Kastra trotz Rolligkeit???

Diskutiere Kastra trotz Rolligkeit??? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr lieben, ich habe eine Frage zur Kastra. Leider habe ich keinen Thread gefunden der mir meine Frage gut genug beantwortet hat. Und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
P

pauli

Dabei seit
22.10.2006
Beiträge
51
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

ich habe eine Frage zur Kastra. Leider habe ich keinen Thread gefunden der mir meine Frage gut genug beantwortet hat.

Und zwar habe ich mit meinen 2
Katzen nächste Woche endlich einen Termin für die Kastra. Beide sollen am gleichen Tag Kastriert werden.
Da die eine wirklich alle 2 Wochen rollig ist, habe ich Angst das sie am Tag der Kastra evtl wieder dran ist.
Wir möchten den Termin nur ungern verschieben, da wir zu dieser zeit Urlaub haben und dann auch gut auf die operierten Tiger aufpassen können.
Unsere TÄ meinte man könnte trotz rolligkeit kastrieren. Ich bin mir aber nicht wirklich sicher!

Was meint ihr dazu? Hat jemand in der Richtung schon Erfahrungen gemacht??

Vielen Dank für eure Antworten!
 
19.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
eifelbiene

eifelbiene

Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo pauli,

ein erfahrener TA wird sicher keine Probleme haben, eine rollige Katze zu kastrieren. Es besteht zwar ein größeres Risiko wegen der erhöhten Durchblutung während der Rolligkeit, aber was willst du machen, wenn deine Katze dauerrollig wird?

Im TSV haben wir früher häufiger wildlebende Katzen mit Fallen eingefangen und kastrieren lassen. Da waren durchaus auch schon mal rollige Katzen dabei, die dann ohne Schwierigkeiten kastriert wurden. Ging eben nicht anders, ein zweites Mal wären sie sicher nicht mehr in die Falle gegangen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kastra trotz Rolligkeit???