesen muss ich mir jetz sorgen machen

[schild]hilfe[/schild]
 
27.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
JessyBessy

JessyBessy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
144
Reaktionen
0
jepp...ist im grunde normal...haben manche meiner "rubinäuglein" auch gehabt
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Naja, "normal" ist es nicht unbedingt - wenn man das öfter oder dauerhaft beobachtet, kann das auf eine Erkrankung, Stress oder Unwohlsein hindeuten.
 
kleenemone

kleenemone

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
62
Reaktionen
0
naja bei meiner is das jetz schon knapp zwei wochen das is um das ganze auge nach demm schlafen ist es meist sogar so das sie ihr auge nicht auf bekommt aber wenn sie sich putzt geht das ab und die ränder um ihrem auge sehen aus als wenn sie auf gerissen sind

was soll ich jetz machen tierarzt?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Unter den aufgerissenen Rädern kann ich mir wie gesagt nicht viel vorstellen... ein Check beim TA könnte da sicher nicht schaden, denn wenn die Haut da tatsächlich aufgerissen ist, könnte sich das infizieren.
 
kleenemone

kleenemone

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
62
Reaktionen
0
jud dann geh ich wohl am montag zum ta wenns nich besser wird schreib euch denn was es is
 
kleenemone

kleenemone

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
62
Reaktionen
0
War anscheind doch nur stress hab jetz nen gräßeren käfig gekauft und nun wird es besser
 
phachilufy

phachilufy

Registriert seit
04.05.2008
Beiträge
633
Reaktionen
0
bei einer meiner rennmäuse war das auch so.
ich habe meinen käfig erweitert, dabei hatte sie wahrscheinlich stress und das auge fing an so rotes sekret abzusondern...
dann habe ich auch die einstreusorte gewechselt, war denke ich nu staubig für die 2:|

jedoh ist das hanfstreu sehr teuer:(, naja tiere sind ja eben nich billig!
 
kleenemone

kleenemone

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
62
Reaktionen
0
es is jetz noch nicht ganz weg ich warte mal ein paar tage ab und dann mal sehen kann ich das denn selber irgendwie behandel mit desinfecktionsmittel oder kammile oder so
 
phachilufy

phachilufy

Registriert seit
04.05.2008
Beiträge
633
Reaktionen
0
also ich hab ab und du ein wattestäbchen genommen und das zeugs einfach vom auge abgestrichen... da kann ja nichts passieren

wenn du meinst es könnte doch was schlimmeres sein, dann würd ich mal die augenlieder auseinander zeihen und auf die innere seite einen blick werfen.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Bitte weder Desinfektionsmittel noch Kamillentee ans Auge bringen! Desinfektionsmittel kann an den Schleimhäuten brennen, und Kamille trocknet die Schleimhäute aus.
Die roten Ablagerungen sind ja nicht die Krankheit, sondern wenn, dann ein Symptom. Ratten putzen sich, wenn es ihnen gutgeht, so ausgiebig, daß sich eigentlich keine Ablagerungen bilden sollten. Sind dennoch öfter welche zu sehen, ist leider davon auszugehen, daß es den Ratten nicht 100% gutgeht. Reine "kosmetische" Behandlungen wie eben die Verkrustung abzuwischen bringt da nicht viel.
Davon, selber an den Augen bzw. den Augenlidern von Ratten "herumzuziehen" würde ich ebenfalls dringendst abraten; die Gefahr, daß man dabei die Ratte verletzt, ist viel zu groß! Was sollte man denn als medizinischer Laie an der Innenseite der Lider erkennen können, das keine Behandlung beim TA erfordern würde, phachilufy? Ich halte solche Tips für äußerst riskant und zudem noch sinnlos, denn wenn dort irgendwelche Verletzungen vorliegen, muß das ohnehin von einem TA behandelt werden, also ist ein Gang zum TA in so einem Fall unerlässlich, und man sollte doch nicht vorher auch noch riskieren, die Ratte zu verletzen.
 
kleenemone

kleenemone

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
62
Reaktionen
0
ich warte jetz noch das we ab und wenn den endlich geld drauf is geh ich am montag denoch zum ta

sie putzt sich ja dann gehts auch weg aber es kommt wenn sie schläft immer wieder
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Solange sie sich selber die Verkrustungen abwischt, ist das aber noch in Ordnung, da mußt du dann auch nicht beim Putzen nachhelfen ;)
 
kleenemone

kleenemone

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
62
Reaktionen
0
troßdem zum ta
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Was meinst du? Ob du trotzdem zum TA gehen sollst? Das kannst nur du entscheiden - aus der Ferne würde ich immer sagen, lieber einmal zu oft als zu wenig.
 
rattieAnja

rattieAnja

Registriert seit
28.03.2009
Beiträge
111
Reaktionen
0
meine ratte hat das auch ich habe soviel versucht,es geht nicht weg,ich hebe oder kenne kein tierartzt der sich mit ratten auskennt das ist mei problem,ich habe einen größeren käfig gekauft,er versteht sich nicht so gut mit den anderen 2 männchen er lebt so sein eigenes ding manchmal,ich weiß auch kein rat mehr
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.427
Reaktionen
90
grundsaetzlich kann die ganze sache auch chronisch werden wenn die ursache eine ganze weile nicht behoben wurde ..
schick am besten mal eine pn mit adresse und plz an einen mod und frag nach einem rattenkundigen tierarzt ..
du schreibst die ratte versteht sich nicht so mit den anderen ? aber er lebt doch hoffentlich noch mit ihnen oder ? ich hab hier auch so ne "einzelgaengerratte" .. die andren interessieren sie fast nie die macht ihr eigenes ding .. schlaeft allein, macht allein im auslauf das zimmer unsicher, verbringt lieber zeit mit uns als mit den andren ratten etc. aber ab und zu interagiert sie auch mit den anderen :) solche ratten muss man einfach machen lassen (sofern es keinen streit gibt versteht sich ..)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

blut am auge

blut am auge - Ähnliche Themen

  • Blut im Käfig

    Blut im Käfig: Hallo alle zusammen, folgendes: Heute nach der Arbeit bin ich zu meinen Ratten und muss feststellen, dass Blut im Käfig ist. Auf dem hängenden...
  • Blut niesen - Mykoplasmen? :: Blasenentzünung :: jemand Erfahrung?

    Blut niesen - Mykoplasmen? :: Blasenentzünung :: jemand Erfahrung?: Hey... hab seit 11 Tagen Ratten und habe eigentlich gedacht eigentlich ich wäre Super vorbereitet. Habe nun aber leider den typischen...
  • Blut im Käfig

    Blut im Käfig: Hallo und guten Tag, eine gute Freundin von mir hat mir grade erzählt das sie Blut im Käfig gefunden hat. nur ein Tropfen, aber dennoch. Sie hat...
  • Albino ratte bluten am auge

    Albino ratte bluten am auge: Hallo!! Also ich wollte mal fragen ob ich mir ernste sorgen machen muss meine ratte(tilly=)) bluten am augen aber nur an einem ruterum ist immer...
  • können Augen bluten?

    können Augen bluten?: ich weiss nicht was ich machen soll...es sieht ein wenig aus als würden die Augen meiner Ratte ab und zu bluten... also sie hat ab und zu...
  • können Augen bluten? - Ähnliche Themen

  • Blut im Käfig

    Blut im Käfig: Hallo alle zusammen, folgendes: Heute nach der Arbeit bin ich zu meinen Ratten und muss feststellen, dass Blut im Käfig ist. Auf dem hängenden...
  • Blut niesen - Mykoplasmen? :: Blasenentzünung :: jemand Erfahrung?

    Blut niesen - Mykoplasmen? :: Blasenentzünung :: jemand Erfahrung?: Hey... hab seit 11 Tagen Ratten und habe eigentlich gedacht eigentlich ich wäre Super vorbereitet. Habe nun aber leider den typischen...
  • Blut im Käfig

    Blut im Käfig: Hallo und guten Tag, eine gute Freundin von mir hat mir grade erzählt das sie Blut im Käfig gefunden hat. nur ein Tropfen, aber dennoch. Sie hat...
  • Albino ratte bluten am auge

    Albino ratte bluten am auge: Hallo!! Also ich wollte mal fragen ob ich mir ernste sorgen machen muss meine ratte(tilly=)) bluten am augen aber nur an einem ruterum ist immer...
  • können Augen bluten?

    können Augen bluten?: ich weiss nicht was ich machen soll...es sieht ein wenig aus als würden die Augen meiner Ratte ab und zu bluten... also sie hat ab und zu...