Ist Netzschmerle Henry böse? ^^

Diskutiere Ist Netzschmerle Henry böse? ^^ im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo. Ich habe in meinem 130 L Becken eine Netzschmerle Namens Henry. Henry ist jetzt ungefähr ein Jahr bei mir uns misst jetzt ca. 10 cm :S...
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
Hallo.
Ich habe in meinem 130 L Becken eine Netzschmerle Namens Henry.
Henry ist jetzt ungefähr ein Jahr bei mir uns misst jetzt ca. 10 cm :S
Seitdem ich ihn habe,
bekomme ich keine Babys mehr von den Guppys oder Mollys oder auch von meinem Schwertträgerpärchen :(
Frisst er die auf?? :(
Und in letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass Henry ( wenn ich gefüttert habe) meine anderen Fische vom Boden wegscheucht und ihnen hinterherjagt :s


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Lotti09 schrieb nach 2 Minuten und 10 Sekunden:

und noch eine Frage : braucht er Artgenossen?
Ich habe immer das Gefühl das er einsam ist :(
In allen Zoohandlungen wurde mir bisher aber immer gesagt Netzschmerlen sind einzelgänger und haben ihr Revier, was sie gegen eine andere Schmerle aggressiv verteidigen würden ?!
 
Zuletzt bearbeitet:
05.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Hallo

mm kann schon sein das er sie auch unter stress setzt und deshalb auch keine brut mehr da ist
ich hatte das problem das ich immer zu wenig fütterte und dashalb mein Antennenwels meine anderen bodenfische vertrieben hat
wieviel bodenfische hast du den ?
sollte man schmerlen nicht auch im schwarm halten ??

Sorry das ich so viel frage

Grüsse Simi
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
ja naja wie gesagt mir wurde immer erzählt er MUSS alleine bleiben, weil er Artgenossen gegenüber aggressiv wird.
Naja ich habe noch 2 Antennenwelse, aber mit denen versteht er sich supi ^^
also ich fütter morgens und Abends
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi,

eigentlich ernähren sich Netzschmerlen von Schnecken und brauchen ein Becken ab 240 Liter... deine Haltung ist leider nicht artgerecht...
Zudem beötigen Netzschmerlen viel Verstecke da sie eher scheue Fische sind und sich ohne diesen nicht wohl fühlen, zudem brauchen sie viel Platz zum schwimmen.

Zudem sollte man sie in der Gruppe halten, 4-8 Fische.
Untereinander sind sie friedlich, anderen Fischen gegenüber können sie aber aggressives Verhalten zeigen.

Hinzu kommt, dass sie auch eine eher schwache/gedimmte Beleuchtung bevorzugen.

Ich denke die Schwertträger fressen einiges an Nachwuchs selbst, wie ist dein Becken bepflanzt?

LG Lilly
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
ich habe 8 Pflanzen drin, große und kleine.dann noch ein son Krug mit einem kleinen Loch in dem Henry immer drin ist tagsüber.Und aus Stein einen Tempel.Er kommt nur Abends raus :S
oh man ! Ich kann mir kein größeres Becken leisten. dann haben die mich voll falsch beraten :( die meinte mein Becken reicht locker und er muss alleine bleiben !!
Was soll ich denn jetzt tun? Muss ich ihn verkaufen ?? Würde mir schwer fallen ihn abzugeben =(


Auf dem Bild ist er grad aus seinem Krug gekommen :(
 

Anhänge

B

Blue_Angel

Guest
Du solltest ihn ihm zuliebe abgeben. Für Schwerträger ist dein Becken auch zu klein, ab 200 Liter.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
die Frage ist wo soll ich ihn hingeben?
Meint ihr ich "bekomme ihn verkauft"?
Wo soll ich ihn reinstellen?
Naja ich habe nicht die normalen Schwertträger, sondern sone Unterform die sind kleiner. ( sind rot und haben einen schwarzen dicken Streifen auf ihrem Körper)
 
Fischliebhaber

Fischliebhaber

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
626
Reaktionen
0
die schwertis heißen glaub ich drachenschwerträger.

sind trotzdem schwerträger und wollen genauso viel schwimmraum haben.

versuch die schmerle zu einem privatzüchter zu geben der schon welche hat.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
und wo bekomme ich heraus wo solch ein Privatzüchter ist ??Gibt es ne Züchterliste?
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
hab grad mal nachgeguckt : also Drachenschwertträger sind das nicht.
Das komische ist auch, das die Zoohandlung sie mir als eine Schwertträgerart verkauft hat, das Männchen hat aber gar kein Schwert!!
 

Anhänge

Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
auf dem Bild ist zwar jetzt das Weibchen, das Männchen sieht aber genauso aus !!
 
B

Blue_Angel

Guest
Das sieht mir sehr nach Platy aus.

Wie lange hast du sie schon? Sind sie ausgewachsen?
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
hab die jetzt ein halbes Jahr also denke ich mal sind sie ausgewachsen!
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
3.207
Reaktionen
0
Ich hatte auch erst an Platy gedacht. Doch der Kopf sieht anders aus, als ein normaler Platy. Welche Lebendgebärdenen können sich nochmal kreuzen? Schwerträger und Platys oder Mollys und Platys?
Wie groß ist der Fisch denn?
Hast du auch noch ein Bild von deinem Männchen?
Schwerträger sollten aber genau wie Guppys und Mollys in einer Gruppe von mind. 5 Fischen gehalten werden.
Die Fische können sehr langsam wachsen. Man weiß natürlich nicht, wie alt er im Zoohandel war, als du ihm bekommen hast.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
na im Zoohandel hab ich ihn auch schon so groß gekauft.
hier ist das Männchen :

das Männchen ist sogar noch kleiner als die Mädels
 

Anhänge

Fischliebhaber

Fischliebhaber

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
626
Reaktionen
0
ich würde auch mal auf nen platy tippen.
meine sehen ähnlich aus, nur das sie die schwarzen streifen an der Hinterflosse haben.


Zu der Schmerle:
Google einfach mla in deiner Stadt, Umkreis nach Zierfischvereinen und züchtern.
Mit ein bisschen Glück kannst du sie dorthin abgeben.
Hast du evtl Verwandte, Freunde oder Bekannte die henry aufnehemen könnten??
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
ja ich frage mal meinen Onkel der hat ein riesen-Becken und auch paar Schmerlen drin. Muss ihn mal fragen ob er Netz-oder Prachtschmerlen hat ^^
 
Sukkubus

Sukkubus

Registriert seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
wenn es nicht klappt kanst du es auch per kleinanzeige versuchen diese kanst du im internet meist kostenlos aufgeben (keien hanung obs auch kostenpflichtige gibt) googel einfach nach kostenlosen kleinanzeigen

da kanste dann entweder ne anzeige aufsetzen oder mal durchsuchen ob vill schon jemand nach einer netzschmerle scuht, der schon welche hat
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
naja das wär auch ne Idee. Aber wenn würde ich ihn da selber hinbringen, um mich davon zu überzeugen, dass sein neues Zuhause dann auf jeden Fall artgerecht ist ^^
 
Jo.Ly

Jo.Ly

Registriert seit
13.01.2008
Beiträge
161
Reaktionen
0
Ja ich hatte auch mal Netzschmerlen und mir war auch gesagt worden in einem 54 liter (!!!) becken ging das mit 2 oO
ich hab sie dann auch abgegeben,nachden sie meinen schwangeren Guppi getötet haben -.-
Lg
 
Thema:

Ist Netzschmerle Henry böse? ^^

Ist Netzschmerle Henry böse? ^^ - Ähnliche Themen

  • Was hat meine netzschmerle??

    Was hat meine netzschmerle??: Hallo zusammen! :D Ich habe diese Netzschmerle nun seit ca. einen halben Jahr. Leider ist sie am bauch in letzter zeit ziemlich dick...
  • netzschmerle?

    netzschmerle?: wer kennt sich aus??? habe eine netzschmerle im becken, so 8cm.. frage mich jetzt ob ich apfelschnecken dazu tun kann, oder ob sie sich wie eine...
  • Netzschmerlen???

    Netzschmerlen???: Hallo zusammen! Ich habe seit ca. 1,5 Jahren zwei Netzschmerlen in meinem Aquarium. Der eine von den beiden wird jetzt wahnsinnig dick, also...
  • Netzschmerlen??? - Ähnliche Themen

  • Was hat meine netzschmerle??

    Was hat meine netzschmerle??: Hallo zusammen! :D Ich habe diese Netzschmerle nun seit ca. einen halben Jahr. Leider ist sie am bauch in letzter zeit ziemlich dick...
  • netzschmerle?

    netzschmerle?: wer kennt sich aus??? habe eine netzschmerle im becken, so 8cm.. frage mich jetzt ob ich apfelschnecken dazu tun kann, oder ob sie sich wie eine...
  • Netzschmerlen???

    Netzschmerlen???: Hallo zusammen! Ich habe seit ca. 1,5 Jahren zwei Netzschmerlen in meinem Aquarium. Der eine von den beiden wird jetzt wahnsinnig dick, also...