geschwister

Diskutiere geschwister im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; ich hätte mal eine frage... also wir wollen uns bald zwei kaninchen kaufen firstund wir wollten ein männchen und ein weibchen nehmen und jetzt...
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
ich hätte mal eine frage... also wir wollen uns bald zwei kaninchen kaufen
und wir wollten ein männchen und ein weibchen nehmen und jetzt meine frage.. müssen wir ihn kastrieren lassen wenn es geschwister sind? und wiefiel kostet es ein kaninchen kastrieren zu lassen?
ich hoffe ihr könnt mir schnell antworten!
 
06.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: geschwister . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.555
Reaktionen
16
Ja, der muss kastriert werden!

Bei uns kostet eine Kasta 40 Euro, ist aber bei jedem Tierarzt unterschiedlich.

Wo wollt ihr die denn holen?
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Ja, amn muss die kastrieren lassen, denn sonst entsteht ein Inzuchtfall! Kaninchen werden keine Rücksicht machen, ob das nun die Schwester / der Bruder ist!

Der Preis ist Variabel, meist kostet es so um die 30 - 50 € zumindest habe ich diese Erfahrung gemacfht!
Da musst du dann deinen Tierarzt fragen!
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
ok danke schonmal für die antworten.. wo wir sie holen wollen wissen wir noch nicht so genau... aber ich hab meiner mutter vorgeschlagen das wir bald mal im tierheim nachschauen... die kaninchen im tierheim haben schließlich auch ein schönes zuhause verdient =)
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Spitze :clap:
So eine Einstellung haben die wenigsten, nicht Nini besitzer!
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
und noch eine frage... ist es ein problem das wir eine katze haben? oder ist das für die ninis dann zuviel stress fals sie die als gefahr sehen?
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Wenn du sie nur unter Aufsicht mit deiner Katze zusammenlässt ist es von Nin zu Nin unterschiedlich! Manche Nins finden in Katzen neue Freunde und andere leiden unter purem Stress, wenn sie eine Katze sehen! Auch wenn deine Nins die Katze mögen würden, solltest du sie aber nie alleine mit ihr lassen, da ja doch mal was passieren könnte!

Nochmal zur Kastra...
Nach der Kastration musst du den Rammler noch sechs Wochen in Quarantäne lassen, denn da ist er noch geschlechtsreif!
Aber im Tierheim werden eh alle Rammler gleich geimpft und kastriert!;)
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Ich glabe nicht das das nin zu gestresst ist. wir haben 3 hunde und unsere nins ignorieren die volll und ganz
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
aber wenn ich die bieden dann trenne gibt es denn dann keine probleme wenn ich sie wieder zusammen tue? oder kennen die sich dann noch?
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Ja, es KÖNNTE schon Probleme geben. Du musst sie auf jeden Fall komplett neu vergesellschaften. Auf neutralem Raum zusammen setzen und dort lassen bis sie sich beschmusen etc... Aber darüber kannst du dich ja dann genauer informieren. Da gibt es nämlich einiges zu beachten! Ich bin aber eh dafür, dass du dir im Tierheim einen schon kastrierten Rammler mit Dame suchst!! :D
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
ok ja das habe ic ja auch vor... so aber ich hab noch mehr fragen^^ wir würden die beiden ja nur in der wonung halten und müssen wir einen käfig kaufen??? also ich habe hier hinter meinem schreibtisch eine "zimmerecke" frei (cm100*120cm) und jetzt wollt ich fragen... es gibt ja in tiergeschäften immer so freilaufgitter... und meine frage ist ... kann ich nicht einfach so ein freilaufgitter nehmen, die ecke dann halt absichern und da dann halt unterschlupf und alles was sie brauchen reinstellen? oder muss ich wirklich nen käfig kaufen?... sie hätten ja auch auslauf in meinem zimmer... aber das mit der ecke wär find ich halt die beste lösung weil die ist zuggeschützt und es ist relatiev ruhig, aber nicht zu abgegrenzt hier nochma nen bild von der ecke^-^
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Sie sollen dauerhaft auf 100x120 sein? Hmmm. Deine 2 brauchen eigentlich ein 4m²-Gehege, was sie 24h zur Verfügung haben und dann trotzdem noch zusätzlichen Auslauf... Ein Käfig muss nicht sein. Du kannst irgendwo billig eine gebrauchte Käfigunterschale als Toilette kaufen oder eine große Katzentoilette. Aber wenn du das Geld hast... Ich finde einen Käfig im Gehege gar nicht schlecht, weil die dann auch oben drauf hüpfen können. (Achtung: Dann unbedingt ein Brett oder so auf den Käfig legen!) Meine haben zB trotz Gehege einen 2stöckigen Käfig drinne. Fand das irgendwie schön so -mit der 2.Ebene etc...
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
also würde das nicht gehn mit der ecke... hmm

"Du kannst irgendwo billig eine gebrauchte Käfigunterschale als Toilette kaufen oder eine große Katzentoilette"... und die benutzen sie auch?
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Naja, man bekommt viele Kaninchen dazu, so etwas zu benutzen! Ist dann die Stubenreinheit! Meine Beiden Innenlebenden Ninis, benutzen ihren Käfig als Toilette!
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Ja, meistens klappt das ganz gut. Oft braucht man allerdings viel Geduld... ;) Meine haben das zum Glück sehr schnell begriffen und es geht wirklich GAR NICHTS (ok, vielleicht 5 Ködelchen pro Tag) daneben!! :clap: Ich habe mehrere Toiletten aufgestellt, damit sie auch überall schnell eine erreichen können. Im Gehege, wie gesagt, der Käfig und noch eine Ecktoilette (für Katzen) extra. Und in meiner Wohnung stehen auch noch welche (1x im Zimmer, 1x in der Küche). Sie werden alle benutzt. Klappt prima!
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
so es ist so weit, heute sind die beiden eingezogen.. ich habe sie nicht aus dem tierheim, eine bekannte hatte sie vor einer woche o_O im zoogeschäft gekauft und ihr wurde das jetzt schon zuviel mit den beiden kleinen O_O sowas sollt man sich echt vorher übelegen -.- ich hab die beiden jetzt übernommen.. sie sagt die beiden sind zwischen 7 und 10 wochen alt..ist das überhaupt das richtige abgabealter für kaninchen? oder ist das zu jung?
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Das ist noch etwas jung. Kaninchen sollten zwischen der 10.-12. Woche von der Mutter getrennt werden.
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
oh ... naja nun sind sie hier... und eigendlich auch putzmunter...ich hoffe das aus ihnen trotzdem kräftige und gesunde kaninchen werden!
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Ja, das wird schon. Wenn sie mit 8-9 Wochen von der Mutter getrennt wurden, kann man das auch noch durchgehen lassen. Alles andere ist wirklich viel zu früh! Wahrscheinlich war das bei deinen der Fall... Aber mach dir da erst mal keine Sorgen!! Meine wurden mit 4 Wochen von der Mutter getrennt und sie machen sich gut. (Naja, 2 zumindest. Die andere ist im Moment krank.)

Wie hast du dass denn jetzt mit dem Gehege gelöst? Brauchst du vielleicht noch 'n paar Tipps? :angel:
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
ich hab erstmal die ecke genommen (häng auch nochn bild mit ran) und sieht eigentlich recht gut aus.. die beiden scheinen sich wohl zu fühlen laufen und springen dadrin rum ^-^ sobald sie n bisschen älter sind haben sie ja dann auch fast den ganzen tag auslauf im zimmer (also können ins zimmer raus wenn sie wollen)

das mit der katze hat sich auch erledigt ... die kleinen finden sie total interessant.. sie aber hat angst vor ihnen :D

naja hier mal die bilder von den kleinen und vom gehege
das gehege sieht auf dem bild leider viel kleiner aus als es eigendlich ist aber ein besseres bild bekomme ich leider nicht hin...

das männchen :


und das weibchen :
 
Thema:

geschwister

geschwister - Ähnliche Themen

  • ist eine trennung zwischen den böckchennötig wennes geschwister sind

    ist eine trennung zwischen den böckchennötig wennes geschwister sind: meine häsin hat vor 13 wochen babys geworfen , leider alles nur mänchen :( kann ich alle mänchen zusammen lassen wenn sie schon von geburt an...
  • Haltung/Kastrierung von Geschwister

    Haltung/Kastrierung von Geschwister: Hey, habe mal eben ein neues Thema aufgemacht,weil ich jetz auch im Einiges schlauer bin! Also zur Grundlage würde ich gern zu Oster Ninys...
  • Geschwister zusammen zu halten?

    Geschwister zusammen zu halten?: Hey ihrs, nach langer Abwesentheit habe ich mal wieder von Bekannten ein Angebot mir kleine Ninys zu bekommen! Meine einzigsten Fragen wären,da...
  • Geschwister als Pärchen ok?!

    Geschwister als Pärchen ok?!: Hallo. Ich hatte ja schon berichtet, dass ich von einer Kiga-Freundin meiner Tochter 2 junge Kaninchen aufnehmen möchte, da es dort zu...
  • Geschwister trennen

    Geschwister trennen: Wir haben drei Geschwister (1m, 2w), die am 12.3.2010 geboren wurden. Im Prinzip mögen sie sich alle sehr gern, aber vor ca. 10 Tagen haben sich...
  • Geschwister trennen - Ähnliche Themen

  • ist eine trennung zwischen den böckchennötig wennes geschwister sind

    ist eine trennung zwischen den böckchennötig wennes geschwister sind: meine häsin hat vor 13 wochen babys geworfen , leider alles nur mänchen :( kann ich alle mänchen zusammen lassen wenn sie schon von geburt an...
  • Haltung/Kastrierung von Geschwister

    Haltung/Kastrierung von Geschwister: Hey, habe mal eben ein neues Thema aufgemacht,weil ich jetz auch im Einiges schlauer bin! Also zur Grundlage würde ich gern zu Oster Ninys...
  • Geschwister zusammen zu halten?

    Geschwister zusammen zu halten?: Hey ihrs, nach langer Abwesentheit habe ich mal wieder von Bekannten ein Angebot mir kleine Ninys zu bekommen! Meine einzigsten Fragen wären,da...
  • Geschwister als Pärchen ok?!

    Geschwister als Pärchen ok?!: Hallo. Ich hatte ja schon berichtet, dass ich von einer Kiga-Freundin meiner Tochter 2 junge Kaninchen aufnehmen möchte, da es dort zu...
  • Geschwister trennen

    Geschwister trennen: Wir haben drei Geschwister (1m, 2w), die am 12.3.2010 geboren wurden. Im Prinzip mögen sie sich alle sehr gern, aber vor ca. 10 Tagen haben sich...