Mein Hamster ist gestorben :'(

Diskutiere Mein Hamster ist gestorben :'( im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo Leute....:( Bin heute morgen aufgestanden...hab wie immer geschaut ob alles mit Kazoo (meinem Hamster) in Ordnung ist..(wasser, futter, etc)...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
tequila_s

tequila_s

Dabei seit
17.04.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hallo Leute....:( Bin heute morgen aufgestanden...hab wie immer geschaut ob alles mit Kazoo (meinem Hamster) in Ordnung ist..(wasser, futter, etc)
Nun gut, bin dann aus dem Zimmer, für làngere Zeit. Als ich dann nach dem Mittagessen wieder hochging, ist mir zuerst nicht viel aufgefallen, doch dann schaute ich rüber und
sah den kleinen außerhalb des Häuschens unter seiner leiter liegen...war natürlich total geschockt, weil das noch nie war, er schläft ja immer um diese Zeit...ich bin in Panik geraten :'( ich dachte er sei tot... doch dann sah ich dass er noch atmet...das war so schlimm... hab ihn dann mal angestupst...und er ist dann total schwach weiter gekrochen...und dann wieder hingefallen!
Er wurde 2 Jahre alt...
Konnte das nicht mehr mit ansehen, dass er so leidet, und bin mit ihm zum TA...der hatte aber zu über mittag :'(
Natürlich habe ich schon seit ein paar Monaten bemerkt, dass er nicht mehr der fiteste war...und ich denke, dass er an Altersschwäche gestorben ist. :( Hab ihn heute Abend in einem großen Schuhkarton mit Heu und seinem Häuschen im Garten vergraben :'(
Denkt ihr, dass es richtig war ihn so sterben zu lassen?? Aber was hätte ich denn sonst tun sollen :((((
 
17.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
K

-King12-

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
34
Reaktionen
0
ich denk das ist das richtige...!!
 
D

DarkKefka

Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
85
Reaktionen
0
Ja war auch richtig...! Denn Hamster sterben nicht an Alterschwäche sondern an Krebs... aber es war eindeutig das Richtige.!
 
tequila_s

tequila_s

Dabei seit
17.04.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Wie meinst du das DarkKefka??
 
sushihuschi

sushihuschi

Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
650
Reaktionen
0
Mein Beileid.

Aber..?!
Wieso sollten Hamster nicht an Altersschwäche sterben?!
Und wieso sollten ALLE Hamster an Krebs sterben?
Das wär ja grausam!
*Kopfschüttel*
 
D

DarkKefka

Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
85
Reaktionen
0
Letztes war im TV i.was über Hamster und da haben die gesagt das alle Hamster nach ner Zeit Krebs bekommen aber keine Ahnung ob das richtig ist ;s
 
kampfelch86

kampfelch86

Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
38
Reaktionen
0
Das mit Krebs ist eigentlich nichts hamsterspezifisches....wenn wir Menschen nicht an Schlaganfall oder Herzinfakten oder auch Unfällen sterben, würden wir auch früher oder später auch Krebs sterben, die Leute gaaaaaanz früher sind auch (fast) alle an Krebs gestorben. Mit dem Alter teilen sich die Zellen anders wie früher und Krebs entsteht, hat also schon was mit Altersschwäche zu tun
Würde da also DarkKefka schon recht geben......

P.S.: ich drück dich ganz arg tequila s und hoffe dir geht es bald wieder besser
 
tequila_s

tequila_s

Dabei seit
17.04.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
omg, wie schrecklich :(
nein, vllt hätte man ihn noch retten können, also der TA??
sonst war er immer topfit, hatte nie was. Immer einen geregelten Tagesablauf, bekam Frischfutter etc. Ich denke mal dass es Altersschwäche war, weil wenn er ja krank gewesen wäre, hätte ich das doch gemerkt??? oder?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

tequila_s schrieb nach 1 Minute und 41 Sekunden:

Danke Kampfelch86 :(
 
Zuletzt bearbeitet:
kampfelch86

kampfelch86

Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
38
Reaktionen
0
Du brauchst dir wirklich keine Vorwürfe machen Tequila s......
Hamster haben so einen Organismus, dass sie leider im Vergleich zu anderen Nagetieren nicht lange leben. Du musst dir immer sagen, dafür habe ich meinen kleinen Hamster ein schönes Leben bereitet und er hatte es richtig schön bei mir, für den vllt. unschönen Ausgang eurer Freundschaft kann niemand etwas, und am aller wenigsten du....und ich glaube dein Hamster war dir für alles dankbar........er war einfach zu krank:-(

Ich drück dich ganz arg
 
tequila_s

tequila_s

Dabei seit
17.04.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
ja du hast Recht, hab ihn vor 2 Jahren aus so ner Tierhandlung retten wollen, er tat mir sooo leid...son minikäfig (aus glas wie das so üblich ist in der handlung) dann seine schüssel wasser voller stroh...und frischfutter auch keins zu sehn...keine klettermöglichkeit nichts...grausam!
Danke kampfelch86, geht mir besser.
 
A

Antigone

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Denn Hamster sterben nicht an Alterschwäche sondern an Krebs...
Das halte ich für Unsinn, der Krebs ist vielleicht eine Beleiterscheinung, aber wenn z.B. ein Mensch mit 90 irgendwann einfach einschläft ist er ja auch an Altersschwäche gestorben, auch wenn im Endeffekt einfach sein Herz stehen geblieben ist sagt man doch es was Altersschwäche und nicht Herzstillstand, denn dieser ist nur die Folge der Altersschwäche.
Meine beiden verstorbenen Hamster hatten auch keinen Krebs, sondern andere Erkrankungen, nicht jeder Hamster stirbt an Krebs.
Die Leute früher sind oft gar nicht so alt geworden um Krebs zu bekommen. Mit der größten Wahrscheinlichkeit sind sie bevor sie 1 Jahr alt wurden gestorben, dann viele Frauen im Kindbett und wer sowas alles heil übestanden hat starb nicht viel jünger als heute, mit Sicherheit auch öfters an nicht erkennbarem Krebs aber eben auch an anderen Krankheiten.
Caterina
 
tequila_s

tequila_s

Dabei seit
17.04.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Der Meinung bin ich allerdings auch.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Hamster ist gestorben :'(

Mein Hamster ist gestorben :'( - Ähnliche Themen

  • Hamster hat offene Wunde durch Katze

    Hamster hat offene Wunde durch Katze: Hallo Leute ihr müsst mir bitte helfen ; es ist vor eine halbe Stunde passiert. Mein Kater hat durch den käfiggitter unseren Hamster getroffen...
  • Hamster hat dunkle Punkte an den nippeln

    Hamster hat dunkle Punkte an den nippeln: Also mein Hamster ist so 1jahr und 3 Monate alt und seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen das an ihren nippeln so dunkle Punkte sind und ich...
  • Hamster Verletzung?

    Hamster Verletzung?: Hallo. Der Hamster von meiner Freundin hat seit heute eine komische Stelle auf der Nase. Könnt ihr mir Tipps geben was es sein könnte?
  • hamster aus ca 66-70 cm höhe heruntergefallen!

    hamster aus ca 66-70 cm höhe heruntergefallen!: hallo, gerade ist etwas SCHRECKLICHES passiert. ich mache mir solche vorwürfe!! ich bin vor zwei stunden ca ins bett gegangen und habe nochmal...
  • Verletzung am Auge

    Verletzung am Auge: Hallo, Am Freitag habe ich mir einen jungen dsungarischen Zwerghamster geholt. Im Zoofachhandel lebte der Wurf zusammen in einem Käfig und sie...
  • Ähnliche Themen
  • Hamster hat offene Wunde durch Katze

    Hamster hat offene Wunde durch Katze: Hallo Leute ihr müsst mir bitte helfen ; es ist vor eine halbe Stunde passiert. Mein Kater hat durch den käfiggitter unseren Hamster getroffen...
  • Hamster hat dunkle Punkte an den nippeln

    Hamster hat dunkle Punkte an den nippeln: Also mein Hamster ist so 1jahr und 3 Monate alt und seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen das an ihren nippeln so dunkle Punkte sind und ich...
  • Hamster Verletzung?

    Hamster Verletzung?: Hallo. Der Hamster von meiner Freundin hat seit heute eine komische Stelle auf der Nase. Könnt ihr mir Tipps geben was es sein könnte?
  • hamster aus ca 66-70 cm höhe heruntergefallen!

    hamster aus ca 66-70 cm höhe heruntergefallen!: hallo, gerade ist etwas SCHRECKLICHES passiert. ich mache mir solche vorwürfe!! ich bin vor zwei stunden ca ins bett gegangen und habe nochmal...
  • Verletzung am Auge

    Verletzung am Auge: Hallo, Am Freitag habe ich mir einen jungen dsungarischen Zwerghamster geholt. Im Zoofachhandel lebte der Wurf zusammen in einem Käfig und sie...