Dumme Frage...

Diskutiere Dumme Frage... im Pferde Gesundheit Forum im Bereich Pferde Forum; Jaa... eigentlich schäme ich mich, dass ich das jetzt frage, aber es muss sein auch wenn es vielleicht selten dämlich ist :uups: Also firstmein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
SoylentGreen

SoylentGreen

Dabei seit
24.03.2009
Beiträge
2.892
Reaktionen
9
Jaa... eigentlich schäme ich mich, dass ich das jetzt frage, aber es muss sein auch wenn es vielleicht selten dämlich ist :uups:

Also
mein Pferd hat schon wieder ein leichtes Ditschauge und ich habe festgestellt, dass er an dem Auge ein sehr langes, festes Haar hat (eines dieser längeren Haare über den Augen - nicht die Wimpern). Ich schätze mal, dass das ein Tasthaar ist ?

Nun zur Frage: Kann ich dieses Haar irgendwie abschneiden bzw. etwas kürzer schneiden ? Es ist wirklich seeehr lang und piekst in seinem Auge herum.
 
16.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Elly

Elly

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Hm also generell sollte man Tasthaare ja nicht abschneiden, aber wenn es ihn wirklich stört und es sich nicht anders "beseitigen" lässt, dann kürze es eben ein bisschen :).

LG
 
SoylentGreen

SoylentGreen

Dabei seit
24.03.2009
Beiträge
2.892
Reaktionen
9
Eben das hielt mich ja auch heute davon ab... mir war des so peinlich, hab mich nicht getraut wen zu fragen. Ich glaub ich werds morgen mal heimlich machen, wenn keiner im Stall ist :uups:

Wachsen die Teile denn wieder nach ?
 
Ronja11

Ronja11

Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
2
Deine Frage ist nicht peinlich, kürze etwas, denn ein ständiger Augenreiz ist viel schlimmer.
 
B

Brillenschlange

Dabei seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Hallo!

Keine Frage ist dumm oder peinlich. ;)

Du kannst die Haare etwas stutzen, nachwachsen tun sie ohnehin, allerdings recht langsam.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Dumme Frage...