Auf Nassfutter umstellen

Diskutiere Auf Nassfutter umstellen im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; hi! :D ich möchte die ernährung von meinem kater umstellen und auf nassfutter wechseln. nun hab ich mich schon in diversen foren schlau gemacht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jenka

Jenka

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
0
hi! :D
ich möchte die ernährung von meinem kater umstellen und auf nassfutter wechseln.
nun hab ich mich schon in diversen foren schlau gemacht, aber es gibt
soviele marken die in frage kommen würden.
habt ihr eventuell 1-2 gute katzenfutter hersteller für mich?
hab mich schon über bozita schlau gemacht, auch hier im forum.
gibt es etwas was vergleichbar mit bozita ist, nur etwas günstiger? oder liegen die alle im fast gleichen preisbereich?
möchte natürlich nicht am falschen ende sparen....
was ist mit dem nassfutter lux vom aldi? wäre das zu empfehlen?
sollte ich dann auch auf verschiedene geschmacksrichtungen zurück greifen?

bedank mich schon mal für die antworten :mrgreen:
 
21.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo Jenka,

es ist auf jeden Fall sinnvoll zwischen mehreren Marken zu wechseln. Stell dir vor, der Hersteller kommt in einen Lieferengpass, verändert die Rezeptur oder deine Katze benötigt plötzlich ein bestimmtes Diätfutter. Das wird alles sehr schwierig, wenn die Katze nur auf ein Futter fixiert ist.

Momentan habe ich folgende Marken für meine Tiger am Start:
Mac´s, Petnatur, Animonda Carny, Bozita Paté, Cat&Clean, ab und an gibt es auch schon mal das Shah vom Aldi (bei uns ist Aldi Süd, bei euch heißt es Lux). Vom Lux dürfte die Tagesration etwas höher liegen als bei den anderen Marken, deshalb gleicht es sich vom Preis her dann wieder aus.
 
Kessi

Kessi

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
471
Reaktionen
0
hallo jenka.
ich fütter meinem kater real nature es sind 100% natürliche zutaten, es ist ohne zucker und lockstoffe und keine konervierungstoffe.

es ist von multiFit, ist auch nicht so billig aber hochwertig darum brauchst du auch nicht so viel davon.
200g dose 99cent
aber das reicht ungefähr für eine katze am tag. das gibt es im fressnapf :Dum für abwechslung zu sorgen bekommt er manchmal
carny von animonda und manchmal mich ich die sorten auch :lol:
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Ich füttere auch sehr viel abwechselnd. Hauptsächlich gibt es bei uns Bozita, die Häppchen in Gelee. Zusätzlich dann noch Miamor (Beutel), Schmusy (Beutel), Grau, Macs, Animonda (nur die kleinen Schälchen), Lux vom Aldi und seltener mal die kleinen Almo Nature Döschen. Und ja, vom Lux muss ich mehr füttern, wenn ich beide satt kriegen möchte.
Ich denke, ich würde keine Probleme bekommen, wenn mal eine Situation wie von Eifelbiene beschrieben eintritt ;).
 
Jenka

Jenka

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
0
vielen dank für die antworten :D
hab mich mal bei zooplus eingedeckt, da ich noch ein 10% gutschein hatte
hab das animonda carny und das bozita bestellt. da wird mein kater sich freuen :clap:
 
Tabby2007

Tabby2007

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hi Jenka,

ich habe im Moment auch ein kleines Nassfutterproblem, jedoch versuche ich drauf zu achten, dass das Nassfutter kein Zucker enthält. Das schmeckt den Mietzen natürlich besser,aber das kann die auch krank machen (Diabetes und so).

Gruß
Tabby
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
...jedoch versuche ich drauf zu achten, dass das Nassfutter kein Zucker enthält. Das schmeckt den Mietzen natürlich besser
Wenn das wenigstens so wäre, dann hätte die Katz' wenigstens irgendwas davon. Aber Katzen können "süß" nichtmal schmecken - der Zucker ist nur für uns Menschen drin, damit der "Fleisch-Matsch" ansprechender ausschaut!
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Ja Jenka, sollte man wirklich meinen. Dazu muß man sich nur erstmal mit Ernährung auseinandersetzen, und der "Normalverbraucher", der eben die zuckerhaltigen Marken kauft, kauft nach "riecht gut, sieht gut aus => ist gut". Leider...
 
sujuma

sujuma

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
129
Reaktionen
0
also wenn ich ma ehrlich sein darf, geb ich meiner Katze oft nur Sachen die mir auch schmecken, d.h. Katzenfutter kosten :mrgreen:
z.B als Leckerli "Schesir" (würde ich auch essen ;)) und ansonsten Schmusy und Carny......hatte mal als Kind Katznefutter probiert (so ein Supermarkt-Produkt :|)
....hab das gleich wieder rausgewürgt :?
 
killer_cat

killer_cat

Registriert seit
21.01.2009
Beiträge
74
Reaktionen
0
Vet Concept
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Auf Nassfutter umstellen

Auf Nassfutter umstellen - Ähnliche Themen

  • Mag kein Nassfutter mehr, komplett auf Trockenfutter umstellen?

    Mag kein Nassfutter mehr, komplett auf Trockenfutter umstellen?: Hallo meine Katze ist 8 Jahre alt und sterilisiert. Sie wird seit Beginn mit Nassfutter aus der Tierhandlung gefüttert. Trockenfutter gibt es nur...
  • Von Trockenfutter auf Nassfutter umstellen bei sensiblen katzen?

    Von Trockenfutter auf Nassfutter umstellen bei sensiblen katzen?: Hallo... Ich bekomm bald meine Katze... Im Mai geboren. Bis jetzt hat sie nur Trockenfutter gegessen (Sanabelle Sensitive) Da ich aber gehört habe...
  • Umstellung von Flasche auf Nassfutter

    Umstellung von Flasche auf Nassfutter: Hallo ! Bin neu hier. Hallo erstmal :) Ich habe vor 2 Wochen 2 Findelkinder von einer Bekannten bekommen. Sie waren total abgemagert und...
  • Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu

    Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu: Joa wie in der Überschrift schon erwähnt 😅 Wir haben seit kurzem zwei Mädels bei uns, die sind jetzt 11 Wochen alt. Bean, die kleinste aus dem...
  • Katze frisst kein Nassfutter

    Katze frisst kein Nassfutter: Hallo zusammen, Ich hab mich hier jetzt schon ein bisschen eingelesen und jetzt viel über das Thema Nassfutter gelesen und wie wichtig es für die...
  • Ähnliche Themen
  • Mag kein Nassfutter mehr, komplett auf Trockenfutter umstellen?

    Mag kein Nassfutter mehr, komplett auf Trockenfutter umstellen?: Hallo meine Katze ist 8 Jahre alt und sterilisiert. Sie wird seit Beginn mit Nassfutter aus der Tierhandlung gefüttert. Trockenfutter gibt es nur...
  • Von Trockenfutter auf Nassfutter umstellen bei sensiblen katzen?

    Von Trockenfutter auf Nassfutter umstellen bei sensiblen katzen?: Hallo... Ich bekomm bald meine Katze... Im Mai geboren. Bis jetzt hat sie nur Trockenfutter gegessen (Sanabelle Sensitive) Da ich aber gehört habe...
  • Umstellung von Flasche auf Nassfutter

    Umstellung von Flasche auf Nassfutter: Hallo ! Bin neu hier. Hallo erstmal :) Ich habe vor 2 Wochen 2 Findelkinder von einer Bekannten bekommen. Sie waren total abgemagert und...
  • Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu

    Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu: Joa wie in der Überschrift schon erwähnt 😅 Wir haben seit kurzem zwei Mädels bei uns, die sind jetzt 11 Wochen alt. Bean, die kleinste aus dem...
  • Katze frisst kein Nassfutter

    Katze frisst kein Nassfutter: Hallo zusammen, Ich hab mich hier jetzt schon ein bisschen eingelesen und jetzt viel über das Thema Nassfutter gelesen und wie wichtig es für die...