Kaninchen drehen total durch:-(

Diskutiere Kaninchen drehen total durch:-( im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe 3 süße kaninchen die geschwisterchen sind und jetzt 6 Monate alt sind. Fast von...
T

trisch

Registriert seit
05.12.2008
Beiträge
27
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich hoffe mir kann jemand helfen.
Ich habe 3 süße kaninchen die geschwisterchen sind und jetzt 6 Monate alt sind. Fast von anfang an sind sie bei mir, und haben sich bis jetzt immer super verstanden. 1 Weibchen (ist kastriert) und 2 männchen (ebenfalls kastriert).
Ich habe einen 2 stöckigen stall mit einem auslaufgehege wo sie
den ganzen tag verbringen und abends laufen sie in unserem großen wohnzimmer mindestens 3 stunden frei rum.
Gestern war das erste mal wo sich die 2 männchen mitten im Wohnzimmer auf einmal angegriffen haben. Sie sprangen gegenseitig hoch. Überall war nur noch fell (liegt warscheinlich auch am fellwechsel). Sie sind anschließend alle 3 unter den Tisch und hatten schon ganz schön angst. Heute haben wir sie mal nicht freilaufen lassen sondern mal einen Tag in ihrem revier verbringen lassen. Sie sind total schrechhaft, hören alles und erschrecken wahnsinnig und laufen dauernd wie die wilden in ihren stall zurück. Sie jagen sich auch die ganze zeit gegenseitig unsere 2 männchenl (rocky und thyson). Unser WEibchen (lola) mischt sich da nicht so viel ein (obwohl sie die stärkste ist). Ist aber trotzdem sehr schreckhaft.
Sind das die Rangordnungskämpfe? Was sollen bzw können wir hier tun?
Habt ihr ne idee?
Sie haben sich gestern nicht verletzt oder so aber sowas hab ich bei ihnen noch nie gesehen.
Würd mich über antworten freuen. DANKE
LG Trisch
 
12.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Hallo das verhalten der männchen das du eschreibst ist eigentlich nur bei nicht kastrierten Männchen zu beobachten. Sicher das beide richtig kastriert worden sind? Evtl. musst du eins der Männchen rausnehmen und mit einen weiblichen Partner extra halten.
 
B

:Bonita:

Registriert seit
17.05.2008
Beiträge
53
Reaktionen
0
Hallo!
Ich würde deine 3 mal gut beobachten!Aber nimm sie nicht auseinander,wenn es nicht blutig wird!!Es könnte nämlich auch sein dass sie einfach den Frühling spüren.Lass sie einfach machen und beobachte sie gut.Wie schon zombieblume geschrieben hat,würd ich schnell kontrollieren lassen(vom TA) ob die beiden wirklich ''ordentlich'' kastriert wurden.Liebe grüsse Bonita
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Gibt es denn bekannte Fälle in denen eine Kastration nicht richtig durchgeführt wurde?
 
S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Deine Jungs sind mitten in der Pubertät und nun wird die Rangordnung neu festgelegt ... das kann nun auch ein paar Monate immer mal wieder knallen. Das ist für mich das schlimme an jungen Tieren, deshalb empfehle ich auch jedem sich welche zu holen, die schon mind. 1 Jahr alt sind.

Aber das kannst Du ja jetzt auch nicht ändern, da müsst Ihr leider durch. Dazu noch der Frühling, da wird's immer etwas turbulenter.

Sie brauchen jetzt richtig viel Platz, wie groß ist denn Dein Dauergehege?

Klasse dass Dein Weibchen kastriert ist ... aus welchem Grund wurde das gemacht?
 
linchen1234

linchen1234

Registriert seit
13.03.2009
Beiträge
376
Reaktionen
0
@stanzele : ja so ist es eig. bei nicht kastrierten männchen oder?? Ddie hormone wurden eig. ´únterbrochen´´oder ´éntfernt´´. waren die ninis vor dem streit auch schon schreckhaft??? beobachte das verhalten der ninis noch einen tag und wenn es sich nicht bessert gehe zu deinem TA. manchmal hielft auch eig. nur ein gespräch am telefon. wennn es sich dort nicht klären lässt wird dir dein TA höchstwahrscheinlich einen termien geben . bis auf weiteres wünsche ich dir viel glück ^^LG
 
S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Sorry, ich bin wirklich ein Freund von Tierarztbesuchen, wenn es nötig ist, aber das ist völlig normales Rangordnungsverhalten. Was soll denn der Tierarzt dabei tun?

Das sind junge Kaninchen, die müssen die Rangordnung festlegen.

Und sie wird doch wissen, ob sie die Tiere kastrieren hat lassen oder nicht ;-) ... vor allen Dingen wenn sie sogar ein kastriertes Weibchen hat.
 
linchen1234

linchen1234

Registriert seit
13.03.2009
Beiträge
376
Reaktionen
0
ja eig. hast du ja recht nur mich verwirrt das weil normaler weise sowas net mehr passiert oder?? naja ihr müsst es ja wissen lg
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Natürlich passiert das, auch bei mir hier gibts immermal wieder Zoff.
Das ist doch ganz normal, und hat auch gar nichts mit kastriert oder nicht zu tun. Solange sie sich nicht blutig beißen würd ich sie zusammen lassen, oft sieht das nur in unseren Augen schlimm aus, für die Nins ist das ganz normales Verhalten.
 
linchen1234

linchen1234

Registriert seit
13.03.2009
Beiträge
376
Reaktionen
0
aso naja das wusste ich net ^^ ok schon ma was gelernt^^
 
linchen1234

linchen1234

Registriert seit
13.03.2009
Beiträge
376
Reaktionen
0
biester xDDD naja das is doch jut ^^ lg
 
Jacy1995

Jacy1995

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
97
Reaktionen
0
Hallo,
Ich kenne dieses Verhalten auch nur von unkastrierten männchen aber ich denke trotz der Kastration sind sie ja trotzdem noch männchen (jedenfalls in der Art), vll. haben sie sich um das Weibchen gestritten! Erkundige dich doch mal und ´vll. kannst du ja einem von den beiden Männchen noch eine Partnerin kaufe.;)
 
S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Das ist nicht rammlertypisch, sondern kaninchentypisch, Weibchen kämpfen genauso um die Rangordnung wie Jungs.

Und bitte hol im Moment kein weiteres Kaninchen, das musst Du unter Umständen dann tun, wenn sie sich gar nicht mehr einkriegen, aber davon gehen wir jetzt mal absolut nicht aus ;)
 
T

trisch

Registriert seit
05.12.2008
Beiträge
27
Reaktionen
0
Aber das kannst Du ja jetzt auch nicht ändern, da müsst Ihr leider durch. Dazu noch der Frühling, da wird's immer etwas turbulenter.

Sie brauchen jetzt richtig viel Platz, wie groß ist denn Dein Dauergehege?
Mein dauergehege ist so ca. 3 auf 3 Meter groß, und sie dürfen aber jeden Abend in meinem Wohnzimmer laufen und das ist sehr groß. Jetzt hat sich das auch schon wieder ein wenig gelegt, weil jetzt im Moment glaub ich haben sie ausgemacht wer der chef ist:))

Klasse dass Dein Weibchen kastriert ist ... aus welchem Grund wurde das gemacht?[/quote]
Mein weibchen wurde kastriert weil sie dauernd den kleinen gejagt berammelt hat. hat auch schon nestchen gebaut und das war soo schlimm das sie selbst und die anderen 2 schon gar keine ruhe mehr hatten. Der Tierarzt hat ihr erst ne hormonspritze gegeben und gemeint wenn die anschlägt dann sind es wirklich die hormone und wir sollten kastrieren. War eine schwirgige woche aber jetzt gehts ihr wieder gut:))
danke für die lieben antworten
 
S

Stanzerle

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Schön, dass es schon besser wird, ich drück Dir die Daumen, dass es so bleibt!

Die Hormonspritzen hättet Ihr Euch sparen können, aber letztlich wurde ja die richtige Entscheidung getroffen. Das wirst Du sicherlich nie bereuen und die Lebenserwartung Deines Mädels steigt dadurch auf jeden Fall, denn wirklich viele Weibchen sterben an den Folgen einer veränderten Gebärmutter und leiden ständig unter ihren Hormonen.

9 Quadratmeter + Freilauf ... wow :clap:

Alles Liebe weiterhin für Dich und die Vierbeiner :D
 
linchen1234

linchen1234

Registriert seit
13.03.2009
Beiträge
376
Reaktionen
0
das is ja gut ^^viel glück jetzt noch weiter ^^lg
 
Thema:

Kaninchen drehen total durch:-(

Kaninchen drehen total durch:-( - Ähnliche Themen

  • Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...

    Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und wende mich nun an andere erfahrene Kaninchen-Halter, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß... Ich habe...
  • Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum

    Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum: Hallo, ich wurde gefragt, ob ich ein Wellensiitichpaar aufnehmen könnte. Dass ich die Tiere nicht zu den Mäusen in den Raum stellen kann ist...
  • Kaninchen schlafen tief und fest

    Kaninchen schlafen tief und fest: Servus Leute, ich habe eine Frage. Seit dem es draußen kühler geworden ist und meine zwei Kaninchen im Keller-Gehege wohnen, habe ich dort den...
  • Kaninchen drehen durch!

    Kaninchen drehen durch!: Hallo Zusammen... ich habe eine 2 jährige kaninchen dame und einen 5 monate alten bock... und die beiden kloppen sich seit heute total oft.... die...
  • Kaninchen drehen durch

    Kaninchen drehen durch: Hilfe, ich habe ein großes Problem! Ich habe 4 Kaninchen, 1 Männchen kastriert und 3 Weibchen, ich hatte vorher 2 Weibchen und das Männchen und...
  • Kaninchen drehen durch - Ähnliche Themen

  • Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...

    Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und wende mich nun an andere erfahrene Kaninchen-Halter, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß... Ich habe...
  • Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum

    Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum: Hallo, ich wurde gefragt, ob ich ein Wellensiitichpaar aufnehmen könnte. Dass ich die Tiere nicht zu den Mäusen in den Raum stellen kann ist...
  • Kaninchen schlafen tief und fest

    Kaninchen schlafen tief und fest: Servus Leute, ich habe eine Frage. Seit dem es draußen kühler geworden ist und meine zwei Kaninchen im Keller-Gehege wohnen, habe ich dort den...
  • Kaninchen drehen durch!

    Kaninchen drehen durch!: Hallo Zusammen... ich habe eine 2 jährige kaninchen dame und einen 5 monate alten bock... und die beiden kloppen sich seit heute total oft.... die...
  • Kaninchen drehen durch

    Kaninchen drehen durch: Hilfe, ich habe ein großes Problem! Ich habe 4 Kaninchen, 1 Männchen kastriert und 3 Weibchen, ich hatte vorher 2 Weibchen und das Männchen und...