Heu als Streu

Diskutiere Heu als Streu im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Ahoi, kann ich firstfür Farbmäuse nur Heu und Küchenrolle als Streu nehmen? mFg
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

DominikVieth

Dabei seit
01.04.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ahoi,

kann ich
für Farbmäuse nur Heu und Küchenrolle als Streu nehmen?

mFg
 
16.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
faceless-man

faceless-man

Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
639
Reaktionen
0
Hi,
warum willst du nur die beiden Materialien mehmen?(Geruch, Allergie...)
Wenn es Gründe gibt, wären die evtl. wichtig. Sonst kann man doch auch das gebräuchliche Einstreu verwenden.
Denke, die meisten nehmen Holzspähne, Heu und Küchenrolle kann man untermischen, der Heuhaufen sollte trotzdem nicht fehlen ;).
Hanffaserstreu ist auch gut geeignet.
 
Sim

Sim

Dabei seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Hallo

also ich kann dir sagen da wirst du probleme bekommen mit dem geruch
auch saugen die Materialen den Urin dich gut auf
wieso willst du teures Heu als einstreu ?
Ich liebe Chipsi Ultra einstreu das ist echt supi aber man bekommt es nicht in jedem geschäft auch ist der Pack etwas teuer .

Grüsse Simi.
 
Lilly_79

Lilly_79

Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Meine haben immer Heu mit drin, damit läßt sich schön bauen :)

Als Grundstreu hab ich Tierwohl Super, dann noch Hugro Hanfstreu drüber, Küchenpapier und Heu, das gibt ne nette Mischung in der auch Gänge halten.

Bei Heu vom Bauern aufpassen bzw einfrieren bevor man es verwendet.

LG Lilly
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Heu als Streu