Teppichboden

Diskutiere Teppichboden im Rattenhängematte Forum im Bereich Ratten Forum; Eine Freundin von mir will auch ratten, firstaber die hat teppchboden, habt ihr iwellche tips bezüglich des auslaufs? weil teppich kann ma ja net...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Biendal

Biendal

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
1.857
Reaktionen
0
Eine Freundin von mir will auch ratten,
aber die hat teppchboden, habt ihr iwellche tips bezüglich des auslaufs? weil teppich kann ma ja net so einfach abwischen ...
 
08.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Lya

Lya

Registriert seit
27.02.2009
Beiträge
36
Reaktionen
0
ich würde ne auslauf einfach selber bauen, mit kletter möglichkeiten und so.... und wegen dem teppich, ich würde dann eben so ne spanpaltte oder sowas ähnliches nehmen worauf sie dann eben laufen

lg
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Statt einer Spanplatte würde ich eher einen flexiblen Bodenbelag wie Linoleum empfehlen; das kann man ebenfalls abwischen, aber auch aufrollen und wegräumen, wenn es nicht gebraucht wird. So kann man leichter eine größere Auslauffläche anbieten.

Alternativ könnte man den Auslauf auch mit waschbaren Fleecedecken auslegen, dabei wäre dann nur zu berücksichtigen, daß die Ratten nicht drunterkrabbeln. Fleece saugt nicht schnell Flüssigkeit auf, die eine oder andere Pfütze wäre also auch da kein Problem.
 
XprincessX

XprincessX

Registriert seit
12.06.2009
Beiträge
1.140
Reaktionen
0
also ich hab auch teppichboden in meiner wohnung und meine ratten laufen frei rum (ausser wenn ich nicht zu hause bin)...ich hab mir anfangs auch gedanken gemacht, aber ich hab scheinbar glück mit meinen ratzis, denn sie machen nur in den käfig...also ich lass den käfig immer offen und wenn sie müssen laufen sie einfach in den käfig und dann gehts weiter mit den erkundungstouren :)

und wenn mal was schief gehn sollte -> teppichreinigungsmittel...wenn damit schokolade und wein weggeht, werden auch diese flecken weggehen, nehm ich an :)
 
LexKai

LexKai

Registriert seit
30.05.2009
Beiträge
28
Reaktionen
0
also ich habe den Auslauf ins Gästezimmer verlegt. Dazu halte ich die Transportbox vor den Käfig. *schwups* ist Keesha drinne! Dann trag ich sie ins Gästezimmer, stell die Box auf den Boden und mach sie auf. Keesha springt alleine raus und wieder rein. Wenn sie mal muss, geht sie freiwillig in die Box und kommt danach wieder raus. Von daher gab es mit ihr keine Probleme mit Pipi auf dem Teppichboden.
Baghira hingegen hat sich eine Ecke ausgesucht. Die "Köttel" kann man ja leicht aufsammeln. Für den Fall, dass sie pullern musste, hatte ich ein Stück Küchenrolle mit und wenn man das gleich wegtupft/rubbelt, gibt das keine Probleme....

Versuch es einfach mal mit der Transportbox und tu da ein paar Köttel aus dem Käfig oder den Inhalt der Kloecke rein!
Viel Glück
 
Rattifatz

Rattifatz

Registriert seit
07.08.2009
Beiträge
93
Reaktionen
0
Man könnte sich ein Stück des Raumes abgrenzen und dort ein altes Stück Teppich oder ein altes Bettlaken hinlegen, wo die kleinen Racker drauf rumhüpfen können! Natürlich sollten bei dem Auslauf auch auf Klettermöglichkeiten geachtet werden und viele kleine Verstecke und Unterschlopfe!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Teppichboden