Yuki macht uns Sorgen!

Diskutiere Yuki macht uns Sorgen! im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr, als ich eben draußen bei den Kaninchen war, ist mir Yuki ganz freudig entgegen gehoppelt, und mir ist aufgefallen firstdas eine c.a...
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Hallo ihr,
als ich eben draußen bei den Kaninchen war, ist mir Yuki ganz freudig entgegen gehoppelt, und mir ist aufgefallen
das eine c.a. 3cm lange und 2 cm breite kahle Ställe auf ihrem Nacken ist! Nach einer beißerei sieht mir das eigentlich nicht aus! Die anderen Beiden (DaVinci und Nocti) haben keine solche Ställen! Was kann das sein? Soll ich damit Morgen zum tA gehen? Hatte einer von euch das vieleicht auch schonmal? Ich mache mir tierische Sorgen um Yuki!
 
29.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Yuki macht uns Sorgen! . Dort wird jeder fündig!
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Ich hatte auch mal ein Kaninchen mit einer kahlen Stelle im Nacken und nachher hat sich herausgestellt, dass es Milben waren.
Ich würde es abklären lassen.
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
milben können das sein ,aber ich hab das nur wenn meine zwei zicken zs über den hof laufen an sich gegenseitig beißen
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Hey Kim,

hast Du zufällig auch irgendwo Fellbüschel gefunden? Hin und wieder werden Kaninchen ja auch von WG-Mitbewohnern etwas gerupft.
Gerade mit Nacken.
Ansonsten haben wir Haarausfall gerne Auslöser wie Pilz oder Parasiten.

LG
Elstertier
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Hast du denn beobachtet, dass sie sich vermehrt kratzen? Wenn es Parasiten oder Pilze sind juckt das nämlich!
Wenn es von den Artgenossen kommt nicht.

Auf jeden Fall solltest du dass mal von einem Tierarzt abklären lassen.
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Gut also Morgen gehe ich hin! Nein, also vermehrt gekratzt hat sie sich nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen das die sich gebissen haben! Denn sie kuscheln immer eng wenn ich dabei bin! Ich gehe Morgen dann hin! Fellbüschel habe ich nicht gefunden! Ich erzähl euch dan Morgen was da ist!!
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Dass sie sich gebissen haben, muss ja nicht sein. Aber manchmal zoffen sich Kaninchen doch (kommt in den besten Familien vor ;))
und dann rupfen sie sich gegenseitig ein paar Haare raus.
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Hallo ihr, Heute ging einfach alles schief!
Als ich mit Yuki beim Tierarzt war hat sich heraus gestellt, dass sie Fellmilben hat,
die über das Futter übertragen werden! Beim Tierarzt wurde mir dann ein Gehl gegeben,
was die vertreibt! Heute hat jeder, das bekommen und in 10 Tagen muss ich das nochmal wiederholen!
Als ich dann die Kaninchen in den großen Auslauf getahn habe, um den Stall sauber zumachen,
gab es eine Beißerei zwischen Nocti und Koko! Als ich dann schnell hingerannt bin um zu kucken,
ob alles ok ist, sah ich das Nocti am Auge blutete! Ich bin natürlich sofort zum TA,
und der sagte mir, dass ihr rechtes Augenlied einen Riss habe, und dass das operiert werden muss,
denn sonst kann sie das Auge nicht mehr schließen!
Wir haben sie dann auch sofort operieren lassen, und so wie es scheint hat sie die OP ganz gut überstanden!
Sie ist zwar im Moment noch etwas bedöppelt, aber die OP ist ja auch erst 2 Stunden her,
und sie lag ja auch in Vollnakose!
Ich hoffe mal das wird alles wieder gut!
 
hasenkaninchen

hasenkaninchen

Registriert seit
09.12.2005
Beiträge
169
Reaktionen
0
Na klasse, das war wirklich nicht dein Tag, aber immerhin ist die kahle Stelle geklärt. Aber das mit der Beisserei hätte wirklich nicht sein müssen. Ich hoffe das Auge wird wieder. Ich hatte schonmal dasselbe. Das Stück Lid ist nach der OP leider trotzdem abgestorben aber er kann das Auge trotzdem schließen.
Ich drück dir die Daumen.
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Hallo Kim,

na da hast ja heute wirklich einen Pechtag gehabt Du und Deine Plüschnasen.
Gute Besserung, das wird schon wieder.
Hast Du Nocti schon wieder bei Die zu Hause oder ist sie noch beim TA?
Wenn sie schon Zuhause ist dann schau das Du sie schön warm hälst.

Gute Besserung
Elstertier
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Ich konnnte sie gleich anch der OP mitnehmen!
Ich habe sie in Handtüchern liegen, so hat mir das der Arzt entfohlen!
Sie hat eben wieder mal den Kopf gehoben *freu*
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Ja Handtücher wickeln ist gut. Wenn sie dir noch kühl vorkommt kann man zu Beginn auch noch eine Wärmflasche drunter packen (aufpassen das es nicht zu warm wird).
Ansonst aufpassen das sie sich nicht verletzen kann wenn sich wacher wird. Denn dann taumeln sie recht herum und fallen unkontrolliert zur Seite.
Also irgendwo hinlegen wo sie sich nicht anschlagen oder herunterfallen kann. ;)

Hat sie einen Halskragen bekommen?

Lg
Elstertier
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Ne hat sie nicht, wäre ja auch nicht nötig, sie kann ja an ihrem Auge schlecht schlecken!

Ich hab sie im MOment in einem Korb, da kann sie nicht raus wenn sie rum taumelt!
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Schlecken nicht aber sie kann da wunderbar mit Pfoten dran.
Gerade bei Augen-Op´s versuchen die Kaninchen den Störfakter mit den Pfoten wegzuputzen.
Insofern macht ein Halskragen durchaus Sinn.

Korb ist gut, am Besten solange drinn lassen bis sie wieder gerade sitzen kann.
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Achso stimmt ja, aber ich glaub nicht das sie da dran geht, und wenn sie dran geht, dann hol ich mir eine hals krause!

Ja hatten wir sowieso vor!
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Hallo, ich brauche doch nochmal eure Hilfe!
Ist es niormal, dass die kleine jetzt keinen Hunger hat? Die ganze Nacht über, und auch heute Morgen hat sie ihr Futter nicht angeruührt und sitzt nur in einer Ecke!
 
JaniPanther

JaniPanther

Registriert seit
24.12.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
Also wir hatten das auch mal bei einem unserer Tiere, dass die nach der Narkose erstmal einen Tag nichts gegessen haben, obwohl alles angeboten wurde, sogar ihr Lieblingsfutter. Danach fing er aber wieder an und hat ganz normal und viel gegessen xD
Ist also vorerst noch normal, so lange es nicht mehrere Tage werden.^^

vielleicht sollte ich auch sagen, dass auch der Tierarzt meinte es sei normal.^^
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi Kim,

also langsam wirds kritisch... solang sollte sie nicht ohne Futter sein... Kaninchen haben ja ein Stopfmagen.

Trinkt sie?

Biete ihr mal ihr Lieblingsfressen an, meine fahren zB voll auf Basilikum ab.
Bitte nur wenig Salat am Anfang, eher Gemüse wie Paprika, Sellerie, Möhren... getrocknete Kräuter Heu...

Du kannst auch mal Möhrenbrei probieren (Babygläschen ohne Zucker & Getreide) den kannst du zur Not auch ins Mäulchen spritzen...
Critical Care beim TA holen wäre auch nicht schlecht.

Gruß Lilly
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Nein Trinken tut sie auch nicht! Sie sitzt nur in der Ecke und amcht garnichts!

Sie hat mitlerweile schon einbisschen gegessen, aber bis jetzt nur zwei Minnistücke Apfel, mehr nicht!

Dieses Critical Care hab ich geholt, und ihr auch gegeben, musste aber mit einer Spritze was einführen weil sie das auch nicht wollte!
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Als ich meinen Sammy wegen E.Cuniculi zwangsernähren musste, habe ich festgestellt,
dass er lieber Möhrenbrei bzw. Apfelbrei frisst. Du musst halt nur darauf achten, dass es ungezuckert ist.
 
Thema:

Yuki macht uns Sorgen!

Yuki macht uns Sorgen! - Ähnliche Themen

  • Isi 11 Jahre macht Sorgen

    Isi 11 Jahre macht Sorgen: Hallo ihrLieben Ich melde mich nach langer Zeit noch einmal zurück, allerdings aus keinem schönen Grund. Und zwar geht es um Isi, mittlerweile...
  • kaninchensenior macht mir sorgen!

    kaninchensenior macht mir sorgen!: Hallo erstmal, bin neu hier und dachte ich bevor ich anfange tips zu geben frag ich mal nach anderen meinungen zu meinem problemchen! Mein...
  • Durchfall macht mir sorgen

    Durchfall macht mir sorgen: Ich hatte ja schon ausgiebig von meinem Böckchen erzählt. Er ist erst um die 18 wochen alt, wurdeschon gegen e.c und 2 mal gegen kokzidien...
  • Mein Kaninchen macht eigenartige Geräusche

    Mein Kaninchen macht eigenartige Geräusche: Hallo ihr Lieben, ich habe mir vor zwei Wochen zwei unglaublich niedliche Kaninchen (3 Monate alt) ins Haus geholt. Natürlich habe ich mich...
  • Warum macht meine Kaninchendame so seltsame Muckelgeräusche?

    Warum macht meine Kaninchendame so seltsame Muckelgeräusche?: Hallo zusammen! Ich habe vor kurzem zwei Kaninchen von einem Anbieter bekommen, da dieser umziehen musste. Dann vor drei-vier Tagen habe ich...
  • Warum macht meine Kaninchendame so seltsame Muckelgeräusche? - Ähnliche Themen

  • Isi 11 Jahre macht Sorgen

    Isi 11 Jahre macht Sorgen: Hallo ihrLieben Ich melde mich nach langer Zeit noch einmal zurück, allerdings aus keinem schönen Grund. Und zwar geht es um Isi, mittlerweile...
  • kaninchensenior macht mir sorgen!

    kaninchensenior macht mir sorgen!: Hallo erstmal, bin neu hier und dachte ich bevor ich anfange tips zu geben frag ich mal nach anderen meinungen zu meinem problemchen! Mein...
  • Durchfall macht mir sorgen

    Durchfall macht mir sorgen: Ich hatte ja schon ausgiebig von meinem Böckchen erzählt. Er ist erst um die 18 wochen alt, wurdeschon gegen e.c und 2 mal gegen kokzidien...
  • Mein Kaninchen macht eigenartige Geräusche

    Mein Kaninchen macht eigenartige Geräusche: Hallo ihr Lieben, ich habe mir vor zwei Wochen zwei unglaublich niedliche Kaninchen (3 Monate alt) ins Haus geholt. Natürlich habe ich mich...
  • Warum macht meine Kaninchendame so seltsame Muckelgeräusche?

    Warum macht meine Kaninchendame so seltsame Muckelgeräusche?: Hallo zusammen! Ich habe vor kurzem zwei Kaninchen von einem Anbieter bekommen, da dieser umziehen musste. Dann vor drei-vier Tagen habe ich...