Brauche SOFORT Hilfe!

Diskutiere Brauche SOFORT Hilfe! im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo habe heute vormittag 10wellensittiche gekauft... eine Henne brütete und wir sperrten die für die fahrt im nistkasten ein... wir waren...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
flocke92

flocke92

Registriert seit
15.03.2008
Beiträge
573
Reaktionen
0
Hallo habe heute vormittag 10wellensittiche gekauft...
eine Henne brütete und wir sperrten die für die fahrt im nistkasten ein...

wir waren sicher
sie würde weiterbrüten.
Jetzt habe ich sie alleine drinnen und den rest raus in die voliere gesperrt weil ich dachte sie hat dann genug ruhe, aber jetzt brütet sie gar nicht mehr, flattert durch die gegend und zwitschert...

Meine Frage soll ich ihr ein paar wellensitiche reinholen meint ihr es gibt noch chancen dass sie weitermacht´?´?

wie lange können eier eig unberütet sein´?
 
12.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Brauche SOFORT Hilfe! . Dort wird jeder fündig!
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
1.772
Reaktionen
0
Vorweg: Du brauchst eine Zuchtgenehmigung bei Papageienvögeln.

Hallo habe heute vormittag 10wellensittiche gekauft...
eine Henne brütete und wir sperrten die für die fahrt im nistkasten ein...
Meinst du beim Züchter? Dann wird sie sicher nicht weiterbrüten.
Und dass ihr sie im Nistkasten eingesperrt habt: Die wird ihr Leben lang vllt Angst vor diesen Dingern haben.
Bedenke: Wie soll sie fressen, trinken? Es wundert mich, dass sie alleine nicht vor Angst verkümmert ist.


Jetzt habe ich sie alleine drinnen und den rest raus in die voliere gesperrt weil ich dachte sie hat dann genug ruhe, aber jetzt brütet sie gar nicht mehr, flattert durch die gegend und zwitschert...
Selbst wenn die Umgebung sich nicht geändert hätte, würde sie ohne den Hahn, der sie begattete, nicht weiterbrüten.

Tue sie besser wieder rein, alle, damit sie sich mit ihren Artgenossen in der Voli einleben kann. Züchten kannst du später wieder, bei Wellis nicht schwer. Aber auch mit Komplikationen! Lektüre!

Viel Glück!;)
 
flocke92

flocke92

Registriert seit
15.03.2008
Beiträge
573
Reaktionen
0
Vorweg: Du brauchst eine Zuchtgenehmigung bei Papageienvögeln.


Meinst du beim Züchter? Dann wird sie sicher nicht weiterbrüten.
Und dass ihr sie im Nistkasten eingesperrt habt: Die wird ihr Leben lang vllt Angst vor diesen Dingern haben.
Bedenke: Wie soll sie fressen, trinken? Es wundert mich, dass sie alleine nicht vor Angst verkümmert ist.



Selbst wenn die Umgebung sich nicht geändert hätte, würde sie ohne den Hahn, der sie begattete, nicht weiterbrüten.

Nur für den kurzen Transport wurde zu gemacht ich bin ja nicht doof,..
nur bevor ich sie gleich von ihrem gelege trenne und sie in einen vogelkarton packe wollte ich sie im vertrauten lassen, in der hoffnung dass sie problemlos weitermacht,..

Nun habe ich ihr gatte dazu reingeholt aber da tut sich weiterhin nichts mehr:(
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Haste den Überhaubt ne Zuchtgenehmigung?

Weil wenn nicht sei froh das sie net Weiterbrütet sonst wird es sehr Teuer!

Des gelege Kannste wech schmeissen! Also finde es schon was verantwortungslos Brütende Tiere zu Kaufen bzw. zu Verkaufen! *kopfschüttel*

Ist des Überhaubt Legal?

Liebe grüße Steffi
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
1.772
Reaktionen
0
Nein, das ist auch nicht zu erwarten. Ihre ganze Umgebung hat sich geändert. Und ich glaube nicht, dass Vögel wissen, was sie mit dem Brüten bezwecken, nämlich die Erhaltung der Art. Also hören sie weiterhin auf ihren Instinkt und beenden das Brüten.

Und egal wie lange die Henne im Nistkasten war, sie war eingesperrt, konnte nicht raus... würdest du da bleiben wollen? Außerdem hätten die Eier kaputtgehen können.

Also, du kannst: Lass die Vögel sich einleben, hol dir die Zuchtgenehmigung beim Veterinäramt, dann kannst du sicher wieder züchten.
 
flocke92

flocke92

Registriert seit
15.03.2008
Beiträge
573
Reaktionen
0
Ja ich bin in einem Vogelzuchtverein und also ich darf züchten...
der Züchter musste diesen Restbestand dringend und sofort abgeben, er versicherte dass sie weiterbrüten wird. Ich habe damit keine Ahnung, da man ja den transport brütender Vögel verzichten sollte...

trotzdem danke für eure antworten
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Flocke,

lass am besten jetzt den Hahn bei seiner Henne und dem Gelege - ansonsten kannst Du nur abwarten. Viel Hoffnung kann ich Dir aber auch nicht machen, dass sie weiterbrütet. :|

Wenn Du in einem Vogelzuchtverein bist hast Du ja evtl. Züchterkollegen, die auch gerade brütende Hennen haben ? Da könnte man die Eier unterlegen.
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Hallo Flocke

ich denk das wird nichts mehr
mm erlich wenn du im Vogelzuchtverein bist hätte wenn du das nicht wustest jemand
dir sagen sollen.
Das ist zuviel stress für das Tier gewessen
also ich züchte keine Vögel und weiss aber das Sie den Stress nicht ab können wenn Sie Eier haben

Vorsicht auch wenn du im Vogelzuchtverein bist
must du dich genau informieren ob und wie du Züchten darfst
wenn du mal jung tiere verkaufen möchtes ist es wichtig
und du brauchst ringe

Wir dürfen hier ja keine Tipps geben zur Zucht oder über die Zucht :silence:
Forenregeln was ich auch echt gut finde es gibt so viele Tiere die auf ein neues Zuhause warten.

Wünsch dir mit deinen neuen 10 Familienmitglieder viel spass

Grüsse Simi
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
1.772
Reaktionen
0
Ja ich bin in einem Vogelzuchtverein und also ich darf züchten...
Muss man da keine Prüfung machen? *misstrauisch guckt*


... er versicherte dass sie weiterbrüten wird. Ich habe damit keine Ahnung, da man ja den transport brütender Vögel verzichten sollte...
Interessanter Züchter! Hat er dir auch die Flausen "in Brutkasten sperren" in den Kopf geschlagen? Würde mich nicht wundern...:095:

Viel Glück und Spaß mit deinem großen Schwarm, der jetzt hoffentlich vollständig in der Voli ist!:D Bald kannst du den Luftakrobaten beim Freiflug zuschauen!:mrgreen:
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
@ Simi : Diese Forenregel gilt bis jetzt nur für Säugetiere, da der Fall bei Vögeln noch etwas anders liegt.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Sim bin mir nicht sicher Glaube des mit den Zuchtinfos weitergeben beschränkt sich nur auf Säugetiere! ;)

Liebe grüße Steffi

P.S. Anitram war schneller^^
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
ooo echt wieso den ??

mmm
ok

Grüsse simi
 
flocke92

flocke92

Registriert seit
15.03.2008
Beiträge
573
Reaktionen
0
eben wo ist denn da der unterschied?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ganz einfach.

Säugetiere: Süß, da Kindchenschema! Ebenso bekommen die Meisten viele Jungtiere auf einen schlag was die Gefahr birgt des Komplikationen Entstehen und die Jungen sowie die Mutter Versterben!

Vögel: Nicht ganz so Süß da kein Kindchenschema da ist! Vögel Legen Eier pro Tag eines kann zwar auch zu Legenot kommen aber ist ehr selten! Dementsprechend ist die Todesrate geringer!

Liebe grüße Steffi
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.989
Reaktionen
70
also ich find das irgendwie ziemlich blöd.
Wenn schon für die Säuger gilt, dass man keine Tipps zur Zucht weiter geben darf, dann finde ich, dass es für Papageien und Sittiche genauso gelten sollte, ich mein man darf doch Säuger legal Züchten, doch Sittiche nicht!
Und ausserdem sitzen nicht nur Kaninchen, Meerschweinchen u.s.w. in irgendwelchen Notstationen die auf ein zuhause warten, sonder die Gefiederten genauso.

flocke92: hat der Züchter dir den gesagt ob die Eier von der brütenden Henne schon befruchtet waren? Wenn ja, wie lange brütet die Henne den jetzt nicht mehr?
Falls die Eier nicht befruchtet waren und auch nicht sind (was ich ja irgendwie hoffe) dann ist doch alles in Ordnung, oder nicht?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Ihr,

das liegt ganz einfach daran, dass wirklich gut und artgerecht gehaltene Vögel sich oft kaum von der Brut abhalten lassen, zumal in Außenvolieren.

Manche Hennen akzeptieren auch keine abgekochten oder ausgetauschten Eier und legen dann immer weiter, was lebensgefährlich ist. Und Vögel kann und darf man nicht kastrieren...

Zudem ist bei vielen Vogelarten, nämlich allen, die zur großen Familie der Papageien gehören und einigen artgeschützten die Zucht schon gesetzlich geregelt.

Natürlich wird hier auch bei Vögeln keine willkürliche Vermehrung nur aus Spaß an der Freud' unterstützt, darauf weisen wir auch immer wieder hin. :006:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Brauche SOFORT Hilfe!

Brauche SOFORT Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Brauche ein paar Tipps von euch =/

    Brauche ein paar Tipps von euch =/: Hi ihr lieben. Ich hoffe der Beitrag ist hier richtig?! Falls nicht bitte verschieben. Danke :) Es handelt sich hier um eine ähnliche Situation...
  • Wellensittich geschenkt bekommen - ich brauche Hilfe

    Wellensittich geschenkt bekommen - ich brauche Hilfe: Hallo zusammen ich hab ein Problem ich hab ein Wellensittich Geschenk bekommen mit Käfig wie soll mit der um gehen die ist nix hab...
  • Brauch man noch eine Zuchtgenemigung

    Brauch man noch eine Zuchtgenemigung: Hallo, :D ich bin erst seit heute hir und habe mal eine Frage. Ich habe gehört das man Wellensittich nicht mehr beringen muss heißt das mann...
  • Brauche dringend Hilfe,bin verzweifelttt :(((

    Brauche dringend Hilfe,bin verzweifelttt :(((: Einen schönen guten Abend, ich habe ein Problem, und zwar mache ich mir große Sorgen um meinen Wellensittich :(( Er zwitschert nicht mehr, macht...
  • wieviel Schlaf brauchen Wellensittiche?

    wieviel Schlaf brauchen Wellensittiche?: wie viel schlafen wellensittiche eigentlich ?:|
  • Ähnliche Themen
  • Brauche ein paar Tipps von euch =/

    Brauche ein paar Tipps von euch =/: Hi ihr lieben. Ich hoffe der Beitrag ist hier richtig?! Falls nicht bitte verschieben. Danke :) Es handelt sich hier um eine ähnliche Situation...
  • Wellensittich geschenkt bekommen - ich brauche Hilfe

    Wellensittich geschenkt bekommen - ich brauche Hilfe: Hallo zusammen ich hab ein Problem ich hab ein Wellensittich Geschenk bekommen mit Käfig wie soll mit der um gehen die ist nix hab...
  • Brauch man noch eine Zuchtgenemigung

    Brauch man noch eine Zuchtgenemigung: Hallo, :D ich bin erst seit heute hir und habe mal eine Frage. Ich habe gehört das man Wellensittich nicht mehr beringen muss heißt das mann...
  • Brauche dringend Hilfe,bin verzweifelttt :(((

    Brauche dringend Hilfe,bin verzweifelttt :(((: Einen schönen guten Abend, ich habe ein Problem, und zwar mache ich mir große Sorgen um meinen Wellensittich :(( Er zwitschert nicht mehr, macht...
  • wieviel Schlaf brauchen Wellensittiche?

    wieviel Schlaf brauchen Wellensittiche?: wie viel schlafen wellensittiche eigentlich ?:|