Temperatur Kontrolle im Auto

Diskutiere Temperatur Kontrolle im Auto im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Ich habe einen Hund und einen Kombi wo ich im hinteren Teil des Autos eine firstHundebox stehen habe. Meine Temperaturanzeige im Auto...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Lagotto

Lagotto

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo
Ich habe einen Hund und einen Kombi wo ich im hinteren Teil des Autos eine
Hundebox stehen habe. Meine Temperaturanzeige im Auto entspricht der Temperatur im Fahrerbereich, ich möchte aber gerne auch die Temperatur in der Hundebox wissen.
D.h. ich benötige einen Temperaturfühler in der Hundebox, und die Temperaturanzeige im Fahrerbereich - kennt da jemand eine kluge Lösung??
Danke & Gruss
 
03.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Temperatur Kontrolle im Auto . Dort wird jeder fündig!
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Huhu,

darf man fragen, warum das nötig ist?
Ich meine, der Kofferraum gehört ja auch noch zum Auto.
Mag sein, dass es dort etwas wärmer ist als vorne, aber wohl nicht so gravierend..
 
Lagotto

Lagotto

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
11
Reaktionen
0
Das Problem ist, das ich vorne durch das Gebläse angenehm gekühlt werden kann, dass es aber im hinteren Teil (und speziell in der Box) durchaus zu Stauhitze kommen kann - je nachdem wie die Sonneneinstrahlung ist. Der Unterschied kann gem. meinem ehemaligen Hundetrainer beträchtlich sein.
Vorallem aber möchte ich einfach WISSEN wie warm es mein Hund da hinten hat ;)
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Hallo lagotto,

was hälst Du von der Idee ein Funk Thermometer in der Box anzubringen?
Da gibts recht kleine die dann eben per Funk an den Empfänger übermitteln. Den Könntest Du irgendwo am Amaturenbrett anbringen. *grübel*

Lg
Elstertier
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
am besten du haust hinten eine getöhnte folie ran(es wird wirklich kühler hinten dadurch hab ich auch) und kontrolliere es doch über ein terariumtermometer das du über die türen nach hinten laufen lässt und vorn über der a-säule montierst^^
hatten wir damals im vectra so gemacht und das ging ganz gut.
im übrigen is es auch toll eine standheizung zu haben.die jkannst beim stehen auf lüftung stellen wenn der hund warten muss,aber die luft wird halt zirkuliert ,keine stauluft ^^
 
Lagotto

Lagotto

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
11
Reaktionen
0
@jezzy
Danke erst mal, das ist eine Variante die ich mal durchdenken werde! Es ist halt blos, das ich mir das Verkabelungs-gedöns ersparen wollte...
@Elstertier
Aber, genau da hatte ich bedenken, ich bin mir nicht sicher ob der Funk im Auto nicht gestört wird, und bevor ich mir ein Funk-Thermometer kaufe das dann nicht funktioniert wollte ich mich hier mal umhören ob jemand Erfahrung auf diesem Gebiet hat.
Werde mich jetzt wohl mal mit der Verkabelung beschäftigen:?
Danke allen für konstruktive Beiträge!!!
LG
Lagotto
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
du kannst das kabel ja unter der a-seule und unter den gummies laufen lassen ,oder unter den trittleisten unten. ;)
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Huhu Lagotto,

also zumindest in meinem Auto wird nichts gestört :)
Habe allerdings keine Box (weiß nicht ob evtl das Metall stören könnte) sonderen den Sender so im Kofferraum instaliert.
Aber das klappt Problemlos

Lg
Elstertier
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Lagotto
Frag doch bei deinem Fahrzeughersteller nach ob es durch so ein Funktermometer zu Problemen kommen kann. Da solltest du eigentlich die besten Informationen bekommen können.Ich hätte den gleichen Vorschlag wie Elstertier gemacht, und kann mir auch sehr gut vorstellen das von Vorne bis Hinten erhebliche Temperaturunterschiede herrschen.
Ich finde es toll das du dir darüber gedanken machst.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Es ist sogar relativ sicher so, daß im Kofferraum eines Kombis eine höhere Temperatur herrscht als im Fahrer/Beifahrerbereich; was für eine Klimaanlage hast du denn? Es gibt schon bei den Geräten große Unterschiede, wichtig wäre es also zu wissen, ob du hinten (bei den Rücksitzen) ebenfalls Ausströmer/Verdampfer hast oder nur vorne.
Falls du dir, wie bereits angemerkt wurde, die Scheiben mit Folien verkleben lassen möchtest, würde ich unbedingt zu Thermoschutzfolien raten. Folien, die nur optisch zum Abdunkeln dienen (damit das Auto "cool" aussieht oder man von außen nicht so gut nach innen sehen kann), sind keine so guten Wärmeblocker wie Thermoschutzfolien (ich persönlich würde auch das Geld investieren, um sie professionell verkleben zu lassen; das gibt dann keine hässlichen Falten, die Folien passen perfekt und halten i.d.R. auch erheblich besser, als wenn man das selbst macht).
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Weiß ja nicht ob ihr eine Klimaanlage habt aber da muß das Problehm doch gelöst sein.
 
Lagotto

Lagotto

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo an alle!
@Chipi: Es ist ein Peugeot 307 mit grossem Dachfenster(!), das kann ich allerdings bei Bedarf zudunkeln (und im Sommer ist der Bedarf so oder so gegeben). Es ist eine "normale" Klimaanlage, soviel ich weiss wird aber nur vorne geblasen. Es ist auch so, das wir die Klamanlage nur temporär laufen lassen (aus Sprit-Gründen) - bei Bedarf halt. So, und jetzt bin ich an dem Punkt wo ich wissen möchte ob auch mein Hund Bedarf hat, deshalb die Temperaturmessung;)
@Ricalein: Danke, auch das ist eine gute Idee

@alle: nochmals herzlichen Dank für die rege und konstruktiveTeilnahme :clap:

Herzliche Grüsse aus der Schweiz, Lagotto
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
:lol:wir haben ein peugeot 406kombi.... also ein gepäckfangnetz nach hinten und thermofolien wird dir günstiger ,als das funktermometer .... traurige erfahrung meinerseits und kein festes lieferdatum von peugeot ,bzw gibt garnicht ...
ich habe mein hund in unssern kombi hinten auch nochmal mit eien anschnallgurt gesichert damit er nicht lose im kofferaum hin und her fällt;)
 
Lagotto

Lagotto

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
11
Reaktionen
0
Abschliessend noch meine Erfahrungen:

Ich habe vor 3 Wochen Ein handelsübliches Funkthermometer mit Aussenmesssonde gekauft. Die Aussenmesssondehabe ich innen an der Hundebox befestigt, die Steuereinheit/Display mit der Innenmesssonde habe ich im Bereich der Handbremse hingelegt. Jetzt habe ich auf einen Blick die Temperatur im Vorderbereich des Autos und die Temperatur innerhlab der Hundebox.
Erfahrungen:
- Die Messungen funktionieren einwandfrei, es gibt keine Störungen der Funkübertragung.
- Die Temperaturunterschiede betragen schnell einmal mehrere Grade, ohne das ich bis jetzt bei extremen Verhältnissen (lange Fahrten mit knalliger Sonne) gefahren wäre.
- Nur schon die Messung gibt mir ein gutes Gefühl, ich WEISS jetzt wie warm es in der Hundebox ist, und ich weiss das tatsächlich Unterschiede bestehen.

Ich kann diese Lösung nur empfehlen! :clap:

ps: Ev. kommt noch eine wärmedämmende Folie hintenrum aufs Auto ;-)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Temperatur Kontrolle im Auto

Temperatur Kontrolle im Auto - Ähnliche Themen

  • Kleiner Welpe außer Kontrolle

    Kleiner Welpe außer Kontrolle: Hallo, ich habe seit wenigen Wochen einen kleinen Mischlingswelppen (Jackrussel & Dackel). Anfangs, war er ganz schüchtern und lieb, jedoch seit...
  • Hund im Auto

    Hund im Auto: Hallo, es geht um eine Frage, die mich in letzter Zeit beschäftigt und ich würde gerne Eure Erfahrungen/Meinungen hören. Es soll bitte kein...
  • Hundetransport im Auto. Hilfe!

    Hundetransport im Auto. Hilfe!: Hallo, Ich weiß nicht wie ich meine Labrador Mix Hündin im Auto transportiern soll. Es muss eine Möglichkeit für den Rücksitz sein. Mein...
  • Transportbox fürs Auto

    Transportbox fürs Auto: Welche Modelle verwendet ihr? Worauf sollte man beim Kauf achten? Alu , Plastik, Faltbox? Größe? Hund wird etwa 45 cm Schultermaß haben, wenn er...
  • Wie Hund im Auto sichern?

    Wie Hund im Auto sichern?: Hallo zusammen, wir bekommen in ein paar Wochen unseren Bunny. (Sollte eigentlich Barry heissen, aber der Name Bunny wurde schon vergeben). Nun...
  • Ähnliche Themen
  • Kleiner Welpe außer Kontrolle

    Kleiner Welpe außer Kontrolle: Hallo, ich habe seit wenigen Wochen einen kleinen Mischlingswelppen (Jackrussel & Dackel). Anfangs, war er ganz schüchtern und lieb, jedoch seit...
  • Hund im Auto

    Hund im Auto: Hallo, es geht um eine Frage, die mich in letzter Zeit beschäftigt und ich würde gerne Eure Erfahrungen/Meinungen hören. Es soll bitte kein...
  • Hundetransport im Auto. Hilfe!

    Hundetransport im Auto. Hilfe!: Hallo, Ich weiß nicht wie ich meine Labrador Mix Hündin im Auto transportiern soll. Es muss eine Möglichkeit für den Rücksitz sein. Mein...
  • Transportbox fürs Auto

    Transportbox fürs Auto: Welche Modelle verwendet ihr? Worauf sollte man beim Kauf achten? Alu , Plastik, Faltbox? Größe? Hund wird etwa 45 cm Schultermaß haben, wenn er...
  • Wie Hund im Auto sichern?

    Wie Hund im Auto sichern?: Hallo zusammen, wir bekommen in ein paar Wochen unseren Bunny. (Sollte eigentlich Barry heissen, aber der Name Bunny wurde schon vergeben). Nun...