babys da,kein richtiges nest vorhanden...

Diskutiere babys da,kein richtiges nest vorhanden... im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo leute... ja ich weiß bitte die suchfunktion benutzen und nicht gleich ein neues thema erstellen,wovon es schon welche gibt....aber ich...
J

jana92

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
hallo leute...
ja ich weiß bitte die suchfunktion benutzen und nicht gleich ein neues thema erstellen,wovon es schon welche gibt....aber ich brauche jetzt ganz schnell hilfe und habe keine zeit hier noch großartig rumzusuchen...
ich bin eben zu den kaninchen hochgegangen und habe festgestellt,das kleine da sind....ich dachte es sind 2 weibchen die ich habe,aber da habe
ich wohl falsch gedacht...der eine ist ein totaler wuschel und deswegen haben wir das wahrscheinlich nicht richtig sehen können....naja langer rede kurzer sinn...ich habe den bock jetzt rausgenommen und das weibchen ist mit ihrn 5 welpen im käfig....aber das komische ist, dass die babys vorm haus liegen und nicht drinne,und sie hat sich zwar etwas fell ausgerupft aber nicht wirklich viel,so dass es wärmen könnte....die babys liegen da jetzt nackt im käfig und die mama scheint es auch nicht zu interessieren...wir haben im käfig auch nur pellets(wegen dem wuschel)und kein richtiges streu...das heißt die einstreu wärmt die kleinen auch nicht....ich kenne es von hamstern so,dass man ihnen klopapier als bauhilfe anbietet...bei kaninchen auch#????
was soll ich jetzt machen ,muss ich den baby babybrei geben,darf ich sie anfassen,muss ich sie wiegen?
ich bin grade total überfordert weil mich die situation voll überrascht hat...man konnte auch nicht sehen das sie schwanger ist.....gebt mir bitte alle tipps....ich will die babys alle durchkriegen!

LG und schonmal danke im vorraus
 
02.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
J

jana92

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
kann mir hier wirklich keiner helfen???

egal 3 neue fragen....

1.ich höre immer was von wiegen,ab wann darf ich die kleinen denn anfassen um sie zu wiegen? ich denke man darf die welpen nicht anfassen,da die mutter sie dann evtl.verstößt....

2.ich habe von meinen verstorbenen hamstern noch einen ganzen karton maisspindelgranulat über....können die kaninchen damit auch was anfangen???in einer ecke oder so...oder lieber nicht???

3.die nins müssten sauber gemacht werden,da sie warum auch immer ,keine kloecke haben sondern wild durch den ganzen käfig machen....aber ich würde ja das nest zerstören und ausserdem müsste ich die 5 kleinen und die mama für die zeit in einen karton tun....das ist doch sicher viel zu viel stress....

LG
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Hallo, also an deiner Stelle würde ich der Mama jetzt noch Klopapier anbieten,und wiegen musst du die kleinen nicht, denn du musst im Momernt nur kucken ob die Bäuche prall gefüllt sind! Aber bitte nur einmal am Tag kucken! Lass das mit dem sauber machen noch ein bisschen, denn jetzt wäre das zu viel Stress! Dazu füttern musst du nichts, wenn die Babys pralle Bäuche haben! Gesäugt wird nachts, also wirst du das wahrscheinlich nciht sehen! Du kannst der Mutter aber Petersilie anbieten!
 
J

jana92

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
ok gut danke....

aber die babys liegen jetzt in kot und so...nicht das die krankheiten bekommen...wann darf ich sie denn sauber machen?es stinkt ja auch....ich weiß auch nicht warum sie einfach keine kloecke hat....aber beide nicht...meine nins vorher haben immer nur in eine ecke gemacht...

ab wann darf ich die kleinen OHNE BEDENKEN anfassen?

LG
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Oh sie liegen in Kot...hmm...dann weiß ich auch nicht, wie du das machen kannst!

Anfasse ohne bedenken, kannst du sie erst dann wenn sie von selber im Gehege rum hüpfen!

Ich empfehle dir, jetzt den Stall zu säubern, aber bitte vorsicht! Wasch deine Hände (ohne Seife!!!!!!), reib sie in Stroh oder änlichem, und dann die Häsin streicheln, dann nimm die Babys und leg sie vorsichtig in einen Karton, den du mit Klopapier auslegst, dann den Stall neu machen (leg diesmal am besten Stroh rein),und dann die Babys wieder zurück legen!
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
aber die babys liegen jetzt in kot und so...nicht das die krankheiten bekommen...wann darf ich sie denn sauber machen?es stinkt ja auch....ich weiß auch nicht warum sie einfach keine kloecke hat....aber beide nicht...meine nins vorher haben immer nur in eine ecke gemacht...
Ich würde wenn es so riecht schon sauber machen aber nur die Hälfte vom Käfig, wo keine Welpen sind. Mir ist sowas auch schon mal passiert und ich habe eine Ladung Stroh über den Dreck gelegt und die welpen haben sich dann von alleine aus dem Kot in die saubere Ecke gelegt.

ab wann darf ich die kleinen OHNE BEDENKEN anfassen?
Wenn du die Kleinen anfasst musst du dir vorher die Hände gut waschen (ohne Seife!) damit der Geruch "Mensch" abgeht und du musst vorher die Mutter gut streicheln damit du ihren Geruch annimmst. Ich fasse meine Jungen immer ohne bedenken an, wenn sie von alleine das Nest verlassen und zum Schnuppern an meine Hand kommen (meist 3.-4. Woche). Vorher fasse ich die Jungen nur am 1./2. Tag nach der Geburt zur Kontrolle wie viele es sind an.

Wie kam es denn zum Nachwuchs?
 
Vivily

Vivily

Registriert seit
07.01.2008
Beiträge
46
Reaktionen
0
Hallo Jana, ich kenne mich nicht mit der Jungenpflege bei Kaninchen aus, aber will dir versuchen zu helfen. Hier ist eine sehr gute Internetseite, vielleicht findest du dort die nötigen Antworten, vorerst, auf deine Fragen. Liegen sie denn aneinandergekuschelt da, die Kleinen? Denke, das wäre schon gut so können sie sich gegenseitig wärmen. Und so kalt ist es ja momentan zum Glück nicht. Das die Mama sich nicht zu interessieren scheint ist normal, dass ist der Instinkt, um ihre Kleinen vor Feinden zu schützen, geht sie nicht oft zu ihnen damit sie keiner bemerkt. Sie säugt sie meistens auch nur Nachts. Wenn sie immer dicke Bäuche haben ist es schon ein gutes Zeichen. So, mehr weiß ich jetzt leider nicht, dass weiß ich so vom Mitlesen aus dem Forum.
http://www.diebrain.de/k-index.html
 
J

jana92

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
ok danke erstmal für eure antworten....
ich werde dann wohl morgen einen teil des käfigs sauber machen und den rest so lassen,hoffentlich gehen sie dann alleine dahin...
wie es dazu kam habe ich oben schonmal kurz geschildert....es war halt nicht geplant.ich war auch total geschockt als ich hochkam...der papa ist jetzt bis montag in der badewanne untergebracht und wird montag gleich kastriert....bin jetzt auch schon dabei einen neuen käfig zu bauen...
ich weiß das es nicht optimal ist,aber meint ihr 1,10x1,70m sind akzwptabel für 2 zwergkaninchen? mehr kann ich den beiden leider nicht bieten,habe schon extra sämtliche möel rausgeschmissen,der momentane käfig ist noch kleiner!

nochmal zu den kleinen....sie haben pralle bäuche und sie sind auch alle gut amrumwurschteln....sie lagen bis heute morgen alle zusammen in einer ecke....und seit vorhin haben sich 2 abgekapselt und sind durch den käfig gedölmert(hallo,die sind erst 2 tage alt)...naja die beiden liegen jetzt einzeln und mami bringt sie auch niht zurück...ich habe schon überlegt ob ich die beiden mit einem löffel zu den anderen lege!?so kenne ich das von den hamstern....aber ich habe es bis jetzt noch niht gemacht,weil ich das gefühl habe mami findet es nicht so toll wenn ich an den käfig gehe....
soll ich die kleinen einfach lassen?

LG
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Haben deine beiden auch Auslauf?

Das die Kleinen ab und zu mal durch den Käfig wandern ist normal. Sie Verlassen das Nest um auf Toilette zu gehen.
Ich würde die Welpen zu den anderen tun, alleine schon weil eine Gruppe mehr wärme bietet. Wenn du das tust, wasch dir bitte vorher die Hände ohne seife und streichel gut die Mutter, damit du ihren Geruch hast. Dann leg die Kleinen vorsichtig zu den anderen. Wenn die Mutter dich nicht an die Kleinen lässt oder sich schützend vor das Nest stellt würde ich sie erst einmal in Ruhe lassen.
 
J

jana92

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
hallo:)

also den kleinen gehts allen gut...ich habe mich gestern abend entschlossen die kleinen mit einem kochlöffel zu den anderen zu setzen,weil ich mir doch nicht so sicher war mit dem anfassen...der mama hats auch gar nicht gepasst und wollte mich beißen,deswegen habe ich einen löffel genommen...aber ich glaube das war gut,weil die beiden dann auch bei der gruppe geblieben sind....jetzt ist einer schon wieder in der anderen ecke...aber ich glaube die machen das nicht beabsichtigt,weil es kommt mir so vor,als wenn er seine geschwister sucht...er latscht durch den käfig aber findet die ecke nicht....ist ja auch noch blin der kleine....ist er heute abend wieder nicht bei dem rest,werde ich ihn wieder zu dem rest legen....das ist nämlich auch noch der kleinste von allen....

das mit dem auslauf ist sone sache....die mama hat jetzt wo die kleinen da sind gar kein auslauf....denke mal dass das besser ist....und in der regel istr es so,das sie im sommer im garten sind...so ca. den halben tag....und im winter hatte ich ihnen immer die ganze küche angeboten,was oft zu streit geführt hat...weil die beiden rabauken sind einfach nicht stubenrein und machen die ganze küche voll....das fand mein freund nicht so toll....ich ja auch nicht,aber er will sie nun nicht mehr frei laufen haben...ich muss mir für die kalten monate jetzt nochmal was einfallen lassen,oder hoffen das sie in dem neuen käfig stubenrein werden...
der käfig wo die beiden zur zet drinne waren ist nur 1,20x60m....aber ich bin ja schon am bauen und ich denke mal bis spätestens monatg wirde der neue käfig in der größe1,10x1,70m stehen...mehr geht im mom leider nicht:(und dafür musste ich schon kämpfen...naja in den neugebauten käfig wollte ich dann eigentlich mama und welpen setzen....und papi kommt solange in den alten...er muss eh noch 6 wochen wegen der kastration alleine sein,aber wann darf ich ihn denn wieder zu mama setzen?erst wenn die babys alle weg sind oder?

LG
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Du musst der Mutter undebingt, gerade jetzt, viel Platz und Auslauf geben, damit sie von den Kleinen nicht so schnell genervt ist
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Ich würde ihn erst wieder zu der Mama setzen, wenn du die Kleinen Vermittelt hast.Wenn du ihn vorher dazu setzt kann es passieren, dass er die Kleinen angreift.

Zum Thema stubenreinheit: Vielleicht hilft dir dieser Link bei deinem Problem:
http://www.diebrain.de/k-stubenrein.html
 
J

jana92

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
habe die mama jetzt ganz vorsichtig in einen größeren käfig gesetzt mit den kleinen...habe sie auch nicht angefasst...heute morgen waren 2 tot:( aber das eine war schon gestern abend total abgemager...total eingefallen und die rippen kamen raus....das andere war auch sehr dünn:(

die 3 die noch leben,haben richtig kugelrunde bäuche....

ich habe ihr extra nur eine ecke mit streu gemacht,damit sie nur dahin macht...aber sie hat es überall vertielt und macht wieder überall hin....sie verwüstet alles....sowas habe ich echt nocht nicht gesehen....richtiger terrorhase:D

LG
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Hallo, das mit den Beiden Babys tut mir leid, fühl dich gedrückt :056:

Weißt du denn schon,wo du die kleinen hin gibst, oder möchtest du sie behalten?
 
Thema:

babys da,kein richtiges nest vorhanden...

babys da,kein richtiges nest vorhanden... - Ähnliche Themen

  • nichen hat babys bekommen

    nichen hat babys bekommen: Hallo ihr lieben, wie manche von euch wissen ( aus der vorstellung ) habe ich letztes Jahr im Dezember zwei Teddyzwerge aufgenommen aus...
  • Kaninchenbabys kommen

    Kaninchenbabys kommen: Hallo, Ich habe seit etwa 3wochen 2Männchen und 2 Weibchen in einem Stall. Demnach gehe ich davon aus das unsere Weibchen bald Nachwuchs bekommen...
  • Wird mein Kaninchen Baby Gesäugt ??

    Wird mein Kaninchen Baby Gesäugt ??: Hallo mein Baby kaninchen ist jetze 8 tage alt Wird es gesäugt ??? Es lebt ja lange also hat immer warmen bauch Aber manchnmall hab ich das baby...
  • Plötzlich Babys!!

    Plötzlich Babys!!: Hallo Leute, ich kenne mich nur bei Pferden, Hunden und Meeris aus und daher wende ich mich mal zu euch... Meine Stiefmutter hat zwei Ninis, sie...
  • Babys werden nicht richtig versorgt!!!!!

    Babys werden nicht richtig versorgt!!!!!: hallo ihr, ich hab ein ganz grosses problem meine häsin mara (6monate) hat 3 babys bekommen die ungefähr jetzt 2 wochen alt sind 2 babys sind...
  • Babys werden nicht richtig versorgt!!!!! - Ähnliche Themen

  • nichen hat babys bekommen

    nichen hat babys bekommen: Hallo ihr lieben, wie manche von euch wissen ( aus der vorstellung ) habe ich letztes Jahr im Dezember zwei Teddyzwerge aufgenommen aus...
  • Kaninchenbabys kommen

    Kaninchenbabys kommen: Hallo, Ich habe seit etwa 3wochen 2Männchen und 2 Weibchen in einem Stall. Demnach gehe ich davon aus das unsere Weibchen bald Nachwuchs bekommen...
  • Wird mein Kaninchen Baby Gesäugt ??

    Wird mein Kaninchen Baby Gesäugt ??: Hallo mein Baby kaninchen ist jetze 8 tage alt Wird es gesäugt ??? Es lebt ja lange also hat immer warmen bauch Aber manchnmall hab ich das baby...
  • Plötzlich Babys!!

    Plötzlich Babys!!: Hallo Leute, ich kenne mich nur bei Pferden, Hunden und Meeris aus und daher wende ich mich mal zu euch... Meine Stiefmutter hat zwei Ninis, sie...
  • Babys werden nicht richtig versorgt!!!!!

    Babys werden nicht richtig versorgt!!!!!: hallo ihr, ich hab ein ganz grosses problem meine häsin mara (6monate) hat 3 babys bekommen die ungefähr jetzt 2 wochen alt sind 2 babys sind...