Ich bau mal wieder (Hamstereinrichtung)

Diskutiere Ich bau mal wieder (Hamstereinrichtung) im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Abend zusammen, Ich hab nun schon in einigen Foren diese klasse selbstgebauten Etagen gesehen. Und da ich im Moment Osterferien habe Wo ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Abend zusammen,
Ich hab nun schon in einigen Foren diese klasse selbstgebauten Etagen gesehen.
Und da ich im Moment Osterferien habe
Off-Topic
Wo ich eigentlich für die Prüfung lernen sollte :roll:

Habe ich ein wenig Zeit um was neues zu bauen, und meinem Hamster eine Freunde zu machen.
Denn ich finde mein Käfig optisch mit den Etagen furchbar :silence:.
Nun ist
Fay heute von uns gegangen :( sie hätte sie bestimmt auch gefreut.
Irgendwann in nächster Zeit (erstmal möchte ich Fays Tot verdauen) soll noch ein kleiner Dsungare einziehen.
Aber das noch etwas hin, deswegen Konzentriere ich mich nun erstmal auf die Einrichtung.
ich hatte eine Käfig Unterteilung geplant die wie folgt aussehen soll:


und die Etage soll dann so Aussehn:


Man beachte bitte nicht meine Künstlerischen Fähigkeiten mit Paint umzugehen...das kann ich nämlich nicht :?

Ich hab heute schon damit angefangen das Holz mit Sabberlack in Laubgrün zu bestreichen, dachte das passt so schön zum Blau des Käfigs.
Weiter bin ich aber noch nicht, weil mein Dad meint ich soll bitte warten bis er wieder kommt...ist in Hamburg auf einem Lehrgang....:|
[VERSTECK]Jaja...ich durfte mir wieder anhören das wenn ich das selbst mache es dann wieder so Krum und schief wird wie beim alten Mäusekäfig :roll::roll: MÄNNER....:silence:[/VERSTECK]

Dabei bin ich doch so ungeduldig und baue doch so gerne.

So hat noch jemand was auszusetzen? Verbesserungsvorschläge?
Über jegliche Art von Hilfe oder Tipps freu ich mich.

LG

Diana...die nun gerne was bauen würde:silence:
 
09.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Wenn du bauen willst, tu es! Dem Hamstern ist es sowieso total egal, ob es nun Windschief ist oder nicht, hauptsache sie haben was zu tun.

Mein selbstgebautes ist auch nicht gerade, aber das ist mit wurscht, hauptsache ich hab meinen Basteltrieb befriedigt und die Hamster haben auch was davon
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Off-Topic

Darf ich mal fragen,welches Holz du dafür verwendest?:D Ich hab nämlich auch vor noch eine Ebene zu basteln.

Bau einfach drauf los ;) Das Haus von meinem Hams ist auch schief und krumm und er liebt es trotzdem *g*
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Ne ich warte lieber auf mein Dad, beim Mäusestall war das Problem das es vorne und hinten nicht mehr passte und ich neues Holz kaufen musste.
Außerdem will ich kein Streit Riskieren, das Werken ist ein Hobby und er meckert dann wieder rum "kannst du nicht warten..." Na ja ist ja nur noch bis Sonntag, da kommt er ja wieder.

SuperGonZo: Ich habe noch von meinem alten Hamsterheim Sperrholzplatten übrig in 2cm die verwende ich dafür :)
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Danke Antigone, ich weiß noch als sie noch so klein war, so rumwusselte, und den Käfig zum Leben erweckte nun ist er wieder leer :(
War schon komisch heute Morgen beim Futtergeben, das nur Merlin bekommt.

Wie findet ihr meine Idee mit dem Buddelbecken denn?
Merlin verbuddelt seine Einrichtung immer komplett und da wollte ich ihm nun ein Becken ohne Einrichtung machen und auf die andere Seite dann sein Nest usw.
Sollte ich das Sandband auch zum buddeln machen?
Also etwas größer?
So für Dsungaren, ich möchte nur noch wenn ein neuer Hamster nen zweiten Dsungaren.
Oder reicht da weiterhin die Glasschale?
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Off-Topic
War Fay krank? Sie war doch noch jung, oder? Du hattest sie auch gar nicht lange...
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Off-Topic
Sie hatte einen Golfball großen Tumor im Bauchraum.
Ich taste meine Tiere zwar Regelmäßig ab aber den habe ich gestern das erste mal Gefühlt.
Sie Torkelte gestern auch so komisch, konnte sich kaum auf den Beinen halten.
Ich bin dann sofort mit ihr zum TA als ich das bemerkte...
Tjoar meine Tierärztin ist zwar sehr drum bemüht alle Tiere wieder Gesund zu bekommen riet mir aber von einer Op ab.
Fay war schon zu Schwach, torkelte und tapste durch die Tranportbox und sah sehr mitgenommen aus.
Sie meinte dann 1 eine Maximal 2 Wochen gebe sie ihr noch dann würde sie von alleine gehen.
Ich wollte nicht das die kleine ihre letzten Tage mit Schmerzen und Qualen verbrachte, somit ließ ich sie gehen.
Sie bekam das Narkosemittel gespritzt, die Spritze war angesetzt und nicht mal halb leer da sank Fay schon in sich zusammen und war Tot.
Eine Narkose von einer Op hätte sie somit nicht Überlebt wenn sie nun schon von der halben Dosis die sie dafür gebraucht hätte Starb.
Die kleine lag da...friedlich...schlafend....aber tot.
Ich hab Rotz und Wasser geheult, die Tierärztin schaute sich nochmal die größe des Tumors an als sie ihn "hoch" hebte da Fay ja nun keine Schmerzen mehr hatte, sah man das er Golfball groß war.
Ich frag mich wie die kleine Maus solange ohne es zu Zeigen leben konnte, ich hätte doch noch was für sie tuen können.

Sie ist grade mal ein halbes Jahr alt geworden :( Ich hätte mir gewünscht sie hätte eher was gezeigt, dann hätte ich sie noch Operieren lassen.
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Off-Topic

Mach dir keine Vorwürfe, sowas sieht man oft erst so spät, auch wenn man die Tiere noch so gut beobachtet!
Das Gefühl einen Hamster weniger versorgen zu dürfen fand ich auch schrecklich...


Ein Buddelbecken ist super, da kannst du dann noch ein Grasnest oder eine Krokröhre als Versteck reinmachen. Wenn du willst kannst du auch das Haus auf Stelzen stellen, so dass es aus dem Buddelbereich noch heruasschaut. Das hab ich bei beiden Zwergen gemacht.
Großes Sandbad ist für Zwerge immer gut, besonders tief buddeln meine da aber nicht drin.
Die Aufgänge sind übrigens auch gut, nicht zu steil.
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Ich hätte es wahrscheinlich auch selbst hinbekommen, aber da die Treppen ja Doppelt sind.
Also ich hab mir das Vorgestellt wie bei meinen Schweinchen:
SANY0205 (Small).JPG

Off-Topic
Man beachte bitte nicht den Schmutz, die müssen Morgen sauber gemacht werden.:mrgreen:


Da hab ich kein Plan wie ich das hinbekommen soll:roll: deswegen muss ich auf mein Dad warten, aber er kommt schon Morgen nicht erst Sonntag:clap:
Wie hoch würdest du denn sagen sollte das Sandbad sein?
Und wie groß am besten?
Hast du ein Bild von dem Haus auf Stelzen? kann mir das irgendwie grade schlecht vorstellen.
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Ne, ein Bild davon hab ich leider nicht, nur so wie es halt im Moment im Streu steht.
Es sind ganz einfach in alle vier Ecken ein Vierkantholz eingeleimt, wer sagte letztens so treffen "wie in Venedig"!??

Wie viel Platz hast du denn in deinem Gehege noch? Ich hab die Zwergensandbäder 50x40 gemacht, kleiner geht das natürlich auch ;)
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
So heute hab ich ein wenig gewerkelt mit meinem Dad.
Wir haben nun die Etagenfläche ausgesegt und ich hab ganz alleine :)mrgreen:) Buddelboxen gebaut.
bei der einen fehlt noch der Boden, aber der kommt noch.
Am Montag gehts weiter (wegen Ostern Morgen)
Hiermal ein paar Fotos:

SANY0250 (Small).JPG

SANY0251 (Small).JPG

SANY0252 (Small).JPG

Auf die Große Fläche kommt das Laufrad, und auf die beiden kleinen Links und Rechts kommen jeweils zwei Schalen für Futter (Frischfutter) und Wasser fals er durst hat.
Aber unten neben sein Nest kommt nochmal Wasser.


Liebe grüße

Diana (die nun erstmal Duschen geht, da ich voller Holzspänen bin vom Aussägen)
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Was soll Unkreativ sein? Mein Käfig.
Also wenn du mein Käfig mal sehen möchtest er sieht so aus:

SANY0010 (Small).JPG

Ich bastel "nur" eine neue Einrichtung ;)
Ich will garkein neuen Käfig, also hab ich keine Ahnung warum du mir nun sagen willst ich sei Unkreativ :eusa_eh:

Und ich bin schon seit drei Jahren im Forum, ich weiß was es hier für Threads gibt ;) und wenn du mal genauer Schaust wirst du auch da mein Käfig bei finden :silence:
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Oh manno, habt ihr eine eigene Werkstatt? Wir haben nur einen Balkon und wenn ich da säge hat die ganze Nachbarschaft was davon. Das Grüne waren die Etagen, oder? Und die kommen über die Länge eines Abteils? Wow, da haben sie viel Lauffläche, find ich gut.
Wo kommt denn dann die Buddelkiste hin?
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Erstmal selber machen würde ich sagen.

Ich find es schön, Diana, das gelb ist eine tolle Farbe. Bin gespannt wie es im Gehege aussieht.
Danke ich hoffe mal es ist nicht zu Bunt, aber ich denke Grün für Bäume Gelb für die Sonne und Blau für den Himmel Farben die auch in der Natur vorkommen.

Oh manno, habt ihr eine eigene Werkstatt? Wir haben nur einen Balkon und wenn ich da säge hat die ganze Nachbarschaft was davon. Das Grüne waren die Etagen, oder? Und die kommen über die Länge eines Abteils? Wow, da haben sie viel Lauffläche, find ich gut. Wo kommt denn dann die Buddelkiste hin?
Wir hatten mal eine eigene Werkstatt im Keller, und dann eine große Lagerhalle als Werkstatt.
Mein Dad musste aber leider die Lagerhalle aufgeben somit steht nun alles in unserer Garage, und ich hab nen Glück das wir nen Einfamilienhaus Haus mit riesen Garten haben da stört es keinen :)

Genau die Grünen sind die Etagen, die kommen an die Rückwand des Käfigs und gehen von einer Ecke in die andere, die Treppen gehe dann so runter wie bei den Meerschweinchen also mit Zwischenebene drin damit es nicht zu Steil wird.
Die Buddelbox sollten Links in das Abteil kommen, damit Rechts komplett nur zum Buddeln ist.
Ich hoffe der kleine freut sich, mal schaun vielleicht mach ich heute schon die Umrandung.
Ich wollte ein Geländer bauen als Holzdübeln :)
Hoffe das sieht auch nachher alles schick aus :)
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Da ich ja heute durch den Feiertag nicht großartig bauen konnte, hab ich mich mal an die kleinen Dinge gemacht.
Ich hab Merlins neues Schlafhaus fertig gemacht.
Das sieht nun so aus:







morgen gehts an den Etagen weiter.
 
Sunny83

Sunny83

Registriert seit
12.03.2009
Beiträge
362
Reaktionen
0
@Xeptinora: Das Häuschen ist ja wunderhübsch geworden! Da wird sich sicher jemand freuen! Toll gemacht! :clap::)
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Die Erste Etage hab ich heute schon mit dem Rahmen fertig gemacht.
Nun hab ich ne Blase vom Bohren und öfter ist auch ein wenig was schief gegangen.
Hab heute das erstmal was mit dem Bohrer gemacht.




Morgen früh kommt die andere dran, hab grade keine Lust mehr.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich bau mal wieder (Hamstereinrichtung)

Ich bau mal wieder (Hamstereinrichtung) - Ähnliche Themen

  • Mal eine frage zum Bauen.

    Mal eine frage zum Bauen.: Wollte meinen Meerikäfig umbauen in einen Hamsterkäfig. Er ist schön groß und soll nun für meine Süße ein neues Zuhause werden. Man sagte mir das...
  • Bau des Hamsterkäfigs

    Bau des Hamsterkäfigs: Hallöchen, ich bin neu hier :) Mein Freund und ich haben uns für einen Hamster als Haustier entschieden. Wir planen grade den Bau des Käfigs, der...
  • Hamsterkäfig selber bauen sind die maße ok ?

    Hamsterkäfig selber bauen sind die maße ok ?: Hallo Ich möchte meiner Hamsterdame (Teddy-Gold hamster ) ein neues Zuhause aus Holz bauen. Ich habe mir für den Käfig eine besondere Ecke...
  • Hamsterkäfig selber bauen.

    Hamsterkäfig selber bauen.: Huhu. Ich möchte mir gerne aus einer Komode einen Hamsterkäfigbauen, da ich die Plastikhamster käfige überhaupt nicht leiden kann. Nun habe ich...
  • Käfig selbst bauen - Brauche Tipps!

    Käfig selbst bauen - Brauche Tipps!: Hallo zusammen :D! Ich will mir nach einigen Jahren der Abstinenz wieder einen Hamster halten. Diesmal kommt ein Plastik/Gitterkäfig für mich...
  • Ähnliche Themen
  • Mal eine frage zum Bauen.

    Mal eine frage zum Bauen.: Wollte meinen Meerikäfig umbauen in einen Hamsterkäfig. Er ist schön groß und soll nun für meine Süße ein neues Zuhause werden. Man sagte mir das...
  • Bau des Hamsterkäfigs

    Bau des Hamsterkäfigs: Hallöchen, ich bin neu hier :) Mein Freund und ich haben uns für einen Hamster als Haustier entschieden. Wir planen grade den Bau des Käfigs, der...
  • Hamsterkäfig selber bauen sind die maße ok ?

    Hamsterkäfig selber bauen sind die maße ok ?: Hallo Ich möchte meiner Hamsterdame (Teddy-Gold hamster ) ein neues Zuhause aus Holz bauen. Ich habe mir für den Käfig eine besondere Ecke...
  • Hamsterkäfig selber bauen.

    Hamsterkäfig selber bauen.: Huhu. Ich möchte mir gerne aus einer Komode einen Hamsterkäfigbauen, da ich die Plastikhamster käfige überhaupt nicht leiden kann. Nun habe ich...
  • Käfig selbst bauen - Brauche Tipps!

    Käfig selbst bauen - Brauche Tipps!: Hallo zusammen :D! Ich will mir nach einigen Jahren der Abstinenz wieder einen Hamster halten. Diesmal kommt ein Plastik/Gitterkäfig für mich...