Kätzchen ausgesetzt

Diskutiere Kätzchen ausgesetzt im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Manche Leute verdienen den Namen Mensch nicht!!!! Heute im Büro kam ein Kollege ganz aufgeregt reingestürmt. Ein Kunde hatte einen Container Pappe...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Manche Leute verdienen den Namen Mensch nicht!!!!
Heute im Büro kam ein Kollege ganz aufgeregt reingestürmt.
Ein Kunde hatte einen Container Pappe gekippt und gerade als er mit dem LKW zurücksetzen wollte, schrie ein andere Kollege lauthals STOP!
Was ihn dazu veranlasste?
Ein Pappkarton mit Inhalt, mit lebendem Inhalt, genauer gesagt mit drei Katzenwelpen!
Die armen Dinger haben
vielleicht gezittert und geschrien!
Wie kann man nur so herzlos sein?!
Wir haben sie dann eingepackt, zwei Mädels und einen Kater, haben noch mal den ganzen Haufen Pappe zerwühlt um zu sehen ob noch ein Welpe da ist.
Und dann habe ich die kleinen erstmal zu Frau B. gebracht.
Da haben wir uns die drei noch mal ganz genau angesehen.
Bis auf die Angst und den Schock ist wohl alles in Ordnung.
Nachdem sie dann Milch bekommen haben, sie sind noch recht jung, irgendwas um sechs Wochen, schliefen sie erstmal eng aneinander gekuschelt.
Morgen geht es zum TA um sicher zu gehen dass es ihnen gut geht.
So sauber und wohl genährt wie die drei sind, stammen die niemals von draußen.
Feiges Volk, das sich nicht mal zum Tierheim traut und diese kleinen Mäuse einfach ihrem Schicksal überlässt.
Wenn der Kollege nicht so genau hingeschaut und so schnell reagiert hätte, wären sie entweder vom LKW überfahren oder in der Papierpresse zerquetscht worden!
Mir wird ganz anders wenn ich daran denke.
 
27.04.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kätzchen ausgesetzt . Dort wird jeder fündig!
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Erstmal Daumen hoch für Deinen Kollegen, SUPER daß er so reagiert hat!!

Traurig natürlich, daß es soweit kommen mußte - ich mein wenn die Kleinen ausgesetzt wurden und noch dazu gut gepflegt erscheinen - dann haben diese Leute also wohl die Mami noch, sie haben also ein gewisses Herz für Tiere - wie KANN man dann?? Ich werd sowas - zum Glück - nie verstehen.

Wer hat eigentlich noch keine Erfahrung mit ausgesetzten Tieren gemacht? Ich erinner mich noch - da war ich wohl ein Teenager - ich war mit meinen Eltern spazieren, da hält vor uns ein Auto, ein junger Hund springt raus - das Auto fährt weiter!! Schock!! Wir haben - leider - allesamt nur auf den Hund geschaut, keiner aufs Nummernschild. Wir waren ein Stückchen weiter weg und hatten schon Angst, den Hund nimmer zu erwischen, da hat aber zum Glück schon ein anderes Auto gehalten und die haben dann nach kurzer Rücksprache mit uns den Hund zum Tierheim mitgenommen.

Und dann wäre da noch mein Autobahnkater, den ich auf meiner Umzugsfahrt von Hamburg nach München an einer Raststätte "getroffen" hab. Sooo ein schönes, zutrauliches, liebes Tier - also klar an Menschen gewöhnt. Und eine Raststätte ist gewöhnlich nicht der normale Lebensraum einer Freigängerkatze....
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Das ist wirklich unglaublich wie herzlos viele Menschen sind :evil:.
Toll, dass ihr euch um die drei Würmchen gekümmert habt! Echt schön, dass es eben auch anders geht :clap:.
 
lousi

lousi

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
537
Reaktionen
0
die schwester von meinem freund, hat im herbst ein kleines junges kätzchen in einem großen müllkontainer gefunden...
auch alles durch zufall!! so wie das kätzchen schon stank lag sie da wohl schon ein bisschen länger drin! aber ein total süßes verschmustes tierchen, das jetz ein schönes neues zuhaus mit anderen gefährten hat!
wo leben denn die drei zur zeit, hast du sie zu haus?!
lg
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Hallo,

die drei sind immer noch in der Pflegestelle und haben nun auch Namen ;-)
Saskia, Pelle und Leonie.
Ihnen geht es mittlerweile sehr gut und sie erkunden die Welt.
Da Frau B. noch einen Wurf junger Katzen da hat, auch Fundkatzen, Zorro, Sabrina und Bolle (meiner!), haben sie auch schnell neue Rauf- und Spielkameraden gefunden.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ach, wie schrecklich. Wie können Menschen nur sowas tun?:evil:
Aber es ist ja nochmal gut gegangen. Tolle Reaktion von Deinem Kollegen und super, dass Ihr Euch so schnell um die kleinen gekümmert habt!:clap:

Ich habe leider sowas ähnliches auch schonmal erlebt.
Es ist ca. 26 Jahre her, da ging ich zum Müll und es quiekte aus der Mülltonne.
Da lag ein total verwahrlostes Meerwützchen in der Tonne, eingewachsene Krallen, total verfilztes Fell (war ein Angora-Meerschweinchen, wie sich dann rausstellte) und klapperdürr.

Da hatte jemand sein Meerschweinchen einfach bei uns in der Mülltonne "entsorgt":evil::evil:

Na ja, so kam ich damals zu meinem ersten Meersäuchen, habe es noch am selben Tag zum TA gebracht, dann aufgepäppelt und ihm dann nach ein paar Wochen einen Partner dazugesellt. Ich hatte damals überhaupt keine Ahnung von Meerschweinchen, aber das Tierchen tat mir so leid, das durfte bei mir bleiben und ich habe mir alles Wissen zu diesen Tierchen aus Büchern angelesen. Internet gab es ja damals noch nicht....
Aber es lebte noch ca. 8 Jahre:D
 
D

DjHasi

Registriert seit
22.08.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
ich hab auch mal ein ausgesetztes tier gefunden.
Es war ein Jeckrussel voll süss der kleine er war im wald an einen baum gebunden, als ich mit ihm beim TA war sagte man mir das er mindestens schon ca. 3-4 tage da gewesen sein muss. meine mutter und ich hatten mit hilfe eines Tierheimes versucht den besitzer ausfindug zu machen aber, wie wir schon dachten hatte sich niemand gemeldet, also hab ich ihn behalten. Es war ein klasse Hund er hat auf jedes wort gehört und war super lieb. Ich kann nich fassen das jemend so einen Hund einfach aussetzen kann. Überhaupt Tiere aussetzen das ist das schlimmste was man einem Tier antun kann. Man müsste mal diesen Menschen einfach irgentwo stehen lassen, soll er mal sehen wie sich das Tier fühlen muss.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kätzchen ausgesetzt

Kätzchen ausgesetzt - Ähnliche Themen

  • Wohin mit dem Kätzchen

    Wohin mit dem Kätzchen: Hallo ihr lieben. Ich habe mich hier angemeldet, weil ich einen Rat brauche. Es handelt sich um eine vermeintlich ausgesetzte oder entlaufende...
  • Ausgesetzte Kätzchen im Treppenhaus

    Ausgesetzte Kätzchen im Treppenhaus: Hallo liebe Leute, ich weiß gar nicht ob das in diese Spalte passt, aber ich fang erst mal an. Am Freitag habe ich in unserem Bürogebäude 2...
  • Katzenhaltung möglich?

    Katzenhaltung möglich?: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und würde mich freuen ein paar Meinungen einzufangen :) ich würde gerne zwei Katzenkinder adoptieren. Wir...
  • Kleines Kätzchen 1-2 Stunden allein lassen?

    Kleines Kätzchen 1-2 Stunden allein lassen?: Einen wunderschönen guten Tag an Euch alle! Ich habe mich hier grade neu amgemeldet, um zu fragen, obi ch mein kleines Kätzchen für 1 bis 2...
  • Kätzchen zusammenführen

    Kätzchen zusammenführen: Hallo an alle, vor 2 Wochen haben wir das junge Kätzchen (Merlin, männlich ca. 11 Wochen) und dieses Wochenende das junge Kätzchen (Chili...
  • Ähnliche Themen
  • Wohin mit dem Kätzchen

    Wohin mit dem Kätzchen: Hallo ihr lieben. Ich habe mich hier angemeldet, weil ich einen Rat brauche. Es handelt sich um eine vermeintlich ausgesetzte oder entlaufende...
  • Ausgesetzte Kätzchen im Treppenhaus

    Ausgesetzte Kätzchen im Treppenhaus: Hallo liebe Leute, ich weiß gar nicht ob das in diese Spalte passt, aber ich fang erst mal an. Am Freitag habe ich in unserem Bürogebäude 2...
  • Katzenhaltung möglich?

    Katzenhaltung möglich?: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und würde mich freuen ein paar Meinungen einzufangen :) ich würde gerne zwei Katzenkinder adoptieren. Wir...
  • Kleines Kätzchen 1-2 Stunden allein lassen?

    Kleines Kätzchen 1-2 Stunden allein lassen?: Einen wunderschönen guten Tag an Euch alle! Ich habe mich hier grade neu amgemeldet, um zu fragen, obi ch mein kleines Kätzchen für 1 bis 2...
  • Kätzchen zusammenführen

    Kätzchen zusammenführen: Hallo an alle, vor 2 Wochen haben wir das junge Kätzchen (Merlin, männlich ca. 11 Wochen) und dieses Wochenende das junge Kätzchen (Chili...