Stehe unter Schock-Katze vom Dach gefallen!!!

Diskutiere Stehe unter Schock-Katze vom Dach gefallen!!! im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Ihr Lieben, ich zittere immer noch am ganzen Körper... Vor ca. 1 Stunde habe ich gesehen, wie eine Katze vom Dach gefallen ist:(:(:( Hier...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

ich zittere immer noch am ganzen Körper...
Vor ca. 1 Stunde habe ich gesehen, wie eine Katze vom Dach gefallen ist:(:(:(

Hier schräg gegenüber wohnen Leute, die ihre Katzen immer am Fenster rauslassen, und die 2 turnen über die Dächer. (Ca. 5-6 m hoch und es ist ein Spitzdach, wo es oben sehr schmal ist).

Eben auch wieder.
Dann
kam eine Taube vorbei und eine der Katze ist danach gesprungen und abgerutscht.
Sie landete auf dem Asphalt und blieb liegen:(
Ich habe das hier vom Balkon aus beobachtet.
Genau in dem Augenblich musste ich natürlich rausgucken...

Ich wollte schon runterlaufen, aber es kamen schon Leute vorbei, die sich um das Tierchen gekümmert haben. Es bildete sich ein richtiger Menschenauflauf und ich konnte nichts mehr sehen.

Nur noch, dass ein Mann die Katze dann auf dem Arm hatte...Und sie sah aus, als wäre sie tot:(:(:(
Er wusste wohl auch, wo sie wohnt, denn er ging in Richtung des Hauses der Besitzer...

Mir ist gerade ganz schlecht, das war so furchtbar:(

Ich hatte die Besitzerin übrigens schonmal hier im Supermarkt getroffen und sie auf ihre Katzen angesprochen. Ich habe nur gesagt, dass es ziemlich gefährlich ist, wenn die Katzen auf dem Dach rumlaufen.
Aber das ist so eine "Asikuh", sorry für den Ausdruck, aber sie blaffte mich nur an: Sind das Ihre Katzen oder was? Kümmern Sie sich um Ihren Scheiss.....:roll:

Toll...:evil:

Die arme Katze:(:(
Ich hoffe wenigstens, die Leute lernen was daraus....
 
24.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Stehe unter Schock-Katze vom Dach gefallen!!! . Dort wird jeder fündig!
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
1.333
Reaktionen
0
Das ist ja furchtbar :( Oh mensch was denken die Leute denn ??
Hab grad voll die Gänsehaut...
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Wir saßen vor ein paar Jahren mal draussen auf einer Bank, als etwas von oben aus einem Fenster im 7.Stock fiel. Wir dachten erst, es wäre ein Kissen. Aber dann hörten wir ein furchtbares gejammer. Von den ganzen Leuten dort hat es niemanden interessiert. Das arme Tier konnte nicht laufen und hatte einen Schock. Wir haben überall geklingelt, aber der Besitzer war nicht da. Wir haben die Katze dann zum TA gebracht.
Sie hat es überlebt. Allerdings waren den Besitzern schon zwei Katzen rausgefallen. Eine tot, die zweite wohl mit bleibenden Schäden. Gelernt haben sie nichts draus.
Ich glaube, unser Schock war genauso groß wie der der Katze.
 
Patricia

Patricia

Registriert seit
13.04.2008
Beiträge
1.181
Reaktionen
0
Ohje, armes Tier.
Ich muss sagen, dass unser Kater beinahe nur draußen ist und von unserem Balkon aus einfach aufs Dach unseres Schuppens laufen kann, da sitzt er dann häufig oben auf der Spitze, wenn wir nach Hause kommen.
Bisher ist nichts passiert, aber mir wird dann auch immer ganz mulmig zumute. Tja, nur unterbinden kann ich das leider nicht...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Ohje, armes Tier.
Ich muss sagen, dass unser Kater beinahe nur draußen ist und von unserem Balkon aus einfach aufs Dach unseres Schuppens laufen kann, da sitzt er dann häufig oben auf der Spitze, wenn wir nach Hause kommen.
Bisher ist nichts passiert, aber mir wird dann auch immer ganz mulmig zumute. Tja, nur unterbinden kann ich das leider nicht...
Tja, bei Freigängern weiss man ja nie, wo sie so rumturnen...

Aber diese Leute lassen ihre Katzen am Fenster raus, die Katzen (oder jetzt nur noch die Katze:() läuft dann immer übers Dach und geht dann wieder rein...Richtiger Freigang ist das ja nicht. Vom Dach können sie nämlich nicht runter...
Oder nur unfreiwillig..:(

Eben kam hier der Mann nochmal vorbei, der die Katze auf dem Arm hatte. Ich habe ganz gegen meine Art, vom Balkon heruntergebrüllt, und mich nach der Katze erkundigt.
Er sagte, die war mausetot:(:(:(
Man sah ihr wohl überhaupt nichts an, aber sie hat nicht mehr geatmet und das Köpfchen hing lose am Hals..
:(:(:(:(
Er hat die Katze zu den Besitzern gebracht und die sagten wohl nur: Ach, schade...:(:(:(

Jetzt ist mir noch schlechter.:evil:
Will gar nicht wissen, wie bei denen die Katzenhaltung aussieht...
 
Zuletzt bearbeitet:
K

katzenmami24

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
boah das ist ja echt der Hammer.
Wie können die nur so herzlos sein mensch echt die arme Katze und die arme hinterbliebene Katze
 
Goldkater

Goldkater

Registriert seit
09.03.2009
Beiträge
825
Reaktionen
0
Kannst Du die nicht beim Tierschutzverein melden?
Das geht ja nicht, ist unverantwortlich sowas... ob sie die andere Katze jetzt nicht mehr aufs Dach lassen, glaub ich nämlich eher weniger...
 
tequila_s

tequila_s

Registriert seit
17.04.2009
Beiträge
194
Reaktionen
0
O mein Gott...nein..bin grad total geschockt!!!
was sind das denn für Leute??? Sowas müsste verboten sein...Tiere an solche Menschen zu geben... grausam...das arme tierchen =(
Ja bin auch der Meinung du solltest dich beim Tierschutzverein melden. Sonst passiert der andren auch noch was...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Kannst Du die nicht beim Tierschutzverein melden?
Das geht ja nicht, ist unverantwortlich sowas... ob sie die andere Katze jetzt nicht mehr aufs Dach lassen, glaub ich nämlich eher weniger...
Das macht der Mann, der die Katze zu den Besitzern gebracht hat! Hat er jedenfalls gesagt....
Der war aber mindestens genauso geschockt wie ich und ich glaube schon, dass er was macht.

Ich hoffe, er kann was bewirken.
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.125
Reaktionen
0
Hallo Petra ,


was sind das blos für Besitzer ! Mich macht soetwas auch sehr traurig . :(
Ich vermute die Katze hat sich das Genick gebrochen . Warum haben blos so viele Menschen Tiere mit denen sie nicht umgehen können .:evil: Hoffentlich schaltet der Mann den Tierschutz ein :!:
 
Sternchen*

Sternchen*

Registriert seit
22.02.2009
Beiträge
516
Reaktionen
0
Oh das tut mir sehr Leid...:(
War die Katze denn wirklich tot oder nur verletzt ?
Lg
 
Bijou

Bijou

Registriert seit
05.04.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
ohjeminee...das klingt wirklich furchtbar.

Aber ich hatte auch vor meine baldigen mitbewohner später auch mal über den Balkon rauszulassen. Von da können sie dann aufs Dach, ist eigentlich recht flach, und dann auf die Gartenhütte. Das hat unsere Vorherige Katze auch so gemacht...
Aber wenn ich sowas höre...nein sowas möchte ich gar nicht hören.

Aber man kann ja leider gar nicht beeinflussen das wo die leiben langhüpfen.

Verstehen kann ich ja gar nicht, das sie die katzen durchs fenster rausgelassen haben und es keine möglichkeit gibt, dann nach unten zu kommen, außer falllen :(
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
317
Reaktionen
0
Sowas zu lesen tut mir immer richtig weh.
Wenn ich dann noch daran denke, dass würde eine von meinen Katzen passieren........:022:
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Hallo Petra ,


was sind das blos für Besitzer ! Mich macht soetwas auch sehr traurig . :(
Ich vermute die Katze hat sich das Genick gebrochen . Warum haben blos so viele Menschen Tiere mit denen sie nicht umgehen können .:evil: Hoffentlich schaltet der Mann den Tierschutz ein :!:
Heute mittag hat es hier geklingelt. Ich vermutete ja erst die Zeugen Jehovas oder irgendwelche Vertreter oder Kinder...
Aber es war der Mann!
Er wollte mir nur Bescheid sagen, dass er den Tierschutz informiert hat!!!:D:D

Habe mich ein paar Minuten mit ihm unterhalten, und er meinte, die Katze war bestimmt sofort tot, weil der Kopf so lose am Hals hing:(
Sie ist wahrscheinlich auf dem Weg nach unten an einer Satellitenschüssel hängengeblieben..:(
Da hängen 3 davon in der Mitte des Daches.

Wie auch immer, ich denke mal, der Tierschutz wird irgendwie reagieren und hoffentlich die andere Katze da wegholen.
Trotzdem habe ich immer noch dieses schreckliche Bild von der armen fallenden Katze im Kopf. Das werde ich wohl auch mein Leben lang nicht loswerden....:(
 
Kadi

Kadi

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
508
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

ich zittere immer noch am ganzen Körper...
Vor ca. 1 Stunde habe ich gesehen, wie eine Katze vom Dach gefallen ist:(:(:(

Hier schräg gegenüber wohnen Leute, die ihre Katzen immer am Fenster rauslassen, und die 2 turnen über die Dächer. (Ca. 5-6 m hoch und es ist ein Spitzdach, wo es oben sehr schmal ist).

Eben auch wieder.
Dann kam eine Taube vorbei und eine der Katze ist danach gesprungen und abgerutscht.
Sie landete auf dem Asphalt und blieb liegen:(
Ich habe das hier vom Balkon aus beobachtet.
Genau in dem Augenblich musste ich natürlich rausgucken...

Ich wollte schon runterlaufen, aber es kamen schon Leute vorbei, die sich um das Tierchen gekümmert haben. Es bildete sich ein richtiger Menschenauflauf und ich konnte nichts mehr sehen.

Nur noch, dass ein Mann die Katze dann auf dem Arm hatte...Und sie sah aus, als wäre sie tot:(:(:(
Er wusste wohl auch, wo sie wohnt, denn er ging in Richtung des Hauses der Besitzer...

Mir ist gerade ganz schlecht, das war so furchtbar:(

Ich hatte die Besitzerin übrigens schonmal hier im Supermarkt getroffen und sie auf ihre Katzen angesprochen. Ich habe nur gesagt, dass es ziemlich gefährlich ist, wenn die Katzen auf dem Dach rumlaufen.
Aber das ist so eine "Asikuh", sorry für den Ausdruck, aber sie blaffte mich nur an: Sind das Ihre Katzen oder was? Kümmern Sie sich um Ihren Scheiss.....:roll:

Toll...:evil:

Die arme Katze:(:(
Ich hoffe wenigstens, die Leute lernen was daraus....
Hey Süße tut mir Leid für dich das du das mit ansehen musstest *tröst*
Aber das ist unserer Katze auch passiert aber da war es noch viel schrecklicher!! Ich erzähle das jetzt lieber nicht, davon wirds dir schließlich auch nicht besser gehn.
Weißt du denn jetzt ob sie das überlebt hat?

Kadi
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.125
Reaktionen
0
Liebe Petra ,


das kann ich verstehen . Versuche Dich mit Deinen Süßen abzulenken . Du bist der totale Katzenfreund und es müßte noch mehr Menschen geben so wie Du einer bist . Hoffentlich tut sich bald etwas bei diesen Leuten . Der Anfang ist ja jetzt getan . Kannst ja mal Bericht erstatten wenn Du was neues hörst .
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Hey Süße tut mir Leid für dich das du das mit ansehen musstest *tröst*
Aber das ist unserer Katze auch passiert aber da war es noch viel schrecklicher!! Ich erzähle das jetzt lieber nicht, davon wirds dir schließlich auch nicht besser gehn.
Weißt du denn jetzt ob sie das überlebt hat?

Kadi
Oh je, das muss ja noch schlimmer gewesen sein:(
Auch tröst!
Und ne...die kleine war leider mausetot..
Ich hatte es ja geschrieben, wahrscheinlich ist sie beim Fallen an einer Satellitenschüssel hängengeblieben und hat sich das Genick gebrochen:(
Der Kopf hing ja nur noch lose am Hals, wie der Mann sagte...Und geatmet hat sie auch nicht mehr.

@Gismo: der Mann hat versprochen, mir Bescheid zu sagen, wenn er was vom Tierschutz hört. Gebe es dann hier weiter.
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
1.163
Reaktionen
0
Oh Gott, das arme tierchen. Wir ich Mir das Gerade Alles Vorstelle. :(
Was haben die Besitzer denn noch gemacht? Nur "ach, schade" gesagt oder wie? :shock:

Oh man, des muss Ich erst Wieder Alles Verdauen. Woha. :(

Übrigens, ein schoenes Lob an die Besitzerin, du hast sie drauf Angesprochen, und Sie hatte drauf gesch..
Tja, sieht man wo das endet. :'(( :|:(
Wie alt war die Katze denn ungefaehr??
 
M

Miss Piggi

Registriert seit
25.04.2009
Beiträge
28
Reaktionen
0
wie grausam...
eine unserer Katzen ist auch öfters durchs Fentser abgehauen, wenn wir nicht aufgepasst haben, aber da ist zum glück nie was schief gegangen.
 
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.055
Reaktionen
0
Hi,

ich bekomme ja schon ein Herzkasper, wenn unser Kater vom Baum fällt. Ich hoffe er kommt nie auf die Idee auf Dächern rumzuturnen.

Mit hat es schon gereicht als er vom Stall (2m hoch) gefallen ist und ich gerade so auffangen konnte.

Manche Leute sind aber auch echt total verantwortungslos!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Stehe unter Schock-Katze vom Dach gefallen!!!

Stehe unter Schock-Katze vom Dach gefallen!!! - Ähnliche Themen

  • Schock und armer Kater

    Schock und armer Kater: sch*** heute morgen hat meiner Kater Tommy kleine Unfall im Haushalt, seiner angebrochene Schwanz in die Mitte weil meine Mutter ihrer Treppenlift...
  • Da Bird - aber "live" - Schock

    Da Bird - aber "live" - Schock: Huhu Ihr Lieben, ich muss es Euch einfach erzählen, ich zitter immer noch... Seit ungefähr einer Woche fliegt hier am Balkon immer so ein ganzer...
  • Lieber alles stehen und liegen lassen, als die Mieze zu wecken?

    Lieber alles stehen und liegen lassen, als die Mieze zu wecken?: Hmmm... mir ist grad ein Gedanke gekommen und ich wollt mal fragen, wie ihr das so macht... Katzen brauchen ja ihren Schlaf und man sagt ja, dass...
  • Der Schock meines Lebens

    Der Schock meines Lebens: Ich muss das jetzt einfach mal erzählen. Samstag Abend hatten mein Mann und ich den Schock unseres Lebens. Alice und Diego lagen selenruhig auf...
  • Schock vor dem Tierheim !

    Schock vor dem Tierheim !: Hallo liebe Katzenfreunde. Ich denke das ihr mit euren Katzen so einiges mit und durchgemacht habt und ich dachte immer mich könnte nie etwas...
  • Schock vor dem Tierheim ! - Ähnliche Themen

  • Schock und armer Kater

    Schock und armer Kater: sch*** heute morgen hat meiner Kater Tommy kleine Unfall im Haushalt, seiner angebrochene Schwanz in die Mitte weil meine Mutter ihrer Treppenlift...
  • Da Bird - aber "live" - Schock

    Da Bird - aber "live" - Schock: Huhu Ihr Lieben, ich muss es Euch einfach erzählen, ich zitter immer noch... Seit ungefähr einer Woche fliegt hier am Balkon immer so ein ganzer...
  • Lieber alles stehen und liegen lassen, als die Mieze zu wecken?

    Lieber alles stehen und liegen lassen, als die Mieze zu wecken?: Hmmm... mir ist grad ein Gedanke gekommen und ich wollt mal fragen, wie ihr das so macht... Katzen brauchen ja ihren Schlaf und man sagt ja, dass...
  • Der Schock meines Lebens

    Der Schock meines Lebens: Ich muss das jetzt einfach mal erzählen. Samstag Abend hatten mein Mann und ich den Schock unseres Lebens. Alice und Diego lagen selenruhig auf...
  • Schock vor dem Tierheim !

    Schock vor dem Tierheim !: Hallo liebe Katzenfreunde. Ich denke das ihr mit euren Katzen so einiges mit und durchgemacht habt und ich dachte immer mich könnte nie etwas...