Hamster handzahm??

Diskutiere Hamster handzahm?? im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo firstLeute Ich hab folgendes Problem und zwar mein Hamster lässt sich von mir Streicheln und das ist ja gut beim aber wen er sieht das ich...
H

Hamsterlover

Registriert seit
25.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo
Leute
Ich hab folgendes Problem und zwar mein Hamster lässt sich von mir Streicheln und das ist ja gut beim aber wen er sieht das ich ihn streichel zuckt er. Wenn er das nicht sieht z.B beim essen lässt er sich streicheln warum macht der so.
Ich will ihn ja Handzahm erziehen deswegen steck ich auch immer meine hand rein zu versuchen so oft wie möglich ihn zu streicheln das er sich gewöhnt. Aber irgendwie klappt das nicht.
Letztens habe ich in meiner Handfläche Leckerlie rein getan und meine Hand vorsichtig in Käfig rein er hat alles beschnuppert und das Leckerlie genommen aber von meiner Hand ist er nie:(.
Immer wenn ich meine Hand rein tuhe riecht er bissien dran und knabbert (aber nicht das es weh tut) der merkt das es kein essen ist und geht weg aber er geht nie rein oder so:(. Er geht halt nur mit den zwei vorderbeine drauf und ich merke das er voll zitiert ist das normal.
Könnt ihr mir paar tipps geben oder was sagt ihr dazu?
 
07.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hamster handzahm?? . Dort wird jeder fündig!
Prinz Paul

Prinz Paul

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Wie lange hast du den Hamster denn schon? Am Anfang ist das ganz normal. Der gewöhnt sich langsam an dich, musst ihm halt immer wieder Futter aus der Hand geben. Nimm das zwischen 2 Finger und lass nicht gleich los wenn er reinbeißt...
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

Streicheln?
Hamster sind doch keine Kuscheltiere! ;)
Also versuch ihn weiter zu füttern und irgendwann wird er den Mut haben und drauf kommen. Und rede viel mit ihm, dann gewöhnt er sich an diene Anwesenheit & Stimme.

Aber warum streichelst du denn deinen Hamster, Hamsterlove?
Und Prinz Paul, streichelst du deinen auch?
ICh denke nicht, dass denen das gefällt!

Hamster sind nun mal keien Kuschelztiere, genauso wenig wie es Meerschweinchen und Kaninchen sind, die einzigen Tiere, wo wir "sicher" sagen können, dass sie es mögen sind und bleiben für mich Hunde und Katzen. Hamster kann man beobachten und auch mal rausnehmen und dann auf sich krabbeln lassen, aber weitesgehend sind es keine Tiere zum Streicheln.
Das ist jetzt mal meine Meinung und ich wollte euch damit nciht angreifen oder so, also nicht in den falschen Hals bekommen ;)

LG Suru
 
K

katzenzunge

Registriert seit
04.03.2009
Beiträge
321
Reaktionen
0
Ich kann mich Suru da nur anschließen. Bei Hamstern kann es sehr lang dauern, bis sie überhaupt auf deine Hand kommen (bei manchen klappt das gar nicht). Du musst einfach Geduld mit dem Kleinen haben und ihn zu nichts zwingen. Du merkst ja, dass er sich nicht wohlfühlt, wenn du ihn streichelst, also solltest du das besser erstmal lassen. Das mit dem Zittern wenn er auf deine Hand steigt, könnte daran liegen, dass er einfach Angst hat. Also auch hier: lass den Hamster machen wie es für ihn richtig ist. Dann wird das schon :).
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.288
Reaktionen
6
Hm, schon richtig, dass Hamster an sich keine Kuscheltiere sind, aber auch Hamster sind verschieden und haben einen eigenen Charakter. Wir haben einen Russischen Zwerghamster, der sich für einen Hund hält. Der ist so was von anhänglich und liebebedürftig - es ist echt nicht zu glauben, dass er ein Hamster ist. So schnell kann man gar nicht schauen wie er auf unsere Hände klettert und dann stubst er einen immer an und - man höre und staune - WILL gestreichelt werden. So ein Hamster ist natürlich eine Ausnahme. Unser Roborovksi Hamster hingegen ist total scheu und will gar keinen Kontakt zu uns. Wobei wir die Dame auch erst bekommen haben als sie schon 1 1/2 Jahre alt war, also wer weiß was die Vorbesitzer mit ihr gemacht haben (wollten ihr handzahm sein vielleicht "einprügeln"). Unser Goldhamster ist "normal" handzahm. So oder so, das Vertrauen eines Hamsters kann man nur mit Ruhe und Geduld gewinnen!
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Keine meiner Goldhamster ist je im Gehege auf meine Hand gekommen und schon gar nicht um darauf sitzen zu bleiben. Das ist einfach sehr hamsteruntypisch. Die einzige, die das macht ist mein Hybrid, die klettert auf jede Hand und findet das total toll.
Einen Hamster wirst du nie dazu bringen, auf deine Hand zu kommen und dort zu bleiben. Wenn er zur Hand kommt, Futter nimmt und die Pfötchen draufstellt, dann ist er handzahm. Mehr solltest du nicht erwarten, denn das kann ein Hamster nicht erfüllen.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Also auch hier: lass den Hamster machen wie es für ihn richtig ist. Dann wird das schon :).
Gut formuliert, Zunge! :mrgreen::clap:
Der Hamster sollte das Tempo der "Beziehung" (Handzahm etc) ansagen...Wenn er überhaupt eine will.

Aber wenn man sich einen Hamster holt, muss man immer rechnen, dass man ein Tier nimmt, das auch noch nach zwei Jahren oder so dich nicht kennt und kein Futter von der Hand will.:silence:

So schnell kann man gar nicht schauen wie er auf unsere Hände klettert und dann stubst er einen immer an und - man höre und staune - WILL gestreichelt werden. So ein Hamster ist natürlich eine Ausnahme.
Mhm..also ich denk, am meisten will er Futter haben, aber dass er so zahm ist...woow! Da habt ihr ja einen richtigen "Glücksgriff" getan ;)



Ich schließe mich auch Antigone an...Sitzen zu bleiben ist viel zu untypisch und wenn du siehst, wie die Hamster rumwuseln, kann man sich das auch gar nicht so vorstellen!


LG Suru
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.288
Reaktionen
6
Mhm..also ich denk, am meisten will er Futter haben, aber dass er so zahm ist...woow! Da habt ihr ja einen richtigen "Glücksgriff" getan ;)
Nein um Futter geht es ihm nicht. Er sitzt im Käfig um ihn herum liegt alles mögliche an Futter und es interessiert ihn überhaupt nicht - er will auf die Hand! Und dann hockt er da ruhig rum und fordert Streicheleinheiten ein.

Unser Goldhamster ist zwar - wie gesagt - handzahm, aber eben "normal". Sie kommt zwar auch freiwillig auf die Hand, will aber auch schnell wieder runter.

Die Robodame will gar keinen Kontakt. Handzahm ist für sie ein Fremdwort.

Und so sind alle 3 Glücksgriffe, denn wir haben schön verschiedene Charaktere.;)
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Ach echt?
Hab gar nict gewusst, dass es sogar "sowas" gibt!

Man, Celos und Antigone...ihr habt echt Glück! :clap:

Meiner findet mich nur spannend wegen dem Futter und weil ich ja in sein Revier eindringe :roll::mrgreen:

Ich würde jetzt nur gern wissen, was Hamsterlover und Paul dazu meinen...? ;)

LG Suru
 
Prinz Paul

Prinz Paul

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Ich würde jetzt nur gern wissen, was Hamsterlover und Paul dazu meinen...? ;)
Was wir wozu meinen? Ich streichel meinen Hamster nicht, schon gar nicht weil ich ihn noch nicht lange habe. Das sollte ein Tipp sein wie Hamsterlover ihn handzahm kriegen könnte bzw an sich gewöhnen kann, nicht, wie er/sie ihn streicheln kann.
 
H

Hamsterlover

Registriert seit
25.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
Was hat das mit streicheln zu tun das thema ging eigentlich um handzahm naja ist auch egal...
Ja meiner lässt sich streicheln und das eine lange zeit nur er zuckt kurz wenn er meine Hand sieht daran muss er sich gewöhnen sonst lässt er sich immer streicheln.
 
Hamsteramy

Hamsteramy

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
216
Reaktionen
0
nächtes mal wen du deine hand reintust halt das leckerlie einfach fest sso das er einfach aus deiner hand essen muss! ;)
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

Paul, ich empfand das so, dass du deinen Hamster auch streichelst und so...Entschuldigung, ich wollte dir nicht zu Nahe treten! ;)

Du hast ihn doch gestreichelt, weil du ihn so zahm bekommen wolltest!? Deswegen kam ich auf streicheln.

Wie er handzahm wird, haben wir dir ja oben beschrieben...:)
LG Suru
 
H

Hamsterlover

Registriert seit
25.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
Das habe ich auch noch versucht das ich das leckerlie festgehalten hab das er aus meiner Hand gegessen hat das klappt ja auch. Aber so raus nehmen oder das er auf die hand kommt das leider noch nicht.
Ich hab gehört das soll voll gut mit Quark funktionieren welchen Quark soll ich geben oder gibt ihr euren Hamster?
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

kann auch sien, dass das nie so klappen wird...! Für den Auslauf kannst du ihn z.B. in ein en Becher locken. ;)

Was für Futter füttesrt du denn? Quark genau wei Hüttenkäse oder Mehlwürmer sind Eiweßfutter und solang sie nicht in dem normalen Futter enthalten sind, sollte man sie 2-3 Mal on der Woche füttern ;) Magerquark. Das leckt er dir sicher von den Fingern.

LG Suru
 
H

Hamsterlover

Registriert seit
25.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich geb normales Hauptfutter für Hamster dort sind Sonnenblumkerne und Weizenkerne und kleine Nüsse das ist der gerne außer diese Grüne kleine stäbchen was drin sind.
Ich werd das mal versuchen mit dem Quark. Mal schauen was passiert!
 
Sunny83

Sunny83

Registriert seit
12.03.2009
Beiträge
362
Reaktionen
0
@Antigone und Barcelos: Die Stories sind toll, vor allem das mit dem Hamsi das sich als Hund fühlt! Super geschrieben! :D

@all: Ich hatte auch so einen Glückgriff früher! Hatte einen schwarzen Teddyhamster, der ist von anfang an auf meine Hand gekrabbelt, von dort direkt weiter auf die Schulter und dann dort sitzen geblieben, der hat sich wohl für ne Ratte gehalten! ;) Dann sass ich stunden ne Weile mit ihm auf dem Sofa und als es ihm dann zu blöd wurde, ist er in meinen Pulli-Ärmel gekrabbelt und hat sich dort schlafen gelegt! :mrgreen: Das war wohl auch ein wahnsinnig seltener Fall! ;)
 
Thema:

Hamster handzahm??

Hamster handzahm?? - Ähnliche Themen

  • Handzahmer Hamster

    Handzahmer Hamster: Hallo ich hatte vor kurzem ja schon eine Frage , aber dabei hab ich was vergessen zu erwähnen und zwar ich würde meinen Hamster gerne Handzahm...
  • Älteren Hamster Handzahm machen

    Älteren Hamster Handzahm machen: Hallo liebe Forumgemeinde Vor zwei Wochen habe ich einen Hamster von einem Freund bekommen da er auf ihn keine Lust mehr hatte und sich um ihn...
  • Älteren Hamster Handzahm machen

    Älteren Hamster Handzahm machen: Hallo liebe Forumgemeinde Vor zwei Wochen habe ich einen Hamster von einem Freund von mir bekommen,und da er sich zuwenig um ihn gekümmert hat...
  • Hamster handzahm, aber liebt oder hasst Finger

    Hamster handzahm, aber liebt oder hasst Finger: Hallo Forum :),ich habe seit knapp zwei Wochen einen kleinen Dsungaren bei mir zuhause. Er war beim Kauf vier Wochen alt. Sein Käfig ist etwas...
  • Handzahm machen

    Handzahm machen: Wie mache ich meinen hamster am besten Handzahm?? Und wann soll ich damit anfangen ?
  • Handzahm machen - Ähnliche Themen

  • Handzahmer Hamster

    Handzahmer Hamster: Hallo ich hatte vor kurzem ja schon eine Frage , aber dabei hab ich was vergessen zu erwähnen und zwar ich würde meinen Hamster gerne Handzahm...
  • Älteren Hamster Handzahm machen

    Älteren Hamster Handzahm machen: Hallo liebe Forumgemeinde Vor zwei Wochen habe ich einen Hamster von einem Freund bekommen da er auf ihn keine Lust mehr hatte und sich um ihn...
  • Älteren Hamster Handzahm machen

    Älteren Hamster Handzahm machen: Hallo liebe Forumgemeinde Vor zwei Wochen habe ich einen Hamster von einem Freund von mir bekommen,und da er sich zuwenig um ihn gekümmert hat...
  • Hamster handzahm, aber liebt oder hasst Finger

    Hamster handzahm, aber liebt oder hasst Finger: Hallo Forum :),ich habe seit knapp zwei Wochen einen kleinen Dsungaren bei mir zuhause. Er war beim Kauf vier Wochen alt. Sein Käfig ist etwas...
  • Handzahm machen

    Handzahm machen: Wie mache ich meinen hamster am besten Handzahm?? Und wann soll ich damit anfangen ?