Schnelle Hilfe!!!! BITTE

Diskutiere Schnelle Hilfe!!!! BITTE im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Ich brauche ganz dringend Hilfe! zunächst ein paar infos über meinen hamster sie ist ein weibchen und bald 1 jahr alt sie hat sich immer viel...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Smiley48042

Smiley48042

Registriert seit
17.04.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich brauche ganz dringend Hilfe!
zunächst ein paar infos über meinen hamster sie ist ein weibchen und bald 1 jahr alt sie hat sich immer viel bewegt und war fast jede freie minute in ihrem rad doch seit ca. 3 Tagen schläft sie nur noch in ihrer Ecke im Käfig! sie geht nicht mehr
ins rad frisst kaum noch und trinkt auch nicht so viel! ihre nase ist glaub ich schwarz verkrustet aber sie macht keine komischen geräusche, atmen tut sie auch normal! und wenn ich sie auf der hand hatte und sie dann zurück in den käfig lege bleibt sie kurz stehen und fällt dann zur seite um! ich habe wirklich angst um sie! ich hab meinen eltern davon erzählt und meinte zu ihnen das ich mit ihr gern zum TA fahren würde (ich lieb meinen hamster wirklich sehr) aber sie meinten das sie wegen dem hamster kein geld ausgeben wollen (wir haben nicht sehr viel geld eher mehr schulden und ich hab auch nicht genug taschengeld) sie sagten wenn der hamster kank sein sollte hätte ich pech und soll warten was passiert entweder verbessert sich der zustand oder sie STIRBT! (heul) ich könnte meine eltern dafür hassen! was soll ich nur tun sie ist echt ein besonderer hamster den beste den ich je hatte!!!
 
17.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schnelle Hilfe!!!! BITTE . Dort wird jeder fündig!
Shapeshifter

Shapeshifter

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
185
Reaktionen
0
Du solltest echt dringend mit dem Tier zum Arzt gehen! Sie leidet ja ganz offensichtlich.

Sry, aber konntest du das nicht vorher mit deinen Eltern abklären das auch ein Hamster mal einen Tierarzt braucht?

Bekommst du Taschengeld, dann könntest du es selber bezahlen!

Versuche bitte weiter deine Eltern zu überzeugen, nicht aufgeben! :(

EDIT: Oh, du bekommst nicht genug Taschengeld, seh ich grad, dann bezahl es ab!
 
Smiley48042

Smiley48042

Registriert seit
17.04.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
was könnte mein hamster eig. haben?
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Dann hier auch nochmal:
Ein Tierarzt behandelt oftmals auch auf Ratenzahlung.
Aber wenn er schon zur Seite umkippt solltest du unbedingt zu einem Tierarzt.
Verabrede dich so mit ihm, das du die Behandlung in Raten abzahlst.
Wenn du nicht soviel Geld hast ist das die beste Lösung.

Der Hamster braucht auf jedenfall Ärztliche Hilfe.


Was dein Hamster hat können wir nicht sagen.
Wir sind keine Ärzte und auch nicht vor Ort das wir was erkennen könnten.
Eine Ferndiagnose ist also sehr schwer.
Es kann wirklich nur ein Arzt sagen was dein Hamster genau hat.
 
Shapeshifter

Shapeshifter

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
185
Reaktionen
0
Dein Hamster könnte alles haben!

Das muss sich ein erfahrener Tierarzt angucken,
das Forum ersetzt nicht den Tierarzt.

Wenn du nicht willst das die Kleine leidet, würde ich alle Hebel in Bewegung setzten! :shock:
 
D

DarkKefka

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
85
Reaktionen
0
Meinem Hamster ging es genauso! Ich war dann beim TA und sie hatte i.was mit dem Darm und dann is auch noch ein Tumor aufgetaucht... Also ich glaub das du ihr den Tod nur erschweren kannst oder es ihr einfacher machen kannst indem du zum TA gehst, dass soll jetzt nicht heißen das sie sterben muss (was ich hoffe) aber das sie wahrscheinlich sterben wird, sry... :(
Versuch dir doch von deinem besten Freund Geld zu leihen er/sie wird das bestimmt verstehen können...

Viel Glück noch..^^
 
L.auR.a

L.auR.a

Registriert seit
13.04.2009
Beiträge
186
Reaktionen
0
Tierärzte sind Tierärzte weil sie Tieren helfen wollen.
Lauf doch einfach mal zum Tierarzt und sag das du kein Geld hast, beziehungsweiße nicht sehr viel und das dein Hamster sehr krank ist.
Ein guter Tierarzt wird dir helfen.
Du musst dann vielleicht nur das Material bezahlen.
 
tequila_s

tequila_s

Registriert seit
17.04.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
oman =( das ist ja echt fies :( du arme.
ich würde in deiner Stelle irgendwie versuchen trotzdem zum TA zu gehen, weil dass sie umfällt, das klingt gar nicht gut. Du könntest ja mit dem TA reden, ob du nicht irgendwie in Raten zahlen könntest.

Ich wünsche dir ganz viel Glück!!!
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
hallo,
meine mutter wollte auch mal kein geld geben für TA, aber ich hab sie lange genervt und sie voll geheult, das mein dicker sonst stirbt usw. irgendwann gab sie mir doch geld. beim TA meinte ich dann, das meine mutter stresst macht wegen den kosten und sie hat mir von dem AB nur soviel gegeben, wie ich auch wirklich brauchte. hat es extra ausgerechnet und dann hat sie mir statt ner normalen untersuchung nur den preis einer nachuntersuchung berechnet. Man fühlt sich zwar doof, wenn man sagt, das das geld knapp ist, aber was solls.
für ein anderes mal TA hab ich mir geld von einer freundin geliehen (was sie noch zurückbekommt..)
Bitte versuche das bestmöglichste für dein kleines tier.
LG
 
Smiley48042

Smiley48042

Registriert seit
17.04.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
Gute Neuigkeiten!
Ich hab meine mutter lange genervt und dann meinte sie irgendwann sie guckt sich die kleine erst mal an und dann sehen wir weiter ob sie mir nicht doch geld gibt! jedenfalls haben wir uns die kleine noch mal angeschaut! uns ist aufgefallen das ihre rechte vorderpfote dicker als die linke und sie blutet! (wahrscheinlich hat ist sie irgendwo hängen geblieben) und das schwarze an ihrer nase ist nur getrocknetes blut also keine verkrustung! zum glück!!!! jedenfalls hab ich sie dann wieder in ihren käfig in ihre Ecke gelegt und iht toilettenpapier gegeben (bei watte können sich hamster ja auch verletzen) dann hab ich alles rausgetan wo sie hängen bleiben könnte! als meine mutter das arme tier sah hat sie ein weiches herz bekommen und meinte das wir am anderen tag (also morgen) zum tierarzt fahren werden! wenn wir dann wieder nach hause kommen setzt ich meinen hamster erstmal in ein aquarium (keine angst eins wo kein wasser drin ist) und mach da nur futter, wasser, einstreu, und halt klopapier fürs nest rein so kann sie sich an den gitterstäben nicht verletzten wenn die pfote dann abgeheilt ist setzt ich sie wieder um! mal sehen wie alles verläuft bin sehr nervös! naja biss dann! :)
 
Shapeshifter

Shapeshifter

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
185
Reaktionen
0
Na siehste, nerven lohnt sich manchmal eben doch :)

Viel Glück mit deinem Hamster!
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Ich wünsche deinem Hamster eine gute Besserung!
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
wie groß ist den das aquarium? ich würde den Hamster dadrinn lassen wenn das groß genug ist, da ein Käfig nicht so toll ist und der hamster sich doch da schon verletzt hat
 
tequila_s

tequila_s

Registriert seit
17.04.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
das sind ja tolle Neuigkeiten :) Finde auch, wenn das Aquarium groß genug ist, könntest du die kleine ja dadrin lassen. Ist wirklich besser.
Gute Besserung der kleinen.
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Und wart ihr heute schon beim Tierarzt?
Wie geht es dem kleinen Hamster denn :)?
 
Smiley48042

Smiley48042

Registriert seit
17.04.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hab absolut schlechte nachrichten! kam grad vom TA nach hause! OHNE HAMSTER!! der musste dableiben er hat fieber und einen infekt er wird jetzt mit einer wärmelampe bestrahlt weil er unterkühlt ist (komisch das er unterkühlt ist in meinem zimmer is es nicht klat eher warm) jedenfalls bekommt er 2 spritzen die 1. fürs fieber und die 2. für die schmerzen oder so! aba die TA meinte das der hamster ziemlich schlecht aussieht und hätten wir noch ungefähr 2 std. länger gewartet wäre er tot!! :(((
sie behält ihn jetzt erst mal bis montag und versucht ihn aufzupäppeln! aba sie meint die chancen stehen schlecht! ich hab voll angefangen zu heulen! das ist so scheiße wenn man ohne tier nach hause kommt! und der käfig steht ja in meinem zimmer der errinert mich die ganze zeit an ihn und wie er grade wahrscheinlich leidet! schnief!
als wir auf der rückfahrt vom TA wahren meinte mein vater auch noch : "naja wenn sie stirbt kann ich dir ja gleich noch nen neuen kaufen." HALLO! ich hoffe echt das er wieder gesund wird! die TA meint sie ruft mich ungefähr in 2 std. an und gibt mir einen bericht über die gesundheit meiner Hamsterin! ich hoffe so das sie es schafft!
:((((((((((((((((((((((((((((((
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ich weiß es ist kaum Vorstellbar, das ein Hamster, obwohl es im Zimmer warm ist, Untertemperatur leidet, aber das gibt es leider, mein Ketchup hatte leider auch Untertemperatur gehabt
 
Shapeshifter

Shapeshifter

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
185
Reaktionen
0
Oh das klingt wirklich nicht gut!
Entschuldige, aber das war wirklich ziemlich unsensibel von deinem Vater.:roll:

Ich drück dir ganz doll die Daumen das dein Hamster es schafft!:056:
 
Smiley48042

Smiley48042

Registriert seit
17.04.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ohh man der TA hat sich immer noch net gemeldet ich mach mir echt sorgen! Das wird die 1 nacht ohne meine süße Hamsterin! :022:
 
Shapeshifter

Shapeshifter

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
185
Reaktionen
0
Kannst du den Tierarzt nicht einfach anrufen?

Mich würde das Warten irre machen, genau wie dich.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schnelle Hilfe!!!! BITTE

Schnelle Hilfe!!!! BITTE - Ähnliche Themen

  • Schlaganfall? BITTE SCHNELL HILFE

    Schlaganfall? BITTE SCHNELL HILFE: Hallihallo! Ich brauche dringende Hilfe von euch lieben Forum-usern. Seit ca einer Woche bzw 10 Tage ist mein Hamster total aufgebläht am Bauch...
  • hilfe meun goldhamster hat durchfall bitte schnell helfen

    hilfe meun goldhamster hat durchfall bitte schnell helfen: Mein goldhamster hat schon seit einer woche durchfall und ich weß nicht was ich nun tuhen soll ich gebe ihr schon lange kein salat mehr doch sie...
  • schnelle hilfe bitte

    schnelle hilfe bitte: meine kleine kiki hat seit drei tagen matsche augen und mir ist aufgefallen das sie auf der linken seite eine dicke beule hat jetzt frist sie auch...
  • bitte schnelle!!! hilfe....

    bitte schnelle!!! hilfe....: hallo brauche dringende hilfe: also ihr wisst ja das mit maja und den tumoren,und ich habe sie jetzt mal angesehn sie sieht schlimm aus: sie sieht...
  • Brauche SCHNELL hilfe!! bitte

    Brauche SCHNELL hilfe!! bitte: Ich brauche ganz dringend Hilfe! zunächst ein paar infos über meinen hamster sie ist ein weibchen und bald 1 jahr alt sie hat sich immer viel...
  • Brauche SCHNELL hilfe!! bitte - Ähnliche Themen

  • Schlaganfall? BITTE SCHNELL HILFE

    Schlaganfall? BITTE SCHNELL HILFE: Hallihallo! Ich brauche dringende Hilfe von euch lieben Forum-usern. Seit ca einer Woche bzw 10 Tage ist mein Hamster total aufgebläht am Bauch...
  • hilfe meun goldhamster hat durchfall bitte schnell helfen

    hilfe meun goldhamster hat durchfall bitte schnell helfen: Mein goldhamster hat schon seit einer woche durchfall und ich weß nicht was ich nun tuhen soll ich gebe ihr schon lange kein salat mehr doch sie...
  • schnelle hilfe bitte

    schnelle hilfe bitte: meine kleine kiki hat seit drei tagen matsche augen und mir ist aufgefallen das sie auf der linken seite eine dicke beule hat jetzt frist sie auch...
  • bitte schnelle!!! hilfe....

    bitte schnelle!!! hilfe....: hallo brauche dringende hilfe: also ihr wisst ja das mit maja und den tumoren,und ich habe sie jetzt mal angesehn sie sieht schlimm aus: sie sieht...
  • Brauche SCHNELL hilfe!! bitte

    Brauche SCHNELL hilfe!! bitte: Ich brauche ganz dringend Hilfe! zunächst ein paar infos über meinen hamster sie ist ein weibchen und bald 1 jahr alt sie hat sich immer viel...