Frisches "Grün"

Diskutiere Frisches "Grün" im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo, bin ich aber froh das es Euch gibt und ich hier mal wieder ratlos eintreten darf :D Habe ja, neben zahlreichen größeren !! Tieren auch...
schnuffel2

schnuffel2

Registriert seit
09.03.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
hallo,

bin ich aber froh das es Euch gibt und ich hier mal wieder ratlos eintreten darf :D

Habe ja, neben zahlreichen größeren !! Tieren auch 3 zauberhafte Kaninchen, denen es sehr gut geht und an denen sich die ganze Familie freut.

Draußen grünt es jetzt alles wunderbar.
Meine Frage erstmal: müssen Kaninchen frische Gräser, Löwenzahn
usw. haben ?
Vor dem Winter habe ich aufgehört das zu füttern.

Ich füttere z.B.:
*getreidefrei* GRETA von scheunenlaedchen:
- Brennesselblätter,- Löwenzahn,- Haselnussblätter,- Petersilienblätter,- Selleriestiele,- Wiesenzauber,- Heublume + Blätter,- Grüner Hafer,- Dill,-

Wiesengraspellets,- Kräuter XXL- Pellets,- Topinambur- Pellets,- Dill- Pellets,- Brennessel- Pellets,- Paprikachips,- Tomatenchips,- Petersilienwurzel,- Sellerieknollen ,- Pastinakenwürfel,- Rote Beete Chips,- Karottenchips


Zusätzlich gibt es:
BIO Heu

frisch und zwischendurch:
Möhre, Apfel, Fenchel ..(lecker), Paprika, ..... was noch ...?

MÜSSEN die Kaninchen da noch frisches Grün von der Weide haben ?

Seid ich das eingestellt habe, sind die Kaninchenköttel besser.
Mit dem Grün kam es ab und zu vor das die etwas weich waren und es gab auch schonmal Durchfall.

Ich würde gerne die Fütterung so und ohne "Weide" belassen.
Die Kaninchen werden draußen gehalten in einem sehr großen Fachwerkwagen der, sehr hell, viel frische Luft, sehr viel Platz, aber kein
"Weidegang". (siehe Bild)
Das möchte ich auch so belassen, wegen dem frischen Zeugs, wegen dem Fuchs, wegen dem Marder.

Danke schon mal für Eure Antworten.
Gruss schnuffel2 :D
 

Anhänge

14.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Hey ;)

du brauchst kein Grün ;) bei der Wohnungshaltung haben viele auch kein Grün oder meißtens nicht viel ;) Und wenn die Köttel sowieso jetzt besser sind,würde ich das auch so belassen ;) Aber bei dir könnte das so gewesen sein,das die sich da nicht dran gewöhnt haben ;) also das noch nicht kannten und somit mit durchfall ect. reagiert haben ;) Du hast denen das bestimmt sofort in etwas größeren mengen gegeben oder ? Weil dann ist das klar ;) Aber so brauchst du das nicht geben ;)

Lg
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Also, ob die Nins das unbedingt brauchen, weiß ich nicht.

Aber um die Ernährung natürlicher zu halten würde ich in jedem Fall Wiese füttern. Ich glaube nicht das es Nins gibt, die das nicht vertragen, immerhin ist ihr Verdauungstrakt genau darauf abgestimmt, und somit sollte Wiese, Kräuter und Äste den Hauptteil der Nahrung ausmachen, und natürlich Heu.

Ich würde ihnen keine Wiese vorenthalten.
 
Zorro007

Zorro007

Registriert seit
26.03.2009
Beiträge
199
Reaktionen
0
ich muss mich schnuffel wegen dem duchfall anschließen...
mein zorro hat da auch so seine problemchen..
ich kann was weiss ich wie lange an grünes gewöhnen, die köttel sind dann nicht so gut wie als wenn er kein gras bekommt, er bekommt dann eher selten etwas von den anderen ab.
und seit dem is alles inordung,
mag vielleicht auch daran liegen, das wir nur dieses dicke gras haben was im wald wächst, wisst welches ich meine?
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Ich spekuliere nur, aber kann es auch daran liegen, dass Schnuffel soviel Trockenzeugs füttert?

Ich finde es schon ungewöhnlich das die Nins bei richtiger Anfütterung von Gras Durchfall bekommen. Ich denke da liegt woanders ein Fütterungsproblem.
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Woher wollen wir wissen ob es richtig angefüttert wurde ?;)
So wie ich das verstanden habe,haben die Kaninchen freigang in den kompletten garten wegen dem Gras ;) also nehmen die ja von alleine gras auf und wenn die sofort rausgesetzt wurden ohne vorher anzufüttern haben die Kaninchen eigenhändig viel gras gemümmelt und dann kam es zu durchfall ! Das ist für mich logisch ;)
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Hä, Chrissy, was meinst Du jetzt? :eusa_think:

Schnuffel´s Kaninchen kommen alleine nicht ans Gras..
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Ja aber sie hat die ja laufen lassen,das war ja ihr bedenken wegen den mardern ;) also die haben nicht etwas so in den napf bekommen sondern akut den garten mit der wiese ,also konnten die ja viel gras mümmeln ;) so meinte ich das,hab ich so auch verstanden ^^
 
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Hallo ich kann mich nur anschließen und noch dazu sagen,(weiß jetzt nicht genau ob das stimmt,habs so gelesen) das Paprika für Kaninchen giftig sein soll
 
B

:Bonita:

Registriert seit
17.05.2008
Beiträge
53
Reaktionen
0
Hallo!
Ich würde eher diese vielen Pellets sehr verkleinern und dafür viel Grün von der Wiese geben!Es ist das natürlichste und enthält wichtige Lebenstoffe für die Kaninchen!Wie die anderen schon geschrieben haben muss das Grün ganz sorgfältig und in kleinen Mengen angewöhnt werden!Liebe Grüsse
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Paprika? Echt? Wo hastn das gehört? Ich kenn mich mit Paprika zwar nicht so gut aus, verfüttere es auch nicht, weil meine die nicht mögen, aber ich könnte mir jetzt nicht wirklich vorstellen, dass Paprika für Nins giftig ist!!!!:shock:
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
Hallo ich kann mich nur anschließen und noch dazu sagen,(weiß jetzt nicht genau ob das stimmt,habs so gelesen) das Paprika für Kaninchen giftig sein soll
das glaub ich kaum ;). ich fütter immer wieder paprika ohne probleme
und bei der futterliste von diebrain steht auch dass paprika gefüttert werden darf.
nur manche nins vertragen den grünen paprika nicht so gut, weil er
ja eigentlich noch unreif ist. meine nins haben aber auch damit kein problem...
 
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Na ja ich hab mich im Internet informiert als ich mein Kaninchen aus schlechter Haltung geholt habe weil alles so schnell gehen musste habe ich bei "wer-weiß-was" mal geschaut und da wurde mir gesagt Paprika würde bei der Verdauung irgendwelche giftigen Stoffe entwickeln:eusa_eh:Weiß nich ob das stimmt
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Marder steht in der 3 . zeile von unten ganz rechts ;)

Kann sein,also ich hab das so verstanden das die weidegang hatten und das jetzt nicht mehr gemacht werden soll wegen dem Marder und Füchsen und so ;) Naja ich bin halt menschlich ^^
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Off-Topic
Oh, ach da steht Marder..grins..hab ich nit gesehen, bin ja auch nit mehr die jüngste..:D
Dann hast Du doch Recht, versteh das jetzt auch so.
 
schnuffel2

schnuffel2

Registriert seit
09.03.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
"Grün"

hallo Ihr lieben Kaninchenleute,

ich spreche jetzt nicht jeden einzeln namentlich an, verzeiht....:D

Also, als ich vor einigen Jahren nur duch Zufall und Mitleid an einen uralten "ScheidungsHasen" kam und dann nach Informationen aus einem Forum eine Dame dazu holte, habe ich selbstverständlich GANZ LANGSAM Grünes angefüttert.

Der "ALTE" ist inzwischen im Himmel, die Dame inzwischen auch.
Die 3 jetztigen Kaninchen (Tierheim) und bereist alle mindestens 1 Jahr bei mir bzw. länger , sind immer vosichtig mit Grün gefüttert worden.
Trotzdem habe ich festgestellt das wieder eines dabei ist was auf Grünes ein wenig sensibel reagiert.
Einzelfütterung geht ja nicht, käme auch für mich nicht in Frage.

Ich wollte halt nur hören ob dieses "Grün" lebensnotwendig ist.
Eigentlich ja wohl nicht, denn ohne Grünes geht es allen Kaninchen wunderbar. Und ich lasse es wohl jetzt auch weg.

Hänge mal ein Bild vom Futter an, Beschreibung im vorigen Beitrag.
Sind keine Peletts, die finde ich nämlich nicht so toll, weil man nicht nachvollziehen kann was eigentlich wirklich drin ist.

Ich denke mal Ihr habt mir ganz viel geholfen,
dafür sage ich DANKE :D :D :D

Viele Grüsse schnuffel2 :D
 

Anhänge

Thema:

Frisches "Grün"

Frisches "Grün" - Ähnliche Themen

  • Wie trockne ich zu Hause frische Kräuter für meine Kaninchen?

    Wie trockne ich zu Hause frische Kräuter für meine Kaninchen?: Hallo (: Wir haben bei uns im Garten einen großen Busch Petersilie. Nun habe ich mir gedacht, ich könnte die doch für den Winter zu Hause...
  • Wieviel von den frischen sachen?

    Wieviel von den frischen sachen?: Halihallo zusammen! ich hätte da so eine Frage und zwar: Wie viel von... ...Obst... ...Gemüse... ...Trockenfutter... ...Grünzeug(z.B Gras...
  • frisches Gras

    frisches Gras: Huhu, nochmal eine Frage von mir. Wir haben heute Rasen gemäht. Er ist schön grün und auch mit Gänseblümchen. Wir wollten es eigentlich schön in...
  • Frisches für den Winter trocknen

    Frisches für den Winter trocknen: Hallo ihr Lieben, ich hab zwa keine Kaninchen aber ich hab mir gedacht ihr Kaninchenhalter hab vllt in dem Bereich die meiste Erfahrung. Was...
  • Frisches Grün von draussen

    Frisches Grün von draussen: Huhu. Geht ihr auch schon Grünzeug draussen sammeln? Wenn ja was findet ihr denn so? Lg mine
  • Frisches Grün von draussen - Ähnliche Themen

  • Wie trockne ich zu Hause frische Kräuter für meine Kaninchen?

    Wie trockne ich zu Hause frische Kräuter für meine Kaninchen?: Hallo (: Wir haben bei uns im Garten einen großen Busch Petersilie. Nun habe ich mir gedacht, ich könnte die doch für den Winter zu Hause...
  • Wieviel von den frischen sachen?

    Wieviel von den frischen sachen?: Halihallo zusammen! ich hätte da so eine Frage und zwar: Wie viel von... ...Obst... ...Gemüse... ...Trockenfutter... ...Grünzeug(z.B Gras...
  • frisches Gras

    frisches Gras: Huhu, nochmal eine Frage von mir. Wir haben heute Rasen gemäht. Er ist schön grün und auch mit Gänseblümchen. Wir wollten es eigentlich schön in...
  • Frisches für den Winter trocknen

    Frisches für den Winter trocknen: Hallo ihr Lieben, ich hab zwa keine Kaninchen aber ich hab mir gedacht ihr Kaninchenhalter hab vllt in dem Bereich die meiste Erfahrung. Was...
  • Frisches Grün von draussen

    Frisches Grün von draussen: Huhu. Geht ihr auch schon Grünzeug draussen sammeln? Wenn ja was findet ihr denn so? Lg mine