Hanni und Nanni

Diskutiere Hanni und Nanni im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hier ein paar firstBilder für euch (wenn es endlich kallpt) lg mele
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mele2686

mele2686

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
221
Reaktionen
0
Hier ein paar
Bilder für euch (wenn es endlich kallpt)

lg mele
 

Anhänge

25.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.990
Reaktionen
71
Hi
nein wie süss.
wer von den beiden ist den Hanni und wer Nanni?

lg Amber
 
B

B&N_4-ever

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
556
Reaktionen
0
Ohh, die sind voll niedlich xD LG
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
1.772
Reaktionen
0
Hallo Mele, wirklich süße Vögel hast du da.

Ich glaube, Anitram hat's schon geschrieben, aber ist dir bekannt, dass diese Futterbehälter sehr gefählich für Wellensittiche sind? Die Tiere lönnten darin steckenbleiben...

Auch die weißen Gitterstäbe. Aber ich glaube, das ist dir schon bekannt?

Bis dann, Kiaran
 
mele2686

mele2686

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
221
Reaktionen
0
hi ihr,

hanni (blau) nanni (weiss) ;)

nene keine sorge die futterbehälter haben große öffnungen. möchte mir eh die aus metall zulegen ;) sind pflegeleichter ^^ (zwecks bakterien)

das mit den weissen gitterstäben habe ich mittlerweile mit dem zooladen geklärt, es ist werden gefährlich noch schädlich. ganz einfaches prinzip: die vögel sehen wie durch einen vorhang und das ist nicht schädlich zudem haben die 2 immer wenn ich daheim bin die möglichkeit rauszukommen ;) wenn sie sich gut auskennen lasse ich auch offen wenn keiner da ist ( es ist alles vogelsicher hier)

lg
 
Pet-Queen

Pet-Queen

Registriert seit
28.03.2009
Beiträge
281
Reaktionen
0
Ich finde es sehr gut das du dich infomiert hast.
Lg
Meine 6 sittiche und mein Papagei dorless
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
1.772
Reaktionen
0
Nana...:018:
Mele, koenntest du mir bitte die Argumente der Zoofachhandlung vorstellen?
Ich werfe sicher nicht einfach etwas ueber Bord, das fuer mich schon seit Jahren existent ist... :redface:
Ausserdem habe ich mich auch schon mal zwischen weisse Gitterstaebe geywaengt, und im Vergleich zu en dunkelblauen war es wirklich unangenehm und grell.

Aber ehrlich gesagt: Die Zoofachhandlung ist nicht gerade der Ort um Infos ueber richtige Tierhaltung zu bekommen. Suum cuique? Kiaran
 
Gwenyfer

Gwenyfer

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
2.058
Reaktionen
0
Zoofachhändler wollen einfach nur verkaufen, verkaufen und nochmal verkaufen, da würde ich nichts drauf geben.
Wenn es so unschädlich ist und garkein Problem solltest du dich mal fragen wieso so viele andere Menschen erklären das es ihnen unangenehm ist?
Deine weißen Gardienen reflektieren bestimmt auch nicht ein Teil des Lichtes, sondern schlucken es, die Stäbe hingegen schlucken nichts, sondern vermehren es.

Bevor ich mir Welli's angeschafft habe, las ich mehrere Bücher und ich schaute mich auf Webseiten um die informieren, denn wenn ich schon Tiere halte, dann doch bitte so gut ich kann.

Liebe Grüße,

Nicole
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Na ja, was heißt schädlich - die Vögel werden nicht blind durch weisse Gitterstäbe und werden auch nicht krank oder bekommen Schmerzen.

Es ist halt unangenehmer, durch weisse Gitterstäbe zu schauen als durch dunkle, genauso ein Effekt tritt übrigens auch bei Messinggitter auf oder bei verchromtem, wenn es neu ist - später dunkelt chromfarbenes Gitter nach. Erheblich wohler fühlen sich die Tiere auf jeden Fall in Käfigen mit dunklem Gitter.

Klar, dass eine Zoohandlung das nicht zugibt, schließlich stehen da meist viele Käfige mit weissem Gitter herum, die sie loswerden wollen. ;)
 
mele2686

mele2686

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
221
Reaktionen
0
hi ihr,

hatte heute mein 2 süßen draussen, habe dann einen ast rein den ich gekauft hatte dafür 2 nornale sitzstangen raus ;) dann sassen die beiden auf dem käfig konnte hanni relativ schnell mit einem ast wie letztes mal in den käfig rein tun nanni wollte nicht hab dann ne einfache sitzstande ( die ich ja nun übrig hatte) da ist sie ohne weiteres drauf konnte sie dann rein tun ;) toll oder :) *freuuu*

werde weiter so trainieren. Hanni akzeptiert nur den holzast und nanni nur die sitzstange ;)

*freufreu*

lg mele
 
mele2686

mele2686

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
221
Reaktionen
0
hi ihr,

an meinen wellis ändert sich nun wieder der schnabel. hanni wird rosa udn nanni blau. meint ihr das ist das endgültige??? oder mit welchem alter kann man es genau sagen??

lg mele
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

da müsste man ein Foto sehen - aber nach der Jugendmauser hat die Wachshaut zumindest bei Hähnen ihre endgültige Farbe. Bei manchen Hennen wechselt die Wachshautfarbe im Laufe ihres Lebens immer mal wieder je nach Brutstimmung von hellblau zu braun u. umgekehrt.
 
mele2686

mele2686

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
221
Reaktionen
0
hier ein paar scharfe bild hoffe ihr seht es gut die anderen bilder die ich gemacht habe sind etwas verschwommen

lg ,mele
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

hier sind sie noch deutlicher ;) eben geschossen ;)

lg mele
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Pet-Queen

Pet-Queen

Registriert seit
28.03.2009
Beiträge
281
Reaktionen
0
Haii
Wie süüüüüüüüüüß :):)
 
mele2686

mele2686

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
221
Reaktionen
0
na sollte bilder machen wegen des geschlechts ^^
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Mele,

mittlerweile kann man das Geschlecht sehr schön bestimmen. :D Der Schecke ist mit Sicherheit ein Hahn ( die rosa Wachshaut ist typisch für Hähne dieses Farbschlags), der mauvefarbige definitiv eine Henne !

Du hast da also ein echtes Pärchen.;)
 
mele2686

mele2686

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
221
Reaktionen
0
na ich hätte eher gedacht der geschekte ein mädl udn das andere ein bub ;)

lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hanni und Nanni