Draußenstall

Diskutiere Draußenstall im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Ich habe ein Problem. Es ist nähmlich so das ich mir 2 Zwerge zulegen werde firstaber sie nicht im Haus also nur draußen halten darf. Nun möchte...
Kanickl

Kanickl

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
61
Reaktionen
0
Ich habe ein Problem.
Es ist nähmlich so das ich mir 2 Zwerge zulegen werde
aber sie nicht im Haus also nur draußen halten darf.
Nun möchte ich von erfahrenen Haltern wissen ob das im Winter zu kalt ist.
Sie haben ein Außengehege mit angrenzendem Stall.Das Außengehege ist 2x4 Meter groß und der Stall 1,5x1.

Bitte antworten:D
 
06.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Draußenstall . Dort wird jeder fündig!
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Also für zwei Nins muss die Grundfläche draußen mindestens 3m² pro Nin betragen, dann ist das im Winter mit viel Stroh und gut isoliertem Schutzstall kein Problem!
Die Haltung draußen ist viel natürlicher, eben einfach besser, find ich!
Nur solltest du, wenn du Nins von Innenhaltung holst, die beiden nicht raussetzen, wenn es nachts unter 10 Grad oder Bodenfrost hat!
 
Kanickl

Kanickl

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
61
Reaktionen
0
Ich habe halt Angst um die beiden weil es Zwergkaninchen sind
und vieleicht nicht für draußen gerüßtet.In den Innenstall werde ich
decken und vor allem Heu legen damit die nins sich so richtig wohl fühlen.


Und wie ist es mit Tierenvon Baumärkten und Gartencentern oder sollte man sich lieber an Züchter oder Tierfachmärkte wie das Futterhaus wenden
Sind sie dort vieleicht krank??

Ich will nur das Beste für sie :roll::roll:
 
|Midow&Charlie|

|Midow&Charlie|

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
805
Reaktionen
0
Und wenn du Kaninchen aus Innenhaltung holst, sorge erstmal dafür dass sie sich erst langsam an die Aussenhaltung gewöhnen. :) Sprich vllt ne halbe Stunde pro Tag ;)
April ist eigentlich die optimale Zeit um die Tiere an Aussentemeraturen zu gewöhnen, bzw. ab 20 Grad ist es in Ordnung.

Viele Tiere aus Baummärkten oder so stammen auch aus Aussenzucht.. Aber frage da lieber mal nach.
Denn in vielerlei Hinsicht sind die Tiere überzüchtet und kränklich.. Den Fehler habe ich selber gemacht...
Warum eigentlich nicht ein Tier vom Tierheim? :) Da sind sie schon kastriert und geimpft, werden auch ganz oft Jungtiere abgegeben und werden liebevoll aufgezogen.

Wie gesagt, kann das für Kaninchen nicht schlimm sein, wenn sie bestens auf Aussenhaltung vorbereitet sind. Nur eben, wie Häschenmamii meint, n bissl isolieren. Schließlich wollen es die Kleinen auch irgendwo mal kuschelig haben.

Aber ich denk mal, das machst du schon. ;)
 
Kanickl

Kanickl

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
61
Reaktionen
0
Sind die Tiere von Waasenaar oder Hornbach usw. denn noch nicht kastriert?Ich weiß das ist vieleicht ne blöde Frage aber ich weiß es nicht:(

Und sind Tiere von Tierheimen immer aufgenommen oder auch Nachwuchs?
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Also ich kenn zwar Waasenaar nicht und bei unserem Hornbach gibts keine Nickls, aber in der Regel werden die Tiere aus Zoohandlungen und Baumärkten nach Geschlechtern getrennt und sind nicht kastriert!
Hab selber mit Zoohandlungen sehr schlechte Erfahrungen gemacht....!!!
Die wollen oft nur das Geld und machen alles dafür......z. B. hat bei meinem Nin aus der Zoohandlung das Alter nicht gestimmt, sie kam höchst wahrscheinlich aus Inzucht und hatte einen Gendeffekt!
Ich würde mich entweder an einen guten Züchter oder an ein Tierheim wenden, schließlich haben es diese Tiere auch verdient, ein schönes Zuhause zu finden!

Im Tierheim wird aber auf keinen Fall gezüchtet!!! Sonst würden die ja nie alle Nins wegkriegen!
Da werden die Rammler eben immer gleich kastriert und geimpft, sie sind also meistens gesund aber oft sehr verschüchtert (was ich auch noch dazusagen muss)!

Kann aber sein, dass im Tierheim natürlich auch trächtige Weibchen aufgenommen werden und die kriegen hald dann im TH ihren Nachwuchs!
 
Thema:

Draußenstall