Problem mit neuer Kaninchendame Einstreu verbuddeln

Diskutiere Problem mit neuer Kaninchendame Einstreu verbuddeln im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ich hoffe jemand hat schon mal so ein ähnliches Problem gehabt hat und mir weiterhelfen kann. Seit gestern verbuddelt meine Kaninchendame...
P

Pferdeliebhaberin

Registriert seit
11.03.2007
Beiträge
91
Reaktionen
0
Hallo
ich hoffe jemand hat schon mal so ein ähnliches Problem gehabt hat und mir weiterhelfen kann.
Seit gestern verbuddelt meine Kaninchendame das ganze
Einstreu des Käfigs in das Kaninchenhaus, welches ja im Käfig ist. Egal wie oft ich es aus dem Haus hole, sie buddelt es wieder mit Einstreu voll. Hab sie noch nicht so lange, aber seitdem sie bei mir ist hat sie es noch nie gemacht, gestern erst damit angefangen wie gesagt. Hört sie von selbst irgendwann wieder damit auf? Oder kann ich das vergessen und muss das Haus raus nehmen?
 
24.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Sie wird scheinschwanger sein gib ihr viel heu und Stroh und lass sie Bauen! Das ist normales verhalten!

Liebe grüße Steffi
 
bunny-in

bunny-in

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
406
Reaktionen
0
Es kann ein ganz natürliches Grabebedürfnis sein, dem sie nachkommt (die meisten haben das aus purer Langeweile oder zu wenig Platz) oder aber sie ist scheinschwanger.

Erzähl doch mal wie sie lebt (Platz, Partner, Auslauf usw). :D
 
P

Pferdeliebhaberin

Registriert seit
11.03.2007
Beiträge
91
Reaktionen
0
Scheinschwanger? Habs ja befürchtet :-(
Wie sie lebt? Ach so na klar: Die Madame hat mit ihrem Partner ein ganzes Zimmer (früheres Esszimmer), in dem sie den ganzen Tag freien Auslauf hat. Nachts über sind die beiden dann im relativ großen Käfig. Vorgestern hat sie ihren Partner erstmal berammelt, und dann gings umgekehrt aber ich denke das hat ja nix mit dem buddeln zu tun.
Viel Heu und Stroh und bauen lassen......hmmmm......also soll ich aber das Haus dann ausm Käfig nehmen oder komplett das Einstreu raus oder wie würdet ihr jetzt vorgehen?
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Ich würde Einstreu und Haus im Käfig lassen und einfach nur Heu und Stroh mit in den Käfig geben
 
P

Pferdeliebhaberin

Registriert seit
11.03.2007
Beiträge
91
Reaktionen
0
Einstreu und Haus im Käfig lassen? Hmmmm...... dann kann ich die beiden über Nacht aber nicht in den Käfig tun, das sie ja kein Einstreu im Käfig haben, da dies ja im Haus platziert ist und sie ja auch nicht mehr ins Haus können. Hört sie denn evtl. mal auf damit?
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Wenn du ihr ihren willen lässt und sie mit dem Nest fertig ist, dürfte ihr die Lust daran nach ein paar Tagen wieder vergehen.
 
Thema:

Problem mit neuer Kaninchendame Einstreu verbuddeln

Problem mit neuer Kaninchendame Einstreu verbuddeln - Ähnliche Themen

  • Rangordnung Problem?

    Rangordnung Problem?: Hallo zusammen, wie es scheint haben meine Kaninchen wieder ein Ranproblem. Sie jagen sich, springen aufeinander drauf, reißen sich Büschelweiße...
  • Problem Kind ...

    Problem Kind ...: Hallo ihr Lieben:D ich habe ein kleines Problem und zwar habe ich zwei Kaninchen ein Zwergkaninchen ( Männlein ) ca. 12 Wochen alt und ein...
  • Dringendes Schnuffel Problem ( Stupsi )

    Dringendes Schnuffel Problem ( Stupsi ): Hallo zusammen Mein weiblicher Zwergkaninchen Stupsi lässt sich seitdem mein anderes Zwergkaninchen gestorben ist nicht mehr streicheln. Früher...
  • Leute - I've got a big problem.

    Leute - I've got a big problem.: Hallo liebe foris. Brauche mal wieder euren rat. Meine 3 kaninchenmädchen (2schon immer zusammen) leben in etwas mehr als 7qm aussenhaltung...
  • Problem mit Männchen und Weibchen, bitte um hilfe! Weibchen sehr ängstlich

    Problem mit Männchen und Weibchen, bitte um hilfe! Weibchen sehr ängstlich: Guten Tag, ich habe folgendes Problem. Mein Männchen ist seit über 5 Jahre Kastriert und hat seit dem nie gejuckelt. Er ist 7 Jahre alt und hat...
  • Ähnliche Themen
  • Rangordnung Problem?

    Rangordnung Problem?: Hallo zusammen, wie es scheint haben meine Kaninchen wieder ein Ranproblem. Sie jagen sich, springen aufeinander drauf, reißen sich Büschelweiße...
  • Problem Kind ...

    Problem Kind ...: Hallo ihr Lieben:D ich habe ein kleines Problem und zwar habe ich zwei Kaninchen ein Zwergkaninchen ( Männlein ) ca. 12 Wochen alt und ein...
  • Dringendes Schnuffel Problem ( Stupsi )

    Dringendes Schnuffel Problem ( Stupsi ): Hallo zusammen Mein weiblicher Zwergkaninchen Stupsi lässt sich seitdem mein anderes Zwergkaninchen gestorben ist nicht mehr streicheln. Früher...
  • Leute - I've got a big problem.

    Leute - I've got a big problem.: Hallo liebe foris. Brauche mal wieder euren rat. Meine 3 kaninchenmädchen (2schon immer zusammen) leben in etwas mehr als 7qm aussenhaltung...
  • Problem mit Männchen und Weibchen, bitte um hilfe! Weibchen sehr ängstlich

    Problem mit Männchen und Weibchen, bitte um hilfe! Weibchen sehr ängstlich: Guten Tag, ich habe folgendes Problem. Mein Männchen ist seit über 5 Jahre Kastriert und hat seit dem nie gejuckelt. Er ist 7 Jahre alt und hat...