Farbmäuse=Springmäuse?

Diskutiere Farbmäuse=Springmäuse? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, wir sind gerade dabei, unsere älteren mit neuen Mäusen zu vergesellschaften. Zur Zeit sind sie in einem kleineren firstAquarium. Dieses...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Hallo,

wir sind gerade dabei, unsere älteren mit neuen Mäusen zu vergesellschaften. Zur Zeit sind sie in einem kleineren
Aquarium. Dieses ist etwa 30 cm hoch. Oben drauf haben wir einen Deckel mit Gitter. Unsere alten Mäuse waren ja auch Ausbrecherkönige. Aber diese kleinen Biester sind echt der Hammer. Die springen ungelogen aus dem Stand wie die Flummis die 30 cm hoch und krabbeln aus dem Gitter. Wie hoch können denn Farbmäuse springen?
 
25.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
498
Reaktionen
0
Joa, 30cm können die hochspringen:lol:
Ja, also das kann schon passieren, vor allem, wenn sie noch sehr jung sind, dann sind es richtige Flummies, ist aber noch alles im grünen Bereich;)

Können die denn aus dem Aqua flüchten, also passen die durch das Gitter? Was ist denn die Maschenweite?
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Der Deckel hatte eigentlich nur den Zweck, die Katzen vom Aquarium fernzuhalten :lol:. Die kommen zwar eigentlich nicht in das Zimmer, aber zur Sicherheit ist eben der Deckel gedacht. Dadurch ist die Maschenweite auch ziemlich groß und die Mäuse sind oben auf dem Deckel rumspaziert. Jetzt haben wir noch ein feinmaschiges Netz drüber. Also ausbüchsen können sie nicht mehr. Sah schon lustig aus. Ich komm ins Zimmer und ein Mäuschen sitzt oben drauf. Sie sah mich uns schwubs, war sie wieder drinnen. Meine Tochter hat sie dann beim springen beobachtet :lol:.
 
Marion65

Marion65

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
876
Reaktionen
0
Ich denke, ein Netz wird da nicht reichen. Das werden sie dir ruckzuck durchknabbern. ;) Besser wäre es, einen engen Vierkantdraht von 0,6 mm oder höchstens 0,8 mm drüber zu machen.
 
Hool88

Hool88

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
76
Reaktionen
0
hey ich mische mich auch mal ein. Wie groß ist denn dein Aquarium?
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Da wir gerade am Vergesellschaften sind, ist es ein kleines Aquarium. 60x30x30. Mit dem Netz klappt es im Moment ganz gut, da sie keinen halt finden. Bis jetzt vertragen sie sich sehr gut, so das sie morgen vermutlich ins große Aquarium umziehen. Dann müssen sie wachsen. In ein paar Wochen können wir dann die Verbindung zum Käfig wieder anbauen.
 
Hool88

Hool88

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
76
Reaktionen
0
Hey, das hört sich doch sehr gut an!!!
Also ich habe auch ein großes Aquarium mit einer Käfigverbindung..
Als Schutz davor das die Mäuse rausspringen können habe ich ein etwas größeres Fliegengitter genommen, damit die Mäuse eine gute Luftzirkulation genießen können!
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Auf dem großen Aquarium haben wir einen Deckel mit engmaschigem Draht. Gegen das rausspringen der Mäuse und eben auch als Schutz vor unseren Tigern ;). Mit dem Käfig müssen wir halt noch warten, bis die neuen Mäuse groß genug sind. Für die Ausgewachsenen ist er super, nur die kleinen schaffen es irgendwie draus abzuhauen.
 
Hool88

Hool88

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
76
Reaktionen
0
Ja das ist wirklich doof.. Der Abstand bei meinem Gitter beträgt auch ca 0,8 cm...
Für kleine Mäuse ist das wirklich eine leichte Möglichkeit abzuhauen..
Da wird man richtig auf Trab gehalten:p
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Farbmäuse=Springmäuse?

Farbmäuse=Springmäuse? - Ähnliche Themen

  • Farbmäuse zerstritten Wie soll ich sie nun halten?

    Farbmäuse zerstritten Wie soll ich sie nun halten?: Damit man meine Frage komplett versteh muss ich etwas ausholen. Ich bin bei einem Tierfachgeschäft als Praktikant zugange. Vor ein paar wochen...
  • Farbmaus Mama krank

    Farbmaus Mama krank: Hallo, ich bin hier ganz neu. Ich habe schon seit 5 Jahren Farbmäuse. Nun habe ich zwei neue Mäuse aufgenommen und die haben geworfen. Damit komme...
  • Mr. Nice gets sad being all alone

    Mr. Nice gets sad being all alone: Hey, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Farbmausmännchen, welches ich gerne in artgerechte Haltung geben möchte, damit es Kumpanen zum...
  • Hilfe! männliche Futtermaus aufgenommen!

    Hilfe! männliche Futtermaus aufgenommen!: HAllo! Wie einige von euch ja schon mitbekommen haben, habe ich ja schon ein paar Problemchen mit meinen 2 kranken Mäuseweibchen und meiner...
  • Farbmäuse: Weibchen oder männchen?

    Farbmäuse: Weibchen oder männchen?: Hallo ihr lieben, ich bin heute neu beigetretten und wollte mich einmal vorstellen! Ich bin SchnaTiiLeiin und habe zwei Farbmäuse als Haustiere...
  • Farbmäuse: Weibchen oder männchen? - Ähnliche Themen

  • Farbmäuse zerstritten Wie soll ich sie nun halten?

    Farbmäuse zerstritten Wie soll ich sie nun halten?: Damit man meine Frage komplett versteh muss ich etwas ausholen. Ich bin bei einem Tierfachgeschäft als Praktikant zugange. Vor ein paar wochen...
  • Farbmaus Mama krank

    Farbmaus Mama krank: Hallo, ich bin hier ganz neu. Ich habe schon seit 5 Jahren Farbmäuse. Nun habe ich zwei neue Mäuse aufgenommen und die haben geworfen. Damit komme...
  • Mr. Nice gets sad being all alone

    Mr. Nice gets sad being all alone: Hey, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Farbmausmännchen, welches ich gerne in artgerechte Haltung geben möchte, damit es Kumpanen zum...
  • Hilfe! männliche Futtermaus aufgenommen!

    Hilfe! männliche Futtermaus aufgenommen!: HAllo! Wie einige von euch ja schon mitbekommen haben, habe ich ja schon ein paar Problemchen mit meinen 2 kranken Mäuseweibchen und meiner...
  • Farbmäuse: Weibchen oder männchen?

    Farbmäuse: Weibchen oder männchen?: Hallo ihr lieben, ich bin heute neu beigetretten und wollte mich einmal vorstellen! Ich bin SchnaTiiLeiin und habe zwei Farbmäuse als Haustiere...