Schock in der Abendstunde

Diskutiere Schock in der Abendstunde im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Huhu zusammen Nun muss ich doch mal berichten Ich saß vorhin an nichts böses denkend auf der Couch ... plötzlich seh ich Rocky wie er an einer...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Huhu zusammen

Nun muss ich doch mal berichten

Ich saß vorhin an nichts böses denkend auf der Couch ... plötzlich seh ich Rocky wie er an einer Hummel rumtatzt, ich schrecke hoch, doch bis ich bei dem Kater und der Hummel war, war es passiert.

Rocky schreit auf, rennt weg und langt sich laufend
mit dem Pfötchen an den Mund :? *schock* sie hat ihn an oder in den Mund gestochen :shock:

Ich natürlich gleich das Telefon geschnappt und meinen Haustierarzt auf dem Handy angerufen ... nicht erreichbar ... Telefonbuch geschnappt und den nächsten angerufen ... waren dann ca 20km zu fahren, aber das ist der nächste Tierarzt, dem ich vertraue

Hingedüst .oO( gott sei dank nirgends ein Blitzer :roll: ) auf dem Beifahrersitz einen jämmerlich maunzenden Kater, was meinen eh schon blankliegenden Nerven nicht gerade gut bekam ...

Gott sei dank konnte sie dann keinen Einstich feststellen, weder am Maul, im Maul oder Pfoten. Sicherheitshalber bekam er noch eine Spritze auf die Gefahr hin, dass doch noch eine Schwellung entsteht ...

Nun schaut er mich zwar nicht mehr mit dem Hintern an, aber das nehme ich gerne in Kauf :) Hauptsache meinem Räuber geht es wieder gut und es ist nichts schlimmeres passiert

Schreibfehler bitte übersehen, bin immer noch etwas am zittern :?
 
16.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schock in der Abendstunde . Dort wird jeder fündig!
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
o je
das war woll ein schreck was

gott sei dank ist ja alles gut gegangen

Grüsse Simi
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.020
Reaktionen
21
Uff ja, das kann ich mir gut vorstellen, was das für ein Schock war!!

Wobei ich bei Insekten ziemlich entspannt bin - wenn ich nicht da bin ist der Balkon auch offen, da müssen sie auch ohne mich damit "fertig" werden. Müssen Freigänger ja ebenso... Und - toi toi toi - bisher ist meinen auch noch nie was passiert.
 
Kessi

Kessi

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
471
Reaktionen
0
ich find es ganz toll von dir,:D dass du dir so sorgen um deine mieze gemacht hast,ich wäre auch sofort zum TA gefahren :mrgreen:

es gibt so viele katzenhalter die erst mal abwarten :eusa_think:

wie es weiter geht :confused: soll ich jetzt zum TA oder nicht :shock:
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
es gibt sicherlich Fälle wo ich auch mal sagen, warten wir mal ab, aber das sind dann irgendwelche Kleinigkeiten, die bsp ruhig bis zu den normalen Tierarztöffnungszeiten warten können. Bei lebensbedrohlichen Sachen, was das in meinen Augen war, schwillt es im Hals oder Mund an, bekommt er keine Luft mehr und ... jedenfalls bei derartigen Sachen ist es mir egal, ob es abends um 9 oder nachts um 4 ist, wenn ich den Tierarzt anrufe :)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ui, ich kann mir Deinen Schreck gut vorstellen, zum Glück ist ja nichts passiert.
Ich war genauso erschrocken, als letztes Jahr meine Minki eine Wespe gejagt hat und dann in den Ballen gestochen wurde...
Das wurde ziemlich rot und ein bisschen dick:shock:
Aber am nächsten Tag war alles wieder ok.

Aber nur mal so am Rande: Hummeln stechen doch nicht, oder irre ich mich da?:eusa_think:
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Aber nur mal so am Rande: Hummeln stechen doch nicht, oder irre ich mich da?:eusa_think:
Ich hab gehört, die beißen :eusa_eh:. Keine Ahnung, ob das stimmt :uups:.

Ich hatte die Aktion mit Tisha mal mit einem Wespenstich. Sie hatte weit hinten im Mäulchen gestochen, als Tisha versuchte sie zu fressen. Die Fahrt zum TA entsprach auch absolut nicht den Verkehrsregeln ;). Sie kriegte kaum noch Luft und keuchte ganz jämmerlich auf dem Beifahrersitz :(. Ich kann deinen Schock also gut nachvollziehen; ich hatte damals panische Angst, dass meine Süße erstickt.
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Ich hab mal bei Tante Wiki gespinxt, sie sagt folgendes dazu....
Hummeln können beißen, die Arbeiterinnen können auch mit ihrem Wehrstachel stechen. Diese verfügen jedoch nur über einen relativ schwach ausgebildeten Stechapparat. Beim Stich wird ein Gift auf das Opfer übertragen.
Uih da hätte ich aber auch mega Angst gehabt....
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Off-Topic

Na, da habe ich ja jetzt wieder was dazu gelernt ;).
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Mir ging es anfangs genauso, ich war mir auch nicht sicher ob Hummeln stechen, aber da er sich so aufgeführt hat, hab ich den TA angerufen und da gefragt und da wurde mir dann gesagt, das es durchaus sein kann, das sie stechen und ich sicherheitshalber vorbeikommen sollte
 
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Gibt es vielleicht irgendwelche Globulis, die man als Sofortmaßnahme geben kann?
 
Orangensaft

Orangensaft

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
24
Reaktionen
0
Puh das war knapp, aber ich finde es auch gut das du zum TA bist.
Meiner Katze ist sowas ähnliches auch mal passiert. Ich kenne den Schock...
 
lousi

lousi

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
537
Reaktionen
0
meiner rennt auch hinter jedes kleinste instekt her...bei bienen und so weiter, hab ich dann auch immer bammel und lenk ihn schnell ab.
zum glück biste so mit nem schock davon gekommen!!;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schock in der Abendstunde

Schock in der Abendstunde - Ähnliche Themen

  • Schock und armer Kater

    Schock und armer Kater: sch*** heute morgen hat meiner Kater Tommy kleine Unfall im Haushalt, seiner angebrochene Schwanz in die Mitte weil meine Mutter ihrer Treppenlift...
  • Da Bird - aber "live" - Schock

    Da Bird - aber "live" - Schock: Huhu Ihr Lieben, ich muss es Euch einfach erzählen, ich zitter immer noch... Seit ungefähr einer Woche fliegt hier am Balkon immer so ein ganzer...
  • Der Schock meines Lebens

    Der Schock meines Lebens: Ich muss das jetzt einfach mal erzählen. Samstag Abend hatten mein Mann und ich den Schock unseres Lebens. Alice und Diego lagen selenruhig auf...
  • Schock vor dem Tierheim !

    Schock vor dem Tierheim !: Hallo liebe Katzenfreunde. Ich denke das ihr mit euren Katzen so einiges mit und durchgemacht habt und ich dachte immer mich könnte nie etwas...
  • Schock - Tote Katze am Straßenrand

    Schock - Tote Katze am Straßenrand: Hallo ihr Lieben... Ich steh ein wenig unter Schock.. Ich habe eigentlich gerade Mittagspause und bin von der Arbeit solange nach Hause...
  • Schock - Tote Katze am Straßenrand - Ähnliche Themen

  • Schock und armer Kater

    Schock und armer Kater: sch*** heute morgen hat meiner Kater Tommy kleine Unfall im Haushalt, seiner angebrochene Schwanz in die Mitte weil meine Mutter ihrer Treppenlift...
  • Da Bird - aber "live" - Schock

    Da Bird - aber "live" - Schock: Huhu Ihr Lieben, ich muss es Euch einfach erzählen, ich zitter immer noch... Seit ungefähr einer Woche fliegt hier am Balkon immer so ein ganzer...
  • Der Schock meines Lebens

    Der Schock meines Lebens: Ich muss das jetzt einfach mal erzählen. Samstag Abend hatten mein Mann und ich den Schock unseres Lebens. Alice und Diego lagen selenruhig auf...
  • Schock vor dem Tierheim !

    Schock vor dem Tierheim !: Hallo liebe Katzenfreunde. Ich denke das ihr mit euren Katzen so einiges mit und durchgemacht habt und ich dachte immer mich könnte nie etwas...
  • Schock - Tote Katze am Straßenrand

    Schock - Tote Katze am Straßenrand: Hallo ihr Lieben... Ich steh ein wenig unter Schock.. Ich habe eigentlich gerade Mittagspause und bin von der Arbeit solange nach Hause...