Heute ist es passiert. Mikesch und die Wespe

Diskutiere Heute ist es passiert. Mikesch und die Wespe im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Ihr Lieben, das möchte ich Euch ja nicht vorenthalten. Heute nachmittag habe ich den Schock meines Lebens bekommen! Ich sass hier am PC...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

das möchte ich Euch ja nicht vorenthalten.
Heute nachmittag habe ich den Schock meines Lebens bekommen!
Ich sass hier am PC, die Balkontür war auf, und Mikesch kam plötzlich wie von der Tarantel gestochen ins Wohnzimmer gehüpft. Gehüpft im wahrsten Sinne des Wortes!:shock:
Er sprang bestimmt einen halben Meter in die Höhe, hat gewürgt und gespuckt und sich mit
dem Pfötchen immer über´s Schnäuzchen gewischt. Er wusste gar nicht wohin er laufen sollte, so panisch war er ...:shock:

Ich habe ihn dann mit Mühe eingefangen und ihm ins Mäulchen geschaut. Aber nichts gesehen....

Der kleine Mann würgte aber immer weiter, hüpfte weiter völlig irre durch die Gegend und spuckte nach ca. 2 Minuten dann eine Wespe aus!

Ich natürlich in Panik, habe mich schnell angezogen, den Transportkorb aus dem Keller geholt und war bereit zur Fahrt zu meiner Tierärztin.

Als ich aus dem Keller wieder oben war, lauerte der "Knilch" schon nach der nächsten Wespe und war ganz fröhlich...

Ich habe also noch ein wenig abgewartet, ihm nochmal ins Mäulchen geschaut, aber es war nichts zu entdecken.

Langsam entspannte ich mich wieder...., schwitz.

Das ist jetzt ca. 4 Stunden her und der Zwerg hat gefuttert, getrunken und sitzt im Moment in Lauerstellung auf dem Balkon.....

Lerneffekt gleich null, würde ich mal behaupten. Aber es scheint nichts passiert zu sein, uff....

Kann es sein, dass die Wespe nicht richtig getroffen hat, oder so?:eusa_think:

Die ausgespuckte Wespe war übrigens tot und halb "angekaut"....
 
20.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Heute ist es passiert. Mikesch und die Wespe . Dort wird jeder fündig!
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Vielleicht hat sie ihm nicht geschmeckt?
Weiß ja nicht wie so ne Wespe im Vergleich zu ner Fliege schmeckt :eusa_think:

Zum Glück gehts dem Katerchen aber scheinbar gut.

Wie schade, dass diese Mini-Terroristen nie aus diesen Efahrungen lernen.
Joy ist ja auch so eine.
Die würde sich auch von ner Wespe stechen lassen und sobald das verheilt ist die nächste Wespe jagen...
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
oje du arme der arme kleine

aber wie du siehts hat er nicht wirklich daraus gelernt mm
bis er mal wirklich gestochen wird
Das hab mein Kater Fritz damals auch erst spühren müssen bis er daraus gelert hatte
ich z.b auch hi hi hab aus einem Tetrapack rausgetrucken und wurde in die Lippe gestochen


Grüsse Simi
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
ich kann sehr gut nachempfinden wie es dir in diesem Moment ging, mein Hummel Erlebniss ist ja noch nicht so lange her

möglich ist es sicher, das die Wespe ihn doch nicht gestochen hat, denn ich denke, WENN sie zugestochen hätte, hätte sich bis jetzt eine Wirkung zeigen sollen
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Ich denke, die Wespe könnte auch nur ein wenig zugestochen haben. Es kommt durchaus vor, dass die Tierchen einen auch mal verfehlen und man dann nur einen Bruchteil des Giftes abbekommt.

Oder aber, der Stich ist schlicht und einfach nicht angeschwollen.
Katzen reagieren auf das Gift von Bienen und Wespen weit weniger stark als wir Menschen. :)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
ich kann sehr gut nachempfinden wie es dir in diesem Moment ging, mein Hummel Erlebniss ist ja noch nicht so lange her

möglich ist es sicher, das die Wespe ihn doch nicht gestochen hat, denn ich denke, WENN sie zugestochen hätte, hätte sich bis jetzt eine Wirkung zeigen sollen
Ja, habe Dein "Hummelerlebnis" ja auch verfolgt.
"Mensch" gerät in Panik bei sowas.

Ich habe aber echt gedacht, die Wespe hat gestochen. Habe noch nie eine Katze soooo hüpfen sehen!:shock:
Der Kerlie sprang hier durch die Gegend wie verrückt und hat in einem halben Meter Höhe gewürgt.....
Und als dann die Wespe rauskam, dachte ich natürlich das schlimmste und war bereit zum TA....Aber dann war ja alles nicht so schlimm.

Und das mir, die immer predigt, man soll bei einem Wespenstich im Rachenraum sofort zum TA fahren..

Aber der "wilde Jäger" liegt gerade ganz entspannt in meinem Bett und schnarcht....
Er träumt wahrscheinlich von der nächsten Wespe und wie man die Jagdtechnik verbessern kann :roll:
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Lerneffekt gleich null, würde ich mal behaupten. Aber es scheint nichts passiert zu sein, uff....
Tja, besonders "schlau" kommen einem Katzen bei so was dann nicht vor ;). Hätte bei dem Theater aber auch getippt, dass sie gestochen hat. Vielleicht hat sie - wie schon erwähnt - nicht richtig getroffen. Oder es reagiert nicht jede Katze gleich heftig auf einen Wespenstich. Oder die Stelle wo sie gestochen hat, war nicht ganz so ungünstig. Alles irgendwie möglich :eusa_think:.
Eigentlich sollte man ja meinen, dass wir Dosis nicht so empfindlich sein sollten; Freigänger haben auch kein Notfalltaxi zum TA dabei, wenn sie sie mal gestochen werden :mrgreen:. Aber ich wäre genauso schnell an der Tragetasche gewesen wie du ;).
 
Orangensaft

Orangensaft

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo,
willkommen im Club meine Katze war genauso schlau: Sitzt die ganze Zeit auf dem Balkon und jagt irgendwelche Wespen, Bienen und CO. Irgendwann kommt sie reingesprungen und würgt die ganze Zeit. Hatte ebenfals voll die Panik. Also kam irgendwann eine Wespe raus, ich ab zum Tierartzt, der mir dann erklärt hat das die Wespe, Biene oder was es war nicht gestochen hat.
Ich war vllt. erleichtert;)
Was Katzen eben immer anstellen :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Heute ist es passiert. Mikesch und die Wespe

Heute ist es passiert. Mikesch und die Wespe - Ähnliche Themen

  • Mein Kater ist heute verschwunden

    Mein Kater ist heute verschwunden: Hallo an alle, ich bin hier weil ich eigentlich trauern möchte aber auch weil ich um einen Rat bitten möchte. Mein kleiner Kater Haku (7Monate)...
  • Nr. 3 zieht heute ein!

    Nr. 3 zieht heute ein!: Hallo ihr Lieben, Ich habe mich schon länger nicht gemeldet und es gibt sooo viele Updates. Ich hatte bislang immer das Problem, dass ich wegen...
  • Heute starb unsere Katze

    Heute starb unsere Katze: ich bin so traurig, so unendlich traurig. Sogar während ich schreibe, laufen mir die Tränen. Meine geliebte Katze ist tot. Ok, sie war krank...
  • Mein lieber Kater ist heute gestorben

    Mein lieber Kater ist heute gestorben: Hallo ihr LiebenIch schreibe leider aus keinem tollen Anlass. Ich bin so unendlich traurig. Mein geliebter Kater, musste heute eingeschläfert...
  • Ich kann es nicht fassen!! Unser Main Coon Kater im Alter von 3 Jahren heute Nacht verstorben!

    Ich kann es nicht fassen!! Unser Main Coon Kater im Alter von 3 Jahren heute Nacht verstorben!: Ein Trauriger Grund warum ich hier zum ersten mal schreibe ist, das unser Main Coon Kater Sammy im Alter von 3 Jahren in der Nacht von Freitag auf...
  • Ich kann es nicht fassen!! Unser Main Coon Kater im Alter von 3 Jahren heute Nacht verstorben! - Ähnliche Themen

  • Mein Kater ist heute verschwunden

    Mein Kater ist heute verschwunden: Hallo an alle, ich bin hier weil ich eigentlich trauern möchte aber auch weil ich um einen Rat bitten möchte. Mein kleiner Kater Haku (7Monate)...
  • Nr. 3 zieht heute ein!

    Nr. 3 zieht heute ein!: Hallo ihr Lieben, Ich habe mich schon länger nicht gemeldet und es gibt sooo viele Updates. Ich hatte bislang immer das Problem, dass ich wegen...
  • Heute starb unsere Katze

    Heute starb unsere Katze: ich bin so traurig, so unendlich traurig. Sogar während ich schreibe, laufen mir die Tränen. Meine geliebte Katze ist tot. Ok, sie war krank...
  • Mein lieber Kater ist heute gestorben

    Mein lieber Kater ist heute gestorben: Hallo ihr LiebenIch schreibe leider aus keinem tollen Anlass. Ich bin so unendlich traurig. Mein geliebter Kater, musste heute eingeschläfert...
  • Ich kann es nicht fassen!! Unser Main Coon Kater im Alter von 3 Jahren heute Nacht verstorben!

    Ich kann es nicht fassen!! Unser Main Coon Kater im Alter von 3 Jahren heute Nacht verstorben!: Ein Trauriger Grund warum ich hier zum ersten mal schreibe ist, das unser Main Coon Kater Sammy im Alter von 3 Jahren in der Nacht von Freitag auf...