grauer starr???

Diskutiere grauer starr??? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo leute, habe seit 2 monaten einen feldhase in Pflege firstgenommen! er bekommt langsam so graue pupillen ist das normal bei einem wildem...
LILA

LILA

Registriert seit
18.04.2009
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo leute,
habe seit 2 monaten einen feldhase in Pflege
genommen!
er bekommt langsam so graue pupillen ist das normal bei einem wildem feldhasen?
ich will ihn bald auswildern, aber seine augen machen mir sorgen!
Kann mir jemand helfen?:?::?::?:

Grüße LILA
 
18.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Herzlich willkommen! :D

Also ich kenne mich nicht mit Feldhasen aus, aber graue Pupillen hören sich für mich schon nach grauem Star an.

Kaninchen kommen blind in der Regel gut zurecht. Aber wenn der Feldhase ausgewildert werden soll und blind ist,
weiß ich nicht ob er mit den Gefahren der Umwelt klarkommt.
 
LILA

LILA

Registriert seit
18.04.2009
Beiträge
18
Reaktionen
0
das habe ich mir auch schon gedacht, habe auch beim tieratzt angerufen, und ich gehe nächste woche auch bei ihm vorbei! ich hoffe es ict nichts schlimmes! danke dir für die antwort!
LG LILA
 
Jacy1995

Jacy1995

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
97
Reaktionen
0
Hi,
So weit ich weiß kam man grauer Star bei Menschen operieren. (ich glaube dafür spendet meine Oma^^) Vll. ist das bei Tieren auch möglich?! Wie häschen-86 schon sagte kommt ein Kaninchen gut mit der Blindheit zurecht...aber ob das auch bei einem Hase der ausgewildert werden soll der Fall sein wird? das bezweifle ich... aber wenn man das operieren kann könntest du dier es ja mal überlegen!
Viel Glück;)
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
wieso hast du denn dieses Wildtier aufgenommen?
 
LILA

LILA

Registriert seit
18.04.2009
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hatten einen arbeitseinsatz, wobei die sasse ausversehen zerstört wurde, habe ein paar tage beobachtet und in der tierklinik angerufen und gefragt was ich machen soll! die meinten das die mutter nicht mehr kommen wird und es besser sei den hasen von hand aufzuziehen! jetzt hoffe ich das ich ihn auch wieder in die natur entlassen kann!
der abschied wird zwar schwer, aber wenn man weiß das es ihm dort besser geht macht man das gern!
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Obwohl du mich ja vorhin im Chat beleidigt hast, hier nochmal was von mir, auch wenn du meine Meinung nicht hören willst.

Ich frage mich, wenn der Hase wirklich Grauen Starr hat, warum sagt der Tierarzt dann, das du erst nächste Woche rum kommen sollst, so ganz kann ich das nicht glauben, somal ja nicht mal sicher ist, das es Grauer Starr ist, wenn eines meiner tiere Graue Augen bekommen würde, wwürde ich sofort zu einem Tierarzt rennen und dieses abklären lassen, somal ich sowieso bezweifle, das ein guter TA bei deiner Aussage, nicht sagt kommen sie sofort her, sei denn ihm ist egal was mit dem Tier ist
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
4.780
Reaktionen
0
Naja, also graue Pupillen hören sich wirklich nach Grauem Star an... :/.
Ich kenn mich mit der Krankheit jetzt nicht so gut aus, aber ich denke, auf die paar Tage kommt es auch nicht mehr an...
Hast du denn einen Garten daheim? (Unseren Nachbarn ist mal ein Feldhase zugelaufen und sie haben den dann einfach frei im ganzen Garten gehalten und ihn halt zusätzlich gefüttert usw.).
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Hmmmm...
Hast du evtl nen Foto!?

Wie lange hast du das Tier jetz schon bei dir und wie alt ist es!?
Ich seh da einige schwierigkeiten, mit dem auswildern...
 
LILA

LILA

Registriert seit
18.04.2009
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo Leute!!!
Ich war gestern beim TA!!!
Diagnose: Katarakt bds.
Auf deutsch eine trübung der Augenlinse. Habe Augentropfen bekommen die ich Ihm jetzt 3mal täglich gebe. Ich soll ihm bis mitte nächster Woche geben. Wenn es weg geht ist OK, und wenn nicht soll ich nochmal vorbei kommen! Er meinte das mit dem auswildern ist dann gestorben!
Ich hoffe das geht mit den Tropfen weg und ich kann Ihm seine Freiheit wieder geben.
Danke Euch für Eure antworten und ich werde Euch über weiteres informieren!
Liebe Grüße LILA
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Also hat es doch grauen Star. Ich bezweifle, dass die Augentropfen da helfen. bin aber man gespannt wie sich das entwickelt.
 
bunny-in

bunny-in

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
406
Reaktionen
0
Hast Du Kenntnisse von der Haltung von Wildtieren?
Wenn nicht, so bitte setze Dich mit einer Stelle in Verbindung! Wildtiere in Gefangenschaft zuhause ist eine Qual! Ggf. sollte das Tier in ein Gehege umziehen, in dem es einigermaßen artgerecht leben kann. Das kann ein Wildpark o.ä. sein!

Es gibt bei www.bunnyhilfe.de die Adriane, die sehr viel Erfahrung mit Wildkaninchen/Feldhasen hat. Bitte schreib sie einmal an!

Alles Gute für das Tier!
 
Thema:

grauer starr???

grauer starr??? - Ähnliche Themen

  • Grauer Star beim Kaninchen was tun???

    Grauer Star beim Kaninchen was tun???: Hallo,ich hab 2 Kaninchen zu*Hause beide Gesund bis*gestern. Meine Schlappi ist gerade mal 2 Jahre alt, ist seid paar Tagen vielleicht sogar...
  • Grauer Fleck auf dem Auge...?

    Grauer Fleck auf dem Auge...?: Hallo ihr lieben, mir ist heute ein grauer Fleck auf Henrys Auge aufgefallen. Ich erreiche grad meinen Tierarzt nicht, werde ihn aber natürlich...
  • Grauer Star durch EC

    Grauer Star durch EC: Hallo liebe Kaninchenfreunde! Meine Häsin (3 1/2 Jahre) hat grauen Star. Sie wurde auf EC geprüft und wies tatsächlich Antikörper auf. (auch auf...
  • schwarz/weiß/graue Bäschechen

    schwarz/weiß/graue Bäschechen: Meine 2 männl. Kaninchen haben im Intimbereich an den Hoden graue, weiße und schwarze bläschen.. die schwarzen platzen teilweise auf..:? weiß...
  • Kaninchen wird immer grauer!!!

    Kaninchen wird immer grauer!!!: Mein Tommy ist jetzt genau vier Jahre alt. Sein Fell ist braun (so ein bisschen thüringer-mäßig). Vor etwa einer Woche fiel mir auf, dass seine...
  • Kaninchen wird immer grauer!!! - Ähnliche Themen

  • Grauer Star beim Kaninchen was tun???

    Grauer Star beim Kaninchen was tun???: Hallo,ich hab 2 Kaninchen zu*Hause beide Gesund bis*gestern. Meine Schlappi ist gerade mal 2 Jahre alt, ist seid paar Tagen vielleicht sogar...
  • Grauer Fleck auf dem Auge...?

    Grauer Fleck auf dem Auge...?: Hallo ihr lieben, mir ist heute ein grauer Fleck auf Henrys Auge aufgefallen. Ich erreiche grad meinen Tierarzt nicht, werde ihn aber natürlich...
  • Grauer Star durch EC

    Grauer Star durch EC: Hallo liebe Kaninchenfreunde! Meine Häsin (3 1/2 Jahre) hat grauen Star. Sie wurde auf EC geprüft und wies tatsächlich Antikörper auf. (auch auf...
  • schwarz/weiß/graue Bäschechen

    schwarz/weiß/graue Bäschechen: Meine 2 männl. Kaninchen haben im Intimbereich an den Hoden graue, weiße und schwarze bläschen.. die schwarzen platzen teilweise auf..:? weiß...
  • Kaninchen wird immer grauer!!!

    Kaninchen wird immer grauer!!!: Mein Tommy ist jetzt genau vier Jahre alt. Sein Fell ist braun (so ein bisschen thüringer-mäßig). Vor etwa einer Woche fiel mir auf, dass seine...