Steifer Hamster (männchen)

Diskutiere Steifer Hamster (männchen) im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo Ich hab meinen kleinen Liebling auf meinem Tisch ein bisschen rumspazieren lassen, dann wollte er in meine Tasche klettern und als ich ihn...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

Rowdy

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo

Ich hab meinen kleinen Liebling auf meinem Tisch ein bisschen rumspazieren lassen, dann wollte er in meine Tasche klettern und als ich ihn grad raus geholt
hab, hat er sich auf einmal ganz steif gemacht und sein Schwänzchen aufgestellt.
Ich hab ihn dann gestreichelt, weil ich dachte er hätte irgendwas und es würde ihm nich gut gehn, aber er hat immer so weiter gemacht :(

als ich weggegangen bin ist er dann auch wieder weiter gelaufenm, aber ich hab so einen Schock bekommen


Ist das normal?
Bei weiblichen Hamstern kann ich mir das ja denken was da los sein könnte, aber er ist ja ein männchen...
 
05.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Steifer Hamster (männchen) . Dort wird jeder fündig!
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Das war dann wohl die Angststarre gewesen, das heißt, das er Angst hatte, wenn er das das nächste mal macht, lass ihn in ruhe
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Und wie sicher bist du dir, dass es ein Männchen ist?
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Stimme Antigone zu.

Hast du es selbst festgestellt das er ein Maennchen ist, oder warst du beim TA o.ä der sich damit gut auskennt?

Falls du dir 100% sicher bist, wuerde ich mal zum Tierarzt gehen.
Hab mal sowas aehnliches in einem anderen Forum miterlebt.
Der Hamster war ein Maennchen, und ist aufeinmal in so eine "Stellung" gefallen.
Paar Tage spaeter ist er durch irgentwas gestorben.
Das muss jetzt nicht auf deinen Hamster zutreffen, aber vorsicht ist besser als Nachsicht. :)

LG, Linda
 
sushihuschi

sushihuschi

Registriert seit
19.02.2009
Beiträge
650
Reaktionen
0
Hi,
ich versteh das gerade nicht, was ihr meint... Ob es ein Männchen oder Weibchen ist.

Wenn es ein Weibchen wäre, und sie so starr wäre.. Meint ihr, es könnte eine Deckstarre gewesen sein?
Oder wie? *aufm Schlauch steh*


Liebe Grüße
sushi
 
R

Rowdy

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
naja also nachdem ich den beitrag geschrieben hab, hab ich auch noch mal darüber nachgedacht ob es njicht doch ein weibchen sein könnte ....

weil... er(?) hat da unten irgendwie nichts:uups: also bei meinem alten hamster hat man das schon gesehn, aber die Verkäuferin hat eben behauptet, dass es ein männchen ist...

es war dann auch wieder alles ok nachdem ich ihn gestreichelt hab. er war wie immer und kam auch immer wieder zu mir, ist auf mir rumgeklettert...

naja nun zweifel ich jetzt halt an seiner männlichkeit ^^


wie verhält sich denn ein tier dann bei der angststarre? nicht, dass es dann wirklich so etwas war
 
sushihuschi

sushihuschi

Registriert seit
19.02.2009
Beiträge
650
Reaktionen
0
Hi Rowdy,

vielleicht könntest du mal ein oder mehrere Fotos machen und reinstellen.
Ob man Fotos vom Genitalbereich einstellen darf, weiß ich aber nicht.
Aber am Popo erkennt man es schon ganz gut, finde ich.
Weibchen haben einen Runden Po und Männchen eher einen spitzen.

Edit:
Hier sieht man ganz gut, dass er unten am Po noch so Gebammsel hat, da sind die Hoden drunter.
http://www.zoocities.de/hamsterbilder/bilder/hamster_spezial.JPG
Und hier fehlt es:
http://www.littleanimalhome.de/images/tiere/Laufrad.jpg

Wie alt ist er sie es denn?

Liebe Grüße
sushi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Klar darf man auch Fotos vom Genitalbereich der Tiere einstellen, es soll ja der Geschlechtsbestimmung dienen, das ist anders kaum möglich;) Aber es ist schwierig ein gutes Foto hinzubekommen, ohne dass das Tier zu sehr gestresst wird, besonders wenn es sich ungern esthalten lässt. Wenn das Tier auf eine Glasplatte oder in eine durchsichtige Schüssel gesetzt wird und dann von unten fotografiert wird, funktioniert das einigermaßen gut. Es klappt aber trotzdem nicht immer. (Ich würde mich aber über solche Bilder freuen, denn die fehlen in unserem Tierwiki noch...)

Bei den Bildern von sushihushi sieht man ja auch schon einen Unterschied. Und wenn du selbst meinst, dass der Hamster im vergleich zu deinem alten "unten nichts hat" liegt der Verdacht sehr nahe, dass du ein Weibchen hast, zumal das von dir beschriebene Verhalten darauf hindeutet.

Bei Angststarre reckt der Hamster sein Schwänzchen normalerweise nicht hoch.
Er sitzt dann meist starr, und bewegt sich nicht, bis er sich beruhigt hat. Ich glaube nach deiner Beschreibung nicht so richtig an Angststarre.
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Off-Topic
Wo ist denn das zweite Foto her? Das sieht irgendwie brutal aus, in dem kleinen Laufrad!


Also eigentlich sieht man es wirklich, wenn man ein Männchen hat! Lee Man hat so dicke ... ;)
 
sushihuschi

sushihuschi

Registriert seit
19.02.2009
Beiträge
650
Reaktionen
0
Off-Topic
Hi,
hab die Bilder beide von Google. Weil ich meine beiden nie so fotografiert hab, dass man das gut sieht.

Ja, unter dem 2. bild stand sowas wie "ein Laufrad mit der richtigen Größe ist wichtig, damit die Wirbelsäule beim Laufen gerade bleibt".. Naja. Ist sie zwar bei dem Hamster, aber wohl nicht mehr lange.


Liebe Grüße
sushi
 
R

Rowdy

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
naja jetzt bin ich mir sicher, dass er ein weibchen ist ^^

ich dahcte anfangs seine männlichkeit wäre einfach nicht sehr ausgeprägt :uups:

Jetzt weiss ich aber wie gut ich im Tiergeschäft beraten wurde

danke :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Steifer Hamster (männchen)

Steifer Hamster (männchen) - Ähnliche Themen

  • Hamster gefallen

    Hamster gefallen: Mein Hamster ist aus seinem käfig gefallen ich habe kurz was in ihrem käfig gemacht und habe zu spät gemerkt das sie aus der kleinen Tür an ihrem...
  • Hamster ist (fast) immer aktiv

    Hamster ist (fast) immer aktiv: Mein Zwerghamster Keks (1,5 Jahre alt) ist von einem Tag auf den nächsten ununterbrochen aktiv. Er radelt und klettert die ganze Zeit im Käfig...
  • Hamster beißt mich einfach so

    Hamster beißt mich einfach so: Ich hab circa seit 3 Wochen einen Dschungarischen Zwerghamster.Als ich in im Kölle Zoo gekauft hab war er so zutraulich doch nach 4/5 Tagen begann...
  • Wichtige frage

    Wichtige frage: Guten Abend 🤗 Nun ich hätte eine wichtige Frage und zwar schläft mein Hamster öfter mal ein wenn ich ihn mit auf mein Bett nehme, er entleert dann...
  • Hamster frisst seiner Schwester das essen weg

    Hamster frisst seiner Schwester das essen weg: Hey, meine zwei kleinen hamster Weibchen Fina und Ciara sind Geschwister. Die zwei sind noch nicht mal ein Jahr alt und vorher war immer Fina...
  • Hamster frisst seiner Schwester das essen weg - Ähnliche Themen

  • Hamster gefallen

    Hamster gefallen: Mein Hamster ist aus seinem käfig gefallen ich habe kurz was in ihrem käfig gemacht und habe zu spät gemerkt das sie aus der kleinen Tür an ihrem...
  • Hamster ist (fast) immer aktiv

    Hamster ist (fast) immer aktiv: Mein Zwerghamster Keks (1,5 Jahre alt) ist von einem Tag auf den nächsten ununterbrochen aktiv. Er radelt und klettert die ganze Zeit im Käfig...
  • Hamster beißt mich einfach so

    Hamster beißt mich einfach so: Ich hab circa seit 3 Wochen einen Dschungarischen Zwerghamster.Als ich in im Kölle Zoo gekauft hab war er so zutraulich doch nach 4/5 Tagen begann...
  • Wichtige frage

    Wichtige frage: Guten Abend 🤗 Nun ich hätte eine wichtige Frage und zwar schläft mein Hamster öfter mal ein wenn ich ihn mit auf mein Bett nehme, er entleert dann...
  • Hamster frisst seiner Schwester das essen weg

    Hamster frisst seiner Schwester das essen weg: Hey, meine zwei kleinen hamster Weibchen Fina und Ciara sind Geschwister. Die zwei sind noch nicht mal ein Jahr alt und vorher war immer Fina...