Wer hat Erfahrung mit Hunden aus Tschechien

Diskutiere Wer hat Erfahrung mit Hunden aus Tschechien im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, wer hat hier in diesem Forum Erfahrung mit Hunden aus Tschechien firstbzw. hat hier jemand sogar Erfahrung mit einer Internetseite...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
7

7 Monster

Registriert seit
27.03.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

wer hat hier in diesem Forum Erfahrung mit Hunden aus Tschechien
bzw. hat hier jemand sogar Erfahrung mit einer Internetseite Hunde-aus-Tschechien. Mir geht es darum ob man aus Tschechien einen gesunden Hund bekommt, bzw. vertrauensvolle Vertragspartner(Züchter) gegenüber hat.

Ich wäre über einen regen Gedankenaustausch erfreut.

Tina
 
27.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Warum muss der Hund denn aus Tschechien sein, gibt es in Deutschland nicht genug Hunde?
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
0
Hallo,
möchtest du einen Welpen aus Tschechien? Und welche Rasse?
Mich würde auch interessieren warum du einen Hund aus Tschechien möchtest.

LG
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Was hält dich davon ad hier einen Hund für dich zu suchen.
Warum gehst du nicht in ein TH?
 
Ü

Überdosis

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
2.720
Reaktionen
0
Was genau ist denn so schlimm daran, aus Tschechien einen Hund zu holen? ^^
Klar, in Deutschland gibt es auch viele arme Hunde, aber in Tschechien eben auch.
Warum sollten die in Deutschland bevorzugt werden?
Versteh ich nich so ganz.. Erklärung? =)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.423
Reaktionen
90
"zuechter" in osteuropa sind meist puppy farmer .. dort bekomm man billige massenware inklusiver diverser krankheiten .. natuerlich gibt es auch serioese zuechter aber diese findet man auch in deutschland .. und wenn es nur ein hund sein soll der nicht gerade hunderte von euros kosten soll dann kann man auch einen aus dem tierheim nehmen .. sie kosten dort zwar auch einiges aber sicher weniger als ein hund von nem serioesen zuechter .. bei tierschutzhunden aus dem ausland ist das natuerlich was anderes aber hier wurde speziell nach zuechtern gefragt ...
 
Ü

Überdosis

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
2.720
Reaktionen
0
Will 7Monster einen Hund von nem tschechischem Züchter oder aus nem Tierheim oder sonst was von dort?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Überdosis schrieb nach 2 Minuten und 11 Sekunden:

zu langsam war ich.
Ach da stehts ja.. Züchter.. Sorry, hab ich überlesen^^
Gut ja.. Wenn ich einen Hund von nem Züchter haben wollte, würde ich wohl auch nich extra einen aus Tschechien holen.
Aber die meisten Züchter sind ja überall nur geldfixiert (nicht alle!^^).
 
Zuletzt bearbeitet:
Titania

Titania

Registriert seit
17.02.2009
Beiträge
79
Reaktionen
0
Ich rate dir ab über diese Seite einen Hund zu bestellen. Ich kenne 3 Hunde persönlich,die über genau diese Seite nach Nürnberg gelangten.
Zum Einen wird den Hunden in der Tschechei nachwievor der Schwanz kopiert und das auch noch schlecht (bei einem Weibchen sahs aus wie abgrissen), zum Anderen sind es auch nicht immer reinrassige Hunde! Auch wenn einem Beides vorher versichert wird, also unkopiert und reinrassig.
Wenn Du dir z.B. einen Prager Rattler bestellst, einen MiniHund kann es dir passieren, dass der doppelt so groß wird wie er eigentlich sein sollte. So war es bei zwei Rüden die ich gesehn habe.
Gesund waren alle drei, zumindest als ich sie das letzte Mal vor gut einem Jahr gesehen habe,würde mich aber nicht darauf verlassen, dass das die Regel ist.
Wenn Du einen Tschecheihund möchtest fahr am Besten selbst zu einem der dortigen Züchter, z.b. nahe der Grenze, auch wenn dort die Preise deutlich höher sind.
 
F

Fuchur01

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
59
Reaktionen
0
Ich würde auf keinen Fall einen Hund von einem tschechischen Züchter holen, wenn ich den nicht wirklich gut kenne. Einer meiner Hund ist von so einer "Vermehrungsstation" (die Hunde wurden damals in einem kleinen Transporter in Deutschland von der Polizei beschlagnahmt). Es waren insgesamt 16 Welpen, alle hatten Staupe und Pavovirose. Leider haben nur 6 überlebt und die sind auch alle körperlich etwas angeschlagen.

Also bitte nicht die Vermehrungsmaschinerie in Tschechien unterstützen und wenn der Hund, aus welchem Grund auch immer, von dort kommen sollte, den Züchter nunbedingt mehrere Male besuchen und die ganzen Elterntiere ansehen.
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Ich weiß ja nicht ob ich damit richtig liege, aber ich denke, das 7 Monster einfach am Geld sparen will.
 
F

Fuchur01

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
59
Reaktionen
0
Wäre aber wirklich sparen am falschen Ende. Was mein Hund mich schon an Tierarztkosten gekostet hat, da hätte ich in Deutschland zwei reinrassige Hunde vom Züchter holen können (was wir aber gar nicht gewollt hätten).
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wer hat Erfahrung mit Hunden aus Tschechien

Wer hat Erfahrung mit Hunden aus Tschechien - Ähnliche Themen

  • Rudelverhalten, wer kanns erklären?

    Rudelverhalten, wer kanns erklären?: Hallo, wir haben 4 Hunde, 2 Bobtail (4 und 12 Jahre, nicht kastriert und kastriert), eine (warscheinlich) ungarische Brake oder Mix mit Brake (3...
  • Traumatisierter Hund nach Bißattacke - Wer kann helfen?

    Traumatisierter Hund nach Bißattacke - Wer kann helfen?: Hallo Hundefreunde, nach dem Angriff eines Fremdhundes im Oktober 2012, mit Bißverletzung meines Tieres, werden die Albträume meiner kleinen...
  • Wir clickern - Wer noch?

    Wir clickern - Wer noch?: Hallo, ich habe hier kein Thema dazu gefunden - falls ich mich irre , bitte ich um Aufklärung. Also, nachdem mir Nichts mehr eingefallen ist, was...
  • Wer hat Erfahrung mit russischem Toyterrier

    Wer hat Erfahrung mit russischem Toyterrier: Hallo:D , Habe seit einer Woche einen ca.9 Wochen alten Toyterrier(ein Mädel ).Bis jetzt sind wir die ganze Zeit damit beschäftigt die kleine...
  • K.S.I.Hundeschulen-Wer hat Erfahrung ?

    K.S.I.Hundeschulen-Wer hat Erfahrung ?: Hallo , hab mal eine Frage?Wer weiß etwas näheres über K.S.I. Hundeschulen (K.S.I.=Abkürzung für Kynologisch-soziologische-Integration).Ich frage...
  • K.S.I.Hundeschulen-Wer hat Erfahrung ? - Ähnliche Themen

  • Rudelverhalten, wer kanns erklären?

    Rudelverhalten, wer kanns erklären?: Hallo, wir haben 4 Hunde, 2 Bobtail (4 und 12 Jahre, nicht kastriert und kastriert), eine (warscheinlich) ungarische Brake oder Mix mit Brake (3...
  • Traumatisierter Hund nach Bißattacke - Wer kann helfen?

    Traumatisierter Hund nach Bißattacke - Wer kann helfen?: Hallo Hundefreunde, nach dem Angriff eines Fremdhundes im Oktober 2012, mit Bißverletzung meines Tieres, werden die Albträume meiner kleinen...
  • Wir clickern - Wer noch?

    Wir clickern - Wer noch?: Hallo, ich habe hier kein Thema dazu gefunden - falls ich mich irre , bitte ich um Aufklärung. Also, nachdem mir Nichts mehr eingefallen ist, was...
  • Wer hat Erfahrung mit russischem Toyterrier

    Wer hat Erfahrung mit russischem Toyterrier: Hallo:D , Habe seit einer Woche einen ca.9 Wochen alten Toyterrier(ein Mädel ).Bis jetzt sind wir die ganze Zeit damit beschäftigt die kleine...
  • K.S.I.Hundeschulen-Wer hat Erfahrung ?

    K.S.I.Hundeschulen-Wer hat Erfahrung ?: Hallo , hab mal eine Frage?Wer weiß etwas näheres über K.S.I. Hundeschulen (K.S.I.=Abkürzung für Kynologisch-soziologische-Integration).Ich frage...