haltungsproblem

Diskutiere haltungsproblem im Wasserschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; wir haben 2 gelbwangenschmuckschildkröten. größe: m 17 cm und w 18 cm wir haben bis jetzt leider nur ein becken firstund zwar: 150x60x60 wir...
M

mihi

Registriert seit
11.12.2006
Beiträge
526
Reaktionen
0
wir haben 2 gelbwangenschmuckschildkröten. größe: m 17 cm und w 18 cm
wir haben bis jetzt leider nur ein becken
und zwar: 150x60x60

wir wollen sie aber nun getrennt halten und wissen jetzt nicht weiter?
was sind die anforderungen!
leider ist unsere wohnung zu klein für ein 2. becken dieser größe

was gibt es für allternativen: z.b. teichhaltung?!?-->wie lange kann man sie denn im teich halten und was mach ich den rest des jahres mit ihnen?

vielen dank für eure hilfe
verzweifelte grüße:?
 
29.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Fester Panzer- Weiches Herz von Thorsten geworfen? Er hat jahrelange Erfahrung im Umgang mit euopäischen Schildkröten und viele Ratschläge und Hinweise aus der Praxis zusammengefasst. Besonderen Fokus legt er auf die naturnahe Haltung. Er erläutert die Gestaltung von Freigehegen und stellt geeignete bzw. weniger geeignete Futterpflanzen vor. Weitere Themen sind: optimale Ernährung, Pflege von Schlüpflingen und Jungtieren, Winterstarre, Tiergesundheit, erfolgreiche Vermehrung, Artenschutz, aber auch Irrtümern in der Schildkrötenhaltung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
M

mihi

Registriert seit
11.12.2006
Beiträge
526
Reaktionen
0
hat jemand vielleicht einen tipp?
 
Hool88

Hool88

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
80
Reaktionen
0
hi. Eine Teichhaltung ist nur bedingt bis garnicht geeignet, da du die benötigte wärme aufbringen und für die Sicherheit der Schildkröten sorgen musst!
Informiere dich am besten mal bei einem Fachkundigen Schildkrötenverkäufer oder ähnlichem in deiner Nähe!


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hool88 schrieb nach 4 Minuten und 2 Sekunden:

Oder du informierst dich hier im Net. Es gibt sehr viele gute Seiten die alle Fragen beantworten die du hast
 
Zuletzt bearbeitet:
zippo

zippo

Registriert seit
22.01.2008
Beiträge
95
Reaktionen
0
Informiere dich am besten mal bei einem Fachkundigen Schildkrötenverkäufer oder ähnlichem in deiner Nähe!
Tu das bitte nicht. Es gibt leider keine fachkundigen Schildkrötenverkäufer. Gelbwangen (falls es wirklich welche sind!) können ungefähr von Mai bis September im vollsonnigen abgesicherten Teich gehalten werden. In der Übergangszeit müssen sie in ein voll schilkrötengerecht eingerichtetes Aquarium und im Winter in den Keller oder Kühlschrank. Empfehlenswert ist es einen Teil des Teiches mit einem Frühbeet zu überdachen und dort eine thermostatgesteuerte Wärmelampe zu installieren.

Alternative wäre auch ein Zimmerteich oder Terassenteich.
Es gibt auch Gestelle um 2 Aquarien übereinander zu bauen.

Tipps zu Schildkrötenteichen:
http://www.turtles.unsre-bu.de/teich.html
http://www.schildkroetenteiche.de/

Weitere hilfreiche Info:
http://www.zierschildkroete.de/

Viele Grüße von Zippo!
 
Thema:

haltungsproblem