Wie kann ich sie beschäftigen?

Diskutiere Wie kann ich sie beschäftigen? im Hundesport Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich habe das Gefühl, dass unsere Schäferhündin Athena extrem unterfordert ist... wie kann ich sie beschäftigen? (Ich meine jetzt nicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Anoulie

Anoulie

Registriert seit
29.06.2008
Beiträge
195
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe das Gefühl, dass unsere Schäferhündin Athena extrem unterfordert ist... wie kann ich sie beschäftigen? (Ich meine jetzt nicht
nur körperlich, sondern auch geistig.)
Sie kann Sitz und Pfote geben, und manchmal auch Platz (sehr selten). Außerdem kommt sie zu 100 % wenn ich mit den Fingern schnipse und meistens wenn man ihren Namen ruft.
Habt ihr Vorschläge für uns? Ich suche vor allem nach Sachen, die man entweder im Haus oder an der Leine (2 m) machen kann.

Alles Liebe,
Anoulie
 
Zuletzt bearbeitet:
02.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wie kann ich sie beschäftigen? . Dort wird jeder fündig!
puertoricangirl

puertoricangirl

Registriert seit
25.03.2009
Beiträge
95
Reaktionen
0
lerne ihr ein paar tricks oder mach schnüffelspiele
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,
wie wäre es mit einer Hundesportart?
Ansonsten kannst du (wie schon gesagt) ihr nch ein paar Tricks beibringen oder ein paar Spiele machen.
(z.B. ihr den Namen von einem Gegenstand beibringen und ihn dann verstecken [oder ihn in ein andres Zimmer legen] ud ihr beibringen,m ihr ihn zu bringen, wenn das geht?)

LG Suru
 
Anoulie

Anoulie

Registriert seit
29.06.2008
Beiträge
195
Reaktionen
0
Danke fuer eure Antworten!

An Hundesportarten habe ich auch schon gedacht, aber hier in der Naehe gibt's nicht so wirklich welche...

Wir haben schon (das hat sich irgendwie so ergeben) mit Apportieren angefangen (ja, IM Haus) - ich hab ihren Rinderkauknochen weggeworfen, sie ist hinterhergelaufen und hat ihn aufgehoben (hat sie alles von selbst gemacht), also das klappt schon mal, dann habe ich angefangen, sie zu mir zu locken, das macht sie inzwischen auch schon zu fast 100 % nur mit dem Hergeben klappt es noch nicht so richtig - habt ihr irgendwelche Tipps? Gestern hat es schon relativ gut geklappt, ich stand da so und hab meine Haende ausgestreckt und immer gerufen "Give it to me, give it to me", und wenn sie dann vor mir stand, habe ich es ihr aus der Schnauze genommen und sie ganz doll gelobt (abgeknuddelt/gekrault und Sachen gesagt wie "Good girl" und "You're such a good doggie" :uups: und irgendwann hatte sie dann keine Lust mehr.

Ach ja, wir haben hier so einen grossen Wohnzimmer/Esszimmer/Kueche-Bereich, da sind die Hunde meistens, nur die duerfen nicht in die Schlafzimmer.
 
Nojiko

Nojiko

Registriert seit
05.06.2006
Beiträge
4.374
Reaktionen
0
Du könntest auch anfangen richtig Unterordnung mit ihr zu machen. Wäre mMn das sinnvollste ;)
 
Anoulie

Anoulie

Registriert seit
29.06.2008
Beiträge
195
Reaktionen
0
Da hast du wahrsc
heinlich recht, aber ich bin nicht ihr Frauchen; ich bin nur noch zwei Monate hier (ich bin Austauschschülerin), also bringt es wohl nicht so viel, oder?
 
X

x3Sonnenkind

Registriert seit
10.04.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
wenn sie beim apportieren die Sachen nicht hergeben will, könntest du es mit einem Snack-Dummy probieren.

Man füllt den Dummy mit Leckerlies, dann wirft man ihn weg. Zuerst versucht der Hund dann zwar ihn alleine zu öffnen, aber sobald er merkt, dass er es nicht kann, wird er höchstwahrscheinlich damit zu seinem Besitzer laufen und ihm den Dummy geben, damit er ihm die Leckerlies rausholen kann...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie kann ich sie beschäftigen?