hamster schläft bei allem ein...

Diskutiere hamster schläft bei allem ein... im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo! mir ist gerade jetzt wieder aufgefallen(was mich schon seit einiger zeit stutzig macht), dass mein hamster humphrey wenn er abends "aktiv"...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Felidej

Felidej

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo!

mir ist gerade jetzt wieder aufgefallen(was mich schon seit einiger zeit stutzig macht), dass mein hamster humphrey wenn er abends "aktiv" wird, bei allem ganz schnell wieder einschläft.
den ersten schlafstop gibts in der badeschale im sand...den 2. in der ecke daneben
den 3. nach der ersten runde im laurad usw.!
wenn er im laufrad liegt, dann liegt er auch bratschbreit darin,
wenn er aufwacht pinkelt er direkt ins laufrad und sobald er dann die erste runde dreht verteilt sich das alles prima :( sein verhalten wirkt etwas senil...dabei ist er recht jung(habe ihn im oktober bekommen).

tagsüber hat er ganz normale wachphasen zwischendrin, und ansonsten schläft er auch total ungestört.also schlafmangel ist denke ich nicht gegeben.
ich hatte bisher nur einen teddyhamster und der war unermüdlich...
nun ist es bei dem dschungaren eben anders und ich frage mich ob er was hat?

was vielleicht auch noch wichtig ist, ich hatte ihm ein riesiges gehege gebaut, mit ALLEM was man sich wünschen kann, riesen buddelkiste, viel platz, versteckmöglichkeiten, etagen...blabla...-es hat ihn nicht gejuckt...alles was er wollte, war sein käfig!
auch wenn ich meine hand reinhalte kommt er erst drauf, wenn er richtig flott ist...andernfalls ist er lieber im käfig und zieht sein abendprogramm in aller ruhe und in slow motion durch...

naja nun verlasse ich mich ganz auf eure erfahrungen.
es kann mir sicher jemand sagen, ob sein verhalten besorgnis erregend ist, oder ob es eben auch "solche" gibt :)

liebe grüße und gute nacht
 
12.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über das Verhalten, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
H

Honey_Bee

Registriert seit
02.12.2008
Beiträge
158
Reaktionen
0
Hallo...
Habe 2 Fälle zu berichten aus meiner Erfahrung her, will dich auch nicht beunruhigen, weiss auch nicht ob es auf deinen Hamster zutrifft. Erstmal zum positiven:

Habe selber einen Teddyhamster (Yogi), das ist ein ganz gemütlicher Zeitgenosse. Man sieht ihn wirklich kaum, häufig Abends oder Nachts, dann holt er sich sein Futter und verschwindet wieder in sein Häuschen, er gibt auch kein laut von sich so dass ich dass ich davon ausgehe dass er schläft. Habe selber einen großen Käfig 100x55x45 und dies nutzt der Gute auch nicht wirklich. Also sein Verhalten finde ich nicht besorgniserregend, da er normal frisst und trinkt.

Dann hatte ich vor einem Jahr auch einen Teddyhamster, meinen gelibeten Penut, der lebte gerade mal 6 Monate, egal wo er war, sei es auf der Couch oder auf dem Bett, er lief herum und war neugierig, dann suchte er sich kurzer Zeit einen Platz zum schlafen und brauchte Ruhe. Dies war von Anfang an so, dass er immer schnell geschafft war und seine Ruhe suchte. Dann ist er gestorben... ich weiss nicht mal woran, obwohl er in tierärztlicher Behandlung war, anfangs wegen Milben. Meine Mutter meinte, dass ich ihn "krank" bekommen hätte und der kleine Kerl irgendwas mit sich schleppte. Leider... Aber in dem Fall war es auch so, dass er schnell "schlapp" machte.

Jetzt weiss ich nicht ob es einfach eine Charaktereigenschaft bei deinem Hamsti ist, wie bei meinem Yogi oder ob er "schwächelt" wie bei Peanut. Aber ich hab zweierlei Erfahrung gemacht.
 
Felidej

Felidej

Registriert seit
06.04.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
mh, genau das ist meine angst...dass er was angeborenens hat. vielleicht was am herzen. :(
naja, wenn dann kann ich nicht viel machen, ich werde es weiter beobachten und einfach hoffen dass er nur ne elendige trantüte ist :)
danke dir
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Würde im ersten Moment beim Lesen schoss mir auch Herzfehler durch den Kopf! Kannt man ja von Menschen das sie dann schnell erschöpft und Müde sind wenn was mit der Pumpe (herz) net stimmt!

Weis aber net ob man des bei so kleinen Tieren Überhaubt behandeln bzw Nachweisen kann!

Liebe grüße Steffi
 
cecile234

cecile234

Registriert seit
26.04.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ein ähnliches Erlebnis hatte ich leider auch.
Ich kaufte mir meinen Hamster Abends im Zoogeschäft, Käfig hatte ich zuhause natürlich schon alles vorbereitet... (Dschungare)
...aber so richtig gut ging es ihm nicht.
Er lief total träge durch den Käfig, schlief im Napf ein...dann ein paar Schritte weiter, eingeschlafen. Zum Apfel gelaufen, eingeschlafen. Auch die Augen hatte er immer nur halb offen. So ging das dann einige Stunden. Da dass mein erster Hamster war hab ich mir nich allzu große Sorgen gemacht und dachte es lag daran, dass es noch nicht seine 'Aktivzeit' war.
Nunja, am nächsten morgen gegen 9Uhr hab ich ihn dann noch gesehen, immernoch etwas träge, aber es schien schon etwas besser gewesen zu sein.
Als ich dann 2std später in meiner Pause aus der Uni heimkam war er tot. Es war richtig eigenartig, er lag mitten im Käfig, auf dem Rücken...
Hab dann gleich das Zoogeschäft angerufen und bescheid gesagt, dass der ganze Wurf krank sein könnte......
...

Wie geht es jetzt deinem Hamster?? Hoffe, er hat nicht dasselbe wie meiner!
Viel Glück!
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Also falls es Herzprobleme sein sollten, gibt es durchaus Behandlungsmöglichkeiten, es kommt aber darauf an, was es ist. Im Zweifelsfall immer den Hamster vom Tierarzt durchchecken lassen.
Mich würde auch interessieren, wie es dem Hamster inzwischen geht.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Also falls es Herzprobleme sein sollten, gibt es durchaus Behandlungsmöglichkeiten, es kommt aber darauf an, was es ist. Im Zweifelsfall immer den Hamster vom Tierarzt durchchecken lassen.
Mich würde auch interessieren, wie es dem Hamster inzwischen geht.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

hamster schläft bei allem ein...

hamster schläft bei allem ein... - Ähnliche Themen

  • Wichtige frage

    Wichtige frage: Guten Abend 🤗 Nun ich hätte eine wichtige Frage und zwar schläft mein Hamster öfter mal ein wenn ich ihn mit auf mein Bett nehme, er entleert dann...
  • Junger Hamster schläft nur und frisst kaum

    Junger Hamster schläft nur und frisst kaum: Guten Mittag, mit meinem kleinen Nappo gibt es ein klenes "Problemchen". Seit wir ihn geholt haben (Mitte April) schien noch alles okay. Doch seit...
  • Hamster schläft nur )=!

    Hamster schläft nur )=!: Hallöle, meine Hanni (Roborowski-Zwerghamster) schläft die ganze Zeit. Manchmal kommt sie nachts auch garnicht aus ihrem Häuschen! Sie ist seid...
  • Hamster schläft nicht im Häuschen :o

    Hamster schläft nicht im Häuschen :o: Hallo! Also ich habe einen Teddy-Hamster, der ca. 8-9 Monate alt ist. Neuerdings habe ich beobachtet, das er garnicht mehr in seinem Häuschen...
  • Hamster schläft viel

    Hamster schläft viel: Hallo, Ich mache mir sorgen wegen meinem Goldhamster.:angel: Ich habe sie seit etwa drei Wochen, am Anfang hat sie komisch gezittert, aber das hat...
  • Hamster schläft viel - Ähnliche Themen

  • Wichtige frage

    Wichtige frage: Guten Abend 🤗 Nun ich hätte eine wichtige Frage und zwar schläft mein Hamster öfter mal ein wenn ich ihn mit auf mein Bett nehme, er entleert dann...
  • Junger Hamster schläft nur und frisst kaum

    Junger Hamster schläft nur und frisst kaum: Guten Mittag, mit meinem kleinen Nappo gibt es ein klenes "Problemchen". Seit wir ihn geholt haben (Mitte April) schien noch alles okay. Doch seit...
  • Hamster schläft nur )=!

    Hamster schläft nur )=!: Hallöle, meine Hanni (Roborowski-Zwerghamster) schläft die ganze Zeit. Manchmal kommt sie nachts auch garnicht aus ihrem Häuschen! Sie ist seid...
  • Hamster schläft nicht im Häuschen :o

    Hamster schläft nicht im Häuschen :o: Hallo! Also ich habe einen Teddy-Hamster, der ca. 8-9 Monate alt ist. Neuerdings habe ich beobachtet, das er garnicht mehr in seinem Häuschen...
  • Hamster schläft viel

    Hamster schläft viel: Hallo, Ich mache mir sorgen wegen meinem Goldhamster.:angel: Ich habe sie seit etwa drei Wochen, am Anfang hat sie komisch gezittert, aber das hat...