Abzess (?) geht nicht weg...

Diskutiere Abzess (?) geht nicht weg... im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hi! Also meine 1 jährige Farbmaus Flash hat seit Februar oder so einen Abzess am Kopf auf der Rechten Seite... Am Anfang kam Eiter raus...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.582
Reaktionen
21
Hi!

Also meine 1 jährige Farbmaus Flash hat seit Februar oder so einen Abzess am Kopf auf der Rechten Seite... Am Anfang kam Eiter raus, ziemlich viel sogar, meinte die Tierärztin.
Wir waren dann noch 3 mal mit ihr beim Tierarzt, 2x kam noch Eiter, aber das letzte mal hat es nur geblutet...

Die Tierärztin meinte, dass wir es 4 Wochen beobachten sollen und wenn es dann noch da ist oder sogar wieder dicker geworden ist, muss sie wahrscheinlich operiert werden...

Mal angenommen sie müsste operiert werden, ist sie dafür nicht bisschen alt?

Sie frisst ganz normal, klettert auch wie vorher... Und sie ist immer noch die Chefin.

Ich mache mir schon sorgen, sie ist von meinen 4 Mädels schon mein Liebling...

lg...
 
02.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Abzess (?) geht nicht weg... . Dort wird jeder fündig!
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ist das denn nicht weiter behandelt worden? Ein Abszess muß behandelt werden, ansonsten kann er tatsächlich immer wieder kommen, wenn er von außen abheilt, im Inneren aber der Eiterherd nicht ausheilen kann.

Man kann entweder Leukasekegel in die offene Abszesskapsel einsetzen, oder aber man hält den Abszess offen und spült ihn täglich (was ich mir bei Mäusen aufgrund der geringen Körpergröße schwierig vorstelle, denn dazu muß man das Tier schon einigermaßen fixieren, damit man es nicht verletzt, wenn es sich plötzlich bewegt).
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.582
Reaktionen
21
Darf ich dich bitten richtig zu lesen? ;)

Wir waren ja schon 4 mal beim Tierarzt und beim letzten Mal kam nur Blut raus... Die Maus hat Baytril bekommen und dadurch ging es ja auch weg, aber als wir mit der Behandlung aufgehört haben, kam der wieder...

täglich spülen ist halt so ne Sache... und die Kapsel hat sie reinbekommen...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.582
Reaktionen
21
Soll ich warten? Ist nur noch ne Woche bis die 4 Wochen rum sind und es hat sich auch nicht geändert...

Die Maus ist ja normal...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.582
Reaktionen
21
Und nochmal von vorne...

War gestern noch mal mit ihr beim TA, weil es jetzt schon Eiterbeule Nr. 2 gibt...

Wir dürfen ihr jetzt 2 Wochen lang Baytril geben... Jeden Tag 0,1 ml...

Was mich nur daran wundert: Der TA hat den Eiter nicht rausgedrückt und sind 2 Wochen nicht zu lang?

Der TA meinte, da das durch Baytril schon mal weggegangen ist (da haben wir nur 5 Tage gegeben) sollen wir es jetzt 2 Wochen machen...
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Uff, mir erscheinen 2 Wochen extrem lang. Wir haben maximal 7 Tage gegeben. Entwickeln sich bei längerer Gabe nicht Resistenzen gegen das Mittel? Ich wäre da sehr, sehr vorsichtig.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.582
Reaktionen
21
Eben,... das meine ich ja... irgendwann kann ich das Zeug bei der doch ganz vergessen oder?

Aber da stellt sich auch wieder die frage, was man sonst machen kann?
Das TA meinte, dass man zwar ne OP machen könnte, aber wir es erst mit Baytril versuchen sollen...

Achja, der zweite Abzess ist am Hals... :(
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Ui, ich glaube, von einer OP würde ich abraten. Klar, das KANN klappen, aber es kann auch schief gehen und so ein kleines Lebewesen würde ich nicht unbedingt so einer großen Belastung aussetzen. Zumal er ja schon ein Jahr alt ist. Da wird ja üblicherweise noch nicht einmal mehr kastriert. Ist Dein TA denn mäusekundig? Irgendwie klingt mir das alles etwas komisch, was er vorschlägt.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.582
Reaktionen
21
Sagen wir mal mehr oder weniger... das ist eine Gemeinschaftspraxis und der Arzt kennst sich mehr mit Hunden & Katzen aus und die Ärztin mehr mit Kleintieren... Die Ärztin war aber gestern nicht da...
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Dann würde ich auf jeden Fall nochmal versuchen, die Ärztin anzurufen. Am besten jetzt sofort. Dann schilderst Du ihr das Problem und sagst, dass sich das für Dich etwas unlogisch anhört.

Ich drücke euch beiden die Daumen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Abzess (?) geht nicht weg...

Abzess (?) geht nicht weg... - Ähnliche Themen

  • Niesen geht einfach nicht weg

    Niesen geht einfach nicht weg: So mittlerweile sind wir (TA und ich) definitiv am Ende unseres Lateins und der TA ist 'mäuseerfahren'. Er meinte beim letzten Besuch, dass ihm...
  • Maus geht es schlecht!

    Maus geht es schlecht!: Hallo, meine Maus sitzt ganz schief in ihrem Käfig und frisst. Sie versucht die ganze Zeit zu laufen, aber schafft es nicht. Eben hat sie auch...
  • Der Abzess ist schon wieder da

    Der Abzess ist schon wieder da: Hi, jetzt hab ich grad Keks im Käfig wuseln sehen und bemerk da plötzlich was am Hals. Hab sie gleich rausgenommen und mir das Ganze genauer...
  • Maus ohne Schwanz - geht das?

    Maus ohne Schwanz - geht das?: Hallo, mein kleiner Mäuserich macht mir extrem Sorgen :( Sein Schwanz sieht GRAUENVOLL aus! Ende letzter Woche war dieser etwa in der Mitte...
  • Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht

    Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht: Hallo, ich war eben bei meinem kleinen Bruder zu Besuch und habe wie imemr nach seinen Mäusen geguckt. Ich war total erschrocken als ich sie...
  • Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht - Ähnliche Themen

  • Niesen geht einfach nicht weg

    Niesen geht einfach nicht weg: So mittlerweile sind wir (TA und ich) definitiv am Ende unseres Lateins und der TA ist 'mäuseerfahren'. Er meinte beim letzten Besuch, dass ihm...
  • Maus geht es schlecht!

    Maus geht es schlecht!: Hallo, meine Maus sitzt ganz schief in ihrem Käfig und frisst. Sie versucht die ganze Zeit zu laufen, aber schafft es nicht. Eben hat sie auch...
  • Der Abzess ist schon wieder da

    Der Abzess ist schon wieder da: Hi, jetzt hab ich grad Keks im Käfig wuseln sehen und bemerk da plötzlich was am Hals. Hab sie gleich rausgenommen und mir das Ganze genauer...
  • Maus ohne Schwanz - geht das?

    Maus ohne Schwanz - geht das?: Hallo, mein kleiner Mäuserich macht mir extrem Sorgen :( Sein Schwanz sieht GRAUENVOLL aus! Ende letzter Woche war dieser etwa in der Mitte...
  • Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht

    Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht: Hallo, ich war eben bei meinem kleinen Bruder zu Besuch und habe wie imemr nach seinen Mäusen geguckt. Ich war total erschrocken als ich sie...