Fragen zur Mäuseburg

Diskutiere Fragen zur Mäuseburg im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, da ich vielleicht bald ein paar Notfallmäuse aus dem TH bekommen werde, habe ich mich für eine Mäuseburg entschieden. Sie kam mir einfach...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Hallo,

da ich vielleicht bald ein paar Notfallmäuse aus dem TH bekommen werde, habe ich mich für eine Mäuseburg entschieden. Sie kam mir einfach zu
bauen und sehr preiswert vor;)
Nur wie hoch muss ich den Plexiglasrand außenrum machen, damit keine Maus darüber kommt?
Und welche Grundfläche sollte sie für 4 Mäuse haben? (Man muss ja den Abstand zum Plxiglasrand so groß machen, dass keine Maus rüberspringen kann, aber wie weit dieser Abstand?)
Und wie hoch darf ich die Ebenen in der Mitte höchstens bauen?

Schonmal danke für eure Antworten;)
(Es könnten noch fragen dazukommen)

Gibt es i-wo Bauanleitungen für eine Mäuseburg?
 
27.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Hool88

Hool88

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
80
Reaktionen
0
Hi. Also ein abstand von 20 cm wäre völlig ausreichend..
Die Grundfläche sollte bei 4 Mäusen meiner Meinung nach mindestens 1qm betragen..
Die Ebenen kannst du machen wie du willst""!!
Du sollst ja das Plexiglas am Rand des Tisches oder wo du das machst befestigen..
Mäuse haben Angst vor großen höhen, und werden wenn dann nur ganz selten springen
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
OK hab nur Angst falls sie wirklich mal springen=)
Da dachte ich ich machs so 40cm hoch, dann springen sie nicht weil sie nicht drankommen.
Also wären eine Größe von 120*60 zu klein?
Dann werde ich wohl m´nochmal alles umplanen.
Aber wenn ich doch lieber was hohes als Omrandung bauen will, wie hoch muss das dann sein?

Off-Topic
Ich weiß, ich hab viele Fragen(sehr kompliziert) aber die Mäuse sollen es ja gut haben=)
 
Hool88

Hool88

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
80
Reaktionen
0
die größe ist völlig okay!
Hört sich sehr gut an!
Die höhe der Umrandung kann natürlich noch höher sein!
Aber es sollten auf jeden fall mindestens 20 cm sein!
Ich wünsche dir trotzdem viel glück ;D
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Ok danke, dann werde ich mal loswerkeln wenns soweit ist=)
 
E

enterny

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
64
Reaktionen
0
Ich habe auch eine Mäuseburg mit einem Plexiglasrand von 30cm, habe dies aber echt bereut. Die Mäusis sehen halt besser ohne Glas dazwischen aus, kriegen mehr Luft und springen tun die echt nicht. Oft haben sie es irgendwie geschafft auf das Glas zu klettern, guckten runter und gingen zurück. Bei einer tiefer leigenden Ebene mußte ich drei Anläufe machen, damit die Treppe so konvertable ist, dass es auch alle herunterschaffen. Mach dir echt keinen Kopf. Ich bau gerade eine weiter Ebene, ganz oben auf der Burg, mit einem Rand von nur 7 cm und ich hab keine Angst:028:.
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Und ich hab mal wieder ne Frage:
Ich wollte die Burg dann iegentlich an die Wand stellen.
Nun hab ich im Wiki gelesen, dass die an den Wänden runterklettern können.
´Geht das wirklich? Was kann ich dagegen machen?
 
Hool88

Hool88

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
80
Reaktionen
0
hi. das ist schon sehr gut möglich!
Vor allem an tapeten können sie sehr gut klettern!
Das wird riskant!
Aber mir fällt jetzt spontan auch keine Möglichkeit ein wie man das Problem lösen könnte!
Hast du keinen Platz wo du die Mäuseburg hinstellen kannst?
 
E

enterny

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
64
Reaktionen
0
Und ich hab mal wieder ne Frage:
Ich wollte die Burg dann iegentlich an die Wand stellen.
Nun hab ich im Wiki gelesen, dass die an den Wänden runterklettern können.
´Geht das wirklich? Was kann ich dagegen machen?
Ich glaube nicht, dass das geht. die Anatomie der Krallen un der Schwerpunkt des Körpers lassen es nicht zu so steil herunter zu klettern. (Rauf schon). ich habe auch eine Mäuseburg an der Wand und es ist nieh was passiert. Mäuse, können wie Ratten und Katzen manchmahl nicht da runter, wo sie raufgekrabbelt sind. Ich habe dir von meinen drei Anläufen mit der Mäusertreppe erzählt. Hoch kahmen sie immer. Wenn du dir nicht sicher bist, mach doch Plexiglas an die Wand.:D
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Nun hab ich im Wiki gelesen, dass die an den Wänden runterklettern können.
QUOTE]
OK, wenn es sogar im Wiki steht, könnte da was dran sein. Allerdings habe ich andere Erfahrungen. Außerdem können die ja ach nicht besonders weit gucken und meiden daher größere Tiefen. Ich stimme für: Kein Risiko
 
Zuletzt bearbeitet:
Marion65

Marion65

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
1.310
Reaktionen
0
Die meisten Mäuse werden wohl nicht die Wand rauf oder runter klettern. Aber es gibt eben immer mal wieder Ausnahmen, die es doch schaffen. Deshalb wird da sicher eher zur Vorsicht geraten.

Ich hatte mal eine Maus die ist senkrecht an einer runden (wirklich glatten) Holzstrebe hochgeklettert. Davon hatte ich auch ein Foto eingestellt. Sonst hätte mir das wahrscheinlich auch niemand geglaubt. ;)

Ich will nur damit sagen, es gibt eben Mäuse die schaffen auch so im Grunde unmögliche Sachen. ;)
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich hab die Fotos gefunden. :D

https://www.tierforum.de/attachment.php?attachmentid=15503&stc=1&d=1241120617

https://www.tierforum.de/attachment.php?attachmentid=15504&stc=1&d=1241120665
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
E

enterny

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
64
Reaktionen
0
Ich hatte mal eine Maus die ist senkrecht an einer runden (wirklich glatten) Holzstrebe hochgeklettert. Davon hatte ich auch ein Foto eingestellt. Sonst hätte mir das wahrscheinlich auch niemand geglaubt. ;)
Erst ma Respekt für deine Maus:clap::clap::clap:

Aber das überzeugt mich nicht. Die Maus konnte ja um das Ding herum fassen und sich so an die Stange klammern. Außerdem ist sie ja nicht herunter, sondern nach oben geklettert. (was einfacher ist.)
Ich bleib dabei. Kein Risiko:cool:
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Die meisten Mäuse werden wohl nicht die Wand rauf oder runter klettern. Aber es gibt eben immer mal wieder Ausnahmen, die es doch schaffen. Deshalb wird da sicher eher zur Vorsicht geraten.
Aber geb dir in dem Punkt trotzdem Recht.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Ok dann werde ich es ertsmal so probieren, wenns dann nicht geht, dann werde ich ne dünne Holzplatte oder so hinterschrauben.
Werde mal gucken, wenn die Burg nicht zu viel kostet werde ich es gleich mit anbauen.
 
Marion65

Marion65

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
1.310
Reaktionen
0
Wenn du eine Platte dahinter befestigen möchtest, würde ich Plexiglas nehmen. Das ist natürlich Geschmacksache, aber mir würde Plexiglas besser gefallen, da man es ja kaum sieht. ;)
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Stimmt, ich werde mal gucken=)
Was am besten aussieht wird dann auch genommen=)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Fragen zur Mäuseburg

Fragen zur Mäuseburg - Ähnliche Themen

  • Fragen zu Farbmäusen

    Fragen zu Farbmäusen: Hallo ihr lieben, ich wollte euch etwas zu Farbmäusen fragen. 1.) Können sie in einem Terrarium leben? 2.) Wie groß sollte das zu Hause sein...
  • Fragen über Fragen..

    Fragen über Fragen..: Bitte in Farbmäuse Haltung verschieben! Hallo ;) Ich würde mich gerne mal ein bisschen mehr mit der Mäusehaltung beschäftigen. Auf den ersten...
  • Paar Fragen

    Paar Fragen: Hallihallo derzeit leben ja meine 7 bzw 9 Ratten bei mir, nun bekomme ich vorübergehend wohl noch 2 Mäuschen. Eine Freundin hatte sie über Ebay...
  • Hallöle ^^ wieder mal ein Farbmäuseanfänger mit Fragen

    Hallöle ^^ wieder mal ein Farbmäuseanfänger mit Fragen: Aaalso... Ich habe nun (endlich mal habe immer wieder mal gefragt ;)) meine Eltern davon überzeugt mir zu erlauben Mäuse zu halten. Natürlich mit...
  • Frage zu Farbmäusen

    Frage zu Farbmäusen: Hallo liebe Forenmitglieder :) Meine Tochter und ich möchten uns gerne nächsten Monat 4 Farbmäuse hohlen. Für die 4 Fellnasen haben wir ein...
  • Ähnliche Themen
  • Fragen zu Farbmäusen

    Fragen zu Farbmäusen: Hallo ihr lieben, ich wollte euch etwas zu Farbmäusen fragen. 1.) Können sie in einem Terrarium leben? 2.) Wie groß sollte das zu Hause sein...
  • Fragen über Fragen..

    Fragen über Fragen..: Bitte in Farbmäuse Haltung verschieben! Hallo ;) Ich würde mich gerne mal ein bisschen mehr mit der Mäusehaltung beschäftigen. Auf den ersten...
  • Paar Fragen

    Paar Fragen: Hallihallo derzeit leben ja meine 7 bzw 9 Ratten bei mir, nun bekomme ich vorübergehend wohl noch 2 Mäuschen. Eine Freundin hatte sie über Ebay...
  • Hallöle ^^ wieder mal ein Farbmäuseanfänger mit Fragen

    Hallöle ^^ wieder mal ein Farbmäuseanfänger mit Fragen: Aaalso... Ich habe nun (endlich mal habe immer wieder mal gefragt ;)) meine Eltern davon überzeugt mir zu erlauben Mäuse zu halten. Natürlich mit...
  • Frage zu Farbmäusen

    Frage zu Farbmäusen: Hallo liebe Forenmitglieder :) Meine Tochter und ich möchten uns gerne nächsten Monat 4 Farbmäuse hohlen. Für die 4 Fellnasen haben wir ein...