Partner für Kanarienvogel

Diskutiere Partner für Kanarienvogel im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, meine Eltern haben einen Kanarienvogel. Der ist ihnen zugeflogen. Jetzt haben sie ihn schon seit über zwei Jahren. Die Zeit ist er jetzt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

katzenzunge

Registriert seit
04.03.2009
Beiträge
321
Reaktionen
0
Hallo,

meine Eltern haben einen Kanarienvogel. Der ist ihnen zugeflogen. Jetzt haben sie ihn schon seit über zwei Jahren. Die Zeit ist er jetzt auch
schon allein.

Meine Frage ist nun: Kann man nach so langer Zeit noch einen anderen Kanarienvogel als Partner zu ihm setzen? Kann man auch gleichgeschlechtliche Gruppen halten? Wenn nein, wie vermeidet man Nachwuchs?

Wie führt man dann die Vergesellschaftung durch? Wie groß müsste ein Käfig für beide sein? Der jetzige ist nicht sehr groß, aber er hat ungefähr 4 bis 5 Stunden hintereinander Freiflug in der Wohnung...

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen...
 
13.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Partner für Kanarienvogel . Dort wird jeder fündig!
K

katzenzunge

Registriert seit
04.03.2009
Beiträge
321
Reaktionen
0
Kann denn wirklich keiner dazu was sagen?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

natürlich kann man den Kleinen auch nach 2 Jahren noch vergesellschaften. Ein gegengeschlechtlicher Partner ist wichtig, gleichgeschlechtliche Vögel streiten, vor allem zwei Hähne. Aber auch die Hennen können massiv zanken.

Nachwuchs kann man verhindern, indem man evtl. gelegte Eier einfach durch Plastikeier austauscht ( Zoohandel, Internetshops) .

Ein Käfig für 2 Vögel sollte schon ca. 1 Meter breit, 50 cm tief und 50 bis 80 cm hoch sein, zu groß gibt es nicht. ;)

Einen Neuankömmling würde ich erst einmal in einem extra Käfig und in einem separaten Raum in Quarantäne halten und einem vogelkundigen Tierarzt zum Eingangscheck vorstellen, um eine evtl. Einschleppung von Krankheiten zu vermeiden.

Nach der Quarantäne kann man die beiden Käfige nebeneinanderstellen und bald auch beiden Vögeln gemeinsam Freiflug geben. Da können sie sich, falls es anfangs Streit gibt, besser aus dem Weg gehen als im Käfig.
Sie werden dann sicher bald "zusammenziehen", dann kannst Du den kleineren Käfig entfernen.
 
B

bandito12

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
112
Reaktionen
0
Wurde schon alles gesagt !
Nur wenn kein Käfig in der Größe da ist oder vorhanden ist , geht auch evtl. ein etwas kleinerer , aber dann unbedingt Freiflug so viel wie möglich ....auch bei einem Großen Käfig !
Gruß!
 
K

katzenzunge

Registriert seit
04.03.2009
Beiträge
321
Reaktionen
0
Vielen Dank. Dann werd ich mal mit meiner Mutter reden...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Partner für Kanarienvogel

Partner für Kanarienvogel - Ähnliche Themen

  • Partner für meinen Kanarienvogel ?

    Partner für meinen Kanarienvogel ?: Hallo ich bin Cindy und bitte um Rat :(. Und zwar habe ich seit einigen Tagen einen Kleinen Fink. Es war eigentlich ein Urlaubtier. Als die...
  • Partner gestorben

    Partner gestorben: Hey liebes Forum, uns ist leider vor ein paar Tagen der etwa 10 jährige Partner von unserem Kanarienvogel Johnny (3 Jahre) verstorben. Jetzt kann...
  • Ab wann partner

    Ab wann partner: Hallo letzten Winter ist meine Henne gestorben und ioch hab ja noch den Hahn. Ab wann sollte er denn wieder eine Henne haben, weil im Winter war...
  • Zu viel für die Henne?

    Zu viel für die Henne?: Hallo Leute, Leider mussten wir grade feststellen, dass unsere Kanarienhenne tot auf dem Boden des Käfigs liegt. Vorhin war noch alles recht gut...
  • Sind Apfelbäume für Kanarienvögel giftig?

    Sind Apfelbäume für Kanarienvögel giftig?: Hallo! Ich habe vor ungefähr 4 Tagen ein Kanarienvogel paar geholt und möchte für die 2 gerne einen großen Baum kaufen der nicht giftig ist, da...
  • Ähnliche Themen
  • Partner für meinen Kanarienvogel ?

    Partner für meinen Kanarienvogel ?: Hallo ich bin Cindy und bitte um Rat :(. Und zwar habe ich seit einigen Tagen einen Kleinen Fink. Es war eigentlich ein Urlaubtier. Als die...
  • Partner gestorben

    Partner gestorben: Hey liebes Forum, uns ist leider vor ein paar Tagen der etwa 10 jährige Partner von unserem Kanarienvogel Johnny (3 Jahre) verstorben. Jetzt kann...
  • Ab wann partner

    Ab wann partner: Hallo letzten Winter ist meine Henne gestorben und ioch hab ja noch den Hahn. Ab wann sollte er denn wieder eine Henne haben, weil im Winter war...
  • Zu viel für die Henne?

    Zu viel für die Henne?: Hallo Leute, Leider mussten wir grade feststellen, dass unsere Kanarienhenne tot auf dem Boden des Käfigs liegt. Vorhin war noch alles recht gut...
  • Sind Apfelbäume für Kanarienvögel giftig?

    Sind Apfelbäume für Kanarienvögel giftig?: Hallo! Ich habe vor ungefähr 4 Tagen ein Kanarienvogel paar geholt und möchte für die 2 gerne einen großen Baum kaufen der nicht giftig ist, da...