Mäuse streiten sich

Diskutiere Mäuse streiten sich im Farbmäuse Verhalten Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Guten Tag alle Tierliebhaber =) Ich habe mir am Freitag 3 Mäuseweibchen gekauft, (von einem kleinem Tiergeschäft, wo die Tiere verantwortungsvoll...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

sPeEeD

Dabei seit
29.03.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Guten Tag alle Tierliebhaber =)

Ich habe mir am Freitag 3 Mäuseweibchen gekauft, (von einem kleinem Tiergeschäft, wo die Tiere verantwortungsvoll gezüchtet werden)
Eine Maus war in dem linken Käfig bzw Terrarium und 2 waren in einem rechts daneben, sprich sie kennen die eine Maus nicht.

Eigentlich vertragen sich die drei kleinen ganz gut, sie schlafen zusammen beschnuppern sich usw. aber hin und wieder "greift" eine Maus immer die kleinste Maus an (die Maus die in dem linken
Käfig war, ist die kleine Maus)
sie jagt sie durch den Käfig und die kleine fiept ziemlich rum, bisher blutet sie nicht oder hat Wunden aber es sieht schon immer sehr gemein aus ...

Ich habe schon mehrmals gelesen, das dies normal sein kann um die Rangordnung zu klären.
Aber das macht sie jeden Tag ca. 3-5 mal ... und die kleine Maus wehrt sich ja nichtmal. (läuft nur weg)

Mitlerweile hab ich einen Tag später also am Samstag eine Maus dazu geholt (aus dem linken Käfig, damit die kleine Maus evtl jmd hat den sie kennt) habe sie dazu getan (ohne Vergesellschaftung) und es klappte direkt auf Anhieb. Nun ist sie auch schon mehr als 24 Std drin und alles klappt perfekt mit der neuen.

Jedenfalls hat das ganze nichts geändert an der Situation mit der kleinen und die schwarze Maus geht noch imemr auf die kleine Maus ab und zu los.
Wielange macht sie sowas?
und kann sich das noch steigern?
Sollte ich weiter mir Sorgen machen? oder ist das nunmal so?

Wie gesagt sie essen auch aus einem Napf zur gleichen Zeit schlafen zusammen in einem Haus aber ab und an streiten sie sich ... :\

LG! und danke für eure Hilfe schonmal!

P.S.:
Ich habe noch zwei Fragen, ich habe die vier ja neu geholtund habe sie NICHT vergesellschaftet. Ist/Kann das problematisch sein?!

und wie gross sollte bei vier Mäusen der Käfig sein?!
 
29.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nienor

Nienor

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
37.696
Reaktionen
216
ich nehme mal an du redest von farbmaeusen
also als erstes setzt du die vier jez schnell in eine kleine transportbox wo nur streu und heu oder so zum nestbau drin ist .. dazu noch futter und wasser und da bleiben sie erstmal 24 stunden .. danach koennen sie erstmal in einen kleinen kaefig umziehen bis sie spaeter wenn sie sich im kleinen kaefig mit einrichtung (zb haeusern) vertragen haben nach und nach in den grossen kaefig ziehen .. tipps zur richtigen vergesellschaftung gibt es hier : https://www.tierforum.de/t30926-farbmaus-vergesellschaftung-so-geht-s.html
dann zur kaefiggroesse : mindestgroesse fuer maeusekaefige sind 80 x 50 grundflaeche und 80 cm hoehe .. gerne mehr versteht sich .. das sollte auch mit ausreichend etagen fuer vier maeuschen reichen ..
 
S

sPeEeD

Dabei seit
29.03.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ohh ich habe jetzt mal weiter im Internet gestöbert und die kleine Maus hat ein bisschen längeres Fell (nicht sehr auffällig) und die Verkäuferin sagte mir schon: die maus hat aber wohl ein bisschen längeres Fell, für mich kaum erkennbar und ich dachte mir nur ... "macht ja nichts ..."

Jetzt mach ich mir total sorgen das es sich um eine Lockenmaus sprich einer Qualzucht handeln könnte :( :( :(

Muss ich erst ein Bild online stellen oder kann mir jmd so darauf direkt antworten?!

LG!
 
Nienor

Nienor

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
37.696
Reaktionen
216
ich denke wenn sie schon laengeres fell als der rest hat dann wird es wohl ne locken oder langhaarmaus sein ..
aber passiert ist passiert das kannst du nun auch nicht aendern wenn es eine lockenmaus oder langhaarmaus ist .. du musst sie nur etwas mehr im auge behalten da sie eher zu augenentzuendungen neigen als andere (weil die haare eher mal in die augen wachsen) und auch etwas temperaturempfindlicher sind da ihnen die waermende unterwolle fehlt .. aber probleme muessen nicht auftreten deine maus kann ein normales leben haben wenn du gut aufpasst .. nur eben weil sie eher zu solchen erkrankungen neigen und ihnen die unterwolle fehlt sind sie eine qualzucht - es ist meist nicht so das sie permanent leiden (es sei denn die haare wachsen staendig in die augen und fuehren zu entzuendungen ..)
 
S

sPeEeD

Dabei seit
29.03.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
ok vielen dank dir schonmal ;)
aber bei ihr ist es auch nicht stark ausgeprägt bzw. viell auch NOCH nicht stark ausgeprägt, ich weiss ja nicht ob es weiter wächst ...

Aber Locken hat sie keine sie sieht halt nur minimal ein bisschen flauschiger aus! Für mich kaum erkennbar!
naja und sie ist halt etwas kleiner als die anderen Mäuse, zutraulicher und aktiver =)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mäuse streiten sich

Mäuse streiten sich - Ähnliche Themen

  • Mäuse streiten sich abends

    Mäuse streiten sich abends: Hallo! ich habe zur zeit ein problem mit zwei von meinen mäusen... die gruppe besteht aus vier weiblichen tieren, die ich seit ca 4½ monaten habe...
  • Farbmäuse streiten sich

    Farbmäuse streiten sich: Hallo! Ich habe seit Anfang des Jahres wieder 3 weibliche Farbmäuse, ursprünglich 4. Sie sind alle zahm, verstehen sich blendend (normalerweise)...
  • Maus hat Verletzungen nach Kampf

    Maus hat Verletzungen nach Kampf: Meine 2 Farbmäuse aus dem Tierheim (beide männlich) haben sich schon länger gestritten und ich musste heute feststellen das die eine Maus eine...
  • Mäuse streiten sich ständig!

    Mäuse streiten sich ständig!: Hallo, seit ca. 1 Monat habe ich 4 Mäuse. 2 Weibchen, 2 Männchen. Die Weibchen sind glaub ich Futtermäuse und die Männchen sibd Farbmäuse. Ich...
  • Eine Maus jagt die anderen

    Eine Maus jagt die anderen: Hallo, ich habe vor 4 Wochen eine neue Gruppe von Farbmäusen erworben. Es sind alles Mädels. Nun ist da meine Strubbelchen ständig dabei die...
  • Ähnliche Themen
  • Mäuse streiten sich abends

    Mäuse streiten sich abends: Hallo! ich habe zur zeit ein problem mit zwei von meinen mäusen... die gruppe besteht aus vier weiblichen tieren, die ich seit ca 4½ monaten habe...
  • Farbmäuse streiten sich

    Farbmäuse streiten sich: Hallo! Ich habe seit Anfang des Jahres wieder 3 weibliche Farbmäuse, ursprünglich 4. Sie sind alle zahm, verstehen sich blendend (normalerweise)...
  • Maus hat Verletzungen nach Kampf

    Maus hat Verletzungen nach Kampf: Meine 2 Farbmäuse aus dem Tierheim (beide männlich) haben sich schon länger gestritten und ich musste heute feststellen das die eine Maus eine...
  • Mäuse streiten sich ständig!

    Mäuse streiten sich ständig!: Hallo, seit ca. 1 Monat habe ich 4 Mäuse. 2 Weibchen, 2 Männchen. Die Weibchen sind glaub ich Futtermäuse und die Männchen sibd Farbmäuse. Ich...
  • Eine Maus jagt die anderen

    Eine Maus jagt die anderen: Hallo, ich habe vor 4 Wochen eine neue Gruppe von Farbmäusen erworben. Es sind alles Mädels. Nun ist da meine Strubbelchen ständig dabei die...