Ist unsere wohnung für einen Hund zu klein???

Diskutiere Ist unsere wohnung für einen Hund zu klein??? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen wir haben heute im tierheim einen tollen hund gesehen und würden jetzt gerne wissen ob unsere wohnung eventuell zu klein ist. Es...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

stefmelli

Registriert seit
19.04.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen wir haben heute im tierheim einen tollen hund gesehen und würden jetzt gerne wissen ob unsere wohnung eventuell zu klein ist.
Es ist ein Husky-stafford mischling ,wir
haben eine ca. 55 qm wohnung mit grossem balkon im 1.og in der nähe eines waldgebietes und meine frau (hausfrau) ist den ganzen tag zu hause,und könnte somit immer gassi gehen.Sie ist mit verschiedenen hunden gross geworden darunter labrador-stafford,bernasenner und einem kleinen mischling also erfahrung mit hunden hatt sie allemal . unsere befürchtung ist das das tierheim uns den hund nicht geben möchte weil wir keinen garten oder ähnliches haben.
Würden uns freuen wenn ihr uns euere meinung dazu sagt.
LG stefan und melanie
 
19.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Hallo,

es kann schon sein, dass das Tierheim da streikt.
Ich persönlich finde es nicht zu klein!

Ein Hund soll nicht in der Wohnung spielen etc. sondern draußen.
Drinnen (Höhle) wird bei uns zum Schlafen und Fressen genutzt.
Action gitbs hier nur selten.
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Hallo,

das wird bestimmt nicht einfach die Leute vom TH zu überzeugen,
aber ich würde es an eurer Stelle versuchen, zu klein ist immer relativ,
wenn sich der Hund im Rudel wohlfühlt kommt er auch mit noch weniger Platz aus.
 
Jana&co.

Jana&co.

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
189
Reaktionen
0
Seh ich genauso wie Kiki und Adam-und-Eva. In meinen Augen ist keine Wohnung "zu klein" für einen Hund.
Eine Wohnung stelle ich auch wie eine Höhle gleich, schlafen essen selten spiele. Draußen wird gespielt, trainiert, rumgetobt und Gassie gegangen.

Ich meine ein Wolf hat ja auch kein Schloss? xD oder die Straßen Hunde? meistens leben die auch erntweder in Höhlen selbst gerabenen Kuhlen oder sowas.
 
H

Honey_Bee

Registriert seit
02.12.2008
Beiträge
158
Reaktionen
0
Hallo, ich selber habe keinen Hund habe aber schon öfters mit meinem Freund davon gesprochen ob wir uns in Zukunft einen Hund anschaffen würde. Mein Freund sagt auch, dass unsere Wohnung zu klein wäre und er es dem Hund nicht antun möchte. Haben hier etwa 62m². Sehe es aber auch so wie Ihr, der Hund hat dann draußen seinen Platz, seinen Freiraum, Platz zum toben und spielen und Bewegung. "Zu Hause" hat er ja nur seine "Stätte" zum ausruhen und sein "Futtergeber". :)
Zur Zeit ist es eh noch nicht machbar weil wir beide berufstätig sind (Vollzeit) udn wir das Tier nicht so lange allein lassen wollen. Aber schon mal ein guter Thread um zu erfahren wie das mit der Wochung in Betracht gezogen wird.
 
Kessi

Kessi

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
471
Reaktionen
0
also ich sehe es auch wie die anderen, es muss halt viel mit ihm rausgegangen werden.

ich würde mal im TH fragen wieviel auslauf er braucht, wie oft mit ihm gespielt werden muß.

Es kommt auch auf das alter an.

die tierrasse die in ihm steckt braucht auch viel bewegung.
 
H

Honey_Bee

Registriert seit
02.12.2008
Beiträge
158
Reaktionen
0
Jap, Huskys (auch wenn es ein Mix ist) brauchen viel Bewegung. Die haben das ja im Blut die Tiere. Aber ich drücke dir die Daumen, dass der Mischling zu Euch einziehen kann.
 
S

Susi

Registriert seit
18.07.2007
Beiträge
58
Reaktionen
0
Hallo!
Ich finde die Wohnung auch nicht zu klein! Ist doch ideal, wenn die Frau den ganzen Tag zu Hause ist. Außerdem sollten die im TH froh sein, ein schönes zu Hause für den Hund zu bekommen, denn Husky-Staff. ist sicher nicht so einfach zu vermitteln. Den großen Sachkundenachweis habt ihr ja?! (wegen Staff.)

Lieben Gruß
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ist unsere wohnung für einen Hund zu klein???

Ist unsere wohnung für einen Hund zu klein??? - Ähnliche Themen

  • Neuer Hund kotet Nachts in unsere Wohnung

    Neuer Hund kotet Nachts in unsere Wohnung: Guten Morgen, wir haben seit Freitag unsere Hündin Pepsi zu uns geholt. Wir haben sie aus einem Haushalt, indem 14 weitere Hunde waren und sie...
  • Nach welchen Kriterien wählen wir unsere Hunde aus ?

    Nach welchen Kriterien wählen wir unsere Hunde aus ?: Hallo, schon lange frage ich mich , welcher Zusammenhang besteht zwischen den Hunden und ihren Besitzern , welcher Menschentypen bevorzugen welche...
  • Ein Hund für unsere Familie?

    Ein Hund für unsere Familie?: Hallo liebe Hunde-Gemeinschaft, wir sind eine Familie aus Mama, Papa und 2 Kindern 9 und 10. Wir wohnen ländlich in einem kleinen Haus...
  • 2. Hund zu unserer zickigen Dame :-)

    2. Hund zu unserer zickigen Dame :-): Hallo, erstmal kurz vorab, wir wohnen im 2. stock eines 2 familienhauses, unten meine mutter. sie hat eine hündin, susi, 5 jahre, und im umgang...
  • Hund auch in unserer Wohnung?

    Hund auch in unserer Wohnung?: Hallo :) Erstmal zu meiner Geschichte :D Vor etwa 8 Jahren haben wir unseren Hund geholt. Und ich war von anfang an sooo vernarrt in ihn!! Und...
  • Hund auch in unserer Wohnung? - Ähnliche Themen

  • Neuer Hund kotet Nachts in unsere Wohnung

    Neuer Hund kotet Nachts in unsere Wohnung: Guten Morgen, wir haben seit Freitag unsere Hündin Pepsi zu uns geholt. Wir haben sie aus einem Haushalt, indem 14 weitere Hunde waren und sie...
  • Nach welchen Kriterien wählen wir unsere Hunde aus ?

    Nach welchen Kriterien wählen wir unsere Hunde aus ?: Hallo, schon lange frage ich mich , welcher Zusammenhang besteht zwischen den Hunden und ihren Besitzern , welcher Menschentypen bevorzugen welche...
  • Ein Hund für unsere Familie?

    Ein Hund für unsere Familie?: Hallo liebe Hunde-Gemeinschaft, wir sind eine Familie aus Mama, Papa und 2 Kindern 9 und 10. Wir wohnen ländlich in einem kleinen Haus...
  • 2. Hund zu unserer zickigen Dame :-)

    2. Hund zu unserer zickigen Dame :-): Hallo, erstmal kurz vorab, wir wohnen im 2. stock eines 2 familienhauses, unten meine mutter. sie hat eine hündin, susi, 5 jahre, und im umgang...
  • Hund auch in unserer Wohnung?

    Hund auch in unserer Wohnung?: Hallo :) Erstmal zu meiner Geschichte :D Vor etwa 8 Jahren haben wir unseren Hund geholt. Und ich war von anfang an sooo vernarrt in ihn!! Und...