husten??

Diskutiere husten?? im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo :D Ich habe 1 Maus aus einer Zoohandlung... (habe sie bekommen, und wollte sie nicht zurückbringen. Ich weiss das man das nicht machen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Blondieee

Blondieee

Registriert seit
19.06.2008
Beiträge
31
Reaktionen
0
Hallo :D
Ich habe 1 Maus aus einer Zoohandlung... (habe sie bekommen, und wollte sie nicht zurückbringen. Ich weiss das man das nicht machen sollte!) Nun hat sie den Husten.. ich
glaube es zumindest .. sie macht ständig geräusche.. (schon seit ich sie habe ca. 10 monate)
heute habe ich 3 kleine Mäuschen aus dem Tierheim geholt.. jetzt frage ich mich ob die andere die kleinen anstecken kann... habt ihr ne ahnung? Sollte ich sie trennen? wäre ja aber für die andere auch nicht gut.. dan ist sie alleine..
Ausserdem kennne ich hier in der Schweiz keinen Tierarzt der sich mit Mäusen auskennt.. :( hat da jemand einen Tipp?

Vielen Dank für eure Hilfe..;)

ganz liebe grüsschen

Blondiiee
 
22.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
639
Reaktionen
0
Damit ich das richtig verstanden habe, du hast eine Maus, die seit 10 Monaten bei dir wohnt? Und hast jetzt 3 Neue dazugesetzt?
War die alte Maus vorher allein oder hatte sie noch Gesellschaft?

Zum Thema niesen, wenn sie das schon über Monate macht, ist sie warscheinlich chronisch erkrankt oder mit der Haltung ist was nicht ganz in Ordnung.
Um aber sicherzustellen, dass es auch wirklich nichts Ansteckendes ist, solltest du deine Maus auf jedem Fall mal dem Ta zeigen, der kann dir genau sagen, was es ist und was du beachten musst.

Kannst du uns sagen wie groß der Gehege ist,welches Material? Was du als Streu benutzt und wie oft reinigst du es?
(Ich möchte dich nicht ausfragen, will nur ausschließen, dass es daran liegen könnte:))
 
Blondieee

Blondieee

Registriert seit
19.06.2008
Beiträge
31
Reaktionen
0
Damit ich das richtig verstanden habe, du hast eine Maus, die seit 10 Monaten bei dir wohnt? Und hast jetzt 3 Neue dazugesetzt?
War die alte Maus vorher allein oder hatte sie noch Gesellschaft?

Zum Thema niesen, wenn sie das schon über Monate macht, ist sie warscheinlich chronisch erkrankt oder mit der Haltung ist was nicht ganz in Ordnung.
Um aber sicherzustellen, dass es auch wirklich nichts Ansteckendes ist, solltest du deine Maus auf jedem Fall mal dem Ta zeigen, der kann dir genau sagen, was es ist und was du beachten musst.

Kannst du uns sagen wie groß der Gehege ist,welches Material? Was du als Streu benutzt und wie oft reinigst du es?
(Ich möchte dich nicht ausfragen, will nur ausschließen, dass es daran liegen könnte:))

Nein, bis vor 4 Tagen waren sie zu 2. jedoch ist die andere gestorben.. :( dan hatte ich nur noch sie.. und jetzt habe ich heute 3 neue mäuschen geholt damit sie nicht alleine ist!

mein käfig ist 100x50x60 er ist aus glas.. ich benutze Hanfstreu und reinige ihn 1 mal in der Woche.

Das mit dem Tierarzt würde ich ja sofort machen... aber bis jetzt hat so ein besuch noch nichts gebracht.. da sich die tierärzte die ich kenne nicht mit Mäusen auskennen :(:(

Vielen Dank Liebe grüsse blondiee
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
639
Reaktionen
0
Ist bei deinem Glasgehege (Terra?) die Belüftung ausreichend? Das führt bei Mäusen schnell zu Lungenproblemen, da der Ammoniakgeruch sich am Boden sammelt.

Ansonsten tippe ich auf chronische Erkrankung, ihr verstorbener Mitbewohner hat sich ja anscheinend nie angesteckt oder waren bei ihm ähnliche Symptome merkbar?

Aber evtl. ins Blaue raten bringt nix, hast du schon mal Seven wegen nem Arzt angeschrieben?
Kannst du im Tierheim nachfragen, welcher TA sich dort um die Mäuschen gekümmert hat?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

husten??