Kotabsatzzeiten verschieben?

Diskutiere Kotabsatzzeiten verschieben? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, Kann man die Kotabsatzzeiten eines Hundes verändern und wenn ja, wie? Meine 3/4jährige Hündin muss morgens ca. zwischen 8 und 8.30 Uhr...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

rasenkantenstein

Registriert seit
09.03.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,

Kann man die Kotabsatzzeiten eines Hundes verändern und wenn ja, wie?
Meine 3/4jährige Hündin muss morgens ca. zwischen 8 und 8.30 Uhr
Kot absetzen.
Das ist aber genau die Zeit wo ich meine kleinen Kiddies für den Kindergarten fertig machen muss.
Selbst wenn sie spät abends nichts mehr zu fressen bekommen hat und ich die morgendliche Fütterung bis nach dem Spaziergang zum Kindergarten verschiebe, muss sie zu der o.g. Zeit kackern.
Ich weiß nicht wie ich ihren Bio-Rhythmus und meinen Tagesablauf da in Einklang kriegen kann.
Habt Ihr einen Tipp?

rasenkantenstein
 
17.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kotabsatzzeiten verschieben? . Dort wird jeder fündig!
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Dann geh doch einfach vorher mit dem Hund raus. Also bevor du deine Kinder fertig machst. Nur, dass sie sich eben lösen kann.
 
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
Ähm, versteh ich das jetzt richtig? Wenn Du die Kinder wegbringst, dann macht sie in die Wohnung oder wie? Oder will sie dann zu der Zeit unbedingt raus? Warum nimmst Du sie nicht mit zum Kindergarten, da hat sie dann doch gleich ihren Spaziergang? Also viele Fragen, vielleicht erklärst Du das noch mal genauer. Meine ist nämlich auch 9 Monate alt und kann das Kaka sehr gut anhalten...
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Ähm, versteh ich das jetzt richtig? Wenn Du die Kinder wegbringst, dann macht sie in die Wohnung oder wie? Oder will sie dann zu der Zeit unbedingt raus? Warum nimmst Du sie nicht mit zum Kindergarten, da hat sie dann doch gleich ihren Spaziergang? Also viele Fragen, vielleicht erklärst Du das noch mal genauer. Meine ist nämlich auch 9 Monate alt und kann das Kaka sehr gut anhalten...


Meine 3/4jährige Hündin muss morgens ca. zwischen 8 und 8.30 Uhr Kot absetzen.
Das ist aber genau die Zeit wo ich meine kleinen Kiddies für den Kindergarten fertig machen muss.
Ich würde mal sagen, dass sich das auf die Zeit bezieht, wo sie mit ihren Kinder Bad ist und sie wäscht, anzieht etc.
Darum meinte ich ja - dann eben 5Min. ehr aufstehen und als erstes mit dem Hund raus.
 
snoopybunny

snoopybunny

Registriert seit
16.05.2008
Beiträge
825
Reaktionen
0
Hallo,

mein Vorschlag wäre auch bevor Du die Kiddis fertig machst, daß Du mit Deinem Hund gassi gehst (wenigstens für das Nötigste).
Die große Runde gibt es halt dann zum Kiga und zurück.

Ich gehe mit meiner immer gleich nach dem ich aufgestanden bin und später gibt es dann eine große Runde.

LG Alex
 
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
Ja, dann wäre mein Vorschlag auch, die Kinder einfach eher fertig machen und dann mitsamt dem Hund zum Kindi bringen, genau wir ihr auch meint. Sehe trotzdem kein Problem darin, mach ich morgens ja auch mit meinem Hund...
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Ja, dann wäre mein Vorschlag auch, die Kinder einfach eher fertig machen und dann mitsamt dem Hund zum Kindi bringen, genau wir ihr auch meint. Sehe trotzdem kein Problem darin, mach ich morgens ja auch mit meinem Hund...

So haben wir es aber beide nicht gemeint;)

Sondern:

- Aufstehen
- Hund raus nur zum Lösen 5Mins
- Kinder in Ruhe fertig machen

und dann so wie gewohnt weiter, den Hund mit zum Kindergarten nehmen oder wie auch immer;)
 
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
Ja, aber vielleicht macht der Hund ja NUR zu der Zeit, wo sie geschrieben hat und nicht früher, weißte wie ich das meine? Wenn er auch früher machen würde, dann wäre es für sie ja kein Problem denke ich mir mal... wäre nicht schlecht, wenn Du Rasenkantenstein Dich noch mal äußern würdest, bin nämlich jetzt verwirrt, denn ich gehe mal davon aus, das der Hund nur zu dieser Zeit macht und nicht vorher, so wie sie halt geschrieben hat...
 
R

rasenkantenstein

Registriert seit
09.03.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Kotabsatzzeiten verschieben

Morgens um sechs Uhr, wenn ich von oben runter komme, lasse ich Kira erst einmal raus zum Pipi machen.
Ein großes Geschäft macht sie morgens so früh nie.
Wie gesagt so um 8 Uhr rum muss sie ihr großes Geschäft verrichten.
 
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
Was macht sie dann, wenn Du nicht mit ihr gehst zu der Zeit, macht sie dann auch in die Wohnung, weil sies nicht halten kann? Bei meinem ist es ähnlich, morgens nur Pipi machen, aber sonst nix und dann wenn ich meine Tochter in den Kindi bringe, ists höchste Eisenbahn, das wir rauskommen, denn dann muß sie auch, manchmal schafft sies dann auch nicht bis zum Wald (oder Feld), da muß dann ne Hundetüte her...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kotabsatzzeiten verschieben?