Was für Fische sind das?

Diskutiere Was für Fische sind das? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo zusammen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...und zwar weiss jemand von euch was das für Fische auf den Fotos sind?? Es ist so, dass ich...
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
Hallo zusammen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...und zwar weiss jemand von euch was das für Fische auf den Fotos sind?? Es ist so, dass ich vor einigen Wochen Wasserlinsen von einer Zoohandlung geschenkt bekommen, für das Aqua von meinem Freund. Er hält darin Axolotl, da die Fische fressen haben wir in dem Aqua auch keine drin. Aufjedenfall habe ich die Wásserlinsen in das Becken geschüttet. Und nach 20 min.
sagt mein Freund "schau mal da ist ein kleiner Fisch drin". Ich habe ihn gleich rausgefischt und in eine Schüssel gesetzt. Habe dann weiter gesucht und noch einen zweiten gefunden. Die beiden waren ca. 8 mm groß (klein). Ich habe dann in der Zoohandlung angerufen und die hat gemeint es müsste sich um Babybarsche handeln, da in dem Becken mit den Wasserlinsen die Aufzuchten von ihren Barschen drin sind. Da ich noch ein Aufzuchtbescken von 40 cm länge und einen Minifilter dazu hatte habe ich die beiden da mal reingesetzt. Naja, dass ich nun einige Wochen her, mittlerweile sind die beiden ca. 2 cm gross. Ich kenne mich nicht so mit Fischen aus, aber für mich sehen die nicht wirklich wie Barsche aus. Ich möchte die beiden nund behalten. Habe schon ein großes Aqua gekauft. Möchte sie aber nicht nur zu zweit lassen. Aber zum vergesellschaften müsste ich schon mal wissen um was für Fische es sich eigtl. handelt. Da ich anfangs dachte es wären Barsche hat ich so ca. 25 Grad im Becken, aber bei den Temperaturen waren sie total verrückt. Mittlerweile habe ich 20-21 Grad und so scheinen sie sich wohl zu fühlen. Ich würde mich freuen wenn ihr mir weiter helfen könntet. Liebe Grüsse. Melanie.
 

Anhänge

04.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was für Fische sind das? . Dort wird jeder fündig!
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Ich würde sagen, das sind zwei Guppys und zwar Männchen soweit ich das auf den Bilder erkennen kann, schön wäre es, wenn du ihnen noch 4 oder 5 Weibchen dazugesellst.
Guppys gehören zu den Lebendgebärenden Zahnkarpfen, wenn sie sich bei dir wohl führen kannst du dich dann bald auf Nachwuchs einstellen ;)

40 Liter sind natürlich auf Dauer zu wenig, in einem 60cm (besser 80) würde sich eine Guppygruppe aber schon wohl fühlen.
 
nobody

nobody

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
219
Reaktionen
0
hi
ich finde die Fische auf den Fotos sehen aus wie Endlers Guppys/Wildguppys.

aber ich war scheinbar zu langsam xD
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
also ich würde auch sagen Wild-Guppys =) wo hastn die her? die bekommt man glaube ich voll selten und ich selber habe sie noch nie irgendwo
gesehen * auch haben will* :)
 
nobody

nobody

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
219
Reaktionen
0
selten?bei uns findest du die in jedem Aquaristikgeschäft xD
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
echt jetzt ?! Ich sag ja ich habe die noch nie gesehen in echt.
Und ich bin oft auch in verschiedenen Zoohandlungen um Heu für meine Meeris zu kaufen und wenn ich dort bin mache ich immer einen Abstecher in die Aqua-Abteilung :s
Bei uns gibts nur die "normalen" also die Zuchtformen :(
 
nobody

nobody

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
219
Reaktionen
0
ja xD sidn aber meist etwas versteckt.Die schwimmen bei den Garnelen herum oder kleineren Schauaquarien,da man die Wildguppys wohl auch in kleinen Aquarien halten kann...gehören die nicht spgar zu den 'Minifischen'.Das muss ich jetzt mal nachschauen xD
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
also dann habe ich sie vlt echt übersehen :s
wenn ich das nächste Mal in ner Zoohandlung bin frag ich einfach mal.
Ich habe ja jetzt die normalen Guppys.
Wenn ich jetzt ein WildGuppy-Weibchen dazu kaufen würde, würde mein normales Guppymännchen auch an das "wilde" Wiblein gehen? ^^
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Nein sie gehören nicht zu den Minifischen, die Weiber werden deutlich größer wie die Männchen, man sollte sie ab 60cm kantenlänge halten, nicht zu hartes Wasser
 
nobody

nobody

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
219
Reaktionen
0
Doch habs nachgelesen xD Sollen wohl zu den Minifischen gehören,brauchen aber ein Aquarium ab 60 cm Kantenlänge,wie du ja geschrieben hast xD Wildguppys sind auch ein wenig kleiner als die 'normalen' Guppys.

ja 'normale' und 'wilde' Guppys vermehren sich zusammen(laut diversen I-netseiten sind die meisten Wildguppys im Zoofachhandel auch Kreuzungen)
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Für mich sind es definitiv keine Minifische, dafür sind sie doch zu groß, ich geh nachher mal Bilder machen
 
nobody

nobody

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
219
Reaktionen
0
wie gesagt WILDguppys sind kleiner als die normalen.Die werden in einigen Goren auch als Begleitfische für Garnelen in kleinen Aquarien vorgeschlagen.
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
Also Guppys kenne ich, stimmt von der Form größer usw. sehen sie absolut so aus. Mich haben eben die Farben irritiert. Aber egal. Von großen Barschen jetzt eben zu kleinen Guppys :). Ich habe ja bereits ein Becken gekauft 100 x 40 x 60. Das dürfte ja dann für ein paar Guppys ausreichen :). Klar, dass sind dann zwei männchen, deshalb jagen die sich auch ständig, die brauchen dringend ein paar Frauen :). Werde dann nächste Woche das große Becken einrichten usw. dann pack ich die beiden mit einer Frauenschar dort hinein. Da es ja nun Guppy sind und ich genug Platz habe, kann ich doch sicher noch ein paar andere Fischis dazu setzten?? Was für welche kommen dann in Frage? Ich würde die Temperatur dann auf 24 Grad anheben. Habe gerade gesehen, dass 24 Grad optimal für Guppys sind. Also brauch ich Fische die sich ebenfalls bei dieser Temperatur wohlfühlen....Vielen Dank für die schnellen antworten vorhin.
 
B

Blue_Angel

Guest
Soweit mir bekannt, sind Endler Guppies nicht das gleiche wie Wildguppies.

In deinem Fall, denke ich, es sind Wildguppies und sie gehören nciht zu den Minifischen. Die Mädels können auch bis 6 cm werden.

Ich würde versuchen nochmal zu dem gleichen Händler zu gehen, zum gleichen Becken und gucken, ob er da noch mehr drin hat. Wäre schade, wenn du sie jetzt mit normalen Guppies verpaaren würdest.

Dazu kannst du andere Lebendgebärende setzen wie Platys oder Mollys, aber keine Schwertträger. Du kannst auch Neons dazusetzen, wenn deine Wasserwerte passen. Für den Boden Panzerwelse und oder Antennenwelse.
 
nobody

nobody

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
219
Reaktionen
0
Ich kann nur sagen was ich weiß und was ich gelesen hab :D
aber man lernt ja immer dazu...
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
Hi. Ich bins nochmal. Aber ich glaubt schon, dass es männchen sind oder? Damit ich weiss ob ich weibchen dazu holen muss oder wie??
 
M

Melle

Registriert seit
02.08.2006
Beiträge
314
Reaktionen
0
oki. Danke!!! :)
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Zwei Guppymänchen eindeutig, sog. "Wildguppys" weil sie den ursprünlichen wilden Guppys (und auch den Endler, die aber eine andere "Unterfamilie" sind) sehr ähnlich sehen.

Guppys aller 'Unter'familien vermehren sich untereinander ;) und du solltest beachten, dass sie ihrem Beinamen 'Millionenfische' gerecht werden.

Also am besten ein 80 er Becken und noch Fische beisetzen die das ein bisschen regulieren und nicht zuviel füttern.

LG Lilly
 
Kanickl

Kanickl

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
61
Reaktionen
0
Für mich sehen die Fische auch wie Guppys aus.
Ich würde Barsche auch ausschließen weil diese meist ein entständiges Maul haben und kein oberständiges.:D
 
Thema:

Was für Fische sind das?

Was für Fische sind das? - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Fisch?

    Was ist das für ein Fisch?: Bild folgt
  • Was für ein Fisch ist das?

    Was für ein Fisch ist das?: Hallo liebe Fisch-freunde, habe heute im Weiher diesen Fisch entdeckt. Kann mir einer Sagen um was es sich handelt? Liebe Grüße Nino
  • Was für Fische passen in unser Aquarium?

    Was für Fische passen in unser Aquarium?: Hallo erstmal Wir haben jetzt seit einiger Zeit ...knapp drei Wochen ein hübsch eingerichtetes 112l Aquarium zuhause stehen und so langsam kommt...
  • Welche Fische für Guppyzucht

    Welche Fische für Guppyzucht: Hallo Leute :) Hätte mal eine Frage.Ich habe ein 180l Aquarium und folgende Besatzung: Viele Guppys, 4 Keilfleckbärblinge, 2 Trauermantelsalmer...
  • Fisch für 36l gesucht

    Fisch für 36l gesucht: Hi, Ich habe mir ein weiteres Aquarium bestellt was heute endlich angekommen ist.Es handelt sich um ein Aquarium von Tetra mit den Maßen...
  • Fisch für 36l gesucht - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Fisch?

    Was ist das für ein Fisch?: Bild folgt
  • Was für ein Fisch ist das?

    Was für ein Fisch ist das?: Hallo liebe Fisch-freunde, habe heute im Weiher diesen Fisch entdeckt. Kann mir einer Sagen um was es sich handelt? Liebe Grüße Nino
  • Was für Fische passen in unser Aquarium?

    Was für Fische passen in unser Aquarium?: Hallo erstmal Wir haben jetzt seit einiger Zeit ...knapp drei Wochen ein hübsch eingerichtetes 112l Aquarium zuhause stehen und so langsam kommt...
  • Welche Fische für Guppyzucht

    Welche Fische für Guppyzucht: Hallo Leute :) Hätte mal eine Frage.Ich habe ein 180l Aquarium und folgende Besatzung: Viele Guppys, 4 Keilfleckbärblinge, 2 Trauermantelsalmer...
  • Fisch für 36l gesucht

    Fisch für 36l gesucht: Hi, Ich habe mir ein weiteres Aquarium bestellt was heute endlich angekommen ist.Es handelt sich um ein Aquarium von Tetra mit den Maßen...