Hasenbaby 1 1/2 stunden alt

Diskutiere Hasenbaby 1 1/2 stunden alt im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Zusammen! Hab da mal ein kleines anliegen. Unsere Häsin hat vor ca 1 1/2 stunden Ihr Baby zu welt gebracht. firstBis jetzt lebt es noch...
B

buschi790

Dabei seit
17.01.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
Hallo Zusammen! Hab da mal ein kleines anliegen. Unsere Häsin hat vor ca 1 1/2 stunden Ihr Baby zu welt gebracht.
Bis jetzt lebt es noch. warum ich schreibe bis jetzt ist weil sie Ihr erstes Baby gleich nach der geburt tot gemacht hatte. nun meine frage. Meint ihr sie lässt ihr baby jetzt am leben und kümmert sich drumm? weil es ist ja jetzt schon 1 1/2 stunden alt und das baby von der alten schwangerschaft hatte sie ja gleich nach der geburt getötet.
 
19.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hasenbaby 1 1/2 stunden alt . Dort wird jeder fündig!
Kathrin P.

Kathrin P.

Dabei seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Hast du deine Häsin absichtlich Junge bekommen lassen? Wenn ja, wird hier sowieso zugemacht. Wir unterstützen keine Vermehrung. https://www.tierforum.de/t18636-ich-will-mal-kaninchenbabys.html
Wahrscheinlich hatte sie damals Stress oder ihr war das alles zu viel, deswegen hat sie ihr Baby aufgefressen. Und entschuldigung, ich finde es dann wirklich verantwortungslos von dir, dass du sie nochmal decken lassen hast.
Am besten lässt du sie jetzt ganz in Ruhe.
 
Pichu

Pichu

Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
wolltest du den bock nicht kastrieren lassen.?. Ich steig da gerade nicht so ganz durch
 
B

buschi790

Dabei seit
17.01.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
nein es war nicht absichtlich gewesen. beide male nicht mir wurde nach dem ersten mal gesagt das sie nicht wieder so schnell trächtieg werden wird. haben nun vor drei wochen unsern bock stelerisieren lassen. leider muss er vorher schon wieder drauf gesen sein. es war echt nicht geplant. setzte doch mein hasen net mit absicht unter stress.
 
Pichu

Pichu

Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Also das männchen kann das weibchen gleich nach der geburt wieder schwängern, da hat man dir dünschüss erzählt und die quarantäne wurde nicht richtig eingehalten, die ist 6 Woche,

eigentlich wird kastriert und nicht stelerisieren.



Ich würde die beiden erstmal in ruhe lassen und etwas beobachten

soll kein vorwurf sein
 
B

buschi790

Dabei seit
17.01.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
ja entschuldiege ich verwechsle immer kastrieren und stelerisieren. :( habe sie beide auch schon getrennt. habe dem weibchen eine schale mit futter rein gestellt norm. bekommen die beiden nur morgends nen großen teller voll mit körner und gemüse. aber dachte mir wenn sie jetzt nen baby hat brauch sie mehr. sollte ich zwischendurch schauen (vorsichtieg von außen) ob das junge lebt oder zusehen ist?
 
Escaflown

Escaflown

Dabei seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Wieso Körnerfutter?

Sowas hat normal in keinem Kaninchen magen was zu suchen! Haste schonmal www.diebrain.de gelesen?

Da wird einiges Erklärt!

Liebe grüße Steffi

p.s. Nestkontrolle nur Morgens 1x
 
Pichu

Pichu

Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
das Körnerfutter würde ich eher bald langsam absetzten, sie brauch eher mehr Gemüse und viel heu. Und ja nachsehen ob es lebt würde ich auf alle fälle auch machen.

Achja ninchen säugen ihre kinder nur 1 mal am tag und meistens nachts
 
B

buschi790

Dabei seit
17.01.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
okay super danke euch für die antworten. werde immer morgends mal schauen bevor ich zu arbeit fahre werde ihr dann halt kein körnerfutter mehr geben. heu gebe ich meinen kaninchen täglich fressen sie auch sehr gern. drückt mir die daumen das sie es nicht tötet :( wäre schade um den kleinen wurm.
 
Pichu

Pichu

Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Denk aber daran das du das Körnerfutter langsam absetzt also immer weniger sofort weglassen währe schädlich
 
Kulle

Kulle

Dabei seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Hat sie nur ein Junges bekommen?
 
B

buschi790

Dabei seit
17.01.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
ja es war nur ein baby
 
S

Stanzerle

Dabei seit
12.04.2009
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Kontrollier bitte morgen früh, ob das Bäuchlein prall ist. Du darfst das Baby aus dem Nest nehmen zum kontrollieren, sie wird es deswegen nicht verstoßen. Danach das Nest wieder gut verschließen.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Upps... da war ich mal wieder zu langsam.
War es denn beim ersten Wurf auch nur ein Baby??? :eusa_eh:
 
C

Claudia_

Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
93
Reaktionen
0
Kann die Mutter sich vom Nest zurück ziehen? Das entspräche ihrer Natur. Kaninchen halten sich tagsüber vom Nest fern. Ansonsten wäre die Situation Stress für sie.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Es kann auch sein, dass sie das Baby beim ersten Wurf getötet hat, weil es krank
und somit nicht überlebensfähig war. Wäre aber nur eine Möglichkeit.
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Dabei seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Wenn das so ist entschuldige ich mich. ;) Es hat sich nur so angehört als ob es Absicht war. Wie groß ist denn das Gehege? In handelsüblichen Käfigen kann sich die Mama ja kaum zurückiehen und das ist dann wirklich Stress für sie.
 
B

buschi790

Dabei seit
17.01.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
hallo zusammen! hatte heute früh mal geschaut bei der häsin. da ist alles normal am bauch. ja beim ersten mal waren es 2 babys. beide hatte sie tot gemacht. das kleine von gestern ist ja jetzt nun schon 1 tag alt und es lebt noch. es ist auch sehr mobil für nen 1tag altes baby. ja die häsin hat genug platz um sich zurück zu ziehen. aber der kleine wurm kricht ihr regelrecht hinterher^^ sieht echt süß aus. ab wann öffnen die denn so ihre augen?
 
C

Claudia_

Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
93
Reaktionen
0
Die Augen öffen sie mit ca. 10 Tagen.

Wie viel Platz hat sie denn genau? Wichtig ist, dass sie den Käfig verlassen kann.
 
Thema:

Hasenbaby 1 1/2 stunden alt

Hasenbaby 1 1/2 stunden alt - Ähnliche Themen

  • Hasenbaby handaufzucht Übergwicht

    Hasenbaby handaufzucht Übergwicht: Hallo ich hab mal nee Frage ich hab ein Hasenbaby mit 41 Tagen es wiegt nun 245g doch er ist eigentlich sehr klein doch ich hab das gefühl das es...
  • Hasenbaby-Alarm

    Hasenbaby-Alarm: Hey, also ich hab da mal eine frage.... meine Häsin hat letzte nacht Hasenbabys bekommen, da ich noch nie welche hatte würde ich gerne wissen was...
  • Krankes Hasenbaby - Zum tierarzt oder was tuen?

    Krankes Hasenbaby - Zum tierarzt oder was tuen?: Halli Hallo Forum Leute. Heute vor einer Woche hat meine Zwerg Häsin Lulu das erste mal kleine Kaninchen bekommen. Anfangs sah alles eigentlich...
  • Hasenbaby-Boom

    Hasenbaby-Boom: Hallo wir haben ein großes Hasengehege und immer wieder kommen kleine Häschen mit Fell( selten im Stall ohne Fell) aus Löchern. Was kann man...
  • Wichtig...Hasenbaby am verhungern

    Wichtig...Hasenbaby am verhungern: Hallo Leute, bei uns ist etwas schlimmes passiert. Unsere Häsin hat Babys bekommen und in den ersten Tagen sah alles ganz normal aus. Ein Baby war...
  • Ähnliche Themen
  • Hasenbaby handaufzucht Übergwicht

    Hasenbaby handaufzucht Übergwicht: Hallo ich hab mal nee Frage ich hab ein Hasenbaby mit 41 Tagen es wiegt nun 245g doch er ist eigentlich sehr klein doch ich hab das gefühl das es...
  • Hasenbaby-Alarm

    Hasenbaby-Alarm: Hey, also ich hab da mal eine frage.... meine Häsin hat letzte nacht Hasenbabys bekommen, da ich noch nie welche hatte würde ich gerne wissen was...
  • Krankes Hasenbaby - Zum tierarzt oder was tuen?

    Krankes Hasenbaby - Zum tierarzt oder was tuen?: Halli Hallo Forum Leute. Heute vor einer Woche hat meine Zwerg Häsin Lulu das erste mal kleine Kaninchen bekommen. Anfangs sah alles eigentlich...
  • Hasenbaby-Boom

    Hasenbaby-Boom: Hallo wir haben ein großes Hasengehege und immer wieder kommen kleine Häschen mit Fell( selten im Stall ohne Fell) aus Löchern. Was kann man...
  • Wichtig...Hasenbaby am verhungern

    Wichtig...Hasenbaby am verhungern: Hallo Leute, bei uns ist etwas schlimmes passiert. Unsere Häsin hat Babys bekommen und in den ersten Tagen sah alles ganz normal aus. Ein Baby war...