Ratten und Meerschweinchen

Diskutiere Ratten und Meerschweinchen im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; ich habe eine frage first... Darf man Ratten und Meerschweinchen zusammen hallten? also in zwei verschiedenen käfigen
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

SchwarzeSeele

Registriert seit
02.05.2006
Beiträge
21
Reaktionen
0
ich habe eine frage
... Darf man Ratten und Meerschweinchen zusammen hallten? also in zwei verschiedenen käfigen
 
11.05.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
meinst du jetzt in einem raum?
 
S

SchwarzeSeele

Registriert seit
02.05.2006
Beiträge
21
Reaktionen
0
ja ... weil wir haben grade die ratte von meiner freundin(bock) und mein meerschenchen (bock) zusammen gesetzt und die stören sich irgendwie garnicht ... beschnuppern sich und das wars ... und sie meinte wegen dem quieken der meerschweinchen das soll den ratten in den ohren wohl sehr weh tun?! stimmt das?
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
also wenn ihr sie zusammen setzt bitte nur unter beobachtung.

meine ratten stören sich auch nich am quieken der meeries*g*die fühlen sich sau wohl...hat deine freundin nur eine ratte?
wir hatten mal 5 leider sind 2 schon gestorben.
 
S

SchwarzeSeele

Registriert seit
02.05.2006
Beiträge
21
Reaktionen
0
ja sie hat nur eine ... kommen aber bald noch 2 dazu ... also kann man das machen ... ne klar nicht ohne beobachtung war aber lustig ... mein meerschweinchen fand das auch irgendwie ganz lustig ... aber danke für die info :)
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
ratten und Meerschweinchen absolut nicht zusammen, was ist wenn die Ratte doch mal auf die Idee kommt dem Tier ins Genick zu springen und zu beisst, das muss nicht sein. Im selben Raum ja, aber nicht im selben Gehege und so das sie sich begegnen können.
Das ist ein altes Gerücht, das Meerschweinchen mit ihrem Quiecken Ratten vertreiben könnten und hatte viele Höfe dazu geführt, das dort Meerschweinchen gehalten wurden, aber es bringt nichts.
 
S

SchwarzeSeele

Registriert seit
02.05.2006
Beiträge
21
Reaktionen
0
da wollte ich ja eigendlich auch nru wissen ... aber die beiden haben sie garnicht so für einander interessiert ... saßen ja auch zu dritt drum rum und haben aufgepasst das nix passiert
 
Y

Yoshy

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
1
Reaktionen
0
Das ist nicht gut!
Habe schon lange Ratten und früher auch Meerschweinchen!
Ratten sind sehr empfindliche Nager was das >Hören ageht!
Sie unterhalten sich so hoch, dasse es für den Menschen nicht zu hören sut!
Meerschweine hingegen sind eher die "lauten Sprecher " :) von daher ist es wenig angebracht beide zusammenzusetzen!
Sie haben ja auch ganz andere Körpersparchen!
Am besten Ratte+Ratte ( das soweiseo!!!) oder Meerschwein+Meerschwein!
Meine Ratten haben beispielsweis eden Drank alles zu töten waas nicht Ratte oder Menssch ist / bzw kleiner ist als sie ( vögel und Maus mussten leider bei mir schon dran glauben )

Bye der Yoshy
 
waterdragon

waterdragon

Registriert seit
07.06.2006
Beiträge
63
Reaktionen
0
meerschweinchen können sich gegen einen angriff von einer ratte in den seltensten fällen wehren. und auch wenn es auf den ersten blick freundlich aussieht, so kann das schnell ins gegenteil umschlagen.

Warum hat eigentlich immer jeder den drang artfremde tiere zusammenschmeißen zu wollen. Es kommt doch auch keiner auf die Idee nen hamster und ne katze zusammenzusetzen, oder nen frettchen und ne maus *kopfschüttel
 
L

leonie löwenherz

Registriert seit
10.01.2006
Beiträge
2.551
Reaktionen
0
ich würde die 2 auf keinen fall zusammensetzen! aber es ist schon schlimm das beide tiere allein sind! ratten und meris sind GRUPPENTIERE die soll man nicht allein halten! aber auf jeden fall würde ich die 2 trennen meine ratten sind mal in den meeri stall eingebrochen da gabs ziemlich stress! ich war froh das ich grad dabei war! am besten holt sich deine freundin ne 2te ratte und du dir ein 2tes meeri!
 
J

jana1

Registriert seit
08.08.2006
Beiträge
205
Reaktionen
0
bitte nicht zusammen setzen die ratten vertragen das quieken der schweinchen nicht!komisch dass sich deine ratte mit dem schweinchen versteht...meine ratte würde meine katze sofort beißen!!!mfg jana
 
waterdragon

waterdragon

Registriert seit
07.06.2006
Beiträge
63
Reaktionen
0
Davon mal abgesehen haben diese beiden Tierarten völlig unterschiedliche Lebensrhythmen... wenn du also das meeri laufen lässt am tag und dann die ratte dazupackst, dann weckst du sie und wenn du die ratte nachts rauslässt und da das meeri dazupackst raubst du ihm den schlaf.

Das Quieken stecken die Ratten denke ich ganz gut weg, so lange es nicht dauerhaft ist, aber sie können damit halt nix anfangen, genau wie eine meersau mit dem rattigen schweigen nichts anfangen kann...

DIe körpersprache und lautäußerungen sind derart unterschiedlich dass missverständnisse vorprogrammiert sind und missvrständnisse bei tieren gehen selten mit kuscheln einher, das sollte doch klar sein...

Mein Kumpel hat 7 Ratten und gerade ein meeri und nen kaninchen (ja ich weiß) zur urlaubspflege da. Jedenfalls hat er hase und sau rennen lassen und die sind natürlich auch richtung rattenstall, die weiber da drin haben ordentlich gekeift und gefaucht.. (hase und sau nicht dran gewesen nur in der nähe) umgedreht haben hase und sau ziemlichen terz gemacht und panik geschoben, als die ratten auslauf hatten und in die nähe ihres stalls gekommen sind.. also nicht zusammenlassen...

die tiere bekommen jetzt sogar räumlich getrennt auslauf, weil die nervosität und der stress einfach zu hoch sind
 
Michaela203

Michaela203

Registriert seit
24.10.2006
Beiträge
154
Reaktionen
0
Ich würde auch keine Ratten und Meerschweinchen zusammen setzen. Mir ist es zwar auch schon passiert, das mir eine Ratte entwischt ist als die Meerschweinchen Freilauf hatten, aber da war genug Platz da und es war weder von dem einen Tier noch von dem anderen das Revier. Im Käfig kann das dann schon böse enden, denn jedes Tier will sein Revier verteidigen und ein fremdes Tier (egal welcher Art) ist nun mal ein Eindringling. Ich würde es nicht drauf ankommen lassen.
 
H

hundeherz

Registriert seit
26.03.2007
Beiträge
2
Reaktionen
0
Meerschweinchen und Ratten

meiner erfahrung nach vertragen sich meerschweinchen und ratten hervorragend. sicherlich hängt alles immer auch von der persönlichkeit der einzelnen tiere ab, aber grundsätzlich habe ich bereits die erfahrung gemacht, dass ratte und meerschwein ein herz und eine seele waren und richtig gekuschelt und sich die ohren geleckt haben etc. von anfang an keine sekunde der aggression.
für mich war das anfangs auch nur ein versuch und ich war mir gar nicht sicher, ob das gut gehen kann. mittlerweile sehe ich, dass die beiden ohneeinandern nicht mehr sein wollen und finde es klasse,dass es so problemlos klappt.
also, wie gesagt, ich sehe hier kein problem, aber man muss natürlich anfangs schon ein auge darauf haben, wie die einzelnen tiere die zusammenstellung empfinden.

gruß

hundeherz
 
Favole

Favole

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
5.998
Reaktionen
0
Und weißt du warum das funktioniert, Hundeherz?
Weil beides sehr soziale Tiere sind und eigentlich einen artgleichen (!) Partner brauchen :(
Damit sie nicht vereinsamen schließen sie sich zusammen, aber das ist keinesfalls schön für sie.
Sie können nicht miteinander komunizieren, nicht richtig miteinander spielen und nichts...
Wenn du denen Beiden jeweils noch eine Ratte bzw. ein Schweinchen dazu holst wirst du sehen was das für ein Unterschied ist und dass momentan keiner der Beiden glücklich ist :|
 
H

hundeherz

Registriert seit
26.03.2007
Beiträge
2
Reaktionen
0
hallo, favole,

sorry, dass ich mich vielleicht missverständlich ausgedrückt hatte.
aber ich sprach nicht von einer ratte und einem meerschwein, sondern von ratten und meerschweinchen. die "herde" besteht aus drei ratten und zwei meerschweinchen, die ziemlich viel spaß miteinander zu haben scheinen, bunt durcheinander.
der gewöhnungsprozess am anfang war nur die experimentierphase, weil ich eben bedenken hatte und darum nur jeweils ein tier jeder gattung zusammenließ.

zu meiner verteidigung: ich bin selber ein gegner von menschen, die sich tiere alleine halten: darum hab ich auch 7 wellensittiche und 2 nymphensittiche (auch bunt durcheinander), 30 hühner und 2 hähne (alle zusammen), zwei schildkröten (zusammen im gehege), nur der hund muss alleine zurechtkommen....:)

und: alles "fundstücke" und "abschiebetiere".

ich denke, ich brauche da kein schlechtes gewissen zu haben.
aber ich denke auch, dass wir als menschen oft zu menschlich denken in bezug auf tiere und ihre gefühle und v.a. ihre flexibilität. ich habe da schon die seltsamsten dinge erlebt und ich glaube nicht daran, dass tiere nur automaten sind, die triebe und programme abspulen.

aber vielleicht sehe ich das auch nur zu romantisch. ;-)

viele grüßé, muss zurück an die arbeit!

hundeherz
 
Favole

Favole

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
5.998
Reaktionen
0
Hallo Hundeherz,

das ist ja schön zu lesen, dass sie doch alle Partner haben :clap:
Wobei mir persönlich bei der Konstellation Ratten<->Schweinchen doch nicht ganz wohl wäre.. ;)
 
Ratti1991

Ratti1991

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
4
Reaktionen
0
Also ich habe Meeris, Hasen, Hamster, Ratten, echt alles. Allerdings ist der Hamster unten im Wohnzimmer, die Meeris/Hasen eine Etage höher und die Ratten in meinem Zimmer. Also bei uns besteht keinerlei Gefahr, dass die Ratten den Meeris begegnen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Filthy

Filthy

Registriert seit
30.10.2007
Beiträge
734
Reaktionen
0
ich hatte damals auch noch ein uebrig gebliebenes Meerschweinchen, ihr Partner war gerade verstorben und ich wollte auch kein neues mehr, weil sie ja schon aelter war und mir in der letzten Zeit dann immer die neuen, jungen weggestorben sind, ich wusste nicht wieso, die waren putzmunter und auf einmal tot. Dann hatte ich auch gerade meine erste Ratte und ich habe es einfach mal probiert und die beiden zusammengesetzt. Hat seltsamer Weise geklappt und die Ratte hat mein Schweinchen immer geputzt und sie haben miteinander gekuschelt. Und nach ein paar Tagen war dann auch mein liebes Schweinchen gestorben. Es hat keine Beissereien gegeben.
Trotzdem denke ich dass das ein Zufall war, dass nichts passiert ist. Es muss ja nicht immer die Ratte sein, die das Meerschweinchen beisst, kann ja auch andersrum sein.
Aber sie nebeneinander bzw in einem Zimmer zu halten, da sehe ich kein Problem. Mein Exfreund hatte damals sogar seine doofen Hamster neben den Ratten stehen (Anmerkung: Ich mag keine Hamster) und er war so doof, dass als eine der Ratten gefoppt wurde, er sie zu dem Hamster getan hat. Das ging ueber den Tag "gut"und am naechsten Morgen lag der kleine mit aufgebissener Kehle auf dem Boden. Da hat mir der Hamster schon leid getan, aber sowas wie der Kerl gehoert ja auch gestraft. *Mordgefuehle hab*
 
S

Schnullerbaqqe

Registriert seit
28.04.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey Hey....

Mal ne frage.....ich habe schon seit so nen halben jahr oder so ne ratte(Männchen)..leider alleine wollte sie mit einer anderen zusammen stecken aber das hat iwie net funktioniert weil mein dicker schon zu alt war glaube ich....ich habe jetzt von einer Freundin 2 Meerschweinchen(Männchen) bekommen und die stehen direkt neben der ratte aber die 3 haben iwie keinen kontakt könnte das trotzdem iwie problematisch werden?
weil meine Mom hat mir erzählt das die früher immer Meerschweinchen hatten damit die, die Ratten weg halten......
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratten und Meerschweinchen

Ratten und Meerschweinchen - Ähnliche Themen

  • Ratten zusammenhalten?

    Ratten zusammenhalten?: Hallo, ich hab vor einem Monat eine paar Wochen alte Ratte bekommen. Sie hat sich schnell eingelebt und ist sogar sehr friedlich. Heute habe ich...
  • Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften

    Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften: Hallo zusammen! :) Vorwort: Wir sind seit fast drei Wochen stolze und glückliche Besitzer dreier jungen, weiblichen Ratten. Zu dem Thema Ratten...
  • Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳

    Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und wäre sehr dankbar für eure Hilfe! Kurz zur Info, ich bin bin erst seit kurzem und eher wie die...
  • Ratten halten bei integration den Schwanz hoch

    Ratten halten bei integration den Schwanz hoch: Hallo allerseits, Ich habe jetzt schon was länger Ratten und aktuell ein Rudel aus 3 ca 1 Jahr alten Böcken. Jetzt habe ich vor 3 Wochen 3 kleine...
  • Ratte mit Meerschweinchen?

    Ratte mit Meerschweinchen?: Hallo Ihr ^^ Ich wollte mal fragen ob man eine Ratte auch zu einem Meerschweinchen tun kann :eusa_think:, ich komme auf die Idee weil ich davon...
  • Ratte mit Meerschweinchen? - Ähnliche Themen

  • Ratten zusammenhalten?

    Ratten zusammenhalten?: Hallo, ich hab vor einem Monat eine paar Wochen alte Ratte bekommen. Sie hat sich schnell eingelebt und ist sogar sehr friedlich. Heute habe ich...
  • Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften

    Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften: Hallo zusammen! :) Vorwort: Wir sind seit fast drei Wochen stolze und glückliche Besitzer dreier jungen, weiblichen Ratten. Zu dem Thema Ratten...
  • Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳

    Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und wäre sehr dankbar für eure Hilfe! Kurz zur Info, ich bin bin erst seit kurzem und eher wie die...
  • Ratten halten bei integration den Schwanz hoch

    Ratten halten bei integration den Schwanz hoch: Hallo allerseits, Ich habe jetzt schon was länger Ratten und aktuell ein Rudel aus 3 ca 1 Jahr alten Böcken. Jetzt habe ich vor 3 Wochen 3 kleine...
  • Ratte mit Meerschweinchen?

    Ratte mit Meerschweinchen?: Hallo Ihr ^^ Ich wollte mal fragen ob man eine Ratte auch zu einem Meerschweinchen tun kann :eusa_think:, ich komme auf die Idee weil ich davon...