Aussengehege für 4 Nins?

Diskutiere Aussengehege für 4 Nins? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo!! Ich hab zur Zeit vier Nins ( 3 Männchen, 1 Weibchen ). Die Männchen werden alle kastriert und im Sommer bekommen sie ein Aussengehege...
C

Conejita

Dabei seit
18.11.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo!!
Ich hab zur Zeit vier Nins ( 3 Männchen, 1 Weibchen ). Die Männchen werden alle kastriert und im Sommer bekommen sie ein Aussengehege. Zuerst wollten wir eins selbst bauen, aber...wie immer...geht es natürlich
nicht. Aus vielen verschiedenen Gründen, eine unendliche Liste, die ich hier erst in einer Stunde fertig schreiben würde. Ich weiss dass Nins sehr viel Platz brauchen...deshalb habe ich ein Gehege gefunden, dass...eig. ganz ok ist...Na ja, ich glaub es ist viiiel zu klein...
Was meint ihr dazu? Wenn die Hälfte Nein sagt, werde ich warscheinlich ein Gehege in der Schreinerei machen lassen müssen.
Seid BITTE ruhig kritisch!!!
Hier würden dann 4 Nins leben.
Hier der Link zum Aussengehege:

http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/kaefige_freigehege/stall/kleintierstall/82573

Hilfe!! Brauche Tipps!! Wo kann man sich sonst noch so grosse Gehege bestellen?

LG, conejita

Ps: An dem Aussengehege werden über 20 Gitterelemente(war im Angebot^^) drangemacht.
 
30.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
JayLee

JayLee

Dabei seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Ich weiß jetzt nicht genau, wie du das meinst...

Also der Stall vom Link wäre natürlich viel viel viel zu klein! (Es sind ja nur 2m²! Da würde nicht mal 1 Nini ohne zusätzlichen Auslauf Platz haben!) Aber sollen da dann dauerhaft diese Gitterelemente, die du unten erwähnt hast, ran? Da gäbe es dann das Problem, dass die für ein Aussengehege nicht genügend Schutz bieten, denn das muss ja auch nach unten und oben gesichert sein! Bei vier Kaninchen in Aussenhaltung (ohne zusätzlichen Auslauf) brauchst du ein 12m²-Gehege. Oder eins mit 8m² und dann könntest du ihnen unter Aufsicht noch zusätzlich Auslauf in einem Gehege mit Gitterelementen bieten. (Irgendwie so konstruieren, dass du es an das normale Gehege bei Bedarf anschließen kannst.)
 
N

nini88

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Also ich denke, dass dein Gehege einfach zu klein ist, wie Jaylee auch schon gesgagt hat.
Die Gitterelemente sind nur für Auslauf mit Beaufsichtigung gedacht.
Kannst du nicht gleich ein richtiges, sicheres Gehege bauen?
Hier sind viele schöne Gehege mit vielen Tipps: www.kaninchengehege.de www.diebrain.de www.tierische-eigenheime.de
Da findest du richtig schöne und artgerechte Gehege, kaufen kann man sowas leider nicht. Da musst du wohl selber ran!=)
 
C

Conejita

Dabei seit
18.11.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hm...ja, ich wusste, dass das Gehege viel zu klein ist...ok, dann das weg. Ich hab mir gesacht, dass da keine vier Nins passen, aber ich habe eine Freundin die hält drei Nins in einem Stall, der um die Hälfte kleiner ist...trotzdem, jetzt bin ich mir sicher, dass das nicht funktioniert! DAnke!
Könnte man aber dieses gehege nur als "Haus" benutzen und das dann mit einem grösseren nur "Auslauf"-Gehege verbinden? Mit Schutzbedeckung!! ;-D
 
|Midow&Charlie|

|Midow&Charlie|

Dabei seit
18.02.2009
Beiträge
805
Reaktionen
0
Natürlich ;)
Und je mehr Auslauf desto besser.
Nur würde ich mir an deiner Stelle überlegen, sich so was teures anzuschaffen?
Du könntest doch auch alternativ ein kleines Häuschen als Unterschlupf bauen (wenns regnet oder zum schlafen) und ein Freilaufgehege mit ausreichender Größe mit dem Häuschen verbinden, mit der Vorraussetzung dass sie immer Auslauf in ihr Gehege haben. ;)
 
N

nini88

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Das Gehege wäre mir nur als haus auch zu teuer.
Du kannst auch einfach Hundehütten, diese Häuser für Kinder oder kleinere gartenhäuser nehmen. Das geht aber nur, wenn du daran einen großen Auslauf dranbaust.
Das ist viel billiger als kaufen=)
 
Thema:

Aussengehege für 4 Nins?