Was für eine Winkelspinne ist das?

Diskutiere Was für eine Winkelspinne ist das? im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallöchen! :) Diese hübsche Dame (ich denke, dass es eine Dame ist) habe ich gestern auf der Post in einer Ecke gefunden. Sie hat...
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Hallöchen! :)

Diese hübsche Dame (ich denke, dass es eine Dame ist) habe ich gestern auf der Post in einer Ecke gefunden.







Sie hat wunderschöne Ringelmuster. Kann mir jemand sagen, um was für eine Winkelspinne es sich hier genau handelt? Ich kenne
nämlich nur die Tegenaria Atrica und bei den weiteren Arten bin ich mir extrem unsicher.


Ihr Körper ist 17-18 mm lang. Ausgestreckt (mit Beine) ist sie ca. 6-7 cm lang.

Ich hoffe, ich bin nicht schon wieder auf irgendeine bedrohte Tierart gestoßen. >.< Denn auf der roten Liste ist die Malthonica campestris (ehemalige Tegenaria campestris) aufgeführt. Laut Google sieht die auch so aus, das Muster auf der Rückenplatte ist aber leicht anders und generell sieht sie mehr rötlich und kontrastreicher aus.

Wo liegt denn eigentlich der Unterschied zwischen der Malthonica ferruginea und der Malthonica silvestris? Könnte aber beides passen.

Warum ist ihr Abdomen links und rechts so "ausgebeult"? Das habe ich bei einer anderen Winkelspinne auch schon mal gesehen.

Danke schon mal im vorraus und schönes Wochenende!

Christina
 
18.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was für eine Winkelspinne ist das? . Dort wird jeder fündig!
Schwarzer Witwer92

Schwarzer Witwer92

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
255
Reaktionen
0
Tolles Tier! rspeckt:) Zur Art kann ich dier nichts sagen,tut mir leid,hab wenig ahnung von winkelspinnen,aber du könntest vieleicht mal bissl was über ihr verhalten sagen,würd eventuell weiterhelfen..aber falls du sie nicht halten willst,schick sie mir mit detr post ;) allerdings solltest du dich vieleicht nicht zu sehr aufs Muster fixieren,das kann von Tier zu Tier variieren:) Achja,mal ne Frage,meine dunkle Wolfsspinne hatt sich eingesponnen,ohne ausgang und frisst nicht mehr,was ist da los?
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Ich reite auf dem Muster herum, weil ich schon mal weiß, dass es eine Winkelspinne ist. ^^

Also sie versteckt sich - wie im Wiki-Artikel zum Thema "Waldwinkelspinnen" - im Holz. Ich habe eine gekaufte, getrocknete Wurzel und dort hat sie sich gleich kopfüber in die engste Ritze gequetscht, ein kleines Netz gemacht und verharrt dort. Sie hat sich bisher um 90° gedreht. :lol: Sie ist nicht sehr aktiv. :eusa_think: Ich hoffe, dass sie bald ein Heimchen fängt, was ich ihr reingeschmissen habe.
 
B

birdeater

Registriert seit
04.12.2006
Beiträge
269
Reaktionen
0
Wenn du sie im synanthropen Bereich gefunden hast und sie relativ groß ist, dann handelt es sich mit 99%iger Wahrscheinlichkeit um Malthonica ferruginea.

Malthonica silvestris wird man nicht im synanthropen Bereich finden, es sei denn, man wohnt in unmittelbarer Waldnähe, oder gar im Wald.

Malthonica campestris ist seit 2000 lediglich eine einzige sichere fundmeldung bekannt und sie ist ebenfalls viel kleiner M. ferruginea und dürfte auch anders aussehen (ich hab sie selbst noch nie gesehen!)

Eine Verwechslung wäre eigentlich am ehesten mit Tegenaria parietina möglich. Diese sieht recht ähnlich aus und wird auch in etwa so groß, wie M. ferruginea. Jedoch hat T. parietina keine geringelten Beine.

Ach so, ich habe die erfahrung gemacht, daß Malthonica ferruginea nicht so leicht im Terrarium zu halten ist, wie Tegenaria atrica.

LG Guido
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Danke. ;) Die Post ist in der Nähe unserer Kirche, wo auch der Kindergarten ist. Dort ist ein kleiner Wald, ich denke, dass sie von da kommen könnte.

Ist es trotz der Körperlänge (17 mm) wirklich eine Malthonica ferruginea? Denn Wiki sagt dort "11 - 14 mm".

Ich merk aber schon, dass sie nicht so eine gute Terrarienspinne ist. ;) Sie versteckt sich nämlich unter Holz, wobei sie heute morgen an der Terrariendecke hing. Ich werde das Prachtstück wohl bei uns im Wald am Ende des Gartens aussetzen, unser Nachbar hat nämlich einen halben, unberührten Urwald. :mrgreen:
 
B

birdeater

Registriert seit
04.12.2006
Beiträge
269
Reaktionen
0
Auf die Größenangaben in der Literatur darf man sich nicht unbedingt festnageln lassen.
In Anbetracht der enormen Größe kommt eigentlich nur noch Malthonica ferruginea in Frage. Ich habe eine in Alkohol konservierte, diese hat eine Körperlänge von 16 mm. Und ich bin mir sicher auch schon stattlichere Exemplare gesehen zu haben. Eigefüllt und vollgefressen könnte sie sicher noch ordentlich zulegen. Die Größenangabe bis 14 mm ist sicher sehr knapp gefasst, ich würde eher von 18 mm ausgehen.

Letztlich würde es ein Blick auf die Epigyne verraten. Ich habe ein Bild angehängt, wo ich allerdings einpaar störende Haare entfernt habe.

LG Guido
 

Anhänge

cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
Oh zu spät, ich habe die Lady am Sonntag ausgesetzt. Sie lief noch eine Weile auf meinem Arm, saß auf meiner Hand und dann habe ich sie im Efeu vom Nachbarn freigelassen. ;)

Ich habe ein Bild angehängt, wo ich allerdings einpaar störende Haare entfernt habe.
So wie einige Menschen das auch tun... *husthusthust* xD
 
Thema:

Was für eine Winkelspinne ist das?

Was für eine Winkelspinne ist das? - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Tier

    Was ist das für ein Tier: Hallo, ich habe im Garten dieses Tier gefunden. Es kann ca. 20 cm hoch hüpfen Weis jemand was es ist?
  • Was ist das für ein springendes insket

    Was ist das für ein springendes insket:
  • Was ist das für ein Tier?

    Was ist das für ein Tier?: Weiß jemand, was das für ein Käfer ist?
  • Vogelspinne für blutige Anfänger

    Vogelspinne für blutige Anfänger: Hallo, Ich interessiere mich schon seit langer Zeit für Vogelspinnen und möchte mir nun eine zulegen. Die Suche im Internet verriet mir zwar schon...
  • Was ist das für eine Spinne?

    Was ist das für eine Spinne?: Hallo zusammen, kann mir jemand bei der Identifikation helfen? Habe diese heute beim Umzug in die neue Wohnung entdeckt.
  • Was ist das für eine Spinne? - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Tier

    Was ist das für ein Tier: Hallo, ich habe im Garten dieses Tier gefunden. Es kann ca. 20 cm hoch hüpfen Weis jemand was es ist?
  • Was ist das für ein springendes insket

    Was ist das für ein springendes insket:
  • Was ist das für ein Tier?

    Was ist das für ein Tier?: Weiß jemand, was das für ein Käfer ist?
  • Vogelspinne für blutige Anfänger

    Vogelspinne für blutige Anfänger: Hallo, Ich interessiere mich schon seit langer Zeit für Vogelspinnen und möchte mir nun eine zulegen. Die Suche im Internet verriet mir zwar schon...
  • Was ist das für eine Spinne?

    Was ist das für eine Spinne?: Hallo zusammen, kann mir jemand bei der Identifikation helfen? Habe diese heute beim Umzug in die neue Wohnung entdeckt.