Wann 'schluss' machen?

Diskutiere Wann 'schluss' machen? im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo! Geht um meine kleine Angstratz Lucy. Das Mädl hat nun seit ca 4 Monaten einen Tumor am Kragen (mittlerweile so groß wie ein Ei). An sich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schuttengel

Schuttengel

Registriert seit
22.05.2007
Beiträge
1.829
Reaktionen
0
Hallo!

Geht um meine kleine Angstratz Lucy. Das Mädl hat nun seit ca 4 Monaten einen Tumor am Kragen (mittlerweile so groß wie ein Ei). An sich geht es der kleinen gut. Cortison hat von anfang an nicht angeschlagen. Wir haben einiges versucht. Mittlerweile geh'
ich auch nicht mehr zum TA weil die kleine sich jedes mal zu Tode fürchtet und es eh nichts bringt.
Und bei jeder Ratz stell ich mir nun auch bei Lucy massiv die Frage wann die Quälerei anfängt...
Sie frisst und flitzt auch nocht relativ gut rum (sofern es mit dem Ei an der Brust möglich ist). Beim Leckerli abholen is Sie eh immer die Erste die da ist und eins abstaubt :).. Aber nichts desto trotz ist es ein TUmor der immer mehr und mehr wächst und sie natürlich zunehmend behindert....
Und mit sowas hab ich leider gar keine erfahrungen. Meine Ratzen hatten immer einen Hirntumor bei dem die Entscheidung zum Einschläfer letztlich nicht so schwer fiel wie jetzt. Hattet ihr schonmal so einen Fall wie ich jetzt? Was würdet ihr tun?

Mir wäre es übrigens recht wenn nicht darauf rumgehackt wird, dass ich nicht mehr zum spritzen zum TA gehe. Es bringt nichts und er hat es mir auch gesagt. Geld spielt keine Rolle dabei, mir geht es darum dass sich die kleine immer zu Tode fürchtet da Sie ja sowieso ein ängstliches Tier ist :/

Liebe Grüße, Chris.
 
05.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wann 'schluss' machen? . Dort wird jeder fündig!
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hat der TA denn das Cortison immer nur gespritzt? Das könnte man auch als Tabletten geben... auch wenn es das Tumorwachstum vermeintlich nicht verringert, die anderen Wirkungen von Cortison sind immer noch recht nützlich, wie z.B. daß es entzündungshemmend und schmerzlindernd wirkt.
Spritzen lassen würde ich Cortison auch nicht.


Da einen Tip zum Zeitpunkt zu geben, ist schwierig... solange die Ratte noch keinerlei motorische Einschränkungen erkennen lässt, würde ich sie wahrscheinlich noch nicht einschläfern lassen.
Wie sieht die Haut am Tumor aus? Ist die noch überall ok, oder scheuert sie sich da schon an einigen Stellen durch? Das wäre ein Anzeichen... ein Tumor, der von selber aufgeht oder einblutet, kann gefährlich werden, das wäre z.B. ein Grund, doch schneller über eine Eutha nachzudenken.
Ansonsten mußt du dich da wirklich auf dein Bauchgefühl verlassen; du siehst am ehesten, wann die Ratte "nachlässt", wann sich also der Tumor auf ihr Allgemeinbefinden auswirkt oder ihre Beweglichkeit einschränkt, oder wann der Tumor mehr an ihr zehrt, als sie durch Fressen wieder ausgleichen kann. Das können wirklich nur Kleinigkeiten sein, die man sieht, und die du sicher eher erkennst als jemand anders.

Off-Topic
Tut mir sehr leid um Lucy... das ist die vorletzte Wohnungsräumungsratz, die ich noch kenne hier aus der Gegend, meine sind leider auch schon alle gegangen *seufz*
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Hallo
mensch das ist echt eine schwierige Situation,und leicht ist so eine Entscheidung auch nicht.
Unsere Uromi hatte auch einen grossen Tumor und wir haben sie, solang es für uns vertretbar, war leben lassen. Sie hat bis zum Schluss gut gefressen allerdings wirklich 2 Tage davor abgenommen ohne Ende.Das war für uns der richtige Zeitpunkt sie einschläfern zu lassen.
Mach es einfach wenn dein Bauch sagt jetzt. Ich wünsch dir viel Kraft .
 
stitch1

stitch1

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
18
Reaktionen
0
erstmal finde ich deine entscheidnug gut das du es dem tier nicht mehr antun möchtest zu ta, wir haben das bei unserem frettchen gemacht als wir auch das gefühl hatten, so nun geht es nicht mehr, er hatte auch imm er hoch und tiefs und ich denke da wird die entscheidnung auch nich einfach, aber letzendlich ist das eine entscheidnug die bei jedem tier gleich ist!!
dann wenn du das gefühl hast es geht nicht mehr, das tier nicht mehr frisst, nur noch in der eckke liegt usw!!
wünsch dir ganz viel kraft für diese schwere entscheidnung!!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wann 'schluss' machen?

Wann 'schluss' machen? - Ähnliche Themen

  • Läusebefall - wann sollte es sich bessern?

    Läusebefall - wann sollte es sich bessern?: Hallo, eine Bekannte hat vor 8 Tagen 6 Rattenböcke aus SEHR schlechter Haltung bei sich aufgenommen. Schon am selben Abend war klar: Die Nasen...
  • Wann bekommen Rattenmännchen Hoden?

    Wann bekommen Rattenmännchen Hoden?: Hallo Leute, ich hätte eine Frage, und zwar: wann werden bei Rattenmännchen die Hoden sichtbar? So als kleine Hintergrundinfo: unsere 2 kleinen...
  • Wann soll ich sie gehen lassen?

    Wann soll ich sie gehen lassen?: Hi, Es geht um meine alte Ratte,Ciny(2Jahre,8Monate) Sie hat zwei kleine Tumore und eine ganz leicht Hinterhand Lähmung.Letztens dachte ich,das es...
  • Wann ist meine Ratte zu dick?

    Wann ist meine Ratte zu dick?: Hei :) Meine Ratte Aska hat über längere Zeit ziemlich zugenommen, ein kleines Pummelchen ;) Ich finde, ihr Bäuchlein sieht aus wie eine kleine...
  • Wann Kastration sinnvoll?

    Wann Kastration sinnvoll?: Homer verkloppt seine Brüder, und ich weiss nicht, ob es nur Rangbedingt ist oder weil er einfach böse ist. Gerade hat er seinen Bruder verhauen...
  • Wann Kastration sinnvoll? - Ähnliche Themen

  • Läusebefall - wann sollte es sich bessern?

    Läusebefall - wann sollte es sich bessern?: Hallo, eine Bekannte hat vor 8 Tagen 6 Rattenböcke aus SEHR schlechter Haltung bei sich aufgenommen. Schon am selben Abend war klar: Die Nasen...
  • Wann bekommen Rattenmännchen Hoden?

    Wann bekommen Rattenmännchen Hoden?: Hallo Leute, ich hätte eine Frage, und zwar: wann werden bei Rattenmännchen die Hoden sichtbar? So als kleine Hintergrundinfo: unsere 2 kleinen...
  • Wann soll ich sie gehen lassen?

    Wann soll ich sie gehen lassen?: Hi, Es geht um meine alte Ratte,Ciny(2Jahre,8Monate) Sie hat zwei kleine Tumore und eine ganz leicht Hinterhand Lähmung.Letztens dachte ich,das es...
  • Wann ist meine Ratte zu dick?

    Wann ist meine Ratte zu dick?: Hei :) Meine Ratte Aska hat über längere Zeit ziemlich zugenommen, ein kleines Pummelchen ;) Ich finde, ihr Bäuchlein sieht aus wie eine kleine...
  • Wann Kastration sinnvoll?

    Wann Kastration sinnvoll?: Homer verkloppt seine Brüder, und ich weiss nicht, ob es nur Rangbedingt ist oder weil er einfach böse ist. Gerade hat er seinen Bruder verhauen...