Chihuahua Welpe - 9 Wochen zu früh?

Diskutiere Chihuahua Welpe - 9 Wochen zu früh? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Ich bekomme bald einen Chihuahua Welpen [hatte bereits einen Chihuahua]. Nun bin ich mir aber nicht sicher, ob 9 Wochen ok sind. Sie ist am...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Neliel-Tu

Neliel-Tu

Registriert seit
02.12.2008
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich bekomme bald einen Chihuahua Welpen [hatte bereits einen Chihuahua].

Nun bin ich mir aber nicht sicher, ob 9 Wochen ok sind. Sie ist am 21.02.09 geboren und ich darf sie am 24.04.09 bekommen. Da ist sie 9 Wochen alt.
[Hab sie alle 2 Wochen besucht und sie entwickelt sich prima, ist jetzt gerade mit 7 Wochen schon sehr selbstständig].

Ich muss dazu sagen, dass sie keine Geschwister hat, aber mit
Mutter und Vater [und einer deutschen Dogge] zusammenlebt.

Man sagt ja, dass man einen Welpen zwischen 8 bis 12 Wochen abgeben kann. Hab aber nun gelesen, dass ein Chihuahuas länger bei seinen Eltern bleiben sollen. Also mindestens 12 Wochen.
Nun frage ich waum das unbedingt notwenig ist? Also bei der Rasse.

Mein erster Chi war bis 12 Wochen bei seinen Eltern und Wurfgeschwistern und hat hat sich nicht so gut entwickelt wie der Hund von meinen Eltern [Mischling] die mit 9 Wochen zu meinen Eltern kam.

Dann hatte ich früher mal einen 6 Wochen alten Weplen bekommen [Rottweiler-Dobermann Mix]. Ich wusste allerdings nicht dass sie so jung war. Mir wurde gesagt sie sei 8 Wochen. Da wurde ich wohl übers Ohr gehauen [man sollte echt keine Hunde aus der Zeitung kaufen - war eine Privatperson].
Der TA stellte fest, wie alt die Kleine nun wirklich war.
Da hatte ich Zusatzmilch gekauft und mir besonders Mühe in der Erziehung gegeben.

Ich muss sagen, selbst die Rott-Dobi-Dame hat sich super entwickelt!

Habt ihr da Erfahrungen was der beste Weg bzw. das beste Alter zum Abgeben ist?

Wenn es für meinen Chi besser sein sollte noch länger bei seinen Eltern zu bleiben, dann würde ich sie auch noch ne Woche länger dort lassen!

Danke schonmal^^

Nel
 
12.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Jackminchen

Jackminchen

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
3.705
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe mich auch mal intensiver mit Chi´s beschäftigt und man hört wirklich aus allen Ecken, das es bei dieser Rasse wichtig ist das sie 12 Wochen bei der Mutter bleiben, weil sie sich nicht so "schnell" abnabeln wie andere Rassen.
Ich würde das Kleinchen an deiner Stelle erst ab der 12. Woche zu mir holen ;)
 
Neliel-Tu

Neliel-Tu

Registriert seit
02.12.2008
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe mich auch mal intensiver mit Chi´s beschäftigt und man hört wirklich aus allen Ecken, das es bei dieser Rasse wichtig ist das sie 12 Wochen bei der Mutter bleiben, weil sie sich nicht so "schnell" abnabeln wie andere Rassen.
Ich würde das Kleinchen an deiner Stelle erst ab der 12. Woche zu mir holen ;)
Ja das sagt man, aber mein Chi damals war 12 Wochen alt und bei ihm war dann alles schon "vorbei". Weißt du wie ich das meine? Der war Angstbeisser und Beller, weil er beim Züchter nicht vor die Tür kam. Der hat reingarnix kennengelernt. Das möchte ich nicht nochmal.

Die Kleine jetzt ist jetzt schon sooo weit, heult nicht wenn ich sie hochnehme und guckt auch nicht nach der Mutter oder so.
Von Geschwistern kann sie ja schonmal nix lernen, sind ja keine da :?
Ich glaube 12 Wochen ist zu lange! Da ist doch die Sozialisierungsphase schon fast vorbei :eusa_think:
 
Saalime

Saalime

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ich würde generell und Rasseunabhängig einen Welpen erst mit mindestens 10 Wochen aufnehmen. So entwickelt sich Sozialverhalten viel besser.

Aber es kommt natürlich auch auf die Züchter an. Wenn sie viel viel verschiedenes mit dem Welpen machen und ihm alles zeigen, dann noch besser.
Werden die Welpen dort allerdings weitgehend isoliert (gut, da würde ich eh keinen Hund kaufen) ist es ratsam, den Hund früher (8 Wochen) zu nehmen.
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
1
Hallo,
meistens ist es so das Kleine Hunde länger bei der Mutter gelassen werden. Wie weit das sinnvoll ist kann ich dir nicht sagen. Ich habe meinen Hund mit 8 Wochen bekommen.
Das beste Alter zur Abgabe hängt meiner Meinung nach davon ab, wie weit die Welpen sind, welchen Zweck sie später erfüllen sollen (Arbeitshund, Begleithund,...), also auch welche Rasse und wie sie sozialisiert werden.
Eins steht fest, wenn ein Hund 12 Wochen bei einem unfähigem "Züchter" verbringt der noch nie etwas von Sozialisation gehört hat, ist es sicher besser er kommt schon mit 8-9 Wochen da weg. Noch besser ist natürlich, dort gar keinen Hund zu holen.

Wie sieht es denn bei dem Züchter aus? Was macht er denn alles mit dem Welpen?
 
Neliel-Tu

Neliel-Tu

Registriert seit
02.12.2008
Beiträge
8
Reaktionen
0
Wie sieht es denn bei dem Züchter aus? Was macht er denn alles mit dem Welpen?
Naja auf jeden Fall mehr als was mein erster Chihuahua sehen und erleben durfte. Die Züchterin jetzt hat ein eigenes Zoofachgeschäft und das genau in ihrem Haus. Die Kleine ist halt in nem Garten und spielt dort mit Mutti und Vati [Geschwister hat sie ja keine]. Dort ist aber auch ein tiefer Pool und ich hab immer Angst dass sie reinfällt. Denn so klein wie sie ist kommt sie da allein nicht raus. Ich gehe aber davon aus, dass die Züchterin das überwacht.

Ich mache mir halt sehr viele Gedanken, weil ich schon möchte das die Kleine "normal" wird und nicht wie mein erster Chihuahua.

Ich will mit der Kleinen viel machen, sie soll viel sehen. Ich kenne eine Tagesmutter, die hat mir angeboten, dass ich mit dem Welpen zu den Kindern kann, damit sie das kennenlernt. Kontakt zu Kindern hat sie jetzt nicht. Auch nicht zu Katzen, was ich auch wichtig finde.

Wie gesagt ich möchte ihr viel zeigen, damit sie später "vor nichts Angst hat".
Deswegen finde ich 12 Wochen so spät. Ich glaube es ist ein Irrglaube, Hunde kleiner Rassen so lange beim Züchter zu lassen.
Ist denn bewiesen, dass sie sich schwerer von der Mutter lösen?

Man sagt doch kleine Hunde sind schneller ausgewachsen als große. Das müsste dann "im Geiste" ja auch so sein.

Wie ihr merkt ich mache mit viele Gedanken!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Chihuahua Welpe - 9 Wochen zu früh?

Chihuahua Welpe - 9 Wochen zu früh? - Ähnliche Themen

  • CHIHUAHUA Welpe kaufen, wie stelle ich das am sinnigsten an ?

    CHIHUAHUA Welpe kaufen, wie stelle ich das am sinnigsten an ?: Hi, wir beabsichtigen uns ein Chihuahua Welpen zu Kaufen. Wichtig sind uns Seriöse Verkäufer , Vertrag sowie Stammbaum und Impfungen endwurmung...
  • Chihuahua-Welpe – bei dem Wetter raus?

    Chihuahua-Welpe – bei dem Wetter raus?: Hey Leute, ich habe gestern meine Chihuahua Hündin Amy (langhaar, wird Montag 9 Wochen alt) abgeholt.:D Die Züchterin sagte zu mir das ich lieber...
  • Habe seid 4 Tagen Chihuahua Welpe - brauche Hilfe!!

    Habe seid 4 Tagen Chihuahua Welpe - brauche Hilfe!!: hallo ihr lieben hundebesitzer... ich habe seid 4 tagen eine kleine kurzhaar chihuahua hündin doch es treten so einige probleme auf. :? mit der...
  • Chihuahua anschaffen – Eltern sind gegen die Rasse

    Chihuahua anschaffen – Eltern sind gegen die Rasse: HalliHallo! :) hier ist mein zweites thema! auch über den Chihuahua! :) Wie ihr vllt wisst, oder auch nicht..., möchte ich gerne einen chihuahua...
  • Chihuahua-was ist zu beachten?

    Chihuahua-was ist zu beachten?: Hallihallo! :) Ich würde mich gerne ein wenig über meine traumhunderasse informieren... ;) Meine Traumhunde sind chihuahuas oder...
  • Ähnliche Themen
  • CHIHUAHUA Welpe kaufen, wie stelle ich das am sinnigsten an ?

    CHIHUAHUA Welpe kaufen, wie stelle ich das am sinnigsten an ?: Hi, wir beabsichtigen uns ein Chihuahua Welpen zu Kaufen. Wichtig sind uns Seriöse Verkäufer , Vertrag sowie Stammbaum und Impfungen endwurmung...
  • Chihuahua-Welpe – bei dem Wetter raus?

    Chihuahua-Welpe – bei dem Wetter raus?: Hey Leute, ich habe gestern meine Chihuahua Hündin Amy (langhaar, wird Montag 9 Wochen alt) abgeholt.:D Die Züchterin sagte zu mir das ich lieber...
  • Habe seid 4 Tagen Chihuahua Welpe - brauche Hilfe!!

    Habe seid 4 Tagen Chihuahua Welpe - brauche Hilfe!!: hallo ihr lieben hundebesitzer... ich habe seid 4 tagen eine kleine kurzhaar chihuahua hündin doch es treten so einige probleme auf. :? mit der...
  • Chihuahua anschaffen – Eltern sind gegen die Rasse

    Chihuahua anschaffen – Eltern sind gegen die Rasse: HalliHallo! :) hier ist mein zweites thema! auch über den Chihuahua! :) Wie ihr vllt wisst, oder auch nicht..., möchte ich gerne einen chihuahua...
  • Chihuahua-was ist zu beachten?

    Chihuahua-was ist zu beachten?: Hallihallo! :) Ich würde mich gerne ein wenig über meine traumhunderasse informieren... ;) Meine Traumhunde sind chihuahuas oder...