Freilaufgehege

Diskutiere Freilaufgehege im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo zusammen, ich hab da mal eine Frage die mich beschäftigt. Ich habe vor meinem firstkleinen Hamster ein großes Freilaufgehege zu bauen und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
P

plüschkugel

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich hab da mal eine Frage die mich beschäftigt. Ich habe vor meinem
kleinen Hamster ein großes Freilaufgehege zu bauen und wollte wissen, wie ich das Gehege am besten abschließe. Kann man da verzinkten Hasendraht verwenden, oder ist Draht da generell nich ok?:eusa_think: Würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
Vielen Dank schonmal im Voraus:D
 
21.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo!
Du kannst schon Draht verwenden. Am besten Volierendraht mit einer Maschenweite von 1x1cm. Draht hat aber den Nachteil, dass er sich nicht so gut auf und Abbauen lässt und irgendwie fest stehen sollte.
Einige hier verwenden Holzplatten, die mit Scharnieren (oder anderem) aneinander befestigt sind. So lassen sich die Platten schnell aufbauen und platzsparend zusammenklappen. Glatte Platten haben den Vorteil, dass der Hamster nicht hochklettern kann.
 
P

plüschkugel

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
sorry, hab mich ein bisschen misverständlich ausgedrückt, ein holzrahmen gehört natürlich dazu. das mit den holzplatten hatte ich mir auch schon überlegt, allerdings hab ich mir gedacht, es wäre für den teddyhamster angenehmer wenn er auch etwas von der umgebung außerhalb des geheges sieht und beobachten kann. aber vielen lieben dank für den volierendraht, nur dazu ne kurze frage, wo bekommt man einen solchen denn her? hab schon sämtliche baumärkte abgeklappert, aber die waren in sachen hasen/hamsterdraht nicht sehr gut ausgestattet.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Hallo,
ich hätte bei nem Drahtabschluss ja Angst, dass er da hochklettert und dann die andere Seite erkundet. Ich hab für mein Gehege einfach Holzplatten benutzt und die mit Magneten aneinander befestigt (eben auch, damit man das mal schnell abbauen kann). Als Untergrund eine von diesen billigen IK**-Überdecken (war ein stubenreiner Hamster :)) und dann war's das auch. Ich weiß gar nicht, ob das so wichtig ist, dass er einen "Ausblick" hat. Meiner fand Ausbruchversuche erst ab dem Zeitpunkt interessant, als er wusste, dass die Welt hinter der großen Wand weitergeht.... :)
Liebe Grüße
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Das sehe ich genauso wie kleine-Liebe. Gitter könnte man nur untern machen, so 15cm und dann müssten noch mind. 30cm Holz kommen, sonst entwischt der Hamster.
Hamster sehen übrigens sehr schlecht, ob er das was dahinter liegt überhaupt wahrnehmen würde und ob er davon irgendeinen Vorteil hätte, bleibt ungewiss.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Freilaufgehege

Freilaufgehege - Ähnliche Themen

  • Freilaufgehege

    Freilaufgehege: Huhu zusammen.. :) Zusätzlich zu unserem Käfig ( 100cm*40-50cm) wollen ich und mein 'Freund nun noch ein Freiluafgehege an den Käfig bauen.. So...
  • Freilaufgehege

    Freilaufgehege: Hallo erstmal. Ich habe mir das Freigehege von joy gekauft, weiß nicht ob ihr das kennt. Das Problem ist jetzt folgendes...mein kleiner frecher...
  • Wann Hamster ins Freilaufgehege setzen?

    Wann Hamster ins Freilaufgehege setzen?: Hallo, ich würde meinen kleinen Hamster "Keks" gerne mal nach draußen in ein Freilaufgehege setzen, aber er schläft immer so lange!:(:D Jetzt im...
  • Wann Hamster ins Freilaufgehege setzen? - Ähnliche Themen

  • Freilaufgehege

    Freilaufgehege: Huhu zusammen.. :) Zusätzlich zu unserem Käfig ( 100cm*40-50cm) wollen ich und mein 'Freund nun noch ein Freiluafgehege an den Käfig bauen.. So...
  • Freilaufgehege

    Freilaufgehege: Hallo erstmal. Ich habe mir das Freigehege von joy gekauft, weiß nicht ob ihr das kennt. Das Problem ist jetzt folgendes...mein kleiner frecher...
  • Wann Hamster ins Freilaufgehege setzen?

    Wann Hamster ins Freilaufgehege setzen?: Hallo, ich würde meinen kleinen Hamster "Keks" gerne mal nach draußen in ein Freilaufgehege setzen, aber er schläft immer so lange!:(:D Jetzt im...