Habt ihr Tipps für mich?

Diskutiere Habt ihr Tipps für mich? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hey ihr Lieben, habe mich ebend neu angemeldet (hoffe bin hier richtig)und ich würde mich freuen wenn ihr mir Tipps für mein Problem geben...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
P

*Paula*

Registriert seit
22.04.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey ihr Lieben, habe mich ebend neu angemeldet (hoffe bin hier richtig)und ich würde mich freuen wenn ihr mir Tipps für mein Problem geben könntet. Habe vorhin ausversehn ins falsche Forum geschrieben:uups:

Hab ne 8 Monate alte Chihuahua-Jackrussel-Pinscher-Dackel Mix Hündin.
Wobei Jackrussel und Chihuahua bei ihr charakterlich und aüßerlich überwiegen.
Habe sie mit 7 Wochen bekommen( ich weiß unter 8 Wochen sollte man sich keinen Welpen holen aber ihre Mutter hatte sie und ihre beiden Geschwister weggebissen, habs selbst miterlebt).
Nunja..mein Problem ist das sie einfach nicht alleine bleiben kann...bzw
sie kann sich manchmal nicht mal richtig entspannen wenn ich nicht in ihrer Nähe bin:(. Bisher konnte ich sie immer bei nem Freund unterbringen der einen Garten und selbst eine ältere Hunde Dame hat. Aber der Weg zu ihm dauert schon gut ne Stunde und das jeden Tag bevor ich zur Ausbildung gehe is doch schon sehr anstrengend und auf Dauer auch keine Lösung. Dann konnte ich sie eine Zeit lang bei einer Freundin unterbringen die auch eine Hündin hat aber ich möchte doch so gern das mein Hund lernt alleine zu bleiben. Ich habe es auch schon ziemlich oft mit ihr geübt aber sie war dann teils so laut am jammern das mir die Nachbarn gedroht hatten. Allein wenn ich aus meinem Zimmer gehe um in Ruhe auf die Toilette zu gehn fängt sie an zu jaulen. :roll: Am Anfang wo sie so 3 Monate war konnte ich es ja noch einigermaßen verstehen, aber sie ist nun schon 8 Monate und ich kann sie nicht jeden Morgen zu jemandem bringen und sie dann wieder abholen. Ich kann ja nicht einmal in Ruhe einkaufen gehn ohne das sie anfängt vor dem Supermarkt zu jaulen und sich Leute fragen wieso man denn " dieses kleine arme Hündchen alleine lassen kann wenn's doch so ne Angst hat"... da holt mich dann mein schlechtes Gewissen ein. Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps für mich wie man meinem Hund schonend beibringen kann das sie nicht jaulen braucht wenn sie allein bleibt.( Immermal kurz rauszugehn und in dem Moment reinzukommen wo sie ne "Kläff-Pause" hat, funktioniert einfach nicht....:(
 
22.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Hallo Paula,
wie hast du die Kleine am Anfang an das Alleinbleiben herangeführt? Wenn die Zeitabstände am Anfang zu groß waren kann es sein, dass sie sich nun vor dem Alleinsein fürchtet und deswegen jault.
Oder du bist am Anfang zu schnell schwach geworden als sie noch klein war und du hast auf ihr Jaulen gleich mit zurück kommen reagiert, dann weiß sie jetzt natürlich wie sie dich um den Finger wickelt ;)

Die einzige Möglichkeit ist jetzt das Alleinbleiben noch mal ganz von vorn zu üben.
Fang mit Tür zu - Tür auf an. Wenn sie dabei bereits anfängt zu jaulen beginne in einem Moment in dem sie abgelenkt ist, gib ihr z.B. einen Knochen und wenn sie gerade ganz vertieft am Fressen ist, dann schließt du kurz die Tür und öffnest sie wieder.
Das kannst du ganz kommentarlos machen, sie soll lernen das es völlig normal ist, wenn die Menschen mal kurz weggehen.
Da sie ja schon 8 Monate alt ist und sich das Jaulen schon manifestiert hat brauchst du etwas Geduld, steigere die Abstände nur ganz langsam und verbinde dein Weggehen für sie mit etwas Positivem in dem du ihr immer etwas zur Ablenkung bietest, das kann etwas zum Kauen sein, oder du versteckst einen gefüllten Kong den sie dann suchen kann.

Während des Trainings würde ich sie nicht vor einem Supermarkt anbinden oder sie einer Situation aussetzen in der sie sich wieder veranlasst fühlt zu jaulen.
 
*joey*

*joey*

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
hallo
also das problem hatte ich auch mal.ich habe es auch in kleinen schritten gemacht.bevor ich raus bin habe ich meinem hund ins körbchen einen gtragenen pulli von mir reingelegt der tipp kam von meinem tierarzt und bin immer kurz vor die tür mal 5 minuten mal 10 minuten und immer mehr jetzt kann er auch mal 3-4 stunden alleine bleiben.glaub mir das hilft:p
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Habt ihr Tipps für mich?

Habt ihr Tipps für mich? - Ähnliche Themen

  • Grundregeln - wie habt ihr das gemacht

    Grundregeln - wie habt ihr das gemacht: Hallo, wir sind gerade dabei die ersten Grundregeln zu lernen, Raja ist auch sehr gelehrig und macht gut mit. Welche Grundregeln gibt es bzw...
  • Hilfe...! Würde mich mit meinem Hund mehr beschäftigen habt ihr Ideen wie?

    Hilfe...! Würde mich mit meinem Hund mehr beschäftigen habt ihr Ideen wie?: Hallo! Mein Hund ist in letzer Zeit sehr traurig ich kann mich nicht mehr sooo viel mit ihm beschäftigen habe 3 mal in der woche bis halb 5 schule...
  • Habt ihr auch so einen Schmusehund? :)

    Habt ihr auch so einen Schmusehund? :): Meiner ist ein totaler Kuschelbär. Nicht aufdringlich und wenn ich ihn mal einfach nicht an meinen Beinen oder auf meinem Schoß will und sagen...
  • Was habt ihr erwartet - Was habt ihr bekommen?

    Was habt ihr erwartet - Was habt ihr bekommen?: Da ich mich in letzter Zeit immer mehr über mein kleines Alien wundere,wollte ich wissen,obs anderen auch so geht :mrgreen: also,so ne art...
  • Welche "Kurse" habt ihr in der Hundeschule gemacht ?

    Welche "Kurse" habt ihr in der Hundeschule gemacht ?: Mich interessiert das, weil ich Maxi und mich eben für die so genannte U3 angemeldet habe. Dann haben wir durchlaufen: - Welpenspiel- und...
  • Welche "Kurse" habt ihr in der Hundeschule gemacht ? - Ähnliche Themen

  • Grundregeln - wie habt ihr das gemacht

    Grundregeln - wie habt ihr das gemacht: Hallo, wir sind gerade dabei die ersten Grundregeln zu lernen, Raja ist auch sehr gelehrig und macht gut mit. Welche Grundregeln gibt es bzw...
  • Hilfe...! Würde mich mit meinem Hund mehr beschäftigen habt ihr Ideen wie?

    Hilfe...! Würde mich mit meinem Hund mehr beschäftigen habt ihr Ideen wie?: Hallo! Mein Hund ist in letzer Zeit sehr traurig ich kann mich nicht mehr sooo viel mit ihm beschäftigen habe 3 mal in der woche bis halb 5 schule...
  • Habt ihr auch so einen Schmusehund? :)

    Habt ihr auch so einen Schmusehund? :): Meiner ist ein totaler Kuschelbär. Nicht aufdringlich und wenn ich ihn mal einfach nicht an meinen Beinen oder auf meinem Schoß will und sagen...
  • Was habt ihr erwartet - Was habt ihr bekommen?

    Was habt ihr erwartet - Was habt ihr bekommen?: Da ich mich in letzter Zeit immer mehr über mein kleines Alien wundere,wollte ich wissen,obs anderen auch so geht :mrgreen: also,so ne art...
  • Welche "Kurse" habt ihr in der Hundeschule gemacht ?

    Welche "Kurse" habt ihr in der Hundeschule gemacht ?: Mich interessiert das, weil ich Maxi und mich eben für die so genannte U3 angemeldet habe. Dann haben wir durchlaufen: - Welpenspiel- und...