Welche Rassen erkennt ihr in meinem Mix-Welpen

Diskutiere Welche Rassen erkennt ihr in meinem Mix-Welpen im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Immer wieder werde ich angesprochen ob mein Joey ein Labrador ist! Also ein MIX ist er auf jeden Fall, aber habt ihr vielleicht firsteine Idee aus...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Titania

Titania

Registriert seit
17.02.2009
Beiträge
79
Reaktionen
0
Immer wieder werde ich angesprochen ob mein Joey ein Labrador ist! Also ein MIX ist er auf jeden Fall, aber habt ihr vielleicht
eine Idee aus welchen Rassen sich mein Kleiner zusammensetzen könnte? Ich kenn mich da überhaupt nicht aus.

Er ist weis und hat am Rücken und an den Ohren leicht rötliches Fell, ich habe ein Labradorwelpen gesehen und irgendwie sahs meinem schon sehr ähnlich, hatte nur längeres Fell und die Ohren waren anders und der Schwanz von Joey ist irgendwie gewellt (sieht so aus wie bei dem Welpen auf Bild5).
 

Anhänge

03.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
S

shila2009

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
96
Reaktionen
0
er ist süß aber ich denke für einen labrador hat er eine zu "spitze" schnautze

( hatten selber 14 jahre einen goldi ;) )
 
SpeedyGonzaleZ

SpeedyGonzaleZ

Registriert seit
29.04.2008
Beiträge
1.115
Reaktionen
0
er ist süß aber ich denke für einen labrador hat er eine zu "spitze" schnautze

( hatten selber 14 jahre einen goldi ;) )
Ich glaube sie will damit sagen, dass sie glaubt dass ein Goldi mit drinne ist. Und wie oben genannt, vllt ein weißer Schäferhund !
!
Wovon ich auch überzeugt bin, habe direkt als Nachbarn eine Familie die Golden retriever züchtet, und diese sehen deinem kleinen schon sehr ähnlich!

Lg

Phillip
 
Titania

Titania

Registriert seit
17.02.2009
Beiträge
79
Reaktionen
0
ich hab hier noch Bilder von einer der Hündinnnen aus dem Rudel (Bild1 und Bild3 mit Joey und mir). die kommt ja dem weisser Schäferhund (schönes Tier hab ich noch nie zuvor was von gehört) nahe, aber hat eben ein noch spitzere Schnautze. Ist ja vielleicht die Oma, von meinem.
Auf Bild2 ganz vorn ist glaub ich die Mutter von Joey. Ich hab vor lauter Hunden irgendwann nicht mehr durchgeblickt. Wer die Mutter/Vater von wem ist,weil da alle erwachsenen Hündinnen miterziehen. Und obwohl es drei weiße Welpen aus 2 verschiedenen Würfen gab (bild4), stammt keines von der weisen Hündin ab.
Das Junge auf Bild 5 ist z.B. garnicht das Junge von der Hündin hinter das es immer herrennt und dran trinkt, obwohl die glaub ich gar keine Milch mehr hat und das Junge ca 9Wochen alt ist und auch ganz normales Futter und Knochen frist. Und dieses Welpe schaut auch aus wie meiner, halt nur kleiner.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

shila2009

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
96
Reaktionen
0
also eins is kla süß is der kleine auf jeden fall;)
 
Titania

Titania

Registriert seit
17.02.2009
Beiträge
79
Reaktionen
0
Oh, danke. Bin auch sehr glücklich das ich ihn mitgenommen habe und ziemlich empört,wenn mir Leute Geld bieten, weil er ja soooo süß ist und schon so gut hört nach der kurzen zeit und weil ich mir ja jederzeit noch so einen holen könnte! Weil ja son Hund austauschbar ist und was ist, wenn er mal nicht mehr sooooo süss ist und mal nicht so gut hört? Leute gibt´s

Tja, ich denke mal, das das mit dem weißen Schäferhund und auch mit dem Goldi ganz gut hinkommt, evtl noch ein-zwei andere rassen, wegen den ohren die sind irgendwie so kommisch geknickt. Beim Laufen klappen die nach hinten am Kopf zusammen, beim spielen stehen die halb auf nd dann dieser seltsame Schwanz.

Ich les mir jetzt auf jeden Fall mal die Infos zu den Rassen durch.

Vielen Dank für die Hilfen!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shila2009

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
96
Reaktionen
0
kannst dir ja mal meine anschauen unter vorstellungen ganz unten im forum hab ich fotos von ihr drinne ;)
 
Titania

Titania

Registriert seit
17.02.2009
Beiträge
79
Reaktionen
0
@shila2009

auch ne ganz Hübsche kriegst du da. Schön gemustert (kenn die korrekte Bezeichnung nicht), aber du weist schon was ich meine ;)
Vorallem aber schaut sie so richtig lieb aus. Find ich auch gut wenn du die Möglichkeit hast, das ihr euch erstmal gut kennenlernen könnt.

Wünsch Dir viel Freude mit ihr und das sich alle Kind und Tier gut vertragen.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
So ist das mit den "Supermischlingen" aus dem Ausland (gilt natürlich auch für Supermischlinge aus dem Innland ;)), man kann nie sagen was alles in ihnen steckt ;)
Wenn man überhaupt keine Idee hat welche Rassen in den Eltern steckten dann kann man am Ende immer nur raten, denn durch die Vermischung der Gene ist es möglich, das der Hund am Ende nach Labrador aussieht, obwohl vielleicht etwas völlig anderes drinsteckt als ein Labrador. Leider gibt es keine Weg mit Sicherheit festzustellen, was denn nun am Ende mitgemischt hat, auch der größte Rassenexperte kann nur raten ;)

Eins ist auf jeden Fall sicher, dein Joey ist wirklich zuckersüß, mit seinen Schlappohren und seiner schlanken Figur erinnert er mich an meinen Hund (ein ehemaliger Straßenhund aus Griechenland) :)
 
Titania

Titania

Registriert seit
17.02.2009
Beiträge
79
Reaktionen
0
Oh, so schlank ist er garnicht mehr. Hat ordentlich zugenommen und nen richtigen Schuss gemacht. Ich merks beim Treppen rauf und runter tragen :D
Aber das passt schon so, er sieht jetzt richtig zum knuddeln aus, vorallem da er beim laufen seit gestern anfängt zu hupfen wie ein kleines Reh, oder gestern als er versucht hat sein stückchen Gurke (seinen nachtisch) die er mit der Schnauze hoch geworfen hat, mit den Pfoten ein zu fangen und dabei umgefallen ist.
Ich mach mir halt schon sorgen inwieweit auf Inzucht geachtet wurde und weil ich mich das halt gewundert hat das er sooft auf Labrador geschätzt wird, aber ich befürchte das sind Dinge die ich auf mich zukommen lassen muss und ich wusste ja, dass ich ein gewisses gesundheitliches Risiko eingehe. Bis jetzt ist die Tierärztin sehr zu frieden und wir müssen nur noch zur letzten Impfung in einer Woche und dann passt soweit alles.
 
S

shila2009

Registriert seit
03.04.2009
Beiträge
96
Reaktionen
0
@shila2009

auch ne ganz Hübsche kriegst du da. Schön gemustert (kenn die korrekte Bezeichnung nicht), aber du weist schon was ich meine ;)
Vorallem aber schaut sie so richtig lieb aus. Find ich auch gut wenn du die Möglichkeit hast, das ihr euch erstmal gut kennenlernen könnt.

Wünsch Dir viel Freude mit ihr und das sich alle Kind und Tier gut vertragen.
danke , die musterung heißt gestromt ;)

ja sie wird zwar privat abgegeben aber der besitzerin liegt viel dadran das alles gut abläuft aber das erste treffen gestern war durchaus positiv sie meinte normal reagiere sie nicht so auf fremde ich kam rein und nach 5 minuten hat ich sie auf dem schoß sitzen lol^^
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Schönes Tier,

unsere Mischlinge sind halt einmalig :D
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Hallo Titiana
Wegen Inzucht brauchst du dir wohl kaum sorgen machen.
So wie dein Hund aufgewachsen ist, ist das für sie Prägung und Sozialisierung einfach nur toll. Er hatte die Mögichkeit in einem intakten Rudel aufzuwachsen. Auch wenn viele das vielleicht anders sehen weil die Hunde dort nicht so betüddelt werden wie hier, das war für ihn wirklich ein Paradis.
Nach einer Rasse angehörigkeit brauchst du nicht zu suchen, das ist eine Mischung aus allem möglichen was in der Gegend dort so üblich ist und reinzufällig kommt die Fellfarbe in die Richtung von Labrador oder Golden Retriever.
 
S

Sunny96

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
215
Reaktionen
0
Hi,
kenn mich da nicht aus wie ein Experte, doch ich habe im Internet so ne Anzeige gesehen!!! Die Welpen sahen ungefähr so aus wie Joey. Es waren Labrador-Parson Jack Russell Welpen!!!
Joey sieht wirklich knuffig aus!!!! :)
Lg
Sunny96
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ich würde mal sagen es ist ein Reinrassiger Senfhund! ;)

Da hat Jeder Hund seinen Senf dazugetan! :D

Die ist echt sweet!

Liebe größe Steffi
 
Titania

Titania

Registriert seit
17.02.2009
Beiträge
79
Reaktionen
0
die Bezeichnung find ich gut :lol: und treffend.

Tja, dann erfreu mich halt einfach an ihm und versuch halt a bisserl von dem zu erhalten, was er hatte, die Leine kann ich ihm halt net ersparen. Scheint trotzdem gut hinzuhauen, da er letzte Nacht das erste Mal auf dem Rücken geschlafen hat, denke mal das ist ein Zeichen dafür, dass er sich bei mir sehr sicher zu fühlt. Er teilt sich mitlerweile auch sein fressen ein, dass ich ihm auf einem großen flachen Teller verteilt gebe und sein Wasser trinkt er auch nicht mehr auf einen Schlag leer.

Hier noch ein paar Bilder von meinen Lieblingshunden dort, die ich sehr vermisse und mir auch Sorgen mache ob sie diesen Sommer überleben und ich sie im November wieder sehe.

Bild 1 und 2 mein absoluter Favorit, sie ist einfach nur lieb und sanft und hat sich ständig an mich gedrückt, aber leider mit 8Monaten gibte es keine Chance mehr sie aus Djerba rauszukriegen, sonst hätte ich sie auch mitgenommen. Um sie mach ich mir die meisten Gedanken.

Bild 3 auch ein ganz liebes Tier und die Ziehmama von einem der Welpen.

Bild 4 Er war nur einen Tag beim Rudel! Ich bin zu erst ganz erschrocken als er plötzlich hinter mir auftauchte und dann ständig neben mir her lief. Bin ich stehen geblieben ist er es auch, lief ich weiter ist er auch weitergelaufen. Ein wunderschöner Rüde, der gefährlich aussieht, aber lammfromm ist.

Die weiße Hündin, deren Bild ich weiter oben reingestellt habe, habe ich auch sehr gerne, allerdings hat sie teilweise sehr bösartig die anderen Hündinnen angefallen oder sich quer vor mich gestellt und jeden Hund angeknurrt der sich uns nähern wollte. Es wurde zum Schluß so schlimm, das alle Hunde vor ihr ausgewichen sind und ich weis das Bechir sie eventuell WEG TUN wird. Was das genau heisst, darüber denke ich garnicht erst nach, aber ich weis auch das solche harten Entscheidungen zum Wohl des Rudels getroffen werden müssen und auch Bechir schwerfallen.
 

Anhänge

Amity80

Amity80

Registriert seit
05.05.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hi,

Ich habe auch einen Hund von Djerba und zwar hab ich als ca. 10 Wochen alten Welpe bekommen ( lange geschichte erzähl ich mal demnächst ;) )

mir wurde von einem anderen Hundebesitzer gesagt ich solle mich doch mal über den Canaan dog informieren und ich war erstaunt Ich hab einen du vieleicht auch :!:

schau einfach mal im internet er steht nicht in allen Hundebüchern drin das bild von deinem kommt einem jungen canaandog schon ziemlich nahe.......

viele Grüße Amity80
 
Ä

änni91

Registriert seit
19.06.2009
Beiträge
12
Reaktionen
0
noch ein kleiner tipp ;)
meine tante hat auch einen kleinen welpen, einen weißen neufundländer (romeo).
dieser ist eigentlich auch komplett weiß, nur seine ohren färben sich durch das carotin im welpenfuter(gibts kaum ohne) leicht rötlich/orange^^
 
Lilly-Walker

Lilly-Walker

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
noch ein kleiner tipp ;)
meine tante hat auch einen kleinen welpen, einen weißen neufundländer (romeo).
dieser ist eigentlich auch komplett weiß, nur seine ohren färben sich durch das carotin im welpenfuter(gibts kaum ohne) leicht rötlich/orange^^
Ähm, ein weisser Neufi?
Ich wußte nur das es Neufis in schwarz, braun und schwarz weiß gibt aber ganz weiß? Ist es eine "Fehlfarbe"?

Hast du mal ein Foto von dem Welpen? Würde mich wirklich mal interessieren:D

@Titania
Mich würde nicht wundern wenn da auch noch ein Windhund mitgespielt hat:).
Auf jeden Fall hast du einen zuckersüßen Senfhund;).
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welche Rassen erkennt ihr in meinem Mix-Welpen

Welche Rassen erkennt ihr in meinem Mix-Welpen - Ähnliche Themen

  • Welche Rasse(n) erkennt ihr in ihm?

    Welche Rasse(n) erkennt ihr in ihm?: Huhu ihr lieben! Und wieder das leidige Thema ''welche Rasse steckt in meinem Hund,, :D und zwar geht es um meinem Gismo.Viele wissen ja ,dass...
  • Welche Rassen empfehlt ihr mir?

    Welche Rassen empfehlt ihr mir?: Hallo Ihr Lieben, Ich informiere mich derzeit schon seeeeehr lange über Rassen, aber komme derzeit nicht so weiter. Von daher wollte ich mal eure...
  • Welche Rassen?

    Welche Rassen?: Lumen ist jetzt ca. 5 Monate alt ich habe sie von einem Tierheim In der Slowakei. Sie ist fast weiß hat aber einen beigen Rücken und beige Ohren...
  • Rassen für Ersthundehalter (Begleithund)

    Rassen für Ersthundehalter (Begleithund): Hallo, ich wünsche mir einen Hund. Nur welcher passt zu uns? Über uns: wir wohnen ländlich, hatten noch nie einen Hund, sind 3 Generationen (13-86...
  • Suche meinungen Zu rassen

    Suche meinungen Zu rassen: Ich möchte mir nen labrador anschaffen. Wir haben Zeit, Platz und sind bereit, ihn zu trainieren
  • Ähnliche Themen
  • Welche Rasse(n) erkennt ihr in ihm?

    Welche Rasse(n) erkennt ihr in ihm?: Huhu ihr lieben! Und wieder das leidige Thema ''welche Rasse steckt in meinem Hund,, :D und zwar geht es um meinem Gismo.Viele wissen ja ,dass...
  • Welche Rassen empfehlt ihr mir?

    Welche Rassen empfehlt ihr mir?: Hallo Ihr Lieben, Ich informiere mich derzeit schon seeeeehr lange über Rassen, aber komme derzeit nicht so weiter. Von daher wollte ich mal eure...
  • Welche Rassen?

    Welche Rassen?: Lumen ist jetzt ca. 5 Monate alt ich habe sie von einem Tierheim In der Slowakei. Sie ist fast weiß hat aber einen beigen Rücken und beige Ohren...
  • Rassen für Ersthundehalter (Begleithund)

    Rassen für Ersthundehalter (Begleithund): Hallo, ich wünsche mir einen Hund. Nur welcher passt zu uns? Über uns: wir wohnen ländlich, hatten noch nie einen Hund, sind 3 Generationen (13-86...
  • Suche meinungen Zu rassen

    Suche meinungen Zu rassen: Ich möchte mir nen labrador anschaffen. Wir haben Zeit, Platz und sind bereit, ihn zu trainieren